Vuelta 2008

Home Foren Vuelta a España Vuelta 2008

Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #567729
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also Saunier Duval, Liquigas und Credit Agricole dürfen anscheinend wegen der jüngsten dopingvorfälle nicht starten. liquigas und ca hätten ja eh nichts gebracht, aber saunier verstehe ich nicht. vielleicht wirklich der dopinghintergrund?

    horner kann btw. auch nicht starten, was ich echt schade finde.

    #660835
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also auf RSN steht, dass CA und Liquigas starten dürfen, obwohl sie einen Dopingfall hatten. Lediglich Scott darf nicht starten. Damit nur 19 Teams am Start, wäre eigentlich noch Platz für Acqua e Sapone!

    Eine Ausladung von CA und Liquigas wäre ja auch recht absurd gewesen, da es bei den beiden Dopingfällen keinerlei Anzeichen für ein teaminternes Dopingsystem gibt. Bei Scott gibt es diese Anzeichen durch die erste Piepoli-Aussage, er habe das gemacht was Ricco gemacht hat. Hat er zwar mittlerweile relativiert, deutet aber schon etwas auf ein System im Team hin, daher schon eine gute Entscheidung. Da auch die Fuentlinge mittlerweile in die Drittklassigkeit abgeschoben wurden, scheint auch Spanien sich so langsam zu bewegen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #660836
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hast recht. ich hab den artikel nur ganz kurz überflogen und dann das falsch gelesen. okay credit agricole und liquigas dabei. sportlich bringt das wohl nicht viel. fährt caucchioli eigentlich noch bei ca. von dem hat man lange nichts gehört.

    #660837
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    fährt caucchioli eigentlich noch bei ca. von dem hat man lange nichts gehört.

    Ja, hat aber 08 weder Giro noch Tour gefahren. 15. bei der TdS, viel mehr auch nicht. Ähnlich mau wie es schon 07 war. Denke mal wir werden ihn bei der Vuelta sehen, aber scheint schon weit überm Zenit zu sein. Hoffe doch mal stark, dass CA die Vuelta nutzt um Rolland mal eine GT fahren zu lassen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #660838
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich schau seit ende der tour auch schon immer gespannt im internet, welche leute denn bei der vuelta starten. ich denke mal nach den olympischen rennen werden da mehr informationen zu erhalten sein.

    #660839
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die Vuelta wird ohne Scott-American Beef stattfinden. Sie wurden ausgeladen.

    #660840
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Scott raus… der KV sieht die Logik nicht.

    1. Es gab bei Saunier Duval EINEN Dopingfall. Nicht 2. EINEN. Riccardo Ricco‘

    2. Der Fall Piepoli: Gespräch mti Gianetti, der in darauf rausschmeisst. Was Piepoli da genau gesagt hat weiss niemand…. er habe zugegeben auch gedopt zu haben ist ein Gerücht dass z.B. cyclingnews unterdessen 100x wiederholt hat. Er habe das gleiche gemacht wie Ricco‘ scheint ein ähnlicher Fall zu sein, ist jedenfalls nicht das was Gianetti als Grund angegeben hat. Der meinte die Antworten seien nicht überzeugend gewesen. Nichts von zugeben, nichts von gleiches machen.

    Piepoli kann man also folgendermassen interpretieren:

    1: Ricco‘ erwischt, scheisse. Dir haben wir das Zeugs auch gegeben… blöde Sache, nicht dass du auch noch erwischt wirst…

    2. Die Gianettiversion: Hey Leonardo, du warst immer Riccos ZImmerkollege, nichts gemerkt? Ich? Nein, bla bla bla… Mmh, nicht glaubwürdig, weg.

    Wenn man 1 glaubt, gerechtfertig, aber wie kommt man zum Schluss dass es bei Saunier organisiertes Teamdoping war und bei anderen nicht?
    Wenn man 2 glaubt, besteht kein Grund Scott auszuladen.

    Blöde und falsche Entscheidung.


    Leitplanke

    #660841
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    zumal das team sicherlich nicht schlecht für das rennen gewesen wäre. da könnte man ganz andere ausladen, da reichen sportliche gründe, braucht man nicht einmal ethische …

    #660842
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Einen Gomez Marchante oder Cobo hätte man schon gern gesehen an der Vuelta …. schade auch dass nicht nachnominiert wurde.

    Mal ehrlich: Giannetti und seine Truppe sind alles andere als große Saubermänner aber: an durchorganisiertes Doping glaub ich nicht, da hat eher jeder so seine Mittelchen genommen. Mag sein, dass er oder Matxin teilweise davon wussten, vl wollten sie es gar nicht so genau wissen …. Bei den wahren Großmeistern der Doping-Logistik passieren solche Fälle (ähnlich wie jetzt bei Sella) einfach nicht, da kommt höchstens mal was raus wenn Behörden nachhaken.

    #660843
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Ohne Scott vielleicht manl Spannend!!!!

    Klares Bild(Ironie):

    CSC :
    wird wieder fleigen können und zwar alle neun.
    Ich denke Amstrong ähnliche Züge mit 4 Edelhelfern für Sastre und der letzte Edelhelfer ist dann ein Rubiera oder Azevedo(Questa evntl.) der bis ins Ziel an der Bergankunft Tempo macht.

    Astana(fahren die überhaupt mit):
    Contador, Leipheimer und Klöden wahrscheinlich mit einer gewissen ,,Leichtigkeit“

    Caisse D’Epargne(Oder wie auch immer):
    Valverde vielleicht der normalste überflieger wie ich finde genau wie Sami Sanchez, Anton und Evans.

    Sonstige:
    Würde mich auf Ezqiuzel Mosquera freuen ist mir
    simpatisch.

    Resultat:
    Der neun man Zug von CSC wird bei Jeder Bergankunft bis 5Km vorm Ziel vollständig sein und sich danach alle
    500 dezimieren bis auf 4 Fahrer und mit 3eien Kommt man ins Ziel und wenn die Schleckies dabei sind dann mit 5 mann. Sastre wird Duelle liefern aus der ca. 15 Mann großen gruppe wovon 8 seine Teamkollegen sind. Die anderen 6 am Berg sind Klöden,Leipheimer und Contador und Menchov sowie Evans. Hoch nach „Cerler“ oder Lagos de Cavandonga werden die zur Zweiten Gruppe wahrscheinlich 5-10 minuten guthaben haben und das Grupetto wird schon auf der Ersten bergettape ausfallen also werden die Sprints zwischen Sanchez und Valverde sein

    #660844
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    1. Etappe 7 km MZF
    2. Etappe flach
    3. Etappe Hügel vor dem Ziel
    4. Etappe flach
    5. Etappe 40 km topfebenes EZF
    6. Etappe flach
    Ruhetag
    7. Etappe Bergankunft Andorra
    8. Etappe Bergankunft Pla de Beret
    9. Etappe bergig, aber für Ausreißer
    10. Etappe flach
    11. Etappe flach
    12. Etappe flach
    Ruhetag
    13. Etappe Bergankunft Angliru
    14. Etappe Bergankunft Fuentes de Invierno
    15. Etappe bergig für Ausreißer
    16. Etappe flach
    17. Etappe flach
    18. Etappe flach
    19. Etappe bergig, Hügelankunft Segovia
    20. Etappe 16 BZF (etwa die 2. Hälfte geht berghoch)
    21. Etappe flach

    Ich zähle 10 Sprintetappen und vier Bergankünfte (7, 8, 13, 14). Die Entscheidung wird wohl am Angliru und am Folgetag fallen. Das flache EZF kommt früh, die Rouleure werden im abschließenden ZF kaum noch was gutmachen können, das MZF hat nur Schönheitswert.

    Keine so dolle Vuelta.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #660845
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    evans kann nicht starten wegen seiner knieverletzung. komisch, bei olympia ist er doch damit super mitgefahren.

    #660846
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    2. Etappe flach

    Das geht am Ende bergauf. Würd auf einen Sieg von Hügelfahrern eher tippen. Vllt Freire.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #660847
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hügelfahrer^^
    Da hört man den RSM-Spieler heraus.


    #660848
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ja und. :D


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #660849
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_51972.htm

    so, das kommt davon, wenn man parallel zur vuelta stattfindet. das gönne ich dem herrn rapp mal richtig.

    #660850
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schade dass Evans nicht fährt, ansonsten scheint das aber ein sehr schönes Fahrerfeld zu werden.

    Insachen Sprinter fast die stärkste GT, mit Bennati und Boonen, dazu Freire, Zabel, evtl. Napolitano. Dürfte ja auch jede Menge Massensprints geben.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #660851
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja, auf die Sprints kann man sich freuen. Ich denke das Benatti der stärkste ist, falls er in einer guten Form ist. Aber auch Boonen wird sich drauf vorbereiten. Weiß einer ob Greipel startet?


    #660852
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Weiß einer ob Greipel startet?

    Nur wenn er vorher das Team wechselt. Columbia ist bei der Vuelta nicht dabei.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #660853
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ah stimmt, danke.


    #660854
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    so, das kommt davon, wenn man parallel zur vuelta stattfindet. das gönne ich dem herrn rapp mal richtig.

    was sagt eigentlich der chinaboy dazu …. ;-) Gibts den Rapp überhaupt noch? Dachte der Veranstalter hat gewechselt ?!

    #660855
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von midas

    Quote:
    so, das kommt davon, wenn man parallel zur vuelta stattfindet. das gönne ich dem herrn rapp mal richtig.

    was sagt eigentlich der chinaboy dazu …. ;-) Gibts den Rapp überhaupt noch? Dachte der Veranstalter hat gewechselt ?!

    Impressum

    #660856
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Cyclingstartlists hat jetzt eine komplette Startliste. Dafür dass es nurnoch fünf Tage sind, scheint aber noch jede Menge unklar zu sein. Rechts daneben stehen ja noch jede Menge andere Namen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #660857
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    vielleicht hilft das weiter…

    http://www.todociclismo.com/noticia.asp?id=44515

Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.