Rennrad bis 1000 €

Home Foren Technik Rennrad bis 1000 €

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 63)
  • Autor
    Beiträge
  • #619001
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn ich auch mal kurz darf…

    schlussendlich finde ich das nicht wichtig ob jetzt shimano oder campagnolo. viel wichtiger finde ich dass bei diesen 1000 euro du genug in den sattel investierst. wenn der nicht gut ist, bringt dir auch die beste schaltung keinen spass am fahren.


    102

    #619002
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    zu dem glaube ich kaum dass die wenigsten wissen ( ich mal nicht ) was der unterschied von der centaur zur veloce wirklich ist, oder der von der chorus zur ultegra – gruppe. eine record kannst du sicher schon rein vom hören von der centaur unterscheiden. die record klingt einfach edler. aber alles im allen, sind dass alles ( auch die preisgünstrigen ) gute produkte für ein 1000 euro-rad. und mit 1000 euro-rad meine ich, für jemand der nicht gleich aber-tausende von kilometer im jahr fährt.


    102

    #619003
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bei Campa ist es wohl so, dass sie ältere Parts downgraden, also z.B. ein Record Umwerfer von 98 gibt es jetzt als Veloce. Deshalb kann man den voll vertrauen und die Gruppen waren lange untereinander voll kompatibel.
    Shimano hingegen entwickelte lange jede Gruppe für sich weiter. Wenn es jemand genauer weiss. Ich würde mich über einen Kommentar freuen.

    #619004
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    viel wichtiger finde ich dass bei diesen 1000 euro du genug in den sattel investierst.

    Ein „guter“ Sattel ist aber für jeden was anderes. Ob man auf einem Sattel wirklich gut sitzt, weiß man ja erst, wenn man ein paar Touren gefahren ist. Und gerade beim Sattel glaub ich eigentlich nicht, dass das unbedingt eine Sache des Preises ist. Daher würd ich persönlich zuerst mal einen billigeren nehmen.

    Das is aber auf jeden Fall auch ein Punkt, den man vorher mit dem Händler klären sollte, dass man des Sattel ggf. umtauschen kann. Zumindest beim ersten Kauf, wenn man noch nicht weiß, auf welchem Sattel man gut sitzt.

    #619005
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Man sollte zu Hause den Abstand der „Sitzhöcker“ des Beckens messen und danach den Sattel aussuchen.

    #619006
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    was haltet ihr davon ?

    komplett 105er…

    für knapp 350 €…

    #619007
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schon gekauft oder bei ebay gesehen?

    Was ist das für ein Rahmen (Größe, wie alt)?

    Und den Cannondale-Schriftzug würde ich in der Öffentlichkeit auf alle Fälle überlackieren… :-)

    #619008
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wie Stefu, warum das denn?
    Was fährst Du denn für ne Möhre?


    pompa pneumatica

    #619009
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    der rahmen ist ein „CAAD 3“

    noch nicht gekauft. aber werde ich wohl tun.

    #619010
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @ Veloce:
    In meinem eigenen Besitz befindet sich momentan nur ein Giant MTB (allerdings schon ein paar Jährchen alt).
    Rennradfahren würde nur sehr eingeschränkt gehen mit dem Rad von meinem Vater (Klein Aura X)…
    Werde mir demnächst wohl aber auch ein eigenes Rennrad zulegen.

    #619011
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stefu
    Werde mir demnächst wohl aber auch ein eigenes Rennrad zulegen.

    Giant in Magenta?


    pompa pneumatica

    #619012
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hab mir die Auktion grad angesehen. Rad ist nur einen Sommer gefahren – das muss man halt glauben, wenn man bei ebay kauft ;-)

    Bei einem Gebrauchtrad ist halt immer auch die Frage wer wie damit gefahren ist. Von einem Rennfahrer (auch Amateur) würd ich kein Gebrauchtrad kaufen, auch wenn er nur einen Sommer gefahren is.

    Ist aber bei dem Rad wohl eher unwahrscheinlich.

    Bisschen Risiko is halt immer dabei, aber ich denke um den Preis is es ein guter Kauf (abgesehen davon, dass ich die Farbe schrecklich finde).

    #619013
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bei gebrauchten Rädern würde ich mir so Beschreibungen wie sturzfrei usw. schriftlich aufheben oder bestätigen lassen. Ein Privatmensch braucht zwar keine Garantie leisten, aber anlügen darf er dich auch nicht. Mit dem gekauften Rad würde ich als erstes in die Werkstatt gehen und es für nen 20er begutachten lassen. Soviel Kohle sollte noch übrig sein. Ein Fachmann sieht, ob der Rahmen evtl. verzogen ist bzw. kann das mit ner Lehre nachprüfen.
    Auf jeden Fall den Steuersatz auseinanderbauen und sich den Gabelschaft anschauen, fetten, wieder zusammenbauen.

    #619014
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco
    Giant in Magenta?

    Mit Sicherheit nicht. :rolleyes:
    Als ich das MTB gekauft habe ist TMO noch ewig und 3 Tage Pinarello gefahren…

    #619015
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das neue Rennrad ist ein….

    Canyon
    Red Bull
    Colnago
    Stevens
    Casati
    Pinarello
    Wilier
    Merckx
    Cannondale
    ..
    ..
    ..
    ..


    pompa pneumatica

    #619016
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das weiß ich doch jetzt noch nicht…
    Ich bin da nicht sonderlich auf eine Marke festgelegt; aber ein Versandrad wird es wohl eher nicht.

    #619017
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von cedros
    Von einem Rennfahrer (auch Amateur) würd ich kein Gebrauchtrad kaufen, auch wenn er nur einen Sommer gefahren is.

    Warum nicht? Gerade da kann man doch davon ausgehen, dass das Rad auch optimal gepflegt wurde.

    #619018
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hier geht es nicht um pflege sondern um den rahmen der zu sau ist !


    102

    #619019
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    falls es jemanden interessiert: hab das rad nicht gekriegt. irgend so ein *********** hat mich 28 sekunden vor schluss überboten. in solchen momenten hasse ich ebay…

    #619020
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wird der sich ärgern wenn er feststellt, das das Rad ne echte Gurke ist. :D


    pompa pneumatica

    #619021
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    willst du mich aufheitern, oder wie kommst du da drauf ?

    #619022
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Auf“muntern“. Gibt ja noch viele andere Gebrauchte auf dem Markt. Wirst schon was Gutes finden. Qualitativ kann ich nix sagen, farblich war das Cannondale nicht der Hit.


    pompa pneumatica

    #619023
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    hier geht es nicht um pflege sondern um den rahmen der zu sau ist !

    Genauso isses. Eine Rennsaison reicht vollkommen aus, um die Fahreigenschaften eines Rahmens deutlich zu beeinflussen – und zwar nicht zum Guten ;)

    #619024
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    kann ich mit 1,73m körpergröße auch einen 55er rahmen fahren ? inwiefern wirkt sich das dann aus ???

    #619025
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    5er Rahmen sollte für 1,73 eigentlich ganz gut passen.

    Auch nach der Größentabelle von Raddiscount

    Kommt immer auch etwas drauf an, ob du im Verhältnis eher lange oder kurze Beine hast. Ich hab z.B. relativ lange Beine und fahre daher mit 1,84 einen 61er Rahmen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 63)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.