kleinere Rundfahrten 2006

Home Foren Aktuelle Rennen kleinere Rundfahrten 2006

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 254)
  • Autor
    Beiträge
  • #566947
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    gar nicht mal schlecht besetzt, diese jacob’s creek tour in australien – hätte man glatt tippen können…

    http://www.todociclismo.com/noticia.asp?id=30111

    #615758
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Und das erste Ergebnis von der Jacob’s Creek Tour ist auch schon da, der Sieger schon fast tradtitionell:

    1. McEwen
    2. Colli
    3. Cadamuro
    4. Allan Davis
    5. Mark Renshaw
    6. Luca Paolini
    7. Eros Capecchi
    8. Matthew Goss
    9. Alexandre Usov
    10. Hilton Clarke


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #615759
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    wo ist hushovd abgeblieben ?

    der fährt da doch auch oder ?

    naja eigentlich auch eher unwichtig…

    #615760
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hushovd ist als Sprintanzieher für Renshaw unterwegs.

    #615761
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    1. McEwen
    2. Colli
    3. Cadamuro
    4. Allan Davis
    5. Mark Renshaw
    6. Luca Paolini

    dafür hat renshaw etwas wenig herausgeholt, halte eigentlich viel von ihm! colli ist ja nicht schlecht…jetzt für liquigas unterwegs, oder?
    zu mcewen brauch man ja nichts zu sagen, ist halt neben peta der beste, zumindest bis mitte september auch „das ganze jahr über“.


    DAS PERLT!

    #615762
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    2. Etappe:

    1 Simon Gerrans (Aus) Ag2r – Prevoyance
    2 Luis Leon Sanchez (Spa) Liberty Seguros 0.02
    3 Robbie McEwen (Aus) Davitamon Lotto 0.11
    4 William Walker (Aus) United Water – Australia U/23 0.37
    5 Gene Bates (Aus) Uni SA – Australia 1.39
    6 Samuel Dumoulin (Fra) Ag2r – Prevoyance
    7 Chris Jongewaard (Aus) Uni SA – Australia 3.10
    8 Simon Clarke (Aus) South Australia.com – AIS
    9 Sebastien Chavanel (Fra) Bouygues Telecom 3.32
    10 Giovanni Visconti (Ita) Milram 4.09

    cycling4fans


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #615763
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Was war denn da los. Jeder ist einzeln angekommen.

    #615764
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ich muss sagen, dass ich an den abständen etwas zweifle…wäre zu komisch.

    find ich für gerrans schön und walker zeigt seine berechtigung NC zu sein.


    DAS PERLT!

    #615765
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    4 William Walker (Aus) United Water – Australia U/23

    Das Team gilt aber nur für diese Rundfahrt, sonst wieder Rabobank U23, oder seh ich das falsch?

    #615766
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das ist wohl das Nationalteam U23. Aber viele starten bei kleineren Aussierennen als Gastfahrer, wie z.B. McEvil.

    #615767
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    2.Etappe TdU

    1 Allan Davis (Aus) Liberty Seguros-Würth Team 3.27.21 (42.2 km/h)
    2 Paul Crake (Aus) UniSA-Australia
    3 Eladio Sanchez Prado (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 0.38
    4 Hilton Clarke (Aus) Navigators Insurance Cycling Team 0.54
    5 Rony Martias (Fra) Bouygues Telecom
    6 Mark Renshaw (Aus) Credit Agricole 2.00
    7 Matthew Goss (Aus) South Australia.com-AIS Cycling
    8 Fabio Sabatini (Ita) Team Milram
    9 Mauro Da Dalto (Ita) Liquigas-Bianchi
    10 Jens Renders (Bel) Chocolade Jacques-T Interim
    11 Mario Aerts (Bel) Davitamon-Lotto 2.56
    12 Glen Chadwick (Aus) Navigators Insurance Cycling Team 6.30
    13 Giovanni Visconti (Ita) Team Milram 7.10
    Peloton

    Gesamt:

    1 Simon Gerrans (Aus) Ag2r Prevoyance 7.12.55
    2 Luis Leon Sanchez Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 0.07
    3 Robbie McEwen (Aus) Davitamon-Lotto 0.18
    4 William Walker (Aus) United Water-Australia U/23 0.46
    5 Gene Bates (Aus) UniSA-Australia 1.45
    6 Samuel Dumoulin (Fra) Ag2r Prevoyance 1.48
    7 Chris Jongewaard (Aus) UniSA-Australia 3.19
    8 Simon Clarke (Aus) South Australia.com-AIS Cycling
    9 Sebastien Chavanel (Fra) Bouygues Telecom 3.41
    10 Giovanni Visconti (Ita) Team Milram 4.18

    #615768
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ergebnis von Gesternnacht (3. Etappe):

    1 Carlos Barredo Llamazales (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 3.51.03 (40.0 km/h)
    2 Daniel Becke (Ger) Team Milram 1.32
    3 Cadel Evans (Aus) Davitamon-Lotto
    4 Serge Pauwels (Bel) Chocolade Jacques-T Interim
    5 Vincent Jerome (Fra) Bouygues Telecom 1.38
    6 Mathew Hayman (Aus) UniSA-Australia 1.40
    7 Alexandre Botcharov (Rus) Credit Agricole
    8 Jonathon Clarke (Aus) South Australia.com-AIS Cycling 5.26
    9 Jose Joaquin Rojas Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 5.56
    10 Ben Day (Aus) UniSA-Australia
    11 Michele Gobbi (Ita) Team Milram 6.05
    12 Gene Bates (Aus) UniSA-Australia 7.34

    Gesamtwertung:

    1 Simon Gerrans (Aus) Ag2r Prevoyance 11.11.32
    2 Luis Leon Sanchez Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 0.07
    3 Robbie McEwen (Aus) Davitamon-Lotto 0.18
    4 William Walker (Aus) United Water-Australia U/23 0.46
    5 Gene Bates (Aus) UniSA-Australia 1.45


    DAS PERLT!

    #615769
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    4. Etappe:

    1 Russell Van Hout (Aus) UniSA-Australia 3.32.54 (41.4 km/h)
    2 Paul Crake (Aus) UniSA-Australia
    3 Rony Martias (Fra) Bouygues Telecom 1.03
    4 Johan Van Summeren (Bel) Davitamon-Lotto
    5 Glen Chadwick (Aus) Navigators Insurance Cycling Team
    6 Elia Rigotto (Ita) Team Milram
    7 Simone Cadamuro (Ita) Team Milram 1.13
    8 Aaron Kemps (Aus) Liberty Seguros-Würth Team
    9 Mitchell Docker (Aus) United Water-Australia U/23 1.22
    10 Glenn d’Hollander (Bel) Chocolade Jacques-T Interim 1.25

    GW nach der 4. Etappe:

    1 Simon Gerrans (Aus) Ag2r Prevoyance 14.47.07
    2 Luis Leon Sanchez Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 0.07
    3 Robbie McEwen (Aus) Davitamon-Lotto 0.18


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #615770
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Und die 5. und letzte Etappe:

    1 Allan Davis (Aus) Liberty Seguros-Würth Team 1.49.47 (44.3 km/h)
    2 Robbie McEwen (Aus) Davitamon-Lotto
    3 Simone Cadamuro (Ita) Team Milram
    4 Thor Hushovd (Nor) Credit Agricole
    5 Steven Caethoven (Bel) Chocolade Jacques-T Interim
    6 Jose Joaquin Rojas Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team
    7 Matthew Goss (Aus) South Australia.com-AIS Cycling
    8 Simon Clarke (Aus) South Australia.com-AIS Cycling
    9 Marco Righetto (Ita) Liquigas-Bianchi
    10 Dennis Haueisen (Ger) Team Milram

    Hm nicht schlecht von Milram.

    GK:

    1 Simon Gerrans (Aus) Ag2r Prevoyance 16.36.54
    2 Luis Leon Sanchez Gil (Spa) Liberty Seguros-Würth Team 0.07
    3 Robbie McEwen (Aus) Davitamon-Lotto 0.14
    4 William Walker (Aus) United Water-Australia U/23 0.46

    Punkte:

    1 Allan Davis (Aus) Liberty Seguros-Würth Team 20 pts
    2 Russell Van Hout (Aus) UniSA-Australia 18
    3 Daniel Becke (Ger) Team Milram 18

    Berge:

    1 Cadel Evans (Aus) Davitamon-Lotto 40 pts

    U23:

    1 William Walker (Aus) United Water-Australia U/23 16.37.40

    Team:

    1 UniSA-Australia 49.40.44

    5 Team Milram 35.31

    Milram ist hier offensichtlich ganz gut mitgefahren. Aber der Walker scheint ja eine großartige Form zu haben.

    (c4f/cn)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #615771
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Jap und Crake auch große Klasse.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #615772
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Was sich als Selbstläufer für McEvil andeutete, ist dann doch nicht eingetroffen. Auch super das A.Davis ihn im direkten Sprint auf der letzten Etappe schlagen konnte. Bei den Nat. Ms wärs genauso ausgegangen. Danke Radsportgott!
    Ag2r damit mit dem ersten guten Erfolg. Das Meckern hier hat schon geholfen.

    Zielsprint 1

    Zielsprint 2

    #615773
    Bremsklotz
    • Beiträge: 344
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    McEwen nicht so dominant. Das gefällt mir, nicht (nur) weil er mir unsympathisch ist. :P

    Heisst das
    a) dass er nicht so gut drauf ist dieses Jahr? (vielleicht satt? – kann ich mir auch nicht vorstellen)
    b) eine andere Saisonplanung?
    c) die anderen sind stärker geworden? (Fänd ich gut, wenn das Trio Boonen, McEwen, Petacchi etwas Konkurrenz bekäme)
    d) dass die TDU eh nix zu sagen hat?

    #615774
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn nichts läuft, kann man auch nicht soviel über radsport schreiben, oder ? wollte an dieser stelle mal die gute miss marple und ihren gefressigen köter, den Doktor_Watson in schutz nehmen !

    mcewen ist auch nicht mehr der jüngste. wird dieses jahr immerhin 34 jahre alt. dass er im sprint noch aufbaut ist sehr unwahrscheinlich, eben, eher dass er langsam abbaut. könnte gut sein, dass man die ersten anzeichen dieses jahr erkennen wird.

    als das ventil das profil von mcewen lass, wurde das ventil kreidebleich. es hat eine schreckliche entdeckung gemacht. sehr sehr schrecklich. das ventil ist drauf und dran seinen guten glauben an sich selbst zu verlieren. wääääääh…


    102

    #615775
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    schreckliche entdeckung

    Und die wäre? Hat er schweizer Vorfahren? :D

    #615776
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    cedros, ich bin jetzt ganz und gar nicht zum scherzen aufgelegt ! !

    24.06.

    opera wird mir DAS nie verzeihen……


    102

    #615777
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    neugierig wie ich bin, würde ich aber trotzdem gerne wissen, worum es geht?

    #615778
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vermutlich haben der Zwerg und der Giftzwerg den gleichen Gefurztag. 8) Aehnlichen Stil ja sowieso, der GZ auf der Strasse, der Z im Forum :D :D :D

    Warum das Tilchen aber seinen GT nicht angibt… dann können wir dir ja gar nicht gratulifizieren!!!!


    Leitplanke

    #615779
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    der kanarienvogel hat recht. die ganze angelegenheit ist gar nicht so leicht für opera und das ventil.

    früher hätte ich in so einer situation ein bier nach dem anderen gebechert. jetzt hätte ich gerne eine spanische fischsuppe !


    102

    #615780
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Katalanische Woche, die vom 20. bis 24. März hätte stattfinden sollen, ist aus finanziellen Gründen abgesagt worden.

    rsn

    Edit: Sorry hab erst jetzt gelesen, dass es schon bei den Tippspieldiskussionen gepostet worden ist.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #615781
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @KV
    der chinese fuyu li vom team marco polo hat die thailand-rundfahrt gewonnen. weißt du was darüber?


    @Ventil

    seinen geburtstag kann man sich schließlich nicht aussuchen. problematisch wird es erst, wenn ihr auch der gleiche jahrgang seid… dann musst du noch rauskriegen, zu welcher uhrzeit der giftzwerg geboren ist. da das aber auf der anderen halbkugel stattfand, sind die chancen gut, dass ihr unter völlig unterschiedlichen sternkonstellationen das licht der welt erblickt habt.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 254)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.