Ein trauriger Tag für den Radsport

Home Foren Profi-Radsport allgemein Ein trauriger Tag für den Radsport

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #567571
    Marth
    • Beiträge: 1192
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wim van Rossum hat http://www.cycling4all.com vom Netz genommen und wird nicht mehr weitermachen. Diese Seite war großartig und sowohl informativ als auch kritisch. Und damit ist jetzt wohl Schluss. Er hatte zwischendurch ja schonmal aufgehört. Doch dieses Mal scheint es endgültig zu sein. Schade um etwas, was für mich zum Radsport gehört, wie beispielsweise Klaus Angermann. Da nun diese beiden sich zurückgezogen haben, wird dem Radsport einiges fehlen. Auch schade ist es um die Datenbank, die Wim van Rossum auf seiner Seite hatte und wohl auch aus dem Netz genommen hat!

    #655210
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    verflucht! in den letzten monaten wurde er auch immer verbitterter. jammerschade dass er jetzt aus frust aufhört.

    Quote:
    The cyclingworld is dominated by people, who are completely incompetent to run this business, who are only looking after their own personal interests and are killing their own sport and business in this way.

    das stimmt natürlich!

    obwohl ich seine ansichten etwas zu extrem empfand (ich hoffe sehr, dass er mit dem vorhergesagten selbstmord des profistrassenradsports nicht recht hat), war die seite eine super anlaufstelle.

    wer macht jetzt die ranglisten nach dem alten UCI-punktesystem?

    #655211
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    oohhh das ist bitter…großer verlust…

    danke fürs augen öffnen wim!


    R.I.P. Piti

    #655212
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja, sehr schade.

    Seine Ansichten sind zwar ziemlich radikal, aber dabei stringent und konsequent. Auch wenn ich es nicht so übernehmen würde, muss ich sagen: ja – man kann es so sehen.

    #655213
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wenn ich sehe was ein Jens Voigt so macht, kann ich es gut nachvollziehen.

    Wirklich schade um die Seite :(


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #655214
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Die Tendenz ist ja bei uns auch spürbar .


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #655215
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wegen Voigt hat er Flinte nicht ins Korn geschmissen.

    Vielmehr weil das System Profiradsport scheinbar unheilbar krankbar ist. Schade dass er gerade jetzt aufgibt, wo doch etwas Hoffnung besteht, das sich etwas ändert.

    #655216
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Wegen Voigt hat er Flinte nicht ins Korn geschmissen.

    Vielmehr weil das System Profiradsport scheinbar unheilbar krankbar ist. Schade dass er gerade jetzt aufgibt, wo doch etwas Hoffnung besteht, das sich etwas ändert.

    Das ist mir schon klar, der Hinweis mit Voigt sollte nur zeigen, dass ich seine Beweggründe gut nachvollziehen kann.
    Ich weiss, dass es Wim eher ums große Ganze ging.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #655217
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wenn’s um die ProTour geht… der KV immer voll einverstanden

    Doping… etwas naiv fast manchmal. Als ob es in seiner Jugend kein Doping gegeben hätte.

    Seite weg, schade, das auf jeden Fall.


    Leitplanke

    #655218
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bin letztens zufällig auf den Link von cycling4all gekommen (ist immernoch bei mir in den „Favoriten“, wollte aber eigentlich den Link dadrunter anklicken) und da erscheint nun eine interessante Seite namens cyclingquotient! Ein anderer Betreiber, aber hat von der Übersichtlichkeit der Ergebnisse auch was von C4a (sogar noch nen Tick besser, da es auch Links gibt zu den offiziellen Seiten der Rennen) und gehört damit nun bei mir zu den Seiten, die ich mir öfters anschaue. Gibt auch einige nette Wertungen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #655219
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    He, das gleiche ist dem KV kürzlich auch passiert… c4all fand er besser, aber schaut auch ab und zu vorbei.


    Leitplanke

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.