Deutschland wir kommen!!!

Home Foren Off Topic Deutschland wir kommen!!!

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 61)
  • Autor
    Beiträge
  • #609606
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    wie sich die oberen 30 % fussballer im leben bewegen, kohle bis zum abwinken, grossgekotzes getue aus einem menschen der 150 % überschätzt wird, dann frage ich mich, wieso der fussball als leitbild und fördenis der armen länder gelten soll ? was dämlicheres habe ich noch nie mitbekommen in sachen sport. sollen sie doch ihre kohle abgeben an solche, aber richtig fett bitte !!! von daher ist der fussball die unsozialste vorbildsportart die es überhaubt gibt !

    Du bringst da jetzt aus dem tief in Dir sitzenden Hass ggü. dem „Profifussball“ so einiges durcheinander. Ja, so ist das, wenn man im Bauch abwägt.

    Fussball und arme Länder. Nun, das ist halt nun mal ein Arme-Leute-Spiel. Was benötigt man um es spielen zu können?
    Genügend Leute, 1 Ball, zwei Tore (da reichen schon 2 Pullover, die die Torpfosten simulieren). Das wars, dannach kanns losgehen. Deswegen ist dieses Spiel so beliebt. (Gut, billig, einfach)
    Da wäre es mit Fahrradfahren schon schwieriger. Da braucht man ein Fahrrad und entsprechende Strassen dazu. Gibts aber oft nicht.
    Deshalb FUSSBALL. In dieser „reinen“ Form ist Fussball auch am allerschönsten, das was wir samstäglich geboten bekommen, sind halt Auswüchse einer medienabhängigen Gesellschaft.
    FAZIT, der Sport ist geil (wenn man ihn einigermassen beherrscht), das was draus gemacht wurde ist pervers.


    pompa pneumatica

    #609607
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    He!

    Quote:
    FAZIT, der Sport ist geil (wenn man ihn einigermassen beherrscht), das was draus gemacht wurde ist pervers.

    1) Warum ist was man daraus macht pervers? Wenn ich um 3.30 gerne Fiorentina-Treviso sehen will und auch kann warum sollte ich nicht? Was ist daran pervers? Gut, Barbarienliga tue ich mir auch nicht an, die ist wohl schon pervers.

    2) Sei doch nicht so gemein zum Pythagoras! Hättest die Klammer wirklich weglassen können.


    Leitplanke

    #609608
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    1. Kein Kommentar

    2. Also ich fand es vor etwa 3 Jahren beim gloriosen Sieg gegen den KV auch relativ geil! Das Spiel ist natürlich noch viel geiler, wenn es AUCH der Gegner einigermassen beherrscht…

    #609609
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    He!

    Quote:
    FAZIT, der Sport ist geil (wenn man ihn einigermassen beherrscht), das was draus gemacht wurde ist pervers.

    1) Warum ist was man daraus macht pervers? Wenn ich um 3.30 gerne Fiorentina-Treviso sehen will und auch kann warum sollte ich nicht? Was ist daran pervers? Gut, Barbarienliga tue ich mir auch nicht an, die ist wohl schon pervers.

    Das meine ich nicht. Ich meine diese (jetzt wirds coolmännisch) Bullenscheisse drumrum. Welche Frisur trägt welcher Fussballer zu welcher Gelegenheit in welcher abgefuckten Disco. Warum poppt er von Freitag auf Samstag nicht seine eigene Frau, sondern die seines Mannschaftskameraden. Warum überhaupt von Freitag auf Samstag. Samstag ist Spieltag. Brrrrrrrr. Da wirds mir übel.

    Beste Beispiele sind die Tucke Beckham und das geistige Inferno O. Kahn.
    Für das was die alle (alle Fussballprofis) leisten, verdienen sie viel zu gut.

    PERVERS!!

    Fiorentina – Treviso. Für wen schlägt das Herzchen denn?


    pompa pneumatica

    #609610
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco

    geistige Inferno O. Kahn.

    :evil:

    Bei dem rest hast du recht!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #609611
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    sehe ich nicht so. die medien sind nicht dran schuld. sie befriedigen ja nur die nachfrage nach so nem schmarrn. schuld sind die leute selbst. die, die sowas lesen und wissen wollen. wie viel die letztendlich verdienen ist mir ziemlich egal. neiddiskussionen kann ich eh auf den tod nicht ausstehen. ach ja, das sehe ich nicht so, war auch auf kahn bezogen. für mich wirkt der nicht saudoof. mit ballack und podolski kann der echt nicht mithalten.

    #609612
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ballack ist nicht doof

    #609613
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nein überhaupt nicht …

    #609614
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Think simple.
    Was macht der in Soll und Haben gefangene Mensch wenn er hört, das es Kritik an dem Verdienst anderer gibt? Nun, Think bleibt im Keller und es wird die Simplekeule ausgepackt.
    Veloce, Du neidisch!
    Cooli, du mi nix hasse brauch, I nixe neidisch. I genug Geld für mein Leben. Und ich kann auch unbeobachtet doof sein. (das hat auch Vorteile)

    Da versuchs ich doch mal anders:

    Fussballers Einkommen / Fussballers Einsatz (Trainingsaufwand und Spielzeit in Stunden)

    im Vergleich dazu

    Radfahrers Einkommen / Radfahrers Einsatz (Trainingsaufwand und Rennen in Stunden)

    Der Stollenschuh ist überbezahlt bei diesem Vergleich genau so wie der

    Marathonläufer
    Triatleth
    Zehnkämpfer
    Ruderer
    usw…..

    unterbezahlt ist und bleiben wird.

    So, ich komme in dem Vergleich garnicht vor. Bin ja weder das eine noch das andere.
    Tja, meiner Ansicht nach wird der Fussballer auf Grund der „Medieneignung“ des Sports so fürstlich entlohnt, nicht auf Grund seiner gebrachten Leistung. Das war alles was ich sagen wollte. (okay okay, mir fehlten die richtigen Worte !!)

    Oder andersrum, die schwarze Locke Ballack bekommt so viel Geld weil er nicht der Fleissigste ist, sondern weil sich sein Trikot auf Grund seiner weltweiten Medienpräsenz so gut verkaufen lässt.

    Kahn ist nicht doof ? Gut, dann ist er halt schlau. :D


    pompa pneumatica

    #609615
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @Veloce
    gut erklärt!
    die summen, die im fußball verschoben werden, sind wirklich horrend! wenn man hört, dass der oder der unter 80 mio nicht zu haben ist, stellen sich mir zumindest die haare zu berge.
    das preis-leistungsverhältnis halte ich für absurd.

    (und kahn halte ich übrigens auch für geistig leicht unterbemittelt – im gegensatz zu ballack.)

    #609616
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Unterbezahlt überbezahlt…. Das Ventil ist überbezahlt egal was es macht, wenn man es mit einem Durchsschnittschinesen vergleicht. Pythagoras ist sowieso überbezahlt, dem Geld zu geben ist schon ein Skandal.

    Sind Fussballer überbezahlt? Wenn man es nach Einsatz etc berechnet schon, im Vergleich zum Golfer wohl nicht, aber Radfahrer etc. leisten ebenso viel wenn nicht mehr.

    Was aber bezahlt wird (und nicht nur im Sport, sonst wäre der Bauarbeiter der Millionär, bleibe aber mal beim Sport) ist nicht das Arbeitsvolumen sondern das Resultat. Und das Resultat ist: Populärste Sportart der Welt, Millionen wenn nicht gar Milliarden verfolgen die WM, eine Riesenshow. DAS wird bezahlt, und dann sind sie auch nicht mehr unbedingt unterbezahlt. Fussball ist Showbusiness Wozu kriegen Schauspieler und Spieletten Quadrillionen? Das gleiche zählt auch für den Radsport. „Verdienen“ Mason, Armstrong, Ullrich, Pellizotti und Serrano ihr Geld wirklich, wenn man es mit Herrn Wang, der täglich x Stunden als traffic assistant für 5 Yuan die Stunde auf der Kreuzung steht vergleicht? Oder Herrn Cheng der weiss der Teufel wieviele Stunden am neusten Wolkenkratzer rumklettert, ob der dann die 5 Yuan pro Stunde auch bekommt weiss man nicht so genau, Privatfirmen halten es mit dem Mindestlohn ja nicht so genau……

    Eigentlich scheinen wir ja ungefähr das Gleiche zu sagen, bezahlt wird nicht der Aufwand sondern das Resultat, nur sehe ich kein sonderlich grosses Problem mit dem Radfahrer-Fussballer Lohnunterschied. Wenn schon muss man dann alles miteinbeziehen…. Das mit dem nur Sport scheint nicht ganz geklappt zu haben, sorry…

    Was die Doofheit, das Privatleben, die Skandälchen Coolmans, eh sorry, meinte der einzelnen Spieler angeht, bekomme das im Exil halt nicht so gross mit…… Stört mich deswegen wohl auch nicht.

    Das Herz schlägt übrigens mysteriöserweise für Juve. Klein kanarienvogel anno 73-77 zwar in Firenze wohnhaft, kannte da nur 2 Mannschaften, Juventus und Fiorentina…. Juventus gewann immer das könnte ein Grund für die Wahl der alten Dame gewesen sein. Oder auch dass alle anderen für Fiorentina waren, der KV hatte schon immer gern seine Extrawurst. Erklärt auch die Gewichtsprobleme. Aber der K ach Scheisse, ich ich ich ich, elendigster Savoldelli der, nerv, ich ich wurde auch weiser und hab ein kleines Plätzchen im Herz für die Viola reserviert. Juve natürlich immer noch Nr 1, aber wenn das Spiel Fiorentina-Juve ist leide ich meistens schon etwas. Vor einer Woche wusste ich auch nicht ob ich mich freuen sollte oder nicht.

    Veloce, wenn du ganz unbeobachtet (das ist silver, niemand kann das lesen, nur Opera und das Ventil, also doch nicht niemand sondern nur Opera und natürlich der Veloce, der ist ja nicht doof sondern kahn nur doof sein) doof sein willst habe ich eine brillante Idee. Da du genug Geld fürs LEben hast überweist mir einfach mal die Hälfe, oder einen Viertel, ein Viertel deines Lebens sollte ja schon vorbei sein, das Geld brauchst nicht mehr! Unbeobachtet sind wir ja wie gesagt, doof wäre es auch, passt alles!!!!)


    Leitplanke

    #609617
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Verflucht nochmal, wenn man von Doofheit spricht…… in 15 Minuten kommt Milan-Inter evtl auch Inter-Milan, wollte ja eigentlich um 22 Uhr pennen heute… Also vor 5 Stunden und 15 Minuten… bah, wenn schon, schaue ich mir den Brunz halt auch noch an und freue mich wenn Milan untergeht!


    Leitplanke

    #609618
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ballack ist doof??? :D , darüber kann ich nur lachen…wie kommst du darauf???

    Kahn macht ja zumindest den Eindruck als wäre er komplett bescheuert, ist er für mich aber auch nicht…

    Und zu Ballack: er ist halt mit einem besonderen Talent gesegnet und sieht dazu noch gut aus…Heidi Klum ist auch nicht die fleißigste, verdient aber ne Menge, kann man nichts machen…

    @ KV: Inter ist die bescheuertste Mannschaft die rumläuft!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #609619
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    der kv hat es ja schon begründet. da brauche ich ja nicht mehr viel zu sagen. nur das, was ich schonmal geschrieben hab. wenn man jemand die schuld geben will an dem ganzen, sind es einfach die zuschauer. sie machen eine sportart beliebt und bestimmen, was medial verarbeitet wird.

    @veloce:
    was ist das genau für eine sprache im ersten absatz? also kanarisch ist das ja wohl nicht.

    #609620
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    MobiT.

    Hör auf zu trinken:

    1. Milan
    2. Milan
    3. Milan
    4. Milan
    5. Manchester United
    6. Milan
    7. Milan
    8. Bayern München
    9. Milan
    10. Milan
    11. GC

    Das ist die Rangliste der dämlichsten Mannschaften!

    Ballack sieht gut aus??????


    Leitplanke

    #609621
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    MobiT.

    Hör auf zu trinken:

    1. Milan
    2. Milan
    3. Milan
    4. Milan
    5. Manchester United
    6. Milan
    7. Milan
    8. Bayern München
    9. Milan
    10. Milan
    11. GC

    Das ist die Rangliste der dämlichsten Mannschaften!

    Ballack sieht gut aus??????

    Naja die Einkauspolitik von Inter sagt alles!! Und außerdem spielt da noch mein Lieblingsspieler Figo!! Und Ballack sieht gut aus!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #609622
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schweizer Nachwuchssingvogel,

    habe alles kapiert. Bin auch vollkommen desillusioniert ob der in der Welt vorhanden Zustände. Kann aber damit leben.

    Quote:
    Veloce, wenn du ganz unbeobachtet (das ist silver, niemand kann das lesen, nur Opera und das Ventil, also doch nicht niemand sondern nur Opera und natürlich der Veloce, der ist ja nicht doof sondern kahn nur doof sein) doof sein willst habe ich eine brillante Idee. Da du genug Geld fürs LEben hast überweist mir einfach mal die Hälfe, oder einen Viertel, ein Viertel deines Lebens sollte ja schon vorbei sein, das Geld brauchst nicht mehr! Unbeobachtet sind wir ja wie gesagt, doof wäre es auch, passt alles!!!!)

    Leben für mich bedeutet SEIN. Nicht was könnte sein, was wird, was ist in X Jahren, sondern hier und heute. Dafür reichts. Alles andere ist ungewiss. Der Mann mit der Sense ist ja ständig nach dem Zufallsprinzip unterwegs. Ich war dem Jungchen schon mal sehr nahe. Daher diese Einstellung.
    Die um mich herumlebenden Schwaben könnens auch nicht begreifen. Daher würde mich auch dein Unverständnis nicht sonderlich treffen.


    pompa pneumatica

    #609623
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    […] wenn man jemand die schuld geben will an dem ganzen, sind es einfach die zuschauer. sie machen eine sportart beliebt und bestimmen, was medial verarbeitet wird.

    also von schuld zu sprechen, halte ich in diesem zusammenhang für komplett falsch… zudem war fußball auch schon vor 70 jahren die populärste sportart – und das ohne dass gehälter und ablösesummen ins unermessliche (leider auch unverständliche) gestiegen wären.
    diese – für ’normale menschen‘ – absurden summen sind einfach überflüssig. es geht doch nur noch darum, wer der größte krösus ist bzw. sein möchte…

    @KV
    firenze-fan war ich kurz nachdem du dort weggezogen bist – hieß der mit der kopfverletzung antongioni oder so ähnlich?


    @T-Moby

    ist das mit figo ernst oder ironisch gemeint?
    dann sind wir uns ziemlich einig: figo war und ist für mich ein ‚lieblingsspieler‘.

    #609624
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich spreche nicht von schuld. ich finde das alles eher ganz normal und verständlich. die gehälter finde ich halt daher auch in ordnung. im angesicht des wirtschaftlichen potentials und dem ansehen des fußballs. ums mal so zu sagen: die vereine verdienen viel und die spieler bekommen halt auch viel von diesem kuchen ab. finde ich schon okay. über die verhältnisse kann man diskutieren. etwas nach leistung zu beurteilen ist immer sehr schwer, wobei der radfahrer sportlich gesehen offenbar mehr leistung muss. für viele ist einiges unverständlich, aber meistens stecken doch sehr einfache mechanismen hinter solchen gehältern. deswegen sage ich gerechtfertig ja, wenn es jemand bereit ist zu zahlen, dann sind diese leute das auch wert. es geht immer darum mit welchen einsatz man wie viel output bekommt.

    #609625
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5011
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    zudem war fußball auch schon vor 70 jahren die populärste sportart – und das ohne dass gehälter und ablösesummen ins unermessliche (leider auch unverständliche) gestiegen wären.

    Ich sehe das so: anfang der 90er wurde begonnen, den Fussball vom (eher proletarischen) Sport zur Show zu transformieren. Damit haben sich auch die Stadionbesucher geändert. Da kamen und kommen mehrheitlich Leute, die hingehen, weils schick oder in ist. Dann kam auch die weitgehende Liberalisierung des Transfermarktes dazu: die Spitzenmannschaften wurden zu reinen Wanderzirkussen, während Durchschnittsmannschaften häufig mit beliebig austauschbarem Personal ohne Identifikation besetzt werden. ME hat der Fussball damit seine (sportliche) Seele verkauft. In D verlangt der Markt (noch) danach (warten wir ab, wie lange das nach der WM noch anhält), in I hat teilweise wegen dramatisch sinkender Zuschauerzahlen ein umdenken eingesetzt.

    @KV: merda Juve …. ich bin entsetzt! (hab in ITA ja immer den Toro ganz gern gemocht, aber da gings leider den Bach runter).

    #609626
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera


    @T-Moby

    ist das mit figo ernst oder ironisch gemeint?
    dann sind wir uns ziemlich einig: figo war und ist für mich ein ‚lieblingsspieler‘.

    Ironisch natürlich, ich glaube es gibt keinen Fußballer den ich so überhaupt nicht leiden kann (naja vielleicht Christiano Ronaldo, Zidane (der konnte aber wenigstens was), und noch ein ganz sympathischer Zeitgenosse, der Herr Cambiasso)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #609627
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    Quote:
    Original von opera


    @T-Moby

    ist das mit figo ernst oder ironisch gemeint?
    dann sind wir uns ziemlich einig: figo war und ist für mich ein ‚lieblingsspieler‘.

    Ironisch natürlich, ich glaube es gibt keinen Fußballer den ich so überhaupt nicht leiden kann (naja vielleicht Christiano Ronaldo, Zidane (der konnte aber wenigstens was), und noch ein ganz sympathischer Zeitgenosse, der Herr Cambiasso)

    Figo kann ich auch nicht leiden ja. Vor dem in meiner „Beliebheitsliste“ kommen nur noch Salgado und Kamphuis.
    Aber mal zur Schweiz. Haben echt ein gutes, junges, sympathisches Team. glaube es wird zum Achtelfinale, oder bei gutem Los auch zum Viertelfinale reichen. Frankreich wird wohl in der Gruppe locker durchmaschieren, aber die anderen beiden Mannschaften sehe ich schwächer als die Schweiz. Südkorea war zwar 02 gut ( auch wenn sie beschissen haben), aber nächstes Jahr wird ihr größter Vorteil, der Heimvorteil wegfallen.

    #609628
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    also ich glaube frankreich wird maßlos überschätzt. die sind weit von 1998 entfernt und ein ausscheiden in der vorrunde ist für mich auch nicht gänzlich ausgeschlossen. haben sie ja schon bei der em gezeigt. gut, die war jetzt vl auch besser besetzt, aber das liegt ja immer in der sichtweise des betrachters.

    #609629
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Stimmt den Ex-Schalker habe ich doch glatt vergessen, das ist sogar fast meine Nummer eins!!

    @ KV: Was sagst du zu dem Spiel gestern??? Also die Fans von Inter sind doch schonmal sehr nett…und dann noch die Motzerei…respekt…

    @ Coolman: Frankreich wird überschätzt?? Und was wird dann Deutschland?? Wir sind so schlecht, dass ist schon fast erbärmlich!!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #609630
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    das könnte stimmen, aber auch nicht. aus meiner sicht haben wir den komplett falschen trainer. der ist mir viel zu sehr auf vetternwirtschaft aus. aber deutschland ist und bleibt ne wundertüte. wer hätte gedacht, dass wir 2002 so weit kommen? ich rechne auch nicht mit einem guten auftreten, aber eins ist klar, es kann nur ein ziel geben: weltmeister zu werden. alles andere ist ein scheitern. egal wie viel tore wir geschossen haben und wie gut gespielt. darum geht es nunmal nicht.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 61)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.