Tour Etappen LIVE Talk | 2013

Home Foren Tour de France Tour Etappen LIVE Talk | 2013

Ansicht von 14 Beiträgen - 1,851 bis 1,864 (von insgesamt 1,864)
  • Autor
    Beiträge
  • #737528
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6802
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dass Quinziato und Tankink bei der Tour mitfahren hab ich ganz ehrlich jetzt erst gemerkt.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #737529
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6802
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Sky macht sich noch ein letztes Mal wichtig.

    Will Froome die Etappe?


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #737530
    Schmoekokater
    • Beiträge: 439
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Geiler Sprint!!!


    Meine Meinung steht fest!!! Also verwirrt mich bitte nicht mit Fakten!

    #737531
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6802
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schöner Sprint, ja. Alle drei eng beisammen.

    Kittel der neue Superstar? Nächstes Jahr MSR 5*?


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #737532
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Kittel nun wirklich der neue Sprintkönig. Der Fugl auf Platz 27.

    #737533
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6802
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Froome hat mit seiner Jubelaktion doch tatsächlich nochmal 53 Sekunden kassiert, die anderen sind so mit 10″ gewertet.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #737534
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Kittel der neue Käf ?
    ganz glauben will ichs noch nicht..


    #737535
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Quintana sieht wie alles mögliche aus, nur nicht wie 23.

    #737536
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    sag ich ja die ganze :D :D :D
    dreckiger sausiech koks kolumbianer !!!
    den sollte man mal auf herz und nieren durchchecken!


    #737537
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Lapébie
    Froome hat mit seiner Jubelaktion doch tatsächlich nochmal 53 Sekunden kassiert, die anderen sind so mit 10″ gewertet.

    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass es ihm ganz recht ist, wenn der Vorsprung in den Analen der Tour nicht ganz so gigantisch wirkt…
    Fand die Aktion auch merkwürdig, gerade bei der Tour weiß man ja, dass jede Sekunde zwischen Sieger und Zweiten und so weiter noch in x Statistiken auftaucht.
    Genauso wirkt das ganze für mich beim Bergtrikot. Denke Froome ist ganz froh, dass der „Most Sexy Rider Of All Time“ sich etwas die Aufmerksamkeit mit ihm teilt. Hätte Froome das auch noch geholt und den Etappensieg gestern, hätten sich die ganzen scheinheiligen Doping-Experten noch mehr auf ihn fixiert.


    #737538
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Immer wenn Froome Zeit verliert wird jetzt behauptet er hätte dies mit böswilliger Absicht getan. Auf der 9 Etappe ließ er sein Team zurückfallen, an der Alpe spielte er einen Hungerast vor, bei der letzten BA hielt er sich zurück damit er nicht das Bergtrikot gewinnt und in Paris ließ er sich feiern um nur mit 4 Minuten statt 5 zu gewinnen. Es scheint er hätte sich nur Gedanken darüber gemacht,wie er bloß nicht als zu stark dasteht. :rolleyes:

    #737539
    erina78
    • Beiträge: 2
    • Anfänger

    Nach den Erfolgen der deutschen Fahrer bei der diesjährigen Tour hoffe ich, dass sie nächstes Jahr dann auch wieder im deutschen TV übertragen wird!

    #737540
    Schmoekokater
    • Beiträge: 439
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Jetzt wünsch doch dem armen Froome net auch noch unsere öffentlich rechtlichen Idioten an den Hals!

    Und ESP machen da eh nen viel besseren Job als ARD/ZDF, auch wenn sie nicht perfekt sind.


    Meine Meinung steht fest!!! Also verwirrt mich bitte nicht mit Fakten!

    #737541
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von erina78
    Nach den Erfolgen der deutschen Fahrer bei der diesjährigen Tour hoffe ich, dass sie nächstes Jahr dann auch wieder im deutschen TV übertragen wird!

    In der Tat, eine spannende Frage. Denn laut Eurosport hatte Eurosport dieses Jahr die höchsten Quoaten seit langem. Da werden auch bei ARD/ZDF Phantasie blühen. Wie sagte Adenauer so treffend: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern“.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1,851 bis 1,864 (von insgesamt 1,864)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.