Simoni und sein L’Alpe-D’Huez.Absprutz !

Home Foren Tour de France Simoni und sein L’Alpe-D’Huez.Absprutz !

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 158)
  • Autor
    Beiträge
  • #567212
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    das einzig spannende wird wohl diese ankunft sein an der tour 06 ! vielleicht auch noch was anderes, egal ! wirklich egal !

    simoni ist ein bergfahrer erster güte ! zudem stolz, wenn auch nicht überheblich, zielsicher, mit einer guten portion „arschloch“ in sich. nicht von geburt aus ein arschloch, sicher nicht !! nur dann eins, wenn im radsport seine eigenen gesetze verletzt werden ! also ein fahrer der grösse hat, will ich doch meinen !!

    hab mir das profil eben angeschaut von dieser „alpe“ etappe.

    kann mir unmöglich vorstellen das simoni schon am col du lautaret abgeht !! zu wenig steil, zu lang die „basso gerechte“ abfahrt.

    kommt keine gruppe an, vor dem aufstieg zur alpe; wer gewinnt ?

    ich denke, simoni kaum. er macht sich da was vor. cunego ebenso. beide haben einfach, ja einfach!!! nicht die „form“ dazu. können sich schonen so lange sie wollen ! und das simoni „ausgang“ bekommt dank zeitrückstand im gk, lächerlich sowas ! wenn schon ausgang, dann nur beim anstieg zur alpe, vorher würde es eh nichts bringen.

    tippe auf klöden oder evans !!


    102

    #637923
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wozu dient dieser Fred?

    Simoni die Daumen zu drücken, das er vor Cunego als 9er ins Ziel kommt oder willst wissen was Forum denkt wer gewinnt?

    Gucksch Du bei Tipp!

    Giuseppe Guerini gewinnt!

    Übrigens, die Tour ist nicht unspannend. Die Spanner sind halt nur langweilig. Keine Heroen oder Typen oder wie man das nennt. Das ist aber schon alles.
    Wobei Ullrich und Basso auch Langweiler sind. Nur auf sportlich anderem Niveau.
    Waren halt so blöd ihren Saft beim Falschen zu lagern.


    pompa pneumatica

    #637924
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wenn Simoni wirklich gewinnen will, dann muss er spätestens am Lautaret angreifen, eher früher. Denke Simoni weiss das und wird bei ner starken Gruppe mitgehen. Wäre witzig wenn Cunego auch dabei wäre.

    Wenn keine Gruppe mit ordentlich Vorsprung ankommt, gewinnt einer der „langweiligen sechs“(oder wie die heissen)+Leipheimer. Kann mir nicht vorstellen, dass denen irgendjemand wegfahren kann. Höchstens dieser unbekannte Geisterfahrer, der hier schon mal auftauchte.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #637925
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Frag mich auch wie Beppe es anstellen will diese Etappe zu gewinnen…ich denke das er wohl schon ganz früh in ne Gruppe geht…wäre aber möglciherweise ne Verschwendung seiner an diesem Berg einfach fantastischen Fähigkeiten…ich würde es ihm sogar zutrauen am Ende den Favoriten wegzufahren…aber möglicherweise ist da die Gruppe vorne schon zu weit weg…schwierige Geschichte…aber er ist ja schon so lange dabei…er wird wissen was zu tun ist…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #637926
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Veloce stanco

    Wozu dient dieser Fred?

    weil es die spanneste etappe wird an der tour 06 !!!!!

    der kampf könnte um diesen „titel“ schon 100 kilometer vor dem ziel losgehen. absolut zum spekulieren sowas, verdient einen eigenen thread !!!!!

    nur schon simoni !!! wo geht wer ab ? vergiss guerini! mach mal selbst“nanny“befriedigung zu dir, und komm ins klare mit simoni. !! also; hat er eine reale chance zu gewinnen ?


    102

    #637927
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    enfant terrible

    ja! ich denk eben auch das simoni kein brot hat gegen die „langweiligen fünf“ wenn er mit denen in den berg reinfährt. ebenso sehe ich keine chance bei einer frühen flucht !


    102

    #637928
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    T-Moby

    Wie kommste darauf, dass Guerini den Favs wegfahren kann? Gut er ist in den Alpen meistens besser als in den Pyränen. Aber warum war er denn so schlecht bisher in den Bergen? Musste er soviel arbeiten? Ich würde ja sagen der gute Beppe wird einfach alt.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #637929
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    die frage hier ist mehr; wer kann simoni bezwingen ?

    also; wer kann das tempo mitgehen von simoni, bei seiner attacke, und dann, selber agieren ?


    102

    #637930
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Willst mich ärgern. Ich klar kommen mit Simoni.
    Da gäbs so manch anderen Namen, bei dem Du deine Hausaufgaben auch machen darfst.

    Ich stell Dir jetzt mal eine andere Frage:

    Welche Etappe hat Simoni dieses Jahr schon überhaupt gewonnen ?
    Mein Gedächtnis ist bescheiden, gebe ich zu, aber irgendwer wird das hier beatworten können.

    Ausserdem woher willst wissen, das es spannend wird?
    Weil jeder Hanswurst geil ist seinen Namen in die Siegerliste von Alpe d’Huez einzutragen?
    Weil Simoni was angekündigt hat?
    Vergangenheit?

    Mein Tip bleibt dieser Stumpen von T-Mobile.


    pompa pneumatica

    #637931
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Veloce stanco

    Weil jeder Hanswurst geil ist seinen Namen in die Siegerliste von Alpe d’Huez einzutragen?

    absolut !!!!!!!!!!!!!!!


    102

    #637932
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    bist doof in der birne ?


    102

    #637933
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ventil,

    dann vielleicht eine Frage hinterher:

    Was macht ne Etappe wie Alpe d’Huez spannend aus deiner Sicht?

    Ich meine jetzt den Rennverlauf?!

    Ausscheidungsfahren nach Alpe hoch
    Jagd nach einem Häschen
    Turbozünder a la Armstrong

    Was davon ist eigentlich spannend?


    pompa pneumatica

    #637934
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    bist doof in der birne ?

    Manchmal.
    Aber mit meiner Frage hat das nur bedingt zu tun.


    pompa pneumatica

    #637935
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Veloce stanco

    doch doof ?

    alpe d’huez ist der „paris-roubaix“-titel als bergfahrer bei der tour de france !!


    102

    #637936
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich will einfach nur lesen, was ihr hier so denkt; wer gewinnt, und mit welcher taktik.


    102

    #637937
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von enfant terrible
    T-Moby

    Wie kommste darauf, dass Guerini den Favs wegfahren kann? Gut er ist in den Alpen meistens besser als in den Pyränen. Aber warum war er denn so schlecht bisher in den Bergen? Musste er soviel arbeiten? Ich würde ja sagen der gute Beppe wird einfach alt.

    Was heißt so schlecht in den Bergen ?? Wir hatten ja erst eine richtige Etappe.

    Hier mal ein recht aufwendiger Vergleich von 2004, als es ebenfalls ein Zeitfahren nach Alpe hochging:

    Erste Bergetappe:

    61 Giuseppe Guerini (Ita) T-Mobile Team 5.44

    Zweite Bergetappe:

    19 Giuseppe Guerini (Ita) T-Mobile Team 2.28

    Dritte Bergetappe:

    29 Giuseppe Guerini (Ita) T-Mobile Team 8.49

    Vierte Bergetappe:

    34 Giuseppe Guerini (Ita) T-Mobile Team 8.42

    Und dann plötzlich Alpe:

    6 Giuseppe Guerini (Ita) T-Mobile Team 2.11

    Ich bin der Meinung, dass Beppe dieser verdammte Berg einfach extrem gut liegt…außerdem heißt es doch wirklich jedes Jahr, dass er zu alt ist, ich denke dieses Jahr kann er nochmal auf höchstem Niveau fahren…wir werden sehen…ich bin mir sicher, dass er es zumindest versuchen wird und auch gut fahren wird…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #637938
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    guerini wird wohl sicher klöden „begleiten“…..


    102

    #637939
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    guerini wird wohl sicher klöden „begleiten“…..

    Das hätte ich auch befürchtet, wenn Klöden weiter vorne wäre…und Rudicio sportlicher Leiter wäre…aber so…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #637940
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    doof moby !!

    das ist kein doping-thread !

    für mich klar; wer diese bergankunft gewinnt, wird tour de france 06 sieger sein !!


    102

    #637941
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wenn Guerini in einer Gruppe mitgehen dürfte, dann hätte er natürlich Chancen. Wenn nix besonderes(Ausfall Klöden) passiert bis dahin, wird er aber sicher als Helfer arbeiten müssen. Die Klasse um den anderen am Schlußanstieg wegzufahren, hat er nicht mehr.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #637942
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    doof moby !!

    das ist kein doping-thread !

    für mich klar; wer diese bergankunft gewinnt, wird tour de france 06 sieger sein !!

    Nein.


    pompa pneumatica

    #637943
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    was nein ? ¨!


    102

    #637944
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nein, das glaube, denke ich nicht. Warum soll hier ein armstrongscher Automatismus gelten?

    Überprüf mal was Du da schreibst.

    Nimm einfach an, Klöden gewinnt mit 10 Sekunden Vorsprung vor Menchov, 17 Sekunden vor Leipheimer und einer Minute vor Landis und 90 Sec vor Evans.

    Dann bist Du sicher das er die Tour gewinnt. Auf Grund eines mentalen Kicks, oder weswegen ?


    pompa pneumatica

    #637945
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nein. keine mental scheisse !

    bin mir sicher, dass einer gewinnen wird mit knapp einer minute „vorsprung“.


    102

    #637946
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von enfant terrible
    Wenn nix besonderes(Ausfall Klöden) passiert bis dahin, wird er aber sicher als Helfer arbeiten müssen. Die Klasse um den anderen am Schlußanstieg wegzufahren, hat er nicht mehr.

    Du widersprichst dir hier aber ein bisschen…du schreibst, dass er bisher eine schlechte Leistung zeigt, da er kaum Helferdienste leisten musste, dann wird ihn das aber sicherlich auch nicht am Dienstag beeinflussen…

    Und wenn man das (zugegebenermaßen von 2004) Ergebnis vom letzten Mal anschaut, ist ihm sicherlich zuzutrauen, dass er am letzten Berg wegfährt…(okay unwahrscheinlich…:D)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 158)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.