KV-Pythagoraswette 2021

Home Foren Off Topic KV-Pythagoraswette 2021

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #569752
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    KANARIENVOGEL……. Pythagoras

    M. Landa………..… R. Carapaz
    P. Roglic……….… MA Lopez

    T. Pinot………….. E. Mas
    S. Yates ………..…A. Yates
    R. Bardet ………… J. Hindley
    G. Thomas ………… S. Kruijswijk
    E. Buchmann ………..A. Vlasov
    R. Uran ………….. V. Nibali
    C.Froome ………..…T. Geoghegan Hart
    M. Soler …………..H. Carthy
    D. Gaudu+ ……….…W. Kelderman
    P. Sivakov+* …….…S Kuss
    P. Bilbao ………..…A. Valverde
    D. Martinez+ ……….B. Mollema
    L. Hamilton ………M. Van der Poel
    S. Higuita+* ……..…E. Bernal+*
    M. Hirschi+* ……….. J. Almeida+*
    T. Pogacar+* ……….. R. Evenepoel+*

    A. Ardila+* ……..…B. McNulty+*
    I. Van Wilder+*……… I. Sosa+*


    Leitplanke

    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Tage, 16 Stunden von Jaja.
    #752771
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Auch hier kurze Analyse, das Setzen war eigentlich klar. Pythagoras meinte noch evtl Mas für den KV, ja wäre eine Option gewesen. Der KV aber relativ unvorbereitet, erst in den Minuten vor der Wette das ganze genauer angeschaut, da gesehen, Mas muss man ja dann sofort nehmen!!!! Aber setzen war längst gesetzt. Aber ok so eigentlich

    Pytti nimmt Mas
    Der KV Pinot und Simon… überrascht dass Pinot bei euch so spät kam, bei uns nr 6…Wieder mal Giro, warum nicht. Dann Tour für Gaudu oder Tokyovorbereitung oder Vuelta? Mal sehen, aber falsch findet der KV den da eigentlich immer noch nicht. Simon auch relativ klar, obwohl der in den letzten Saisons auch gewackelt hat.
    Adam+Hindley dann unerwartet, dachte Thomas geht sicher. Und Adam nicht so früh. 1 wöchige, bei Ineos auch Vuelta nicht sicher Leader, bleibt TdS möglicherweise… und nach KV 20 zwar endlich mal eine gute Tour, aber eben doch hinter den allerbesten, sieht da bei GTs jetzt nicht mehr viel Raum nach oben. Darum für den KV später.
    Hindley, nach GEfühl einer für den KV, böser Pytti, dachte Gögerli geht vorher. Aber 21 Tour, da sollte er leiden.
    Bardet Thomas, Thomas hier klar, Bardet auch Sympathie, Buchmann vielleicht nach den letzten Jahren besser?
    Kruijswijk-Vlasov unerwartet, Kruijswijk als nr 2, mit Kuss da, schon gut, der KV mag den auch, aber…. Vlasov hatte der KV gar nicht auf der Rechnung, den im Winter schon komplett vergessen.
    Dann Buchmann Uran, Buchmann für den KVF dann hier klar. Nibali auch. Aber…. Uran ist der aktuelle Lieblingsfahrer. Nibali gehört ursprünglich Pytti, also dachte sich der KV, lassen wir den Nibali nach Hause. Hätte er ihn dann nicht genommen in der nächsten Runde wieder beim KV, so aber auch ok. Nur Giro, Sieg nein, aber vorne reinfahren kann er noch. 20 Covidjahr, er trainiert ja auch gerne in Rennen, Alter, junge können sich vielleicht besser motivieren auf Rollen oder so, darum möglich dass Nibali 20 eben schon schlechter unterwegs war als er es 21 sein wird. Evtl aber wirklich fertig, der KV glaubt aber als Top 5 Fahrer noch nicht. Uran hingegen schon, das war reine Sympathie hier.
    Pytti Nibali-Gögerli, bei Gögerli wie bei allen Ineosslern halt das Teamproblem. Bernal-Carapaz-Thomas. Vorne weg. Dahinter Gögerli, Sivakov, Adam, Martinez, Sosa, nicht unbedingt in dieser REihenfolge… Darum beim KV bis da kein Kandidat…
    Der KV kontert mit Froome-Soler. Froome, den wollte der KV auch mal! Carthy wäre besser gewesen, den aber auch vergessen. Aber auch eine ARt Sympathie hier, oder Respekt zeigen. Soler wieder als gamble, sieht langsam mehr wie ein Etappenjäger aus, fährt nie was richtig durch, 21 wieder Giro als Leader geplant, jetzt muss er mal. Top 5 das Ziel, top 10 akzeptabel. Könnte eine teure Reihe werden für den KV wenn er wieder nichts bringt.
    Carthy dann gut, Kelderman… am Giro in der Position nur 3.? Das wird dieses Jahr nichts mit Top 5. Und wohl tour weil Buchmann am Giro ist? ZF passt, aber Top 10 sieht der KV nicht wirklich.
    Dann der KV mit… Gaudu-Sivakov. 2 sichere die man noch sparen könnte, aber der Kv wollte mehr Zeit zum überlegen haben, oder sehen wen Pytti nimmt, Bilbao? Hamilton war da schon sicher für den KV, aber Bilbao und wohl noch andere gezweifelt, leider schon vergessen die Alternativen. Pytti wählen lassen, dann wälht er für den KV.
    Mit Kuss-Valverde nicht wirklich… passt aber hier. Kuss nr 2/3 wie Kruijswijk fast. Valverde in dem Alter, aber gehört schon rein. Auch als Helfer für Mas.
    Dann halt Bilbao und Martinez, Pello ist wirklich gut geworden. Giro und dann? Tour oder Vuelta? Keine Ahnung, aber Giro halt nr 2, wenn Punkte nur wenige, aber gut ist er jetzt. Und KV „Wiederentdeckung“ vor ein paar Jahren, also rein.
    Mollema, stark, letztes Jahr 0, aber hier sehr gut.
    Mathieu.. selten dämlich findet der KV. Aber er fahre die TdS meinte Pytti, da traue er ihm schon zu dann doch voll zu fahren und zu punkten. Der KV findet die Theorie unglaublich idiotisch. Der fährt die TdS auf Etappen und Training für die TdF. Dem ist doch die TdS egal, lieber 1 Touretappe als 5 TdS Etappen und Platz 5 im GK. Und auch wenn er wollte, so gut ist der am Berg nicht denkt der KV. Viel zu schwer.
    Dann der KV Hamilton, Lucas. Unten so gut wie Hindley. Meinte besser, aber Hindley war 16 5. Avenir, 17 schlechter, Hamilton 4. 17. Dazu 2. Babygiro, hinter Sivakov, vor Hindley. Mit Chris und Hindley einer der 3 die der KV lange nicht wirklich auseinanderhalten konnte unterdessen gelernt, Chris kann wenig bis nichts, Lucas und Hindley gut. Oben jetzt 20 Hindley plodiert, heisst nicht dass Hamilton folgen muss, aber gut möglich dass er wirklich folgt. 18 waren beide nicht besonders gut, Hindley 32. Vuelta gut. 19 dann Hamilton 25. Giro, 15. Baskenland, Hindley 35. Giro, dafür Polen 2. Also Hamilton zeigt schon Potential,
    Wichtig dazu dass man bei BikeExchange offensichtlich an den glaubt. Aetna 20, Yates weg, Haig wartet, Hamilton darf fahren. Hat dann bald reissen lassen, 25., enttäuschend. 15″ hinter Gögerli… also doch noch alles möglich im Nachhinein. 7. der letzten Etappe die er fahren durfte, 2. aus dem Feld wohl, hinter Gögerli, 13″
    Dieses Jahr gut los, 4. Paris-Nice, 10. Catalunya. Plan ist TdS und Tour, Tour… da darf er gleich leadern? Interessant. Viel zu erwarten da nicht, also Top 5 normalerweise keine Chance, aber Hindley vs Hamilton an der Tour… da gewinnt nicht unbedingt Hindley. 60-40 nur.


    Leitplanke

    #752772
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Argh, doch nochmal Startlisten angeschaut.

    Hindley jetzt Giro. Dann doch mehr Punkte zu erwarten als Hamilton.

    Aber egal, Giro:

    KV

    R. Bardet
    S. Yates *
    M. Landa*
    P. Bilbao
    E. Buchmann*
    M. Soler
    T. Pinot*
    D. Martinez
    P. Sivakov

    Pythagoras

    J. Hindley
    B. McNulty*
    V. Nibali*
    R. Evenepoel
    J. Almeida*
    A. Vlasov*
    H. Carthy*
    I. Sosa
    E. Bernal*

    9 vs 9, die * sind klare Kapitäne. Bei Deceuninck also Almeida für den KV, Remco wird noch unfit leiden da.

    Jedenfalls ein Gipfeltreffen hier, wettmässig.
    Egan Favorit erstmal, dahinter aber alles eng, das kann so und so rauskommen!

    1 Bernal
    2 Landa
    3 Dann der ganze Rest fast. von Pinot bis Almeida, Carthy bis Bardet…
    Sivakov-Martinez hoffentlich stärker als Sosa, als nr 2 in den Punkten ,aber auch nciht sicher.

    Tour ein anderes mal, aber das hier wird ja enorm interessant, nicht nur für die Wette.


    Leitplanke

    #752773
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2353
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Auch hier noch mal meinen Senf dazu:

    Setzungen: Roglic, Carapaz, Landa relativ klar. Lopez ok, aber hätte ich eher Thomas genommen.
    Mas passt. Pinot finde ich sehr früh, für jemanden der es schon länger nicht mehr durchgezogen hat. Klar war Giro 18 stark und Tour 19 noch stärker, aber irgendwas ist halt immer. Kann man schon nehmen (hab ich ja auch), aber hier viel zu früh. Yates Zwillinge ok, kann man auch später nehmen, aber sind für mich in so ner Wolke von 8-10 Fahrern, die alle ähnliches Punktepotential haben und irgendwer muss ja zuerst genommen werden. Finde KV überbewertet etwas den „ich hatte einmal ein super Jahr Simon“ und unterbewertet etwas Ineos-Adam. Traue es Adam jetzt eher zu, aber kann man natürlich auch anderer Meinung sein.
    Hindley für mich zu früh, Vlasov ggf auch etwas. Hart hätte ich davor gesehen. Froome viel zu früh, den kann man auch der Resterampe noch abstauben (haben wir verpasst), aber eigentlich glaube ich nicht dass da was kommt.
    Bzgl. van der Poel stimme ich dem KV zu; aber Hirschi jetzt auch nicht so der Knaller, schon eher was als vdP aber holt auch ziemlich genau 0 Punkte.
    Der Rest passt.
    Halt wie bei uns auch im Moment viele Gute schon gesetzt als Jünglinge, da ist man bei den Drafts schnell so im mittelguten Bereich. Nibali und Uran kamen mit z.B. sehr früh vor, aber klar bessere Ungesetzte kommen danach eigentlich auch nicht mehr, passt also.

    Bewertung:
    M. Landa


    R. Carapaz Pytti+
    Roglic


    MA Lopez KV++
    T. Pinot


    E. Mas Pytti+
    S. Yates


    A. Yates Pytti halbes+
    R. Bardet


    J. Hindley KV+
    G. Thomas


    S. Kruijswijk KV+
    E. Buchmann


    A. Vlasov KV+
    R. Uran


    V. Nibali
    C.Froome


    T. Geoghegan Hart Pytti+
    M. Soler


    H. Carthy Pytti+
    Gaudu+


    W. Kelderman
    P. Sivakov+*


    S Kuss KV halbes+
    Bilbao


    A. Valverde
    D. Martinez+


    B. Mollema Pytti halbes+
    L. Hamilton


    M. Van der Poel
    S. Higuita+*


    E. Bernal+* Pytti++
    M. Hirschi+*


    J. Almeida+* Pytti+
    T. Pogacar+*


    R. Evenepoel+* KV++

    KV 7,5 Pytti 8

    Also Pythagoras kann den Sekt schon mal kalt stellen

    #752774
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Giro nach KV nicht prognostizierbar wie gesagt….
    Oder soll er’s noch mal versuchen?

    Ne… hinter Bernal Landa einfach zu viel Chaos.

    Ok,
    Bilbao Martinez Sivakov Soler sieht der KV sicher nicht auf dem Podium
    McNulty, Evenepoel, Sosa aber auch nicht. Also hier wie bei Platz 1 ein Vorteil für Pytti.

    Sichere oder wahrscheinliche Nuller sieht der KV auch keine, obwohl natürlich allermindestens 6 da nicht punkten werden. Da unentschieden.

    Also + für Pytti. Das aber auch minus sein kann, das kann ernom schnell kippen.

    Tour:

    S. Yates:
    L. Hamilton
    M. Landa*
    P. Bilbao
    M. Hirschi
    T. Pogacar*
    P. Roglic*
    G. Thomas
    R. Uran
    S. Higuita
    D. Gaudu*
    C. Froome

    V. Nibali
    B. Mollema*
    S. Kuss
    S. Kruijswijk
    E. Mas
    MA. Lopez
    W. Kelderman*
    R. Carapaz
    R. Porte
    T. Geoghegan Hart

    Wieder klare Teamleader mit Sternen, Mas und Lopes sind natürlich beide Leader, und beide Pyttis, hätte auch dort Sterne geben können…

    Hier Roglic-Pogacar vorne weg. Gefolgt von Carapaz nach KV.
    Dann wieder eine Schwemme, aber weniger als am Giro, hier schon klarer wer kommen könnte wer nicht.

    Pytti hat etwas das Ineosproblem, Porte wird hier einfach nummer 4, von Anfang an. Nr 1 die 3 anderen, Thomas und Carapaz wohl „super 1“, Carapaz wird sich als stärker herausstellen. Thomas darf aber im GK bleiben, als Veteran, innig geliebter Skyling. D.h. Gögeler riskiert auch wenn er der zweitstärkste sein könnte trotzdem zum reinen Helfer degradiert zu werden. Andererseit muss man dieses Jahr gegen die himmlischen Slowenen ja eher eine offensive Tour von Ineos erwarten, da könnte dann Gögeler die Angriffoption sein? Egal, die 4 nehmen sich etwas PUnkte weg, gibt da minus für Pytti, er hat ja 3 und der KV ist so was wie eine geschützte Tierart im Team.
    Das gleiche Problem nur schlimmer hat er bei Jumbo. Roglic Leader, seine 2 Helfer. Für sich fahren dürfen also nur Mollema (Nibali ist reiner Tourist für Tokyo) Mas und Lopez (grosse Stärke des Teams da) Kelderman und Carapaz.
    Carapaz für den KV nr 3 im Rennen, kriegt eine eigene Kategorie: +++. Mas und Lopez in der Masse dahinter, , die die auf Podest hoffen können, oder Top 5 ++. Mollema und Kelderman noch eins weiter hinten, +, Top 10 kann man hoffen. Da sind auch Kuss-Kruijswijk, Porte und Gögeler. Ergibt 13

    KV: Pogacar-Roglic ++++. Top 5 oder sogar Podesthoffer Thomas und so wie er sich entwickelt Gaudu. ++. Damit hat der KV schon 12 Punkte. Viel kommt aber nicht mehr. Landa +, Top 10 möglich, hat letztes Mal auch gut gedoublet. Hamilton und Bilbao kriegen einen halben (hätte doch mit 5 anfangen sollen), soll heissen Top 15 möglich, mehr nicht. Uran Higuita auch. Also 15-13 hier. Die Grosspunkter sind nach allen Prognosen beim KV. Wenn Pogacar-Roglic hier 36 Punkte holen ist niemand überrascht. Holen sie weniger als 30 ist’s schon eine Enttäuschung. Oder sagen 2.+4., also 28 Punkte. Aber ne, wäre etwas enttäuschend so wie die 2 sonst so fahren. Dahinter hat Pytti eher die Masse. Falls also einer der 2 ausfällt, sieht’s plötzlich sehr gut aus für Pytti. Pogacar hat keinen Erben, Roglic hat 2 Pyttis. Und Carapaz hat auch 2 mögliche Kleinerben für Pytti. Er hat also mehr die Sicherheit als der KV, der ist nicht gross abgesichert sollte aber im Normalfall hier gewinnen.

    Giro + Tour zusammen=unentschieden.


    Leitplanke

    #752775
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 709
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Pfff, wie wenn ich den Porte nehmen würde, Adam heisst mein weiterer INEOS-ling…

    Ansonsten sehe ich es ziemlich offen, der KV dürfte mit Roglic/Pogacar eher die Hochpunkter haben (die aber evtl nur eine GT fahren), ich eher die Masse mit den zwei akzeptablem GTs.

    #752923
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hm, der Ausgangspost sieht ja nicht gerade übersichtlich aus…. Und wo bearbeitet man den?

    KV

    R. Bardet
    S. Yates
    M. Landa
    P. Bilbao
    E. Buchmann
    M. Soler
    D. Martinez
    P. Sivakov

    Pythagoras

    J. Hindley
    V. Nibali
    R. Evenepoel
    J. Almeida
    A. Vlasov
    H. Carthy
    B. Mollema
    E. Bernal

    8 vs 8?

    Relativ offen…

    Der KV mit 3 Helfern, falls HIndley gut ist mit 4. Pythagoras 2 Doppelspitzen oder sowas in der Art., Almeida-Evenepoel und Nibali-Mollema. Wirklch Bernal der Schlüssel hier wohl.


    Leitplanke

    #752926
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ausgangspost kannst du selbst bearbeiten (also grundsätzlich immer die eigenen Beiträge). Oben auf „bearbeiten“. Warum das hier so komisch aussieht, weiß ich nicht. Bei der Forumswette ist die Darstellung im neuen Forum ja 1:1 übernommen. Einfach mit den guten alten „……………“ gemacht.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #752928
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV sieht oben bearbeiten, rechts neben antworten, nur bei seinem letzten Post. Also diesem jetzt dann wohl. Bei all den oberen ncihts. Mal hier halt nochmal, aber die schnelle Version

    KANARIENVOGEL Pythagoras

    M. Landa… R. Carapaz
    P. Roglic… MA Lopez

    T. Pinot… E. Mas
    S. Yates …A. Yates
    R. Bardet … J. Hindley
    G. Thomas … S. Kruijswijk
    E. Buchmann …A. Vlasov
    R. Uran … V. Nibali
    C.Froome …T. Geoghegan Hart
    M. Soler …H. Carthy
    D. Gaudu+ …W. Kelderman
    P. Sivakov+* …S Kuss
    P. Bilbao …A. Valverde
    D. Martinez+ …B. Mollema
    L. Hamilton …M. Van der Poel
    S. Higuita+* …E. Bernal+*
    M. Hirschi+* … J. Almeida+*
    T. Pogacar+* … R. Evenepoel+*

    A. Ardila+* …B. McNulty+*
    I. Van Wilder+*… I. Sosa+*


    Leitplanke

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Tage, 12 Stunden von Kanarienvogel.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Tage, 12 Stunden von Kanarienvogel.
    #752944
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Habe das jetzt oben mal geändert, man will ja nicht immer so lange suchen…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753003
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    R. Bardet
    S. Yates
    P. Bilbao
    E. Buchmann
    M. Soler
    D. Martinez

    Nur noch 6 Kanarienvögel. Bilbao auch ohne Landa noch nr 2 offensichtlich.
    Im Moment sieht’s nach keinem aus der vorne reinfahren kann, aber mit Bardet, Yates, Buchmann, Soler und Martinez Masse hinter dem Podest. Aber kann ab Zoncolan schon wieder anders aussehen. Oder Strade Bianche.

    J. Hindley
    V. Nibali
    R. Evenepoel
    J. Almeida
    A. Vlasov
    H. Carthy
    B. Mollema
    E. Bernal

    Noch alle dabei, aber nicht alle im Rennen.
    Bernal, Evenepoel, Vlasov, Carthy vorne weg, sehen nach guten Top 5 Kandidaten aus im Moment. Bernal mit der Rückenfrage, Evenepoel mit der ersten GT und Pausefrage natürlich.
    Next Nibali, Momentan halt so hinten irgendwo, kann aber noch Top 10, oder 5 werden.
    Hindley lässt regelmässig Zeit liegen, der ist klar hinter der KV Masse jetzt, Bardet auch eher Leader. Aber wenn er sich wie 20 plötzlich steigert… Um den Sieg mitfahren wird er aber sicher nicht mehr.
    Almeida ein ganz mieser Tag, nachher eigentlich ok, kann immer noch in die Top 12 fahren, Leaderfrage aber gelöst, er ist eher sogar nur Nummer 3 jetzt…

    Jetzt Pytti doch Favorit 1-2-3 wäre keine Ueberraschung, ist aber auch nicht garantiert, Yates oder Bardet oder sogar Soler können sich ja evtl doch noch steigern, um eben in die Top 3 zu fahren.


    Leitplanke

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.