Vorschlag zu bessere Übersicht!

Home Foren Tour de France Vorschlag zu bessere Übersicht!

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #566687
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    wer blickt noch durch? In t-moby-petacchi ordner wird heisst über quickstep diskutiert und ähnliches liest man in fast jedem Ordner.

    wie kann man verbessern??????

    mein Vorschlag:
    1. Konkrete Titel: Solches Titel wie: „Jan Ullrich“ oder „Armstrong“ soll man meiden, stattdessen z.B. „Jan Ullrich bei TdS“.
    2. bevor man posten, dann auch wirklich man auf Titel schauen.
    3. bei Diskussion die dauerhaft existieren wie z.B. Tour-Sieg-Kandidaten usw, macht man vielleicht besser in Titel die Monate dazu, d.h. anstatt „Giro Favorit 2006“, schreibt man „Giro Favorit 2006-Juli 2005“, wenn man in August weiter diskutieren will, dann macht man ein neuer Ordner auf. sonst kann man unmöglich alles durchlesen und das ist auch gut, wenn man später mal die ganze Entwicklung noch mal wiederholen kann. Ähnliches wie z.B. „T-Mobile für Tour 2005, März 2005“ statt „T-Mobile für Tour“.
    4. unsere Proleme liegt eher daran, dass wir pro Thread zu viele Seite haben als zu viel Threads. Daher solches Thread wie „Gero und T-Mobile für Tour“ lieber in zwei Threads aufteilen, so dass die Diskussionen besser abläuft anstatt alles in einen haufen werfen.

    Für Tour habe ich folgende Vorschläge:
    – Pro Trikot jeweils ein Thread
    – alle Sprinten-Etappen ein Thread
    – alle Zeitfahren ein Thread
    – alle Bergankunft ein oder zwei Thread

    Meinung?


    Old Path, White Clouds

    #594330
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    finde ich nicht so. lieber mehr seiten als mehr threads. zu viele threads nerven mich persönlich einfach mehr als viele seiten. ich finde, wenn man etwas verbessern sollte, dann sollte man nicht mehrere beiträge hintereinander schreiben oder keine beiträge schreiben mit nur einem smiley und einem zitat und sinnlose beiträge gleich ganz lassen.

    #594331
    CrazyIvan
    Teilnehmer
    • Beiträge: 640
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Chinaboy,
    das Thema um Off- und On-topic ist nunmal in jedem Forum ein Problem. Und Deine Vorschläge klingen nach deutscher Bürokratie (obwohl Du doch eigentlich gar keiner bist, oder?). Würde es auch eher wie Coolman sehen.

    Kein Spam.
    Keine mehrfachen Posts hinter einander.

    #594332
    Balzary
    • Beiträge: 191
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Seh ich auch so


    —–__o
    —_ <, --(_)/(_)

    #594333
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich find es wie es bisher war ganz gut. ein bisschen chaos gehört doch bei einem forum dazu. auch die angefressenen t-mobilefans, die man ab und zu zurecht stauchen muss. ohne die geht nichts.
    ( girofans noch angefressener sind, aber rücktsichtsvoller und indelligender sind ).
    zudem entstehen durch diese kontrollierte unordnung immer wieder neue abstimmungen.
    man sollte den forumsschreiber nicht zu viele vorschriften machen,
    das tötet die natürlichkeit in der leichtigkeit im sinn des schreibers.


    102

    #594334
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @Ventil

    Naja, ob das mit den Girofans im Vergleiche zu den T-Mobilern wirklich so stimmt, möchte ich zumindest bezweifeln.

    Ps: Du warst es doch, der nicht mochte, wenn bei Zitaten deine Threads gekürzt worden sind, oder?


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #594335
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Warum nicht mehrere Posts hintereinander?????


    Leitplanke

    #594336
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    :D


    Leitplanke

    #594337
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    fensterplatz

    das kürzen von zitaten hat doch nichts mit chaos, dem zusammen stauchen von t-mobilefans oder dem zu diskutierendem hier zu tun….


    102

    #594338
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Platzangst!

    Glaube habe die Spielregeln endlich begriffen!!!!


    Leitplanke

    #594339
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    :Dwurde auch zeit…
    ____________________
    Ventil – der Kurt Felix des Forums ( ZITAT VINCE VAN VENTIL)

    AUGEPASST, keine schlechte werbung für giro-fans in diesem thread!!


    102

    #594341
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also ich finde Chinaboys Vorschlag eigentlich ganz gut. Aber es wird nicht umzusetzten zu sein, egal wie schön es wäre, da aus Diskussionen immer Diskussionen entstehn.

    #594342
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    wie wäre es mit einem thread pro eteappe *g*?

    #594340
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das könnten wir im Prinzip echt machen, weil in den GT-Unterforen ja genug Platz ist.

    #594343
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    das ist doch viel zu kleinteilig – wie will man denn da noch zusammenhänge darstellen…

    #594344
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ne, ein Thread ist doch zu wenig. Dann hätten wir 30-40 Zusammenfassungen der Etappe und genausoviele verschiedene Meinungen, auf die man nicht reagieren kann. Alles soll bleiben wie bisher. Das ist doch auch ne Eigenschaft des Forums, dass man Beiträge verfolgen und darauf reagieren kann.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #594345
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich stimme dem Kanarienvogel zu.
    Besser 2 kurze Beiträge als ein endlos langer. Wenn ich zwei verschiedene Themen ansprechen möchte, mache ich pro Thema einen post. Das ist viel übersichtlicher als ein ungegliederter Riesenbeitrag.
    Ich fände es allerdings gut, wenn wir häufiger mal neue Threads aufmachen würden, statt Dinge in Threads zu schreiben, die da überhaupt nicht hineinpassen.

    Warum wurde dieser Thread eigentlich in ‚Tour de France‘ geöffnet? Das ist doch eindeutig ‚off-topic‘! :P

    Sorry, chinaboy, ich konnte es einfach nicht lassen!

    #594346
    Hetzer
    • Beiträge: 67
    • Amateur
    • ★★★

    als neuling hab ich zwar nicht viel zu melden, aber ich stell mir allein das chaos vor, wenn ihr nur einen Tour de France Thread habt. Hab bisher nur mitgelesen hier, und wenn ich einma am tag in irgendnem thread mit zig seiten gelesen habe, fand ich es schon schwer mich zurecht zu finden, worüber gerade diskutiert wird. Im endeffekt wird dann im Tour de France Thread über einzelne fahrer, teams und deren strategien, favouriten, die aktuelle etappen, die gewinner und verlierer, übers grüne, gelbe, weiße und gepunktete trikot, über die kommenden etappen, mögliche taktiken, über kuriositäten, evtl noch den fernseh kommentar diskutiert und dann kommt noch euer etapppentippspiel hinzu.
    Da blickt keiner mehr durch, zumal die Beiträgeanzahl bei der Tour bestimmt nochmal ansteigen wird.
    wer soll da durchblicken?


    DerHetzer

    #594347
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @Hetzer
    es geht doch gar nicht darum, dass es nur einen thread zur tour geben soll. beim giro waren es drei zum rennen und etliche zusätzliche + nachbereitung… das regelt sich eigentlich ganz gut von selbst.

    #594348
    Hetzer
    • Beiträge: 67
    • Amateur
    • ★★★

    Dann verstehe ich nicht warum chinaboys vorschlag

    – Pro Trikot jeweils ein Thread
    – alle Sprinten-Etappen ein Thread
    – alle Zeitfahren ein Thread
    – alle Bergankunft ein oder zwei Thread

    so skeptisch aufgenommen wurde.


    DerHetzer

    #594349
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    und wo sollen wir dann über die mittelschweren etappen bzw. bergetappen ohne bergankunft schreiben?
    zudem ist es nicht selten die abfolge von etappen, die eine rundfahrt interessant machen – wenn man dann immer von thread zu thread hüpfen muss, stört das den fluss der diskussion. deshalb habe ich mich auch sofort gegen ‚einen thread pro etappe‘ ausgesprochen. jede woche ein thread – wie beim giro – hat doch gepasst.

    #594350
    Hetzer
    • Beiträge: 67
    • Amateur
    • ★★★

    Mal abgesehen davon, dass ich ein Thread pro Etappe als die beste Lösung ansehen würde (in dem man ja durchaus auf die nächste etappe eingehen könnte), könnte man mittelschwere etappen definitionsgemäß zu sprint etappen packen – sprinter kommen schließlich auf vogesen etappen etc. meist mit dem hauptfeld an.

    Aus Bergankunft Thread, kann man Bergetappen Thread machen.

    Aber die große Unübersichtlichkeit hier war jetzt auch nur mein erster Eindruck seit ich seit 2 Wochen hier mitlese. Wie das beim Giro geklappt hat weiß ich deshalb nicht, werde es jetzt ja aber bei der Tour erleben:)


    DerHetzer

    #594351
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    ich bleib auch bei meinem vorschlag für jede etappe, allerdings finde ich den vorschlag sprint, berg, zf thread auch ganz gut..aber eine woche ein thread, wird chaos bringen
    mache mir weiter gedanken… ;)

    #594352
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also Riesenposts finde ich ja auch gut!!!

    Einfach posten wo’s passt. Einen Thread pro Etappe… dann wird nach jeder Etappe wieder übers GK und die Helfer und Heras, Mugerlj, Marzano, Mason und Sironi gesprochen…. Die bleiben dann doch nie On Topic!! Evtl könnte man es ja für die Bergeetappen versuchen

    Das einzige Problem das ich im Moment sehe: Die Diskussion geht zu schnell, d.h. einige Trottel (während des Giros der KV, das Ventil, die Coolman) schreiben so viel (Blödsinn) dass andere gar nicht zum schreiben kommen. Wenn sie was sagen wollen sind die drei Deppen schon beim nächsten Thema im gleichen Thread und füllen den zu. Dann hat man natürlich keine Lust noch seinen Kommentar zur Etappe abzugeben, weil eben die 3 genialen schon bei der Farbe von Savoldellis Zehen sind. Deshalb wäre ich ja fast dafür neben dem wilden Thread (ok, Threads, niemand sagt ja dass es nur einen geben soll) noch einen für die normalen Forumsbesucher geben sollte. Dort hätten dann alle mit sagen wir mal mehr als 400 posts absolutes Schreibverbot! Was Leute wie Jaja, Escartin, NathanderWeise, Serrano, Midas, Retendo, Marth, Eddy M., Stony desert, Raumcollagen und andere Veteranen zu sagen haben würde mich nämlich schon auch interessieren (dass Pythagoras in dieser LIste nicht auftaucht ist natürlich KEIN Zufall :D )

    Oder man könnte es ja mit den Bergetappen threads versuchen, Giro, da braucht’s das nicht, nur die wahren Kenner des Radsport plus das Ventil interessieren sich für den…… Während der Tour wird wohl auch Coolmans Schwester Luciana mitposten… Aber diese Bergetappenthreads müssen dann eben auch sauber gehalten werden, nur über diese Etappe, nicht „Zabel hätte doch nicht mitkommen sollen“, „Marzano gewinnt den Giro 2006“ etc. Am besten wäre es wenn alle während der Tour als Signatur „Ich werde die Bergetappenthreads nicht verseuchen und der Kanarienvogel ist stratospherisch genial“ (nur ich werde ich schreiben, bin ja speziell) hätten.

    Wäre auch dafür dass man Retendo und Cedros den Auftrag gibt, strikt und gnadenlos Posts zu löschen und böse Buben während der Tour notfalls zu sperren (aber auch wenn ich dann nicht posten darf zählen die Tage beim Wettabzahlen natürlich!!! (guter Plan!)


    Leitplanke

    #594353
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ganz so düster und depressiv wie der kanarienvogel sieht es das ventil nicht. natürlich sind die vorschläge des kanarienvogels wie immer genial, wenn auch das ventil wie immer einen noch besseren vorschlag auf lager hat.

    4 unterteilungen sollten genügen :

    TdF05 Zeitfahren ( Etappe 1-?-? )
    TdF05 Flachetappen ( Etappe 2-3-4-?-? )
    TdF05 mittelschwere Bergetappen ( Etappe 47-78-? )
    TdF05 schwere Bergetappen und Bergankünfte ( Etappe 58-79-69-? )

    allgemeines gequatsche dann in schon vorhandene threads, diese sollten weiterhin auch gebraucht werden, da man sie nicht kompostieren kann während der tour05. Ist das was ?
    für jede etappe einen thread ist absoluter unsinn und total übertrieben, dass wäre ja genau das was alle immer an der tour selbst ankreiden. die tour stehe über allnen und allem und nur die tour zähle und bla bla bla, und jetzt sollten wir genau das auch machen ? nein, danke !!

    wegen verseuchen :

    ich sehe 4 gruppierungen in diesem forum :

    die 3 idioten von der tankstelle ( kanarienvogel, coolman und das ventil; die reihenfolge ist nicht zufällig ).

    die veteranen ( jaja-marth-escartin ect. ).

    die fanatische politisch korrekte t-mobilefraktion

    die spontigruppe, welche mehr liest als schreibt.

    …eine kleine rundfahrt, wir haben einen thread in dem wir darüber diskutieren.
    nun ist und war es schon immer so, dass wenn die 3 idioten von der tankstelle nicht sofort von anfang an das zepter in so einem thread übernehmen würden, dann gleich die t-mobilefraktion kommt und alles mit heldengeschichten ihrer lieblinge zuspammt. das wissen natürlich die 3 idioten von der tankstelle und blockieren gerne mit ihren giroweisheiten dann den thread. blockiert sind dann natürlich auch die veteranen, denen nichts anderes übrig bleibt, als kopfschüttelnd vor dem bildschirm zu sitzen ( ausser sheriff escartin ).
    die spontigruppe hat es da schon einiges leichter, sie können angreifen und zuschlagen wo und wann ihnen beliebt, sie müssen ja kein threadterrain verteidigen wie etwa die 3 i.v.d.T. oder die fans von t-mobile.

    eine lösung das die neuen TdF-thread nicht auch noch verseucht werden wäre :

    als erstes betreten die veteranen den thread jeweils, vielleicht zusammen mit der spontigruppe, sonst pennen uns die veteranen ja noch ein. die diskutierlnen dann was rum, so alte weisheiten und so bis dann die fanatischen t-mobilefans den raum betreten. die veteranen fühlen sich dann schnell mal eingeschüchtert und werden sich zurück ziehen. die spontigruppe schreibt weiter gezielte anti pro veteranische t-mobile posts. das ganze eskaliert dann wie in jedem thread in eine ullrich-orgie.
    bis dann eines tages die 3 i.v.d.T aus der lesenden deckung den thread stürmen und ihr ganzes giroarchiv über die t-mobilefans erbrechen. dann folgt das gehabte bekannte gemetzel, welches mit einer verwarnung an das ventil vom forumsmaster endet. der kanarienvogel bekommt wie immer nach solch einer aktion 4 heiratsanträge ( von 2 frauen und 2 männern ) und coolman hat in seinem studium schon wieder ein semster verpasst. schlussendlich schütteln sich alle wieder die hände und haben gar nicht mitbekommen das die tour schon lange zu ende ist, simoni gewonnen hat und jan ullrich nächstes jahr für dc den giro fahren wird.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 39)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.