Bearclaw

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Deutschland Tour #754419
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Ich denke der Aufwand für eine 4-Etappen-Deutschland Tour ist schon so groß, dass es ohne ein weitreichendes Umdenken keine Chance für mehrere Etappenfahrten gibt. Das Umdenken bezieht sich vor allem auf Bürokratie. Die Kosten für zb Straßensperrungen und Sicherheitsvorkehrungen sind so gewaltig, dass es ohne viele Sponsoren nicht geht.

    als Antwort auf: Tour de Suisse #753288
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Nichts gesehen bisher. Aber immerhin von Dumoulin gehört, rollt ja schon wieder mit. Also doch wieder Bock auf Rennen oder zuhause langweilig? Bei Hirschi erwartet man tatsächlich ja schon immer was, aber bisher stichelt er nur. Woods fährt finde ich eine sehr erfrischende Saison, hier wieder vorne dabei und immer aktiv.

    als Antwort auf: Giro 2021 #753138
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Ha, da hab ich heute aber wirklich nicht mit gerechnet und mit meinen Prognosen komplett daneben gelegen. Viele Top10 Fahrer mit viel Rückstand und Bernal… hui, unerwartete Schwäche auf einmal. Sah zuerst auch noch stark aus und dann weg. Der Berg war aber auch verdammt steil teilweise. Bernal muss heute Martinez wirklich danken. Genial die Szene wo Martinez Bernal anfeuert.

    Ob Yates jetzt kommt? Er hat sich ja wirklich zurückgehalten bis heute. Ob er sich tatsächlich etwas „geschont“ hat bisher. Bernal vielleicht zu viel investiert in den ersten zwei Wochen oder doch der vermutete Hungerast?

    Almeida stark heute. Warum hatte der noch zu Beginn des Giro so viele Minuten verloren? Einfach noch nicht warm oder Defekt?

    Martin verdient heute. Viel von vorne hat mir schon gefallen.

    Erwähnenswert finde ich noch Bouchard. Stark wie er um die Punkte gekämpft hat und sich zum San Valentino noch mal aus einer kleinen Schwäche rangekämpft hat.

    als Antwort auf: Giro 2021 #753108
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Leider bisher immer nur abends die letzten km gesehen. Bernal hat scheinbar alles im Griff. Ohne ihn wäre es super spannend und man könnte keinen Favoriten klar ausmachen. Die Leichtigkeit von Bernal kann bzgl. der Spannung schon etwas Sorgen bereiten. Sein Stil aber schon sehr symphatisch. Aktiv, von vorne, attackierend. Auch am Giau für mich genial gefahren. Berghoch die Konkurrenz abgehängt und ohne Risiko (denke ich, hat ja keiner so richtig gesehen) bergab.

    Dahinter: Caruso. Ist mir nie wirklich aufgefallen. Aber trotzdem immer dabei irgendwie. Bei Yates sieht es immer so aus als ob er das auch so machen möchte, scheint aber doch nicht so stark zu sein. Ob der noch eine Etappe holt? Bei Carthy und Bardet geht die Tendenz eher nach oben. Da sehe ich noch den einen oder anderen Versuch kommen. EF scheint auch als Team gut drauf sein. Vlasov wohl Pech mit Defekt gestern, sonst immer stark dabei. Aber selten spät noch mit Unterstützung. Kampf ums Podium wird also sehr spannend denke ich und vielleicht hat ja Bernal wirklich noch mal einen schlechten Tag. Und dann darf man gespannt sein wie sich ggf. alle anderen gegen ihn verbünden.

    Raus. Landa sehr bitter. Buchmann auch schade für die Rundfahrt. Er schien jetzt für Woche 3 erst richtig in Form zu kommen. Top 5 war wohl wirklich drin.

    Etappen: Nibali holt hoffentlich noch einen Sieg. Trek wird auf jeden Fall noch viel investieren, hoffe ich. Bora schielt vielleicht auf Etappe 18. Mollema wird sicher versuchen jede Flucht mitzunehmen.

    als Antwort auf: Giro 2021 #752996
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Wieder nichts gesehen heute. Aber freut mich für Mäder nach dem es bei PN ja schon so knapp war. Bernal wieder stark. Da bin ich auch mal auf die Montalcino-Etappe gespannt nachdem er bei Strade da schon so weit vorne war.

    Remco schon erstaunlich für mich. Der braucht wohl wirklich keine Rennhärte.

    als Antwort auf: Giro 2021 #752972
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Bisher nichts gesehen ausser die letzten KM der gestrigen Etappe. Die hat richtig Spaß gemacht. Almeida früh weg war sehr überraschend und dann gleich so eingebrochen. Aber viele andere auch. Wetter scheint eine Rolle zu spielen. Bernal trotzt dem ganzen, gefällt mir gut.

    Heute Stürze? Ziemlich bitter und extrem schade für Landa/Sivakov. Dem Rennen fehlt damit auch etwas. Ich gehe mal davon aus, dass Bahrain nun viel attackiert. Könnte dem Rennen wiederum auch gut tun dann. Morgen vielleicht mal was live sehen…

    als Antwort auf: Forum Relaunch #752840
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Cool, dass es geklappt hat und ich mich nun neu anmelden konnte. Jetzt kann ich auch mal wieder etwas Senf dazugeben. Lese seit einigen Monaten wieder aufmerksam mit.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)