Tour of California – 2.1

Home Foren Aktuelle Rennen Tour of California – 2.1

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 71)
  • Autor
    Beiträge
  • #567036
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    geht ja noch eine weile, und bei der besetzung wird sicher noch einiges darüber geschrieben, darum ein eigener thread !

    ganz schön viele fotos bei cyclingnews vom prolog !!

    cancellara – cool !!!
    savoldelli – wie könnte es auch and..cool !!

    der schwarzenegger auch irgendwo auf einem foto, hat dem levi ein paar tulpen geschenkt.


    102

    #622100
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hm…wie muss man das rechnen ?

    um welche zeit ( mez )sind diese etappen in etwa jeweils zu ende ?


    102

    #622101
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    zeit hin oder her – eine schöne rundfahrt


    #622102
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    habs !! 8 stunden sind die an der westküste amerikas uns mitteleuropäer hinten nach. das wären dann für die zufrühkommer unter uns ( shanghai ) 16 stunden !!


    102

    #622103
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    9 stunden sinds resp. 17.


    DAS PERLT!

    #622104
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die meisten wissen es sicher schon. Hier gibt es einen

    Liveticker

    #622105
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Das müsste ein Teil des Anstieges im Prolog sein. Coit Tower ist hinter mir.

    122800035nv.th.jpg

    Die fahren genau die Strecke, die ich am Ende vom Urlaub im winter break mit dem Auto gefahren bin. Schöne Gegend, kann ja in den nächsten Tagen, immer mal wieder ein Bildchen posten, je nachdem, wo sie gerade sind.

    Bin mal gespannt, hab gerade gesehen, dass sie es sogar im Fernsehen als Zusammenfassung zeigen. Auf der ersten gewinnt ein ehemaliger argentinischer Fußballer gegen Pollack den Sprint.Hat schon mal jemand was von Haedo gehört???

    #622106
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schon wieder ein Argentinier im Sprint vorn!

    Cancellara mit gut 1 Minute Rückstand zum Feld und die Mexikaner hat es beinahe im Kollektiv zerlegt.

    1 Juan José Haedo (Arg) Toyota-United Pro 3.14.13 (39.88km/h)
    2 Olaf Pollack (Ger) T-Mobile Team
    3 Stuart O’Grady (Aus) Team CSC
    4 Charles Bradley Huff (USA) Team TIAA-CREF
    5 George Hincapie (USA) Discovery Channel
    6 Viktor Rapinski (Blr) Colavita Olive Oil-Sutter Home Wines
    7 René Haselbacher (Aut) Gerolsteiner
    8 Martin Elmiger (Swi) Phonak Hearing Systems
    9 Antonio Cruz (USA) Toyota-United Pro
    10 Bobby Julich (USA) Team CSC

    #622107
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Die sind ja schon in Santa Rosa. Das hier ist ein bisschen nördlich davon.

    122300499rr.th.jpg

    122300452fx.th.jpg

    #622108
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wenn ich das minivideo dort richtig interpretiert habe (das lange, recap first stage, dort mit dem Sprint sieht man rein gar nichts) hat T-Mobile Zugversuche gemacht, aber Pollack hat dann doch relativ klar verloren.

    3. Etappe: Dieser eine Aufstieg kurz vor dem Schluss soll 3,5 Meilen a 10 Prozent sein… nicht schlecht sage ich.


    Leitplanke

    #622109
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    jetzt kann ich diese seite auch sehen, gut gemacht finde ich.

    wie gesagt, fuss und nicht meter.

    etappe die zweite :

    stage2_profile.gif

    edit : ich kann sogar diese kleinen videos jetzt auch sehen. simoni gab handküsschen beim prologstart in die menge. naja, ist halt ein italiener.


    102

    #622110
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Schon wieder ein Argentinier im Sprint vorn!

    Cancellara mit gut 1 Minute Rückstand zum Feld und die Mexikaner hat es beinahe im Kollektiv zerlegt.

    1 Juan José Haedo (Arg) Toyota-United Pro 3.14.13 (39.88km/h)
    2 Olaf Pollack (Ger) T-Mobile Team
    3 Stuart O’Grady (Aus) Team CSC
    4 Charles Bradley Huff (USA) Team TIAA-CREF
    5 George Hincapie (USA) Discovery Channel
    6 Viktor Rapinski (Blr) Colavita Olive Oil-Sutter Home Wines
    7 René Haselbacher (Aut) Gerolsteiner
    8 Martin Elmiger (Swi) Phonak Hearing Systems
    9 Antonio Cruz (USA) Toyota-United Pro
    10 Bobby Julich (USA) Team CSC

    Häh?? Ich dachte das sol eine recht schwierige Etappe mit einigen Anstiegen gewesen sein?? Wie kann es dann so ein Ergebnis geben??


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #622111
    www.das-radsportforum.de.vu
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    O´Grady scheint noch keine TOP-Form zu haben, Pollack müsste er eigentlich im Schlaf schlagen

    Sorry Olaf


    #622112
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    o’grady kann doch schon seit jahren nicht mehr richtig sprinten…ich behaupte, dass bei einem flachen sprint pollack mittlerweile mehr potential als stuart hat!
    aber haedo hat um drei radlängen gewonnen!!!


    DAS PERLT!

    #622113
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die Profildarstellung gleicht fast einer Silhouette nebeneinander stehender Tafelberge. Die Rennfahrer müssen aufpassen, dass es nicht rückwärts geht.

    Beim 2. Anstieg braucht man wohl Seil und Haken.

    #622114
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Die Profildarstellung gleicht fast einer Silhouette nebeneinander stehender Tafelberge. Die Rennfahrer müssen aufpassen, dass es nicht rückwärts geht.

    Beim 2. Anstieg braucht man wohl Seil und Haken.

    :D

    die amis halt…haben einfach die skizzen von halfpipes für den radsport brauchbar gemacht!


    DAS PERLT!

    #622115
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ups das war die 2. mit dem 3,5 Meilen 10% Austieg.

    Also heute!


    Leitplanke

    #622116
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @KV

    Eine ernsthafte Frage. Wo hast du die Angabe über die Länge des Aufstieges her? Ich hab da nirgends was gefunden.

    #622117
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mmmh bin nicht mehr sicher, hoffe verwechsle nichts. Entweder bei der Etappenbeschreibung oder ein Ami auf in einem englischsprachigen Forum. Gehe gleich mal kontrollieren.


    Leitplanke

    #622118
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    4,2 Meilen hab ich jetzt gefunden.

    Hier unten by Top viewing spots schauen.

    4,2 Meilen ca 1750 Fuss Höhensteigung.

    So wie der mir das erzählt hat muss man nun 4,2*5280 rechnen, dann hat man beides in Fuss… dann hat mans ohne die Umrechnung. Allerdings rechne ich fast lieber um, scheint mir einfacher zu sein.

    Kannst es aber selbst versuchen. Jedenfalls wohl doch nicht 10% knapp unter 600 Hm auf etwas über 6 Km. Wenn ich alles richtig gemacht habe.


    Leitplanke

    #622119
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ah gut, kurz vor dem Fusball noch mal gecheckt.

    Also sind dann durchschnittlich 7.9 % (530 Hm; 6,7 km) Also doch nicht der Killer. Für meine Mexikaner befürchte ich trotzdem wieder Schlimmstes!

    #622120
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Hincapie takes it followed by four lotto riders.

    Hincapie gewinnt den schweren Teilabschnitt und übernimmt das Leadertrikot. An nun ist er der absolute Favorit für die Tour de France, weil Leipheimer kann ihm nun schon nicht mehr Paroli bieten und Leipheimer hat bekanntlich Ullrich bei der Tour de Allemagne geschlagen!

    #622121
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Spannender Rennverlauf, Landis, Leipheimer und Kohl ziemlich stark, schade, dass sie zurückgeholt worden sind. DC und Davitamon als Team überragend, Simoni hat sich am Anstieg auch mal ganz kurz gezeigt, scheint ganz gut in Form zu sein.

    Das Zeitfahren morgen wird spannend. Ich tippe auf Zabriskie oder Leipheimer als Leader nach dem Zeitfahren von morgen.

    122400018lj.th.jpg

    Irgendwo über die Hügel im Hintergrund sind sie drüber.

    #622122
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also erstmal: ich bin dagegen das Ding nächstes Jahr zu tippen. Das riecht mir einfach zu stark nach Retorte, als habe man mittels potenter Sponsoren mit Gewalt ein Top-Event aus dem Boden gestampft, die Besetzung ist einfach zu gut. Oder sind die ganzen Top-Teams wirklich nur wegen des guten Wetters oder Sponsoreninteressen in den USA am Start.

    Natürlich muss man sich an sowas nicht stören, dann will ich aber auch nix mehr negatives zum Thema Hamburg, Benelux oder Polen hören.

    So: Interessantes Ergebnis. Horner scheint wieder gut dabei zu sein, auch wenns noch früh ist für ne Prognose. Aber ich war geneigt, den für ne Eintagesfliege zu halten. Dass Josep Jufre Pou Pou heisst und bei Lotto fährt, war mir bisher entgangen. Simoni wie üblich früh schon gut dabei, das gefällt mir und Barry, Vogondy und Zabriskie hätte ich in so einer Gruppe nicht erwartet. Aber halt, Zabriskie fährt bei CSC, die können natürlich alles und gewinnt jetzt den Giro. Ricco super, Kohl auch okay, die Mexikaner klasse und Rogers oberklasse.

    Ansonsten viele Namen, die ich noch nie gehört habe. Auch schön.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #622123
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kohl, da wird sich T-Moby freuen! Der scheint ja wirklich ganz gut zu sein!


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 71)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.