KV-Pythagoras Wette 2016

Home Foren Off Topic KV-Pythagoras Wette 2016

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #569230
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    V. Nibali …………. C. Froome
    N. Quintana ……… R. Uran
    A. Contador ……….. F. Aru
    T. Pinot ………….. A. Valverde
    R. Bardet ……….. TJ Van Garderen
    M. Landa ………. R. Porte
    E. Chaves ………. R. Majka
    R. Gesink ………. B. Mollema
    L. Meintjes* ………. Jo. Rodriguez
    A. Talansky …….. T. Dumoulin
    R. Costa ………. M. Frank
    D. Pozzovivo …….. S. Spilak
    S. Kruijwijk ………. P. Latour*
    P. Rolland ………. G. Thomas
    D. Rosa ………. A. Amador
    A. Yates* ………. D. Formolo*
    W. Barguil ………. M. Soler*
    W. Kelderman ………. MA Lopez*


    M. Kudus* ………. Seb. Henao*
    S. Martinez* ………. S. Oomen*


    Leitplanke

    #745631
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Setzen:

    Für den KV war Nibali-Quintana klar, Pytti erwartete mal im Herbst eher Aru als Quintana… Der KV bleibt da bei Nibali.
    Bei Pytti höchstens eine taktische Frage. Majka nehmen, dann nimmt der KV Uran in der nächsten Runde sofort und sonst jemand wird frei, Pinot jetzt, hätte auch Valverde sein können. Aber…lohnt sich kaum, mit Aru hat man ja den gesetzten für die nächsten Jahre vermutlich, da braucht man Pinot nicht, dayu auch nicht sicher punktiger als Uran.

    Bei den gesetzten nach KV unentschieden. Nibali-Uran Giro, beide dann Olympia als Ziel, Vuelta sieht der KV weder noch dabei, wenn dann fast eher Uran… Giro Nibali favorisiert, aber Uran sollte aufs Podest. Wären 5 Punkte max. Vuelta dann eher Uran. Quintana-Froome Tour, danach Vuelta vermutlich. Die 2 kämpfen um den Sieg, sind 4 Punkte Unterschied in eine Richtung. Einfach unentschieden.

    Dann Aru, logisch, der KV mit Contador und Pinot (Pytti dachte Valverde, wäre ja schon auch was gewesen aber Pinot sympathischer (Jaja beachte dass er vor Bardet genommen wurde, allerdings nicht weil er besser ist sondern weil er „heisser“ ist, mehr Diebstahlgefahr) Pytti Valverde…. Contador-Aru sieht der KV leicht Contador vorne, auch wegen der Vuelta (bei Aru halt ?, evtl doch Nibali?. Oder das erste Mal TdF Vuelta, klappt nicht unbedingt. Und auch Tour sieht der KV noch Contador minim vorne. Valverde-Pinot dann…? An Pinot gefällt dass er nicht nur die TdF fährt, zeigt sich auch sonst. TdS, evtl Vuelta. Valverde Giro, da viele Punkte wohl. Dann? Tour als Helfer oder Vuelta als Leader? Wohl Vuelta. Darum hier Valverde, insgesamt auch Pytti.

    Dann TJ, zu früh (wird vom KV sicher noch nicht genommen), Bardet-Landa, und Porte.
    Pytti mit dem BMC Duo…. Porte der bessere später. Tour beide, dann? Der KV mit Landa einen Giro Topfahrer, dachte nicht dass er den bekommt, gleicht einen BMCler schon aus. Dann Bardet, auch auf BMC Niveau…. alles gleich. Der KV wohl nicht sonderlich inspiriert gerade, ist immer alles gleich.

    Majka, Chaves-Gesink, Mollema. Gesink Mollema gutes paar, Mollema ist schlechter, also plus für den KV. Chaves vs Majka, Chaves darf wohl 2 mal leadern, Majka sicherer, aber Chaves besser. ++ für den KV, damit + vorne.

    Meintjes und Talansky vs PUrito und Dumoulin. Mmhh… Meintjes punktet minim, PUrito mehr, auch wenn ?, Talansky etwas am kriseln, aber besser als die BMCler!!!!! Eigentlich. Dumoulin TdS letztes Jahr. Diesmal Giro, dann wohl Vuelta. Wohl weniger Punkte als 15, aber doch sicherer als Talansky. Wieder Pytti + vorne.

    Frank, Costa-Pozzovivo, Spilak. Frank nach KV halt das Maximum rausgeholt schon, in Frankreich. Mehr wird das nicht mehr. Dieses Jahr wohl wieder TdS dafür, gibt schon Punkte. Costa aber besser und mehr Potential an der TdF. Meinte aber gerade gesagt er wolle dieses Jahr auf Etappen gehen. Blöd. Darum mal unentschieden. Spilak Pozzovivo… Spilak ja schon gut, aber jedes Jahr gewinnt er die kleinen Dinger auch nicht. Pozzovivo Giro und will dann mal an der Tour dabei sein, Giro eher hinter Nibali-Landa-Valverde-Uran, aber relativ sichere Punkte immer noch. + KV, alles unentschieden insgesamt.

    Latour (grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr, der KV dachte der sei noch lange sicher), Kruijswijk und Rolland (???), warum nimmt der KV da Rolland?, Thomas.
    Mmh, warum der KV Rolland genommen hat weiss er wirklich nicht mehr. War gerade auch geschockt, ROLLAND? Dabei kein Sergio Henao, da kann man doch nicht Rolland nehmen? Aber gut, wohl die Idee er fahre wieder den Giro? Aber da ist doch Uran? Na ja, haben wir den halt. Rolland vs Thomas passt dann, unentschieden, beide mal einfach TdF Punkte, so hinten. Kruijswijk Latour dann klar Kruijswijk. Latour noch ein Nuller. Noch. + KV

    Amador, hätte der KV nicht genommen, ja Valverde da am Leadern, Rosa Yates, Formolo. Amador vs Rosa, Rosa ist besser, Freiheiten? Die Frage auch wo er fährt, wieder Aruteam, also Tour, oder mal mit Nibali, Giro, da könnte er ja auch punkten. + KV, sollte wohl unentschieden sein, aber…. A. Yates dann besser als Formolo!!! Weil ein S. ist ja auch da, YateS, evtl kann der KV den anderen dann auch mitzählen, Pythagoras ist ja Mathematiker, der glaubt einem Vogel vielleicht sei der gleiche. Wenn nicht… Formolo hinter Uran am Giro, die 2 Yates, auch wenn nur einer zählt wohl Tour leader…. Hans was Heiri wie man in der CH sagt. Also 0

    Barguil-Kelderman vs Soler Lopez. Barguil Lopez punktemässig evtl ähnlich, Barguil halt TdF. Lopez TdS. (Vuelta?) Aber Kelderman + Soler 0

    Mmh, der KV sieht sich doch vorne…. direkt beim Wetten nicht mal unbedingt.
    Warum man Rolland nimmt aber immer noch etwas rätselhaft…. aber ok.

    Ersatz beim KV dann Nuller, Kudus, so richtig glaubt man ja nichtmal an den, aber mal nehmen. Martinez so eine Latourtrotzreaktion, hätte man auch sein lassen können, gut war er ja schon 15, aber…
    Pytti mit Seb Henao (an den glaubt der KV gar nicht, dann schon eher Dayer Quintana, Brüder doch besser als Cousins, so jüngere Cousins sind immer Würste!!!!!!!) und Oomen, auch 2 Nuller. Oomen aber sicher gut.

    Wer fehlt. Sergio Henao, König, Nieve, die Skystars die halt nicht Leader sind. Zakarin. S. Yates. Hesjedal, Däneler M., POLANC!

    Zakarin für Rolland wäre wohl was gewesen…Grr.


    Leitplanke

    #745632
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    OH, Umfrage ist weg? LAg wohl an der Vorschau vor dem Posten?

    Egal, KV sagt jetzt doch er gewinnt!


    Leitplanke

    #745633
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Enge Sache bisher: 107-105 für den Würstling… Vuelta wohl ziemlich offen, auch wenn Quinana-Contador schon kein ganz schlechtes Duo sind. Aber Lopez wird gewinnen :D

    #745634
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Blödsinn, 107-105 für den KV!!!!!!!
    Tatsächlich spannend. Bedenklich aber dass Pytti das vor dem KV ausgerechnet hat. Der KV muss jetzt mal schauen wer so vueltiert.


    Leitplanke

    #745635
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    34-33 für Pytti in der Vuelta im Moment?


    Leitplanke

    #745636
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Oh. Der KV hat heute wild rumgerechnet, Sau-König, Deppen Simon Yates, punkten wie wild für Pytti. Mal genauer ansehen und der hat die gar nicht? Cool

    Nur Froome und Formolo? 14 Punkte! Der KV kontert mit 37! Der Froome darf also problemlos gewinnen,


    Leitplanke

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.