Lüttich – Bastogne – Lüttich

Home Foren Aktuelle Rennen Lüttich – Bastogne – Lüttich

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 116)
  • Autor
    Beiträge
  • #567104
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    finde es wird langsam zeit für einen thread zu diesem rennen.

    Profil

    Startliste

    #626541
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    mein Favorit ist Vino. Er ist schon in Form, hat sich auf das Rennen denke ich auch ganz gut vorbereitet und da er an AGR und Fleche Wallone nicht teilgenommen hat, ist er auch ausgeruht.

    #626542
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich befürchte, dass Vino die Rennpraxis fehlt. Gut, Castilla y Leon hat er auch ohne Rennpraxis gewonnen, aber das war ein ganz anderes Kaliber. Letztes Jahr kam er mit einer guten Vorbereitung zur „Doyenne“. Dieses Jahr wird es kaum reichen.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #626543
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Auch letztes Jahr war die Vorbereitung eigentlich nicht so gut. Hatte einen verhältnismassig schwachen Frühling. Und LBL mehr oder weniger „zufällig“ oder „im vorbeigehen“ gewonnen. Was nicht unverdient heissen soll. Das kann er dieses Jahr auch wieder. Wobei ich auf Bettini tippe.


    Leitplanke

    #626544
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Letztes Jahr war Vino ja auch beileibe nicht der beste Fahrer…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626545
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich hör nur immer **** !! **** !!!! bääääääähw üürg !!

    nur weil der kasache letztes jahr zufällig und dank der uneinigkeit in der verfolgergruppe gewonnen hat, muss man ja nicht gleich den ganzen theard mit seinem namen abnageln !!

    valverde ist viel wichtiger, stärker, schöner und kennt im gegensatz zum kasachen alle paragraphen des knigge !!

    wer sollte ihn auch schlagen ? bettini ist mir ein rätsel. wesemann prallte zwar letzten sonntag rum er sei der stärkste im feld gewesen. bettini schien mir aber sicher, wenn nicht noch stärker, dem schweizer gleich auf. ( hä ? schweizer ?? )

    boogerd, wenn alle auf valverde schauen wird boogerd dank seiner guten ortskenntnisse gewinnen. ausser vandenbrocke ist am start, der kennt sich noch ein klein wenig besser aus in lüttich.


    102

    #626546
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Gilbert kennt sich noch besser aus , der bleibt aber wohl mein ewiger Geheim Tip .

    Ich glaube diLuca könnte richtig abgehen LBL fehlt ihm noch .

    Die Fahrweise von Bettini schaut teilweise komisch aus , wenn er jedoch in Top Form ist wie in Zürich oder bei der Lombardei , geht es ja noch .
    Aber so wie beim Amstel oder Fleche — ich weiss nicht


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #626547
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Seltsam ist doch, dass Bettini bei der Ronde in Topform war, und nun ganz offensichtlich nicht mehr ist.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #626548
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Raumcollagen
    Seltsam ist doch, dass Bettini bei der Ronde in Topform war, und nun ganz offensichtlich nicht mehr ist.

    Wer sagt das denn? Hat Bettini eigentlich schon einmal bei einer richtig schweren (steilen) Zielankunft gewonnen? Könnte mich jetzt nicht erinnern. Ich hab das Gefühl, das liegt ihm irgendwie doch nicht so ganz. Er ist schon des öfteren mit Topform in die Ardennen-Klassiker gegangen und konnte dann am ende doch nicht so recht überzeugen.

    #626549
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Naja, aber so monsterschwer ist der Cauberg nun auch, zumindest dort sollte er eigentlich zu den Besten gehören, wobei ich dann auch nicht weiss, warum das in der Vergangenheit nur bedingt geklappt hat.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #626550
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    cedros

    was ist schon eine richtig steile zielankunft abgesehen von der muur ? sehe ich jetzt nicht so dass ihm diese muur nicht liegen könnte. bettini ist ein spritziger kraftvoller fahrertyp wie fahrer welche dieses rennen schon für sich entscheiden konnten ( di luca-rebellin-bartoli ).
    komischerweise fuhr bettini nie um den sieg mit bei der fleche, auch nicht in den jahren als er l-b-l gewann ( 2000/2002 ).


    102

    #626551
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht verfügt Bettini nicht über das notwendige timing um an so einem schweren Schlussanstieg angemessen dosiert zu fahren (wie es gestern Valverde und den CSC’lern gelungen ist).
    Bettini hilft bei LBL und anderen Klassikern immer seine Sprintstärke aus kleinen Gruppen heraus, an Anstiegen kann er sich zwar immer wieder zeitweilig absetzten aber früher oder später wird er eigentlich immer wieder von irgendwem geholt (2000 zeitgleich mit D. Etxebarria und Rebellin, 2002 mit Garzelli)…

    #626552
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Zitat Bettini (rsn):
    „Ich wollte sehen, wie meine Form ist und ich bin zufrieden. Die ‚Mauer‘ war zu steil für mich“

    Ich sehe keinen Grund, ihm nicht zu glauben.

    Stefu hat recht: Er ist zu enormen Tempoverschaerfungen am Berg faehig, kann dieses Tempo aber nicht lange halten.

    #626553
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    was ist schon eine richtig steile zielankunft abgesehen von der muur ? sehe ich jetzt nicht so dass ihm diese muur nicht liegen könnte.

    Das ist schon richtig. Theoretisch müsste ihm das liegen – in der Praxis sieht´s aber doch irgendwie anders aus. Warum? Keine Ahnung…

    #626554
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Raumcollagen
    Naja, aber so monsterschwer ist der Cauberg nun auch, zumindest dort sollte er eigentlich zu den Besten gehören, wobei ich dann auch nicht weiss, warum das in der Vergangenheit nur bedingt geklappt hat.

    Das mit dem Cauberg ist so. Den gibts ja erst seit 2003. Seitdem nahm Bettini erst zweimal teil. 2004 wurde er 3. und dieses Jahr 8. Beide Male waren die Sieger schon vorher weggefahren (Schleck und Rebellin).


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #626555
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Muur ist schon um einiges schwerer als der Cauberg.
    Kann also sein, dass Bettini den Cauberg noch gut hochkommt, die Muur aber nicht mehr.

    #626556
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Außerdem ist das AGR vor dem Schlussanstieg deutlich schwerer, sodass meist weniger Fahrer noch dabei sind. Beim FW sind vor dem letzten Anstieg oft eine größere Gruppe zusammen, so 15-20 Mann.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #626557
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Breukink
    Zitat Bettini (rsn):
    „Ich wollte sehen, wie meine Form ist und ich bin zufrieden. Die ‚Mauer‘ war zu steil für mich“

    Hm klingt glaubhaft, aber warum hat er dann seine Mannschaft arbeiten lassen?? Naja ist ja nicht wirklich entscheidend…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626558
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    muss ja noch meinen tipp abgeben..

    csc kann viele unterschiedliche karten spielen ( basso-voigts-kroon-schleck ). hingegen die mannschaft um valverde eher bleich aussieht. was nicht unbedingt ein nachteil sein muss, aber auch sicher kein vorteil (geiler spruch ventil, also wirklich ).

    wenn valverde es bis in die schlussgruppe schafft, und oben auf der zielgerade noch dabei ist, gewinnt er. sonst ? ganz klar, boogerd !!!! boogerd hat es in den beinen sie alle schon am st. nicolas stehen zu lassen. oder dann am letzten berg. .. . .. . ..


    102

    #626559
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich würde einfach einen Bassosieg cool finden. War kurz mein 5er, aber Pellizotti startet jetzt ja auch.

    CSC: Schleck und Basso. Dem Kroon traue ich bei LBL nichts zu. Das der die Fleche so gut absolviert hat ist eh schon verwunderlich, aber LBL? So gut ist ein Kroon doch nicht? Falls ja fange ich dann auch langsam an, an Riis zu glauben. Entweder ist’s doch das Kriegspiel im Winter (Ventil, machen wir 07 auch, 2 Wochen in der Wildnis im Januar 07, damit wir dann das Tippspiel dominieren! Wildnis… Deutschland? Innerschweiz? Mongolei?) oder eben das andere. Kann doch nicht sein dass ein Kroon LBL gewinnt oder vorne mitfährt! Also Schleck, der doch viel besser ist als ich dachte, oder Basso. Wenn der will kann er weit vorne mitfahren, die Frage ist nur wie weit.

    Liquigas: Di Luca, Garzelli die offiziellen Leader, Garzelli bringt’s nicht, Di Luca vielleicht, aber Pellizotti scheint wirklich in guter Form zu sein. Erwarte dass beide vorne mitfahren.

    Lampre: Cunego als Leader, war letztes Jahr 9. glaub ich. Jetzt muss er gegen die ganz grossen zeigen dass die Form da ist, weiss nicht so recht.

    Spanische Teams: Euskatel natürlich mit Sanchez und evtl Mayo, denke Sanchez wird wieder vorne sein. Caisse alles für Valverde, da als Favorit zu gewinnen ist sicher nicht einfach. Aber sicher einer der wenn nicht der Topfavorit. Liberty mit Vino, klappt nicht sage ich, dann wohl SErrano/Vicioso, wäre ja schön, aber Top 10 wäre für beide schon gut. Saunier mit Simoni, auf den bin ich ja mal gespannt! Ans rauf zu viert, Basso, Simoni, Cunego, Di Luca wäre cool. Denke aber Simoni interessiert das ganze weniger. Eher schon Gomez M. wie gut der aber bei Eintagesrennen ist…. ?

    Barbarenteams, T-beweglich hat keinen Topfavoriten, aber viele Aussenseiter, die Leistungen der letzten Wochen waren sicher gut übrigens. Sinkewitz wohl am ehesten ganz vorne, Sieg, unwahrscheinlich. Alle distanzieren kann er nicht, und die meisten wohl im Spurt schneller (einfach eine Annahme, keine Ahnung wie gut der sprintet) Gerolsteiner Wegmann, Rebellin verletzt, wird nichts

    Raboogerd, ganz klar der gute Boogerd, und er hat gute Chancen. Wie immer in Form, irgendeinmal muss es ja klappen, Forza Boogerd.

    Quick hat Bettini, die Form wohl gut, aber nicht superb, ein kleines Fragezeichen der gute Mann. Weiss nicht recht.

    Wollte eigentlich nicht alle durchgehen, nur sagen dass es x Favoriten gibt, Astarloa und co lasse ich jetzt sein!

    Forza Pellizotti!


    Leitplanke

    #626560
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ach ja, Argentins Favoriten

    http://www.cicloweb.it/micro010.html


    Leitplanke

    #626561
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wie kommt argentin auf gil, dekker oder ballan ?

    csc : das kroon gewinnen könnte halte ich für nicht möglich. absolut nein. aber zusammen mit voigts kann er das leben der anderen mannschaften schwer machen im rennen, darum hab ich ihn erwähnt.

    kriegspiel ja, aber nur wenn sich coolman als hase zur verfügung stellt !!


    102

    #626562
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gil, warum auch nicht… LBL passe ihm besser als Flèche.
    T. Dekker sehe ich auch nicht, Argentins Kommentar ist auch nur blabla
    Balla, er wolle ProTour Punkte…. und dass Cunego startet war noch nicht klar als Argentin seine Tipps abgegeben hat.


    Leitplanke

    #626563
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    aha

    und was willst du mit dem letzten satz sagen ?


    102

    #626564
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    img_visuel.jpg


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 116)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.