Giro D’italia 2oo7 – GemÜtliches Favoriten-raten

Home Foren Giro d’Italia Giro D’italia 2oo7 – GemÜtliches Favoriten-raten

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 189)
  • Autor
    Beiträge
  • #649169
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    am 21.4. (jahr egal) wird der erste internetbrowser der text und grafiken auf einer seite anzeigen kann, freigegeben. was einem fünffachen waterloo, in der ethik wie moral gleich kommt… scheisszahl !

    welchen meinst du kanarienvogel ? kann es sein, dass sein anfangsbuchstabe zwischen dem b und d liegt ? und kann es sein wenn man das b und d hintereinander ausspricht und noch ppt anfügt, dass die ventile dann tän points bekommen ?

    ich müsste lügen, würde ich sagen, ich bin nicht gekränkt. aber die ventile stehen über diese sache.. ( du glaubst ja nicht selber dran, dass man das hier ernst nehmen kann, oder ? WIDERSPRICH MIR NICHT !!! )


    102

    #649170
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Sieht so aus, als würde er verspätet freigegeben… :D

    #649171
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    So, hopp los, hier läuft ja nix. Des Tilians Umfrage war da natürlich auch nicht gerade hilfreich….

    Also, erster Favoritencheck.

    1) Problem. Dieses Jahr für alle GTs, es gibt einige Teams die offenbar GK Fahrer horten, besonders eins natürlich, DSC. Und dort ist auch gleich noch der Ueberfahrer… Doof.

    Also Topfavorit natürlich Ivan Basso. Die grosse Frage: Warum zum Coolman will der den Giro gewinnen? Die Vuelta ist doch viel besser, wie unser Freund aus dem Baskenland meint. Geistig definitiv nicht auf der höhe der Basso. Aber warum den Giro? Der KV weiss es auch nicht genau. Er dachte eigentlich 07 alles auf die Tour. Offenbar nicht. 2 Möglichkeiten. 1. Selbst der KV unterschätzt den Stellenwert des Giros für Italiener. 2. Angst vor den Franzosen, wie Coolboy richtig erkannt hat kann man ja denen einfach nicht trauen, richtige Teufel sind das. Wer weiss was die aus den verschiedenen Anti-Doping Paragraphen rauslesen, schlussendlich darf Basso nicht starten oder so. Lieber den Fuchs am Bein als das Huhn im Korb… Mmh so ähnlich war das Sprichwort glaub t der KV. Team: Super. Die Frage ist nur wer als Helfer mitkommt. Leipi wohl sicher nicht, Contador evtl? Popo? Rubiera fast sicher, Danielson? Brajkovic? Wenn Basso doch nicht fährt oder krank wird wären Contador und Popo sicher auch Podestkandidaten..

    Nach dem Megaultrasupertopfavoriten kommen

    Cunego: Auch Lampre mit DSC Anfällen, einfach ein Niveau tiefer. Schon vorher ein gutes Team, auch mit Fahrern die als Leader in die Top 10 fahren könnten, Vila, Szmyd, Valjavec, Bruseghin, Figueras. Neu dazu noch Caruso. Und Marzano und Possoni sind jung (na ja 27 der Marzano) und könnten ja evtl mal was werden. AM Team wird’s sicher nicht liegen wenn man hinter Basso landet. Aber ausser Basso sind für Cunego eigentlich alle schlagbar. Der Kurs ist nicht ideal.

    Simoni: Saunier auch mit x potentiellen GT Leadern im Kader…. nervt wirklich. Simoni, Gil, Gomez Marchante, dazu noch halbe Leader wie Piepoli, Mayo, dazu Ricco‘ und dieser Wielinga, dem der KV immer noch den grossen Durchbruch gönnen würde. Simoni aber am Giro klarer Leader, wobei es nicht so klar ist wie bei Basso und Cunego. Der KV denkt dass wenn Simoni Mühe hat, z.B. Ricco‘ oder Gil durchaus für sich fahren dürften. Bei Simoni stellt sich aber wieder die gleiche Frage wie 06. Ist er noch stark genug? 06 war er es, 07? Stärker wird er nicht mehr. Top 10 schafft er sicher, Top 5 auch wahrscheinlich, der KV erwartet aber nicht dass er der beste nach Basso sein wird.

    Savoldelli: Auch ein Hortteam, aber wenigstens deckt man hier offensichtlich 2 Rundfahrten ab, Klöden, Vino Tour, Savoldelli Giro, evt l sogar noch Kashechkin Vuelta (ja ja, der KV studiert gerade wie verrückt alle Kader, die Wette steht vor der Tür…)Kein Anti-Savoldelli Kurs, der Savoldelli von 05 kann da alle ausser Basso schlagen. Aber 05 war ein Ausnahmejahr. Sowas schafft Savoldelli nicht mehr. Und er leidet ja auch an Heuschnupfen und anderen Allergien, oder war das nur letztes Jahr? Und nur auf den Etappen wo er nicht so doll war? Keine Ahnung wie stark das Team sein wird, Mazzoleni lieber Tourhelfer oder Giro? Und viele kennt der KV gar nicht…

    Di Luca: Ja, der KV denkt schon dass Di Luca wieder zu den Co-Favoriten zählt. Mit Pellizotti als Vize der notfalls übernehmen kann, wie letztes Jahr. Bertagnolli, Beltran, Noè als Helfer.

    Und dann?

    Lotto mit Van Huffel/Cioni, wird nix sagt der KV.
    Quick mit Garate, Top 5-10 als Einzelkämpfer, wie immer also
    CSC wird mit der 3. Garnitur anreissen (Was GK Fahrer angeht, haben aber eigentlich ausser Sastre und bedingt Schleck eh nicht mehr viel.)
    AG2R: Gadret? Dessel? Eher Tour… evtl explodiert Dupont? Eher nicht.
    Bouyges: …….
    Crédit Agricole: Bellotti-Chaucchioli, top 10 sicher drin.
    Cofidis:…..
    FdJ:…… oh, ne, die sind sympathisch wenigstens. Casar wieder? Di Grégorio? Lövkvist?
    Gerolsteiner: GK nichts, wird ohne Fothen und Kohl starten denkt der KV.
    T-Mobile: Rogers sicher TdF, Gonchar? Wird auch nicht jünger, aber schafft er die Top 10 nochmal.
    Rabo: Ardila, pffff, Menchov Rassi auf Tour, also nix.
    Caisse: Wie letztes Jahr… V. Efimkin evtl? Oder Karpets auf den Giro? tour ja nur Nr 3 wohl. L. Leon Sanchez als Rundfahrer? Kann überraschen die Mannschaft, vorallem mit Karpets, aber einen Favoriten haben sie nicht.
    Euskadi: ……..

    So, die ProTour Team haben wir durch, danke Pro-Tour, echt, das Niveau des Giros ist ungeheuer gestiegen. Was würde der Giro ohne die unmotivierten baskischen Sturzhelden, die orangenen Holländer, die deutsche Nationalmannschaft machen? Da müssten ja Würste wie Belli mitfahren!

    Bleiben die Wildcards: Acqua e Sapone, Garzelli, aber evtl doch eher Scarponi? Garzelli schafft höchstens die Top 10 Scarponi evtl mehr? Obwohl der auch nonstop enttäuscht.

    Panaria mit Sella, ein relativ sicherer Top 10 Fahrer, Chancen auf Top 5. Er stürzt nicht jedes Jahr 15 mal…. Und Pozzovivo hoffentlich diesmal dabei, sicher auch kein Favorit, aber ein möglicher Top 10 Fahrer.

    Tinkoff: Hamilton… bis jetzt fährt er tapfer hinterher, der KV glaubt nicht so an ein erfolgreiches Comeback. Eher nix. Schon eher Petrov oder R. Serrano, aber Top 10 wäre für die schon sehr gut.

    Also: Wenige Favoriten, 1 Basso, 2 Cunego Simoni Savoldelli Di Luca, dann Sella Chaucchioli Garate, dann eigentlich nur noch Ueberraschungen.


    Leitplanke

    #649172
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    was die favoriten betrifft, kann man wohl fast zustimmen. auf die schnelle fällt mir da auch nicht viel ein.

    noch zwei sachen, die ich meine bei cyclingnews gelesen zu haben:

    1. rubiera hat angekündigt giro und vuelta fahren zu wollen.
    2. savoldelli hat gesagt, dass mazzoleni mit zum giro kommt + zwei, drei gute fahrer fürs flache.

    #649173
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @ KV
    Weiss Wielinga, dass es auf der Welt jemanden gibt, der immer noch an ihn glaubt?

    Hamilton wird sich natuerlich in der ersten Etappe was brechen und trotzdem unter die ersten 10 kommen.
    Unverletzt bringt er nichts, ist doch logisch.

    #649174
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    was ist Hamilton denn dieses Jahr schon gefahren ? der ist mir noch gar nicht aufgefallen….

    #649175
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Sagt mal, wäre es möglich, dass Basso nicht mehr (so viel) dopt und also ein bisschen hinterher fährt?

    Ventil, wer gewinnt eigentlich die Tour, wenn Basso wieder den Giro gewinnt?


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #649176
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5011
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Sagt mal, wäre es möglich, dass Basso nicht mehr (so viel) dopt und also ein bisschen hinterher fährt?

    nun ja, mag schon sein dass die Dominanz dieses Jahr nicht mehr so erdrückend ist, Topfavorit bleibt er mMn aber trotzdem.

    Es sieht dieses Jahr außerdem nicht danach aus, dass bei DSC die Chemie nicht stimmen würde ….

    #649177
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von midas
    Es sieht dieses Jahr außerdem nicht danach aus, dass bei DSC die Chemie nicht stimmen würde ….

    Wie ist das gemeint?

    #649178
    CrazyIvan
    Teilnehmer
    • Beiträge: 640
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von midas
    Es sieht dieses Jahr außerdem nicht danach aus, dass bei DSC die Chemie nicht stimmen würde ….

    Nettes Wortspiel.
    Man sollte ja auch nicht vergessen, dass Basso noch in der Vorbereitungsphase ist und in dieser fährt doch kaum ein Profi – gedopt oder nicht – um Siege mit. Ich hab zu diesem Thema noch zu gut Ulles Worte im Ohr: „Wollte nicht in den roten Bereich gehen.“

    #649179
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    wer Basso gestern auf der Etappe beobachtet hat, konnte sehen, dass er voll im Plan liegt. Er hat auf einer Bergankunft nur 42 sekunden auf das führungsduo eingebüßt, und sah dabei nicht so aus, als ob er sich sonderlich ins zeug legen müsste.

    #649180
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Versteh überhaupt nicht warum Basso’s Form in Frage gestellt wird. So schlecht sieht das momentan nicht aus. Wenn er Giro und Tour fahren will, sollte er ja auch nicht zu früh in Topform sein.
    Fazit: Basso gewinnt den Giro


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #649181
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    außerdem hat er doch schon ganz gute resultate am berg und auch im zf gehabt. des weiteren werden wir ja in den nächsten rennen sehen, ob sich das so fortsetzt. ich denke er wird, wenn es so weiter geht topform haben am giro.

    #649182
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ist ja gut, ist ja gut. Keine Kritik an Sankt Iwan.

    Ich fand den Beitrag vom KV übrigens auch toll. Er hats zwar nicht nötig, aber er wird jetzt trotzdem mal dafür gelobt von mir.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #649183
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    mh…

    lapébie .. übertreibs einfach nicht .. ok ?

    zudem ..

    Ventil, wer gewinnt eigentlich die Tour, wenn Basso wieder den Giro gewinnt?

    kann ich dir dann sagen wenn ich basso beim giro beobachte und ventilistisch auseinandernehme..


    102

    #649184
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kommt drauf an was Lappi mit der Kritik an Ivan genau meint.

    Auf die Leistungen bis jetzt bezogen? CLV. Und damit ist nicht Christliche Literatur Verbreitung gemeint….

    Allgemein? Warum nicht. Basso ist keine Maschine, genauso wenig wie Armstrong es war, auch mal ganz abgesehen vom Doping, mehr oder weniger, gleich viel oder anderes Menu, morgens oder abends, kann auch Basso bessere und schlechtere Jahre haben. Vielleicht war ja 06 sein absolutes Topjahr. Vielleicht nicht. Keine Ahnung.

    Stiller ist es aber schon. Liegt sicher auch an der tollen OP. Sehe auf Ciclonews weniger Bassonews, Gazzetta ebenso, vor einem Jahr wurde er doch mehr erwähnt. Diesen Hausberg in neuer Rekordzeit hoch etc.

    Resultate… der KV weiss gar nicht mehr wie Basso letztes Jahr so unterwegs war…. hat grad einen Anfall von Coolmanitis und kontrolliert auch nicht.

    Maxi: Hamilton ist schon einiges gefahren, aber immer gaaaaaanz weit hinten. Cyclingnews öffnen, ein Rennen checken, Ctrl+F, Hamilton, dann kommt er ganz weit unten. Aber nicht letzte Etappe, da ist er evtl gar nicht mehr dabei gewesen…

    Ventil: Der KV glaubt du musst langsam was machen hier. 22-4. In der nächsten Umfrage bist wohl gar keine Option mehr…. also, beglück uns mit den gewohnten hirnrissigen Theorien!


    Leitplanke

    #649185
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Resultate… der KV weiss gar nicht mehr wie Basso letztes Jahr so unterwegs war…. hat grad einen Anfall von Coolmanitis und kontrolliert auch nicht.

    Jules Detlef, zumindest Bassos Sieg beim Criterium International 2006 ist jedenfalls mir in Erinnerung geblieben. Ab dann (ab April) gabs eigentlich nur noch ein Thema: Ullrichs Knie zwickt, Formrückstand, Giro gefährdet.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #649186
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Basso hatte sich schon beim Tirreno- Adriatico gezeigt (7), das Criterium locker gewonnen und danach eigentlich nicht mehr nachgelassen. Ich erinnere mich auch an eine Äußerung von ihm, daß man seine Topform durchaus mehrere Monate halten könnte.

    #649187
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ahh, dein Post war aber vor dem Kriterium!


    Leitplanke

    #649188
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    die ventile haben immer noch nicht abgestimmt .. von wegen „keine option mehr“
    hörig ..hörig ..hörig ..hörig ..höriiiiiiiiiiiiig !!

    wo ist eigentlich der operalppass kastraten-theoretiker ? ..mh und der erstere im pass insbesondere ?

    basso :

    verständlich dass er sich klein wenig klug verdeckt gibt in seinen aussagen ..form und so weiter. bin mir sicher, dass basso dieses jahr noch stärker sein wird. basso war all die jahre schön babyschritte-aufbauend unterwegs. er ist ganz klar das gt-as ..aber, seine leistungen werden dann leider pressisch oft mit fuentesisiert ..schlecht für den radsport ..weiterhin.


    102

    #649189
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Es ist halt einfach schwierig abzuschätzen, die Leistungen der letzten Jahre sind wirklich schön langsam gestiegen, um im letzten Jahr den bis anhin Höchststand zu erreichen.
    Ohne “ Fuentes Brille “ sollte er in der Lage sein heuer noch einmal einen drauf zu setzten, was dann aber wieder die Leute auf den Plan bringen wird, dass er immer noch dopt.
    Bringt er aber dieses Jahr “ nur “ die Leistung vom letzten Jahr, oder gar ein wenig schlechter, was ja durchaus möglich ist, wird es auch wieder am spanischen muschi dottore liegen.

    Ich werde mal in aller Ruhe den Giro abwarten, den er sicher auf Sieg fahren wird, da er sich nicht sicher sein kann, ob er die Tour fahren darf.

    Beim Fleche können wir das erste Mal sehen, wie es um seine Form wirklich steht.


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #649190
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bouyges Wurstcom nach Velonewsclubnetblabla so am Start

    Bonnaire, Drancourt, Labbe, Pichot, Renier, Crosbie, Gene, Leboulanger et Voeckler.

    Super, genau das braucht’s, Vive le ProTour, ohne ProTour wäre der Giro doch nur eine Bauernveranstaltung ohne tolle internationale Besetzung.

    Offenbar plant Discovery Popovych nach Italien zu schicken, steht jedenfalls bei velobambamnewsnet.


    Leitplanke

    #649191
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hier der tolle Link

    http://www.velo-club.net/article?sid=37468

    Kurzkanalyse:

    AGR2: Ok, Nocentini gut, Dupont auch, den Rest kennt der KV nicht so richtig.

    Lampre, da kommt sicher noch Tiralongo rein…. eh egal, klar dass es ein starkes TEam wird.

    Liquigas: Nibali am Start, wäre eine kleine Ueberraschung… andererseits logisch, irgendwann muss er anfangen. Chicchi hingegen? Besonders viel hat der bis jetzt nicht gezeigt. Hätte eher Paolini, Gasparotto oder so erwartet. Aber mal sehen, mag zwar Veloguligulinet, aber ob sie immer recht haben?

    Bouyges schon erwähnt, der KV ist Fan. Ein Superteam.

    Caisse: Eigentlich wie 06, oder? Fertonani, Vlad Efimkin, nicht viel zu erwarten. Hätte Karpets gern wieder gesehen.

    Predictor Lotto: Gar nicht mal schlecht. Van Huffel und Cioni, wenn’s läuft können die unter die Top 10, knapp. Dazu die McEwensiege in der ersten Woche.

    Cof: Parra. Sonst… Farrar das Talent… mal sehen ob er den nie talentierten Italienern folgen kann. Napolitano ist besser. Grrr.

    Crédit A. Caucchioli wieder auf den Giro, wohl gut, Bellotti 06 eher schlecht, dieses Jahr besser?

    Rabo: Ardila, na ja, Rasmussen nur im Training. Danke ProTour.

    DSC: Rubiera doch fast sicher dabei, oder? Popo wäre aber als Vize und edelster Edelhelfer interessant.

    Saunier; DAS Kletterteam… Mayo, Simoni, Piepoli und Ricco‘, wenn alle in Form sind, dann….

    Euskatel, Juppiiii, ProTour forever. Kann da jemand was? Unser Luengo mag den Luengo, aber richtig gezeigt hat der ja noch nicht viel…

    Gerolsteiner: Rebellin, Förster und 7 die auch dabei sind nimmt der KV an. Genial. Aber Förster und sein Tagebuch entschädigt für vieles.

    Panaria: Standard.


    Leitplanke

    #649192
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ^Cancellara beim Giro ?(
    Mal was neues aber frag mich grade .. was will er da nur ?

    War da nich mal was mit GT-Siegesambitionen bei ihm :rolleyes:


    #649193
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5011
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    tja ….

    AG2R: Gadret, den hätt ich gerne wieder am Giro gesehen.

    Caisse: Arroyo könnte gut fahren. Efimkin muss sich beweisen.

    Predictor: Cioni hat nach 04 eigentlich kontinuierlich abgebaut, Top10 halte ich für eine kühne Hoffnung. Eher 30-50.

    Gerolsteiner: Zaugg ist doch hier, als er zum ersten mal am Giro gefahren ist, von einigen als die Schweizer Rundfahrten-Hoffnung gepriesen worden. Da wirds auch mal Zeit für ein ordentliches Ergebnis.

    Euskaltel: Hernandez und Fernandez de Larrea sind mir dieses Jahr schon ein paar mal positiv aufgefallen, die anderen sagen mir meistens auch nichts….

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 189)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.