Paris Roubaix 2009

Home Foren Aktuelle Rennen Paris Roubaix 2009

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 59)
  • Autor
    Beiträge
  • #567884
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    könnte diesmal nicht im Velodrom von Roubaix enden, da es schon anderweitig (Karnevalsveranstaltung) vermietet ist.

    #665111
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wenn schon Aprilscherze dann doch bitte nicht die von Cyclingnews…


    Leitplanke

    #665112
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    LOL


    102

    #665113
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich lese cn ja nur noch wegen der „Scherze“ und bin sowieso der Meinung über das Rennen Paris-Roubaix sollte man sich überhaupt nicht lustig machen. X(

    #665114
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    der kanarienvogel hat stahlross gedemütigt !


    102

    #665115
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Demütigung geht anders. Nein ich wusste das sich der KV über diesen „Aprilscherz“ ärgern wird, egal.

    Zum Rennen: Seit MSR gebe ich nur noch Siegtipps ab! Momentan und fast schon bindend ist für mich HINCAPIE der Favorit. Letzte Möglichkeit für ihn das Ding abzuschiessen. Hab hier mal geschrieben, das er das DING nie gewinnen wird. Ok, könnte durchaus zum Fall werden. Heute fährt er wenigstens mit richtigen Material und hat richtige Männer(Grabsch) im Team.

    #665116
    Kai
    • Beiträge: 33
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Hier könnte man nach der Ronde ja mal ne präzisere Vorhersage wagen.
    Für mich ist Boonen der absolute Topfavorit, dem sein Team nach der Ronde, wo Boonen aus teaminternen Taktik-Gründen nicht gewinnen „durfte“, wohl dieses Ersatzgeschenk geben möchte.
    Dahinter sehe ich eigentlich ein recht offenes Rennen, weil ich Pozzato für Roubaix nicht ganz so stark sehe. Ich hoffe mal, dass Haussler an seine eistung anknüpfen kann. Burghardt würde ich dort auch ganz gute Chancen einräumen.


    Manage deinen eigenen Radrennstall: http://worldcyclingsim.siteboard.eu/
    Zur Zeit frei: Liquigas und CSF

    #665117
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kai
    Hier könnte man nach der Ronde ja mal ne präzisere Vorhersage wagen.
    Für mich ist Boonen der absolute Topfavorit, dem sein Team nach der Ronde, wo Boonen aus teaminternen Taktik-Gründen nicht gewinnen „durfte“, wohl dieses Ersatzgeschenk geben möchte.
    Dahinter sehe ich eigentlich ein recht offenes Rennen, weil ich Pozzato für Roubaix nicht ganz so stark sehe. Ich hoffe mal, dass Haussler an seine eistung anknüpfen kann. Burghardt würde ich dort auch ganz gute Chancen einräumen.

    Ich denke das kann man so stehen lassen :D
    Cancellara kann man denke ich wegen seiner Krankheit/Verletzung nicht wirklich einschätzen.
    Sonst sehe ich eigtl. fast keine Konkurrenz für Boonen, solange nicht Haussler explodiert :D
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.


    #665118
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Burghardt sehe ich nicht vorne. Das war mehr dran bleiben und dann in der Gruppe sprinten. Da waren andere deutlich stärker, aber ich denke Boonen wird das Ding in Roubiax sich sichern keine Frage mit dem Team im Rücken. Ich denke dahinter wird es eng. Da möchte ich mich nciht festlegen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #665119
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hoste hat nicht die Form das hat man heute gesehen, denn er konnte ja nichtmal Quinziato folgen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #665120
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900

    Quote:
    Original von Kai
    Hier könnte man nach der Ronde ja mal ne präzisere Vorhersage wagen.
    Für mich ist Boonen der absolute Topfavorit, dem sein Team nach der Ronde, wo Boonen aus teaminternen Taktik-Gründen nicht gewinnen „durfte“, wohl dieses Ersatzgeschenk geben möchte.
    Dahinter sehe ich eigentlich ein recht offenes Rennen, weil ich Pozzato für Roubaix nicht ganz so stark sehe. Ich hoffe mal, dass Haussler an seine eistung anknüpfen kann. Burghardt würde ich dort auch ganz gute Chancen einräumen.

    Ich denke das kann man so stehen lassen :D
    Cancellara kann man denke ich wegen seiner Krankheit/Verletzung nicht wirklich einschätzen.
    Sonst sehe ich eigtl. fast keine Konkurrenz für Boonen, solange nicht Haussler explodiert :D
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.

    Ich weiß ja nicht warum alle Cav vergessen… ?

    Der ist Sonntag auch am Start udn warum sollte sich der von so ein bisschen KSP-Sektoren einschüchtern lassen?


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #665121
    Kai
    • Beiträge: 33
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Ich glaube, Cav wird eher Mittowch für Furore sorgen.
    Kommt er eigentlich überhaupt mit KSP zurecht? Kann mich eigentlich an nicht viele ute Resultate auf KSP erinnern von ihm?


    Manage deinen eigenen Radrennstall: http://worldcyclingsim.siteboard.eu/
    Zur Zeit frei: Liquigas und CSF

    #665122
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kai
    Ich glaube, Cav wird eher Mittowch für Furore sorgen.
    Kommt er eigentlich überhaupt mit KSP zurecht? Kann mich eigentlich an nicht viele ute Resultate auf KSP erinnern von ihm?

    Ich glaube das ist nicht so recht bekannt. Aber gerade deswegen will ich ihn für Sonntag nicht abschreiben.


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #665123
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ne das kann ich mir echt nicht vorstellen. Wevelgem na gut, aber Paris-Roubaix gewinnt er niemals…(Will einer wetten^^)


    #665124
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve

    Quote:
    Original von kaiserslautern1900

    Quote:
    Original von Kai
    Hier könnte man nach der Ronde ja mal ne präzisere Vorhersage wagen.
    Für mich ist Boonen der absolute Topfavorit, dem sein Team nach der Ronde, wo Boonen aus teaminternen Taktik-Gründen nicht gewinnen „durfte“, wohl dieses Ersatzgeschenk geben möchte.
    Dahinter sehe ich eigentlich ein recht offenes Rennen, weil ich Pozzato für Roubaix nicht ganz so stark sehe. Ich hoffe mal, dass Haussler an seine eistung anknüpfen kann. Burghardt würde ich dort auch ganz gute Chancen einräumen.

    Ich denke das kann man so stehen lassen :D
    Cancellara kann man denke ich wegen seiner Krankheit/Verletzung nicht wirklich einschätzen.
    Sonst sehe ich eigtl. fast keine Konkurrenz für Boonen, solange nicht Haussler explodiert :D
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.

    Ich weiß ja nicht warum alle Cav vergessen… ?

    Der ist Sonntag auch am Start udn warum sollte sich der von so ein bisschen KSP-Sektoren einschüchtern lassen?

    Bisschen KSP-Sektoren? Ein wenig mehr Respekt vor diesem Rennen. Sonst könnte jeder Trottel das Rennen gewinnen!

    #665125
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Demütigung geht anders. Nein ich wusste das sich der KV über diesen „Aprilscherz“ ärgern wird, egal.

    Zum Rennen: Seit MSR gebe ich nur noch Siegtipps ab! Momentan und fast schon bindend ist für mich HINCAPIE der Favorit. Letzte Möglichkeit für ihn das Ding abzuschiessen. Hab hier mal geschrieben, das er das DING nie gewinnen wird. Ok, könnte durchaus zum Fall werden. Heute fährt er wenigstens mit richtigen Material und hat richtige Männer(Grabsch) im Team.

    Das mit Hincapie muss ich mir noch mal richtig durch den Kopf gehen lassen. Wie will er eiegntlich den anderen (besseren) wegfahren? Dazu zu wenig Teamunterstützung.

    #665126
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.

    O´Grady fährt nicht mit – ist ja bei MSR gestürzt und hat sich das Schlüsselbein gebrochen.

    Cavendish??? Niemals in diesem Jahr. Man kann ja viel lernen, aber momentan sehe ich in ihm keinen Roubaix-Fahrer.

    Ja, Boonen muss man wohl wieder als Topfavorit ansehen. Machte gerade auf dem KSP gestern auch einen starken Eindruck. Wer und vor allem WIE? sollte man ihn abhängen? Und im Velodrom ist er im Sprint wohl auch nur schwer zu bezwingen.

    Hoste würde ich nicht abschreiben. Machte gestern an den Hellingen keinen guten Eindruck (da waren sogar andere in seiner Ausreißergruppe stärker), aber auf reinen Pavés war er immer ganz vorne zu sehen. Weiß auch nicht wieviel Kräfte er in der Gruppe gelassen hat. Wann kam die eigentlich zustande? Als Eurosport so 70km vorm Ziel einstieg gab es die Gruppe ja schon. Ist vielleicht nicht ganz in Topform und hat es daher früh probiert. Hätte eben auch klappen können (dann zumindest mit einer Top-Platzierung.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #665127
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross

    Quote:
    Original von Möve

    Quote:
    Original von kaiserslautern1900

    Quote:
    Original von Kai
    Hier könnte man nach der Ronde ja mal ne präzisere Vorhersage wagen.
    Für mich ist Boonen der absolute Topfavorit, dem sein Team nach der Ronde, wo Boonen aus teaminternen Taktik-Gründen nicht gewinnen „durfte“, wohl dieses Ersatzgeschenk geben möchte.
    Dahinter sehe ich eigentlich ein recht offenes Rennen, weil ich Pozzato für Roubaix nicht ganz so stark sehe. Ich hoffe mal, dass Haussler an seine eistung anknüpfen kann. Burghardt würde ich dort auch ganz gute Chancen einräumen.

    Ich denke das kann man so stehen lassen :D
    Cancellara kann man denke ich wegen seiner Krankheit/Verletzung nicht wirklich einschätzen.
    Sonst sehe ich eigtl. fast keine Konkurrenz für Boonen, solange nicht Haussler explodiert :D
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.

    Ich weiß ja nicht warum alle Cav vergessen… ?

    Der ist Sonntag auch am Start udn warum sollte sich der von so ein bisschen KSP-Sektoren einschüchtern lassen?

    Bisschen KSP-Sektoren? Ein wenig mehr Respekt vor diesem Rennen. Sonst könnte jeder Trottel das Rennen gewinnen!

    ER ist ja eben nicht „jeder Trottel“, sondern ein Weltklassefahrer, mit Abstand der schnellste auf zwei Rädern ohne Motor – wobei… hat er wirklich keinen Motor?

    Auf jeden Fall bin ich auch bei MSR nicht schlecht gefahren, ihn nicht abzuschreiben und ihm 3 Sterne zu geben, also warum nicht hier auch? (Vll sogar 4)

    Auch wenn es die Hölle des Nordens ist, Berge waren immer noch selektiver als KSP. Ich denke, er kann das auch


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #665128
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve
    Auch wenn es die Hölle des Nordens ist, Berge waren immer noch selektiver als KSP. Ich denke, er kann das auch

    du hast wohl noch keine Ahnung von KSP und schon gar nicht von Paris-Roubaix.


    Old Path, White Clouds

    #665129
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja

    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Im erweiterten Kreis würde ich vllt. noch Hincapie, Hammond, Hoste und O´Grady sehen.

    O´Grady fährt nicht mit – ist ja bei MSR gestürzt und hat sich das Schlüsselbein gebrochen.
    .

    Komisch, habe ich irgendwie gar nicht mitbekommen, bei Flandern hab ich nicht auf ihn geachtet in der Startliste, weil er da normalerweise nichts reißen sollte…


    #665130
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Für Cav kommt Paris-Roubaix noch ein paar Jährchen zu früh. Klar, das meinte man auch bei Mailand-San Remo, aber dort wurde auch genau richtig für ihn gefahren am Poggio. Das wird jedoch kommenden Sonntag nicht passieren. Ich schätze das er nach Arenberg weg ist.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #665131
    Kai
    • Beiträge: 33
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Jop, ich denke auch, dass Cavendish keine Rolle spielen wird im Kampf um die Top Ten.
    Ganz davon abgesehen, dass ein solch langes Rennen für jeden Fahrer seines Alters eine sehr große Herausforderung ist, hat Cavendish sich ja nicht den Ruf eines guten KSP-Fahrers gemacht/machen können. Er wird da wohl wegen seiner Bahn-Vergangenheit eh kaum unterwegs gewesen sein auf Pflaster.


    Manage deinen eigenen Radrennstall: http://worldcyclingsim.siteboard.eu/
    Zur Zeit frei: Liquigas und CSF

    #665132
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    klar einen sieg würde ich als sehr unwahrscheinlich annehmen. trotzdem weiß man doch eigentlich gar nicht, ob ihm das liegt oder nicht. es gibt fahrer die kommen und finden sich sofort zurecht. warum nicht also auch ein cavendish?

    #665133
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe
    Für Cav kommt Paris-Roubaix noch ein paar Jährchen zu früh. Klar, das meinte man auch bei Mailand-San Remo, aber dort wurde auch genau richtig für ihn gefahren am Poggio. Das wird jedoch kommenden Sonntag nicht passieren. Ich schätze das er nach Arenberg weg ist.

    Du sagst es. Das haben wir auch bei MSR gesagt und darf ich an den Sieg beim Scheldeprijs erinnern. Wo er Boonen innen überrascht hat. Klar war das nciht so lang und die Pavé’s sind auf keinen zu vergleichen, aber trotzdem muss man es erstmal schaffen einen Boonen im Sprint nach mehreren Pavé’s zu schlagen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #665134
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    chinaboy hat recht !

    coolman

    zeig dich dem kanarienvogel was wieder mehr hörig in zukunft, er leidet sehr :D

    ja, man weiss es nie. klar. man liebt oder hasst es. das wird einem fahrer wohl sehr schnell bewusst. egal !! nur die zukunft und vorallem die verdammte körpergrösse zählt !! der brite ist zu klein. 1750 mm ist der, lächerlich !! he ! ohne recherche die ventil`s gehen jede wette ein, dass die letzten 30 jahre kein p-r-sieger unter 180 cm war !!!


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 59)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.