KV vs Pythagoras 09

Home Foren Off Topic KV vs Pythagoras 09

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #567891
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    KV


    Pythagoras

    A. Contador……………………………. I. Basso
    C. Sastre……………………………. F. Schleck


    C. Evans…………………………….D. Cunego
    A. Valverde………………………….L. Leipheimer
    D. Di Luca…………………………….D. Menchov
    F. Pellizotti……………………………R. Gesink*
    I. Anton……………………………….C. Van de Velde
    M. Bruseghin…………………………L. Armstrong
    S. Sanchez…………………………….E. Mosquera
    M. Soler……………………………….V. Efimkin
    R. Kreuziger*…………………………O. Pereiro
    M. Rogers…………………………….G. Simoni
    M. Scarponi…………………………….J. Rodriguez
    T. Valjavec…………………………….A. Klöden
    L. Gerdemann…………………………V. Karpets
    T. Lövkvist+…………………………….LL Sanchez
    JJ. Cobo…………………………………D. Zabriskie
    A. Schleck+*…………………………….V. Nibali+

    J. Brajkovic…………………………….K. Kirchen
    I. Rovny+*……………………………. R. Uran*

    +=war noch sicher, Jugendregel vom letzten Jahr
    *=nächstes Jahr noch sicher. Jahrgang 85 oder jünger.

    18 Fahrer zählen, die 2 untersten sind Ersatzleute die nur punkten wenn einer oben an keinem Rennen startet oder nur an einem startet aber nicht ins Ziel kommt. Punkte TdF Top 15, Giro/Vuelta Top 12 und TdS Top 10

    Kanalyse dann morgen… Ganz unzufrieden nicht. Etwas… Angefangen hat Pytti mit Cunego… dann der KV 2 er 2 etc. Cunego Valverdetausch, GRRR. Mosquera wollte der KV, weg, als Rache S. Sanchez. Dann Gesink früh, nerv. Aber der KV hatte auch nicht realisiert dass der Jahrgang 86 hat… 2010 und 2011 noch beim Fiesling. Na ja, Kreuziger auch nicht schlecht.

    Kanalyse wie gesagt morgen.


    Leitplanke

    #665393
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ok, die obersten 4:

    Contador-Basso unentschieden. Contador Tour, Basso Giro, dann das Gipfeltreffen an der Vuelta. Klar, evtl Basso nicht mehr der alte, evtl Contador dann ohne Vuelta, damit Leipheimer auch mal was kann, egal das ist unentschieden. Sastre-Leipheimer kleines kanarisches Plus. Beide dürften 2 GTs fahren, Giro-Tour als Leader Sastre, TdF-Vuelta als Nr 2 Leipheimer. Der KV sieht Sastre am Giro recht weit vorne, TdF ein „sicherer“ Top 5er, Leipheimer halt Nr 2. Evans-Schleck wird wohl ein 1 GT Duell. TdF, auch hier kleiner Vorteil Evans. Und Cunego Valverde… Valverde Dopingprobleme? Alles konfus. Cunego nach Ventil dieses Jahr in, Valverde dafür evtl mit 2 GTs, Tour und Vuelta. Mmhh. Inkl Doping unentschieden. Also ++ KV

    Die nächsten 4, irgendwie auf beiden Seiten unsichere Zeitgenossen. Di Luca sieht der KV dieses Jahr wieder stärker. Sein Pipi sagt ihm das. Menchov wieder 2 GTs, auch wenn von Lukas am Giro vorne landet doch + Menchov. Pellizotti vs Gesink… dieses Jahr kann das gut noch ein Unentschieden werden. Pellizotti als nr 1,5 am Giro dann nichts, Gesink weiss nicht, aber wird schon was zeigen. Unentschieden oder halbes + KV Armstrong vs Bruseghin…. Bruseghin? Schwer. Giro von 0 bis Top 3 alles möglich. Armstrong? Der KV glaubt nicht dran. Giro 0, wird auch Vater und gibt auf, TdF Nr 3 wenn’s hoch kommt… so ein paar Pünktchen.. die holt Bruseghin an der vuelta auch. Ach noch ein halbes + Bruseghin. Anton Van de Velde… weiss der KV doch nicht.. Anton Vuelta, VdV Tour, Unentschieden. Hier unentschieden das ganze, total ++ KV

    dAnn kommt der verdammt Mosquera. Giro-Vuelta, kann überall punkten, Top 10 Giro, Top 5 Vuelta. Sanchez… Ziel Tour? Der KV gibt hier Mosquera +. Soler Efimkin 2 ähnliche… Soler Giro, Efimkin wohl Tour, ganz oben weder noch, =. Rogers Pereiro, + Rogers. Pereiro Tour und Vuelta als nr 2, auch als nr 1 wird’s nicht mehr als Top 10. Rogers kann an der Tour auch bester Aussi werden. Kreuziger Simoni… Kreuziger fährt die Tour wieder, Simoni Giro natürlich…. Sympathieplus Simoni, auch wenn sich der KV nicht sicher ist. +. also hier + Pytti.

    Die nächsten 4: Scarponi Giro vs Rodriguez was auch immer. Rodriguez halt reinster Helfer an GTs, Scarponi wieder da, kann Simoni auch überholen. + Valjavec-Klöden: Ok, KLöden als nr…4? bei Astana? 5? 3? TdS shit, ok. Valjavec wohl wieder Giro-Tour minime Punkte, TdS, gleicht sich aus, nur unentschieden. Lövkvist-passt zu Karpets, beide mit Potential, Lövkvist jünger. Karpets jetzt wohl nr 1, Lövkviskt Tour nr … 2-3? Rogers is back TdS? =. Gerdemann-LL… LL nach cyclingnews ja der neue Indurain… na ja, hat noch nie wirklich gezeigt dass er GTs fahren kann. Da unten aber sicher ok zu nehmen. Sein Problem aber halt auch das Team. Valverde, Giro wieder Arroyo. GTs eher doch schwer. Gerdemann.. Milram. GK mässig haben die sonst nichts, wenn er was kann, kann er es jetzt zeigen. Könnten beides 0er werden natürlich. Darum =. Also hier + KV, total wieder ++ KV

    Cobo vs Zabriskie, 0-0. Der KV hätte den Zabriskie ja auch gerne wieder genommen, einfach aus Prinzip. Der kann schon was der. Auch GTs. Aber eh kein Platz, jetzt bei Pytti. Cobo der KV Tourfavorit 08, 09 wohl ohne GT, also 0. Schleck-Nibali… Arschleck jetzt der CSC Tourleader sagt der KV. Zwar immer noch unmöglich jung, aber Furzschleck nicht besser. Nibali mit Kreuziger Liquigas Tourleader. Schleck wohl noch stärker, +, aber Nibali traut der KV auch was zu. Könnte knapp werden. Top 5 Nibali schliesst der KV nämlich auch nicht aus. Eher allerdings Platz 7. + KV

    ERsatz. Der KV wohl mit 2 0ern, Brajkovic als nr 17 bei Astana… Giro evtl als sportliches Nebenprogramm zum Hauptkurs LA? Rovny 09 auch ein 0er. Evtl auch ein ewiger. Pytti mit überraschend guten Ersatzfahrern, Kirchen zwar nach KV 08 das max erreicht, dazu kommt mit Rogers eben ein seiner Meinung nach stärkerer wieder und Lövkvist wächst auch… Abre sicher gut dort. Dazu Uran, 87, bis 2012 sicher, guter Tipp . Lieber den der wenn’s gut läuft später ein netter sicherer PUnkter werden kann als ein Arroyo der zwar nach Ross gut sein soll aber am Giro doch immer rausfliegt.

    Insgesamt also +++ KV, mit Ersatz schrumpft der Vorsprung. Aber der KV braucht ja die Ersatzbank dieses Jahr nicht

    Wer fehlt? GE Larsson für den CSC Giro. Arroyo für den Caisse Giro. Capecchi als Jungfahrer. Der nie fahren darf, von daher…

    Der Kanarienvogel gewinnt. Keine Franken mehr aber, da wir seit Jahren eh nicht mehr zahlen sondern es uns nur „merken“ dann alle 3 Jahre mal: „Du, ich glaube das ist so in etwa unentschieden, fangen bei 0 an und zahlen dann gell“ sagen…. Franken eliminert.


    Leitplanke

    #665394
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ach ,der KV hat zuviel Zeit.. noch nach Rundfahrten.

    Giro:

    Sastre
    Di Luca
    Pellizotti
    Bruseghin
    Soler
    Scarponi
    Valjavec
    (Brajkovic?)

    gegen

    Basso
    Cunego
    Menchov
    Mosquera
    Simoni
    Zabriskie
    (Karpets?)

    Blöd, der KV kann sich eine Niederlage vorstellen. Cunego und Basso werden sich wohl als Teamleader durchsetzen, also Pellizotti und Bruseghing weiter hinten. Soler und Scarponi können den KV retten, den beiden traut er gegen oben mehr zu als der 2 pythagorischen Reihe. Also alles ab Mosquera.

    TdS: Immer ? Cancellara wäre wohl der 10 PUnkte Tipp gewesen, Pythagoras wollte nicht. Haha.

    TdF:

    Contador
    Sastre
    Evans
    Valverde
    Sanchez
    Kreuziger
    Rogers
    Valjavec
    Gerdemann
    Lövkvist
    Schleck

    vs

    Schleck
    Leipheimer
    Menchov
    (Gesink?)
    Van de Velde
    Armstrong
    Efimkin
    Pereiro
    Klöden
    Karpets
    Nibali

    HIer klar KV. Gutes Tourteam findet er. Top da, Contador, dahinter Evans, Sastre, Arschleck. Pyttis Team.. Top fehlt irgendwie auch schon. Leipheimer, Menchov, Schleck sieht der KV nie ganz oben, und dahinter.. VdV max 08, Efimkin, Pereiro sind halt Valjavecmässig limitiert.Nibali als mögliche Top 5 Ueberraschung ,der KV bietet da aber Lövkvist und Kreuziger.

    Vuelta

    Contador
    Anton

    Mmhh… schwer zu wissen wer da startet eigentlich, nur Contador und Anton?

    Basso
    Mosquera

    So 2-2, da alles noch offen ist, Valverde, Gesink, all die Sanchez udn so… Und auch hier ca unentschieden. Also Tour klar KV, Vuelta unentschieden, Giro unentschieden aber befürchtete Tendenz Pythagoras.

    Wieder gewinnt der KV!


    Leitplanke

    #665395
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hmm, würde den KV am Ende vorne sehen. Vor allem wegen der Tour! Die dürfte ja haushoch an den KV gehen. Ziemlich sichere hohe Punkte dürfte es da geben, bei Pythagoras da doch einige unsichere Kantonisten dabei. Wenn diese Fragezeichen (A.Schleck, Gesink, Vandevelde, Armstrong) allerdings einigermaßen punkten, hat Pythagoras eine Chance.

    Vielleicht später auch von mir eine kleine Head-to-Head-Analyse.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665396
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Contador – Basso:

    Ja, Tour und Giro-Topfavorit momentan, daher eigentlich unentschieden, da es für die Tour ja mehr Punkte gibt sogar kleiner Vorteil Contador. Dann die große Frage wer kommt zur Vuelta? Schwer einzuschätzen, hängt wohl auch davon ab, wie die jeweils ersten GT´s verlaufen. Gefühl sagt: Contador kommt zur Vuelta. Ist halt Spanier, das Rennen ist für ihn wichtig, er will sich in der Heimat präsentieren, er ist Titelverteidiger und er ist jemand, der viele Rennen gewinnen will (siehe schon jetzt P-N, Baskenland etc.). Also kein Armstrong, der zur Tour kam, evtl. vorher mal die Dauphine (oder mal Georgia für die Heimat-Fans) mitgenommen, sich ansonsten vorher und vor allem nachher zurückgehalten hat. Möglich aber ein Vuelta-Start um Leipheimer mal zum Sieg zu fahren, trotzdem punktet Contador natürlich bei einem Vuelta-Start. Basso, keine Ahnung ob er das plant. Möglich ja, wenn er startet will er sicher auch gewinnen. Gefühl sagt aber hier Basso kommt nicht. Daher Vorteil KV in diesem Duell. 1 Pluspunkt

    Sastre – Leipheimer:

    Sastre mit Giro+Tour, er kann mehrere starke GT´s fahren, aber ich sehe ihn beim Giro nicht auf dem Podest. Bleibt halt immernoch ein Spanier. Tour-Podest dann möglich, aber längst nicht sicher, Giro 4-7. Leipheimer evtl. bei der Tour nur Nr.3 (wenn Armstrong kommt), macht aber eigentlich nichts. In Topform kann er auch als Nr.3 in die Top-5. Astana kann ja eh eigentlich fahren wie sie wollen. Vuelta dann vielleicht Leipheimer als Kapitän. In der Form des Vorjahres kann er gewinnen. Hängt aber auch davon ab wen die Konkurrenz schickt. Kommt Basso sagt man bei Astana evtl. dann müssen wir für Contador fahren! Denn verlieren möchte man mit diesem Team wohl die Vuelta nicht. Trotzdem halbes Plus hier für Pythagoras. Auch weil ich Sastre irgendwie nicht so ganz traue.

    Evans-Schleck:

    Vorteil KV. Evans bei der Tour in die Top-5. Schleck ja wohl doch kein so richtiger GTler. Evtl. kann aber Schleck jemand für die TdS sein? Also nur halbes Plus KV. Hoffe ja Evans hat nochmal Lust auf die Vuelta, dann wohl 1,5 Pluspunkte, aber eher unwahrscheinlich.

    Cunego-Valverde:

    In der Tat schwer. Cunego nach wie vor aber kein GTler. Wenn es gut läuft fährt er in die Top-10 beim Giro, sonst halt wieder so 18. Vielleicht aber auch ein TdSuisser? Valverde Tour+Vuelta wenn alles glattläuft. Auch kein Siegfahrer, aber schon auch Tour-Top-10, bei der Vuelta je nach Besetzung Top-5 oder gar Podest drin. 0,5 Pluspunkte Pythagoras

    Wäre nach den oberen 4 ein halbes Plus für den KV.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665397
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Di Luca – Menchov:

    Di Luca beim Giro gut, Podest glaube ich nicht, aber dahinter wird er sich ganz gut platzieren können. Menchov wohl Giro + Tour. Beim Giro im Bereich von di Luca zu erwarten, Tour dann 3-6. Fakt ist, ein Plus für Pytti.

    Pellizotti – Gesink:

    Pellizotti muss Basso helfen, trotzdem kann er in die Punkte fahren. Keine Ahnung gerad was Gesink so für eine GT plant. Giro? Oder doch Tour? Ist noch jung, kann auch mal ein Nuller werden. Halbes Plus KV.

    Bruseghin – Armstrong:

    Bruseghin sichere Punkte beim Giro (Podest wäre aber vermessen) eher so Siebter. Bruseghin fährt aber auch gerne mal alles was man ihm so anbietet und könnte auch bei Tour und/oder Vuelta den einen oder anderen Punkt machen. Armstrong sagt er kommt zum Giro, mal sehen. Form dann eher nicht gut genug. Tour dann als Helfer für Contador? Keine Ahnung. Kann von grandiosem achten Toursieg bis zum entkräfteten Ausstieg nach einer Woche alles passieren. Bei Bruseghin weiß man wenigstens was man hat. Unentschieden.

    Anton – Vandevelde:

    Hier doch klar Vorteil KV. Anton im letzten Jahr kurz vorm ersten Vuelta-Berg gestürzt und bitterlich geweint. Der war in toller Form! Warum nicht 09 wieder? 08 hat man ihn ja garnicht mit zur Tour genommen, erwarte das aber 09. Dort vielleicht hintere Top-10, Vuelta dann Top-5 (oder mehr?). Vandevelde kann doch nicht nochmal so eine Tour fahren. Hoffe mal das mit seinen GT-Fähigkeiten ist so eine Eintagsfliege wie bei Cioni. Plus für den KV.

    In diesem Quartett ein halbes Plus für den KV, insgesamt also schon ein Ganzes.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665398
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    endlich wieder was zum analysieren. dann mal los.
    KV


    Pythagoras

    A. Contador……………………………. I. Basso
    klarer vorteil contador. basso gewinnt am giro nicht, sondern leipheimer. der soll wohl dort an den start gehen. macht auch sinn, wie ich finde. da braucht man noch einen sicheren mann bei astana. contador dann an der tour und an der vuelta weit vorne. zudem gibt es bei der tour mehr punkte. basso fährt dann wohl auch noch die vuelta. da könnte er dann vielleicht sogar contador schlagen. trotzdem + kv

    C. Sastre……………………………. F. Schleck
    schleck muss nächstes jahr für seinen bruder arbeiten. die tds kann er natürlich gut fahren. außer tour und tds fährt er wohl nichts. sastre holt punkte am giro und an der tour. wenn das gut läuft, wird er auch noch die vuelta fahren, denke ich. ++ kv

    C. Evans…………………………….D. Cunego
    hier wirds schwer. evans sehe ich jetzt nicht mehr so weit vorne. hat natürlich aber glück, dass basso nicht an der tour startet. cunego müsste mal das team wechseln, dann bringt er mehr. + kv

    A. Valverde………………………….L. Leipheimer
    valverde darf vielleicht gar nicht fahren, leipheimer fährt wohl giro und tour. mindestens top3 am giro dazu top10 an der tour. valverde höchstens top10 an der tour und an der vuelta. ++ pythi

    D. Di Luca…………………………….D. Menchov
    di luca bestenfalls top5 am giro, menchov hingegen auf dem podest. und an der tour vielleicht nochmal. ++ pythi

    F. Pellizotti……………………………R. Gesink*
    auch da sehe ich bei pyhti vorteile. gesink kann wohl sich die gts raussuchen, die er fährt. wer soll sonst bei rabobank fahren. erwarte mindestens einmal top10 bei ihm, pellizotti muss helfen. + pythi

    I. Anton……………………………….C. Van de Velde
    denke vandevelde packt das letzte jahr nicht mehr. selbst wenn, anton wirkt auf mich jedes fahr stärker. + kv

    M. Bruseghin…………………………L. Armstrong
    würde ich mal als gleichstand einstufen, eher noch leichter vorteil kv, aber ich meine gleichstand.

    S. Sanchez…………………………….E. Mosquera
    da ist die frage, was sanchez fährt. ich denke mal tour und vuelta. mozquera sehe ich dann mit seiner kombination giro und vuelta leicht vorne. + pythi

    M. Soler……………………………….V. Efimkin
    soler am giro wohl top10 efimkin wird egal wo er startet auch nicht viel mehr schaffen. gleichstand.

    R. Kreuziger*…………………………O. Pereiro
    bei pereiro hängt es davon ab, ob valverde starten darf oder nicht. kreuziger sicher ein starkes talent. gleichstand.

    M. Rogers…………………………….G. Simoni
    sehe hier jetzt rogers vorne. simoni wird nicht mehr als top10 am giro schaffen, bei rogers ist mehr drinnen, kann aber auch abstürzen. + kv

    M. Scarponi…………………………….J. Rodriguez
    von scarponi hab ich noch nie so viel gehalten. rodriguez wird hingegen immer besser. top10 bei giro und vuelta. + pythi

    T. Valjavec…………………………….A. Klöden
    klöden wird wohl eher helfen als auf eigene kappe fahren. aber bei valjavec ist bei eigener kappe immer noch weniger drin als bei klöden als helfer. + pythi

    L. Gerdemann…………………………V. Karpets
    da wird wohl bei beiden nichts kommen. gleichstand.

    T. Lövkvist+…………………………….LL Sanchez
    bei gts schätze ich lövkvist stärker ein. aber top10 ist für beide nicht drin. daher gleichstand.

    JJ. Cobo…………………………………D. Zabriskie
    wenn cobo fahren dürfte, dann wäre es ja toll. darf er wohl aber nicht. zabriskie bringt auch nichts. gleichstand.

    A. Schleck+*…………………………….V. Nibali+
    schleck für mich ein siegkandidat an der tour. podium. nibali hingegen bestenfalls top10. ++ kv


    J. Brajkovic…………………………….K. Kirchen
    + pythi
    I. Rovny+*……………………………. R. Uran*
    + pythi

    #665399
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    tja, das wäre dann wohl insgesamt gleichstand. da aber pythi bei den ersatzmännern vorne ist, gebe ich ihm mal meine stimme. also er wird nächstes jahr diese wette gewinnen.

    #665400
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    S.Sanchez – Mosquera:

    Sanchez wohl Tour+Vuelta? Oder gar nur Tour? Hat ja gesagt er will Weltmeister werden, evtl. dann keine oder nur eine halbe Vuelta? Bei der Tour höchstens Top-10, wenn er die Vuelta ernst nimmt dort Top-5. Mosquera beim Giro ein ? Halt Spanier, ein Nuller nicht unwahrscheinlich. Vuelta dann aber sichere Punkte. Podest möglich. Halbes Plus für Pythagoras.

    Soler – Efimkin:

    Soler schon jetzt in ganz antändiger Form. Wenn er nicht wieder auf die Nase fällt, könnte das beim Giro wieder mal was werden. Aber eher mit Etappensiegen und dem Bergtrikot. Im GK höchstens hintere Top-10, eher aber dahinter noch. Die ZF dürften ihn zermürben. Efimkin wenn überhaupt nur wenige Punkte bei der Tour. Unentschieden.

    Rogers – Pereiro:

    Rogers seit cirka 20 Jahren nix mehr bei GT´s gezeigt. Stürzt ja immer oder ist vorher verletzt und meidet dann GT´s. So zwischendurch deutet er aber dann doch mal sein Können an, evtl. wird das doch nochmal wieder eine Tour-Top-10. Pereiro ein Nuller. Halbes Plus KV.

    Kreuziger – Simoni:

    Simoni auch im letzten Jahr hoffentlich noch für einen guten Giro gut. Obs im GK was wird? Keine Ahnung! Kreuziger für die Tour. Top-10 möglich. Als Vorbereitung nimmt er dann wohl wieder die TdS mit, daher halbes Plus KV.

    Scarponi – Rodriguez:

    Scarponi gewinnt plötzlich Tirreno, aber obs für einen guten Giro reicht? Denke nicht, dass er groß den Helfer für Simoni spielen muss (außer der fährt wirklich ums Podest), dann freie Fahrt, dennoch denke ich keine Top-12. Rodriguez fährt ja plötzlich auf GK, warum nicht auch 09 eine gute Vuelta? Halbes Plus Pythagoras.

    Valjavec – Klöden:

    Unentschieden. Valjavec macht hier und da evtl. ein paar wenige Punkte. Klöden hilft viel zu gerne, daher bei GT´s nix, ABER gibt ja noch die TdS. Könnte mir bei dem Profil vorstellen, dass er sie gewinnt. Daher doch halbes Plus Pythagoras.

    Lövkvist – Karpets:

    Unentschieden. Erwarte eigentlich nicht viel bei GT´s. TdS evtl. bei Beiden?

    Gerdemann – LL Sanchez:

    Unentschieden. Gerdemann kann eigentlich nur labern und D-Tours gewinnen. Glaube kaum dass er bei einer GT was reißt. LL aber auch nicht.

    Cobo – Zabriskie:

    Darf Cobo auch keine Vuelta fahren? Gibts da schon Infos? Gehe ansonsten davon aus, dass Fuji schon eingeladen wird. Dann dort Top-10 (mehr nicht). Über Zabriskie hab ich schon alles gesagt. Halbes Plus KV.

    A.Schleck – Nibali:

    Klares Plus KV. A.Schleck ein Top-5 Kandidat für die Tour. Nibali kann zwar auch Punkte machen, aber nicht viele.

    Ersatzfahrer:

    Plus für Pythagoras. Kirchen wird bei der Tour und evtl. der TdS einige Punkte machen. Die drei anderen nicht.

    Gehe davon aus, dass die Ersatzfahrer in die Wertung kommen, irgendeinen Zwischenfall hats in den letzten Jahren immer gegeben. Daher diese Analyse Unentschieden. Insgesamt von mir ein Plus für den KV.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665401
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dieses Jahr sehe ich etwas ausgeglichener. Aber wegen Contador, Sastre und Evans könnte er gewinnen, obwohl der Rest schon schwach ist. Der Pytti hat im Mittelfeld die vielversprechenderen Leute.

    P.S.

    Außerdem gefällt mir ein lieber Kanarienvogel besser als ein königlicher! ;)

    #665402
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Alle Jahre wieder schreibt der Pytty hier einen Post. Vielleicht werden es heuer sogar zwei ;)

    Frage: Wen hättet ihr denn noch genommen? Gibt es irgendwelche Super-duper-Helden, die der Star und die Wurst vergessen haben?

    Einfach für nächstes Jahr und so :D

    #665403
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hmm, in diesem Jahr wart ihr wohl beide ziemlich gut vorbereitet! Spontan fällt mir kein wichtiger ein, der unbedingt hinein gehört hätte.

    Bevor ich einen Zabriskie genommen hätte wäre sicher ein Van den Broeck z.B. gekommen. Hab aber auch so meine Zweifel ob er den letzten Giro nochmal bestätigen kann. Fürs nächste Jahr dann natürlich wieder Pozzovivo, der war ja aber für dieses Jahr sinnlos.

    Aber auf den wärest du ja bestimmt selber gekommen ;)


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665404
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Den hätte ich sogar genommen, wenn ein lieber Vogel mir nicht gezwitschert hätte, dass der heuer nur trainiert :D

    #665405
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pythagoras
    Den hätte ich sogar genommen, wenn ein lieber Vogel mir nicht gezwitschert hätte, dass der heuer nur trainiert :D

    Du bist dir sicher, dass du zwei meintest? Ab jetzt hättest du ja selbstauferlegtes Redeverbot! :D

    Oh Mann, ich spämme schon wieder rum hier!

    #665406
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    LOL

    bei so einer bekackten umfrage stimmen die ventl`s nicht ab !

    déjà vu !!!


    102

    #665407
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    LOL

    bei so einer bekackten umfrage stimmen die ventl`s nicht ab !

    déjà vu !!!

    Na, diese Umfrage ist den Ventil`s nicht egal! Schmerzst es sehr? :D

    #665408
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Giro läuft für Pytti richtig Scheiße. Dachte hier würde er viel Vorsprung herausholen. Vande Velde out, Mosquera gar nicht angetreten, Karpets nicht dabei, Cunego und Armstrong schwächeln, Simoni wird sich erholen. Klöden wollte zwar nicht fahren, könnte aber das ganze Jahr ausfallen.

    #665409
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pah. VandeVelde war nie ein ernsthafter Kandidat.

    Cunego natürlich toll, aber Valverde wird ja nicht besser wie’s scheint.

    Aber supertoll, momentan haben wir 11 der Top 12. Nur dieser Arroyo fehlt, der ist aber halt einfach nciht gut genug für die Wette :D

    KV: 43 (Di Luca, Pellizotti, Sastre, Rogers, Bruseghin, Lökvkvist, dann Valjavec und Scarponi noch möglich, auch Soler noch nicht ganz )

    Pythagoras: 37 (Menchov, Leipheimer, Basso, Simoni, Armstrong + Cunego noch möglich)

    Mmh, wird eng. Mit Rogers und Lövkvist hat der KV 2 der Topkandidaten noch rauszufliegen, momentan 10 Punkte die 2, können viel wenger werden. Hoffentlich nicht 0! Dafür mit Valjavec einen guten NAchrücker.


    Leitplanke

    #665410
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    43-31 schon nach dem Giro für den KV (wenn ich richtig gerechnet habe), wie soll Pythagoras da noch herankommen?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665411
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der soll doch gar nicht herankommen….


    Leitplanke

    #665412
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Von herankommen ist auch nicht die Rede, überholen will ich!!

    #665413
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die TdS sicher schonmal 18-12 für Pythagoras, damit also 55-49 nurnoch für den KV. Zudem noch zwei Punkte für Ersatzfahrer Kirchen, die dazu kommen könnten.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665414
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Oh, dachte schon, wir kamen auf 20-12… kann dieser Jaja nicht rechnen? Ok, Ersatz also… kommt rein, kommen fast immer rein.

    Mmhh, zwar….

    Gesink Tour oder Vuelta fertigfahren oder 2x starten
    VdV etwas starten
    Mosquera: beste Chancen rauszufliegen, muss die Vuelta fertig fahren
    Efimkin, Pereiro wie Gesink, Rodriguez wie VdV, LL und Nibali wieder wie Gesink..

    Mmhh, Mosquera, Mosquera.. ha, evtl kriegt er die Punkte doch nicht der Pytti!


    Leitplanke

    #665415
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Auch nicht so schlimm, wenn dafür Mosquera die Vuelta gewinnt :P

    #665416
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bah.

    KV 43 Pytti 55

    Nerv, der KV dachte ja die TdF gewinne er relativ sicher. Von Evans und Sastre verarscht, grrr. Und Nibali der Depp soll doch nicht vor Kreuziger landen!!!

    Damit insgesamt jetzt

    98-104, wenn sich der KV nicht verrechnet hat. Und 2 Kirchenpunkte soll es ja evtl auch noch geben. Bah, Vuelta, vuelta, wer startet so?


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 28)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.