1.1 Rennen in 2011 (fdesnl,eeTze)

Home Foren Aktuelle Rennen 1.1 Rennen in 2011 (fdesnl,eeTze)

Ansicht von 25 Beiträgen - 201 bis 225 (von insgesamt 227)
  • Autor
    Beiträge
  • #692262
    Marillenknödel
    • Beiträge: 1277
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Peterli Sagan könnte sich bei der WM zum neuen Superstar des Radsports krönen.

    #692263
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ventil, ich würde so etwas gerne in einem anderen Thread sehen! Hoffe ansonsten der ital. Herbst zieht noch mal etwas an. In den letzten Wochen ja kaum Rennen :rolleyes:


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692264
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Warum haben die alle gleiche Zeit?


    Piensé, mientes bastardo

    #692265
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Haben sie ja nicht. Montaguti mit 4“, Bouet hat 10“ der Rest 12“ Rückstand.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692266
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Danke, denn Bild und Text passen da nicht zusammen. Ist ja auch wichtig, wie ein Sieg erungen wwurde,


    Piensé, mientes bastardo

    #692267
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Marcato hat ein Rennen gewonnen??!

    Also in dieser Saison wird an sämtlichen Weltbildern gerüttelt…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692268
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wieso?

    Podien hatte er schon genug und nun hat es mal für ganz vorn gereicht. Da muss nicht gleich ein Weltbild zusammenbrechen.


    Piensé, mientes bastardo

    #692244
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht ist der Witz an der Sache, dass er mal Erster statt Zweiter wurde


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #692269
    Piak
    Teilnehmer
    • Beiträge: 365
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Ja, zum ersten Mal überhaupt bei Marcato.

    Bei anderen geht es sehr schnell: Rüdiger Seelig hat das Memorial Frank Vandenbroucke (auch 1.1) im Sprint vor Cooke gewonnen.

    #692270
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Martin nimmt die Konkurrenz auseinander. Das war bei dem Starterfeld auch zu erwarten, dass der Uhu bei seinem Comeback aber fast 9′ verliert und Vorletzter wird, lässt mich doch etwas Schmunzeln.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692271
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja
    Martin nimmt die Konkurrenz auseinander. Das war bei dem Starterfeld auch zu erwarten, dass der Uhu bei seinem Comeback aber fast 9′ verliert und Vorletzter wird, lässt mich doch etwas Schmunzeln.

    Tony Martin wirklich selbst am Saisonende noch ohne jede Blöße beim Zeitfahren. Mit fast 52 km/h knallt er da noch mal die 48,5 km runter, meine Fresse. Ich bin wirklich sehr gespannt, ob er nächstes Jahr wieder so dominat sein kann.

    #692272
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Da gibt es nichts zu schmunzeln.

    Kapierte nur schon nicht, dass der K. irgendwelche Lompardia Meldungen durch die Presse flattern musste. Krank. Nein, nachträglich dumm.

    Der hat sich im Juli ja nicht die Nase gebrochen.


    102

    #692273
    Marillenknödel
    • Beiträge: 1277
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das der Uhu nach einem Oberschenkelbruch überhaupt schon wieder Radfahren kann ist schon ein Wunder. Das schlechte Ergebnis war daher abzusehen.

    #692274
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die Teilnehmer :

    AISAN RACING TEAM
    AYABE Takeaki Japan
    HAYAKAWA Tomohiro Japan
    MORI Kazuhiro Japan
    NISHITANI Taiji Japan
    SHINAGAWA Masahiro Japan
    SUZUKI Kenichi Japan

    AZAD UNIVERSITY
    HAGHI Alireza Iran
    JAHANBAKHASH Omid Iran
    SAEIDI TANHA Abbas Iran
    SALEHIAN Farshad Iran
    ZARGARI Amir Iran

    BRIDGESTONE ANCHOR
    FUKUHARA Masaru Japan
    INOUE Kazuo Japan
    ITAMI Kenji Japan
    KANO Tomoya Japan
    SHIMIZU Miyataka Japan
    SHIMIZU Yoshiyuki Japan
    YAMAMOTO Masamichi Japan

    Criterium Special Team
    BEPPU Fumiyuki Japan
    FUKAYA Tomohiro Japan
    MURAKAMI Yoshihiro Japan
    NITTA Yudai Japan
    VISCONTI Giovanni Italy

    D’ANGELO & ANTENUCCI – NIPPO
    BALIANI Fortunato Italy
    FRUSTO Henry Italy
    KOMORI Ryohei Japan
    SANO Junya Japan
    UCHIMA Kohei Japan

    GENESYS WEALTH ADVISERS
    EARLE Nathan Australia
    GIACOPPO Anthony Australia
    HAAS Nathan Australia
    VON HOFF Steele Australia

    JAPAN
    ARASHIRO Yukiya Japan
    DOI Yukihiro Japan
    FUKUSHIMA Shinichi Japan
    MIYAZAWA Takashi Japan
    YOSHIDA Hayoto Japan

    JELLY BELLY PRESENTED BY KENDA
    DICKESON William Australia
    HAMILTON Nic Canada
    HANSON Ken United States
    HUFF Charles Bradley United States
    VAN ULDEN Bernard United States

    LAMPRE – ISD
    BERTAGNOLLI Leonardo Italy
    BONO Matteo Italy
    CUNEGO Damiano Italy
    GAVAZZI Francesco Italy
    MAGAZZINI Enrico Italy
    MORI Manuele Italy
    PIETROPOLLI Daniele Italy

    LIQUIGAS- CANNONDALE
    BASSO Ivan Italy
    CARUSO Damiano Italy
    CIMOLAI Davide Italy
    MARANGONI Alan Italy
    PONZI Simone Italy
    SALERNO Cristiano Italy

    MATRIX POWERTAG
    ABE Yoshiyuki Japan
    GAROFOLO Vincenzo Italy
    MANABE Kazuyuki Japan
    MUKAIGAWA Naoki Japan
    NAGARA Daisei Japan
    WIESIAK Mariusz Poland
    YAMASHITA Takahiro Japan

    PRO TEAM ASTANA
    CLARKE Simon Australia
    JUFRE POU Josep Spain
    KANGERT Tanel Estonia
    KREUZIGER Roman Czech Republic
    MIZUROV Andrey Kazahkstan
    SHUSHEMOIN Alexandre Kazahkstan
    TIRALONGO Paolo Italy

    SAXO BANK – SUNGARD
    BELLIS Jonathan United Kingdom
    BOARO Manuele Italy
    LARSSON Gustav Erik Sweden
    MAJKA Rafael Poland
    MARGALIOT Ran Israel
    PORTE Richie Australia
    TANNER David Australia
    VANDBORG Brian Denmark

    SHIMANO RACING TEAM
    AOYANAGI Kazuki Japan
    HATANAKA Yusuke Japan
    MURAKAMI Jumpei Japan
    NISHIZONO Ryota Japan
    SUZUKI Shinri Japan
    SUZUKI Yuzuru Japan

    UTSUNOMIYA BLITZEN
    HATSUYAMA Sho Japan
    HIROSE Yoshimasa Japan
    KAKINUMA Akira Japan
    KATAYAMA Ukyo Japan
    MASUDA Nariyuki Japan
    NAKAMURA Makoto Japan
    TSUJI Yoshimitsu Japan

    Mh, naja. Aber ok. Gibt es einen Stream ( und wenn ja : um welche Zeit ? )


    102

    #692275
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wieso fahren Basso und Cunego jedes Jahr dieses Rennen? ?(


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #692276
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Befehl von oben, UCI-Punkte, gutes Essen und einer von den beiden ist quasi das Aushängeschild dieses Bauernrennen.


    102

    #692277
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Finde keine Uhrzeiten auf dieser gewöhnungsbedürftigen Homepage . Hätten mal besser einfach eine japanische und eine englische Version gemacht anstatt diesem Mischmasch. Denke mal das Rennen ist dann heute nacht irgendwann.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692278
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    7 h Unterschied, d.h. Rennen wohl so um 15h-16h fertig, das würde also 8-9 Uhr bei euch Pennern heissen.


    Leitplanke

    #692279
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Phil Collins von Genesis hat gewonnen.

    http://biciciclismo.com/cas/site/noticias-ficha.asp?id=44370


    Piensé, mientes bastardo

    #692280
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ja was denn nun? Das CQ-Ergebnis weicht mal völlig von dem Biciciclismo-Ding ab. Nicht mal beim Sieger herrscht Einigkeit.

    1. VON HOFF Steele GEN 140
    2. CIMOLAI Davide LIQ 84
    3. TANNER David SBS 70
    4. TSUJI Yoshimitsu BLZ 63
    5. HUFF Charles Bradley JBC 56
    6. MORI Manuele LAM 49
    7. WIESIAK Mariusz MTR 42
    8. SUZUKI Yuzuru SMN 36
    9. MIYAZAWA Takashi FAR 30
    10. NISHITANI Taiji

    oder lieber

    Clasificación:
    1. Nathan Haas (Genesys)
    2. Taiji Nishitani (Aisan)
    3. Junya Sano (D’Angelo&Antenucci)
    4. Damiano Cunego (Lampre-ISD)
    5. Yusuke Hatanaka (Shimano)
    6. Manuele Mori (Lampre-ISD)
    7. Damiano Caruso (Liquigas-Cannondale)
    8. Shimizu (Bridgestone)
    9. Cristiano Salerno (Liquigas-Cannondale)
    10. Ivan Basso (Liquigas-Cannondale)

    Darf man sich heute was wünschen?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692281
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das erste Ergebnis ist das Kriterium von gestern.


    Piensé, mientes bastardo

    #692282
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Aso, wenigstens Mori hatte schon da seinen Platz gefunden.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #692283
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der Japan Cup ist nichts weiter als ein Tour de France Kriterium. Das Klassement einem 1.HC Rennen unwürdig.

    Aber wenn es den japanischen Nachwuchs fördert, dann ..weitermachen. Das Ventil hat jetzt Hunger.


    102

    #692284
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Liquigas hat diese Elfergruppe richtig gerockt und die Plätze 7, 9 und 11 herausgefahren.

    Top!


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #692285
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Na ja

    Ein weiterer „No Name“ Sieg. 2011 keine Seltenheit.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 201 bis 225 (von insgesamt 227)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.