Straßenrad WM in Limburg

Home Foren Aktuelle Rennen Straßenrad WM in Limburg

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #568577
    Sabine75
    • Beiträge: 2
    • Anfänger

    Hey Leute,

    Bin beim Surfen zufällig auf dieser Seite gelandet http://geniesse-limburg.de/2012/05/3…erschaft-2012/ und einen super spannenden Artikel gefunden! Bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin, aber ich dachte vllt wärs nen Tipp wert. Und zwar findet dieses Jahr in Niederländisch Limburg eine Straßenrad WM statt, die anscheinend ein echter Geheimtipp sein soll. Vllt. hat ja der ein oder andere von euch Interesse daran!

    Liebe Grüße,

    Sabine

    #716902
    Sabine75
    • Beiträge: 2
    • Anfänger

    sorry, der Link hat nciht geklappt *schäm*

    hier also noch mal: http://geniesse-limburg.de/2012/05/31/strasenradweltmeisterschaft-2012/

    #716903
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    #716904
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Negerrosette oder Baguette, wo reinstecken das Wienerli ?? .. Currysperma ?

    Nagel .. wird entfernt du Cancellarahasser ! Teilnahme macht nur wenn Gold und Gold ein Thema sind Sinn, eben .. ein wahrer STar, Alles oder nichts. Aber abwarten ..evtl. wird er im Strassenrennen Albasini unterstützen. Würde jedenfalls das Ventil als würdevoll empfinden.

    Aber aus dem Blickwinkel betrachtet, wieso startet Vinokourov nicht ?


    102

    #716905
    Marillenknödel
    • Beiträge: 1277
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    Aber aus dem Blickwinkel betrachtet, wieso startet Vinokourov nicht ?

    Na warum wohl? Weil er da sein Olympiasiegertrikot nicht tragen darf :D Außerdem würde die Herzinfarktrate unter den Radsportfans dramatisch ansteigen, wenn Vino in einem Jahr Olympia – und WM-Gold holt :D

    Gibs zu, du vermisst unseren Lieblingsolympiasieger schon :D

    #716906
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    „Wir versuchen ihm klarzumachen, dass es ihm nicht schaden würde, noch Rennen zu bestreiten. Am 1. August die Saison zu beenden, ist langfristig kaum ein Vorteil“, so Leistungssport-Chef Thomas Peter. „Die Frage ist doch, ob er nach einer so langen Absenz im nächsten Frühling locker zu seiner Form finden wird. Es ist angenehmer, jetzt Kilometer zu fahren als in der Kälte im November.“

    Cancellara-Manager Armin Meier ist jedoch sicher, dass sein Schützling Ruhe braucht. „Das alles war einfach zu viel für ihn“,

    :D

    #716910
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21160
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    I titolari tra Vincenzo Nibali, Moreno Moser e Eros Capecchi della Liquigas, Diego Ulissi e Adriano Malori della Lampre, Oscar Gatto ed Elia Favilli della Farnese Vini e ancora Giacomo Nizzolo (RadioShack), Rinaldo Nocentini (AG2R), Marco Pinotti (BMC), Dario Cataldo (Omega Pharma), Marco Marcato (Vacansoleil), Luca Paolini (Katusha), Manuele Boaro (Saxo Bank) ed Enrico Battaglin (Colnago). Per la cronometro sono stati indicati Malori e Pinotti.

    Nach Gazzetta mit Umweg über Cicloweb diese 15 in der Vorselektion für Italien:

    Vincenzo Nibali, Moreno Moser e Eros Capecchi della Liquigas, Diego Ulissi e Adriano Malori della Lampre
    Oscar Gatto ed Elia Favilli della Farnese Vini e ancora
    Giacomo Nizzolo (RadioShack),
    Rinaldo Nocentini (AG2R),
    Marco Pinotti (BMC),
    Dario Cataldo (Omega Pharma)
    Marco Marcato (Vacansoleil)
    Luca Paolini (Katusha),
    Manuele Boaro (Saxo Bank)
    Enrico Battaglin (Colnago).

    Malori und Pinotti fürs ZF

    Himmel was für eine Scheisse.
    Halt wieder mit dem Sauberkeitsfimmel, alle ehemaligen Doper out. Nach Cicloweb ist Di Rocco der Präsident schuld, aber der ist nach denen eh an allem schuld…. keine Ahnung was Bettini zum ganzen meint.
    Damit verliert man schon mal Scarponi.
    Dann, WO IST CUNEGO? Geht’s noch Paolo? Ja, Cunego ist kein Siegfahrer mehr, aber Nibali z.B. war noch nie einer. Cunego als Joker wäre hier doch ein Muss gewesen.
    Santambrogio? Ist der out? Doch wie Ballan (der fehlt nicht) immer nur verdächtigt? Oder all die Lampreisten von damals aus Prinzip out weil sie in Modena oder Padova oder sonstwas verwickelt sein könnten? Caruso auch out, weil er genialerweise rückwirkend mal für 6 Monate auf Bewährung oder sonst irgendwas abartiges gesperrt wurde. Der wäre auch geeignet gewesen, wenn die Form stimmt.

    Voll das Scheissteam

    Der KV wäre mit
    Nibali
    Scarponi
    Cunego
    Moser
    Nocentini
    Santambrogio
    D. Caruso

    los, ne evtl doch nicht, aber diese 7 erstmal vorselektioniert, als mögliche Leader
    Gatto noch dazu, dann noch mögliche Helfer, Paolini halt da Bettini den einfach liebt, und noch 6 andere.

    Die Vorselektionierten sind aber teilweise vollkommen hirnrissig.
    Nizzolo????
    Favilli??
    Battaglin?
    Boaro?

    Ja, JUGEND….. nur sollte die Jugend doch was gezeigt haben in letzter Zeit… oder für den Kurs geeignet sein, Boaro noch am ehesten als Junghelfer, aber hat in letzter Zeit auch nicht viel gezeigt oder irrt sich der KV?


    Leitplanke

    #716911
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21160
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    E quindi non solo Di Luca, Rebellin, Pellizotti, Scarponi, Petacchi e compagnia cantante, ma anche Ballan, Cunego, Gavazzi, Ponzi, Santambrogio (affaire Lampre, inchiesta di Mantova), Gasparotto (che comunque è infortunato), Pozzato, Visconti (frequentazioni con Ferrari, inchiesta di Padova), fanno ciao ciao con la manina alla maglia azzurra. Alcuni di essi sarebbero stati titolari sicuri a Valkenburg, altri si sarebbero giocati un posto in nazionale. Importa che molti di loro non abbiano alcun addebito presso la giustizia sportiva? No.

    Finché la decisione riguardava gli ex positivi, eravamo comunque nel campo di una decisione illegittima (chi sconta la sua pena dovrebbe avere il diritto di tornare un ciclista come tutti gli altri) ma ci si poteva trovare un barlume di senso logico, o al minimo il riferimento a una delibera (presidenziale) della FCI, quella del 7 maggio 2012. Adesso abbiamo scavalcato a pie‘ pari anche l’incombenza di dare una liceità giuridica quantomeno di facciata a tali misure, e siamo entrati nel campo delle liste di proscrizione.

    Teil vom Ciclowebartikel zur Entscheidung.

    Also neu nicht mehr nur die ehemaligen überführten (was auch illegitim gewesen sei, da wer die Strafe abgesessen hat, wieder als normaler Fahrer zu behandeln sei (der KV ist 100% einverstanden)) sondern auch die die nur verdächtigt werden. Resultat: Die Fahrerliste oben:
    Nochmal:
    Di Luca, Rebellin, Pellizotti, Scarponi, Petacchi e compagnia cantante, ma anche Ballan, Cunego, Gavazzi, Ponzi, Santambrogio (affaire Lampre, inchiesta di Mantova), Gasparotto (che comunque è infortunato), Pozzato, Visconti (frequentazioni con Ferrari, inchiesta di Padova)

    Alle nicht selektionierbar.
    Und Di Luca, Pellizotti, Cunego, Gavazzi, Santambrogio, Visconti hätte der KV natürlich zumindest vornominiert. Pozzato eher nicht, kackt immer nur ab, Ballan sowieso nicht, Gasparotto halt verletzt.

    Eine unglaubliche Idiotie im Namen des „sauberen Radsports“.
    KLar bleibt dann nicht mehr viel übrig..

    Die Selektion schlussendlich aber doch katastrophal, auch da hätte man besseres finden können, Nizzolo in Valkenburg? (Wird nicht dabei sein, ist klar (hofft der KV) aber wozu überhaupt die Vornominierung?) Wenn schon dann bitte Modolo, auch der als Leader nicht ideal, aber ist wenigstens wirklich hügelfest.

    Ganz ganz ganz ganz ganz schlecht, zuerst das halbe logische Team wegen abgesessener Strafe, oder wegen laufender (oder schon nicht mehr) Verfahren eliminiert, der Rest erledigt dann Bettini mit hirnrissigen Nominationen.


    Leitplanke

    #716909
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5260
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schon lustig, dass der Paolini da immer mitdarf, der hat doch mehr Scheisse am Stecken als das Kaninchen, Ballan, Santambrogio, Caruso zusammen ….

    #716907
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Irgendwie macht sich die squadra azzurra doch immer mehr lächerlich mit diesem quatsch. warum gibt man solchen fahrern dann überhaupt noch eine lizenz wenn man offen davon ausgeht dass sie auf den scheiterhaufen gehören.
    Cunego :D :D


    #716924
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    http://www.youtube.com/watch?v=_o3wELbXnMI

    Kessler :D
    der Hurensohn.

    denke man kann kaum Vergleiche ziehen mit damals.
    einzig: Gilbert wirds auf Biegen und Brechen probieren…. wie damals schon.


    #716925
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Klar

    Das Ganze wird ‚weniger‘ verseucht abgespult, also vorallem letzter Valkenberg bis ins Ziel, wo dann einfach die Frische entscheiden wird. Gilbert wird Topfavorit sein .. die Frage einfach, was ist sein Plan. Kann er oben alleine durchziehen oder ‚wartet er auf 3-4 Fahrer ?? vl. ein ähnliches Finale wie in Mendrisio.


    102

    #716926
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    http://www.youtube.com/watch?v=hY0iWvHM1Xs
    Passend betitelt und man sieht was vom Kurs.

    #716927
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jup !

    Alles gesehen, Top WM-Rennen .. Camenzind wurde da enorm ‚horny‘ präpariert .. Rest auch, keine Frage. Aebersold die Lachnummer, ich meine .. was hat der da vorne zu suchen ? 1999 6. Liège – Bastogne – Liège . ja ja ja, aber Niki ist eine Oberwurst. Armstrong halt noch fleischiger an dem Tag, das Ventil dachte .. Bartoli, dem sei Tag wird das. Was dann aber nicht stimmte .. Rätselhaft. Boogerd und die Autotüre, ja wieso nicht .. zum Glück dann nicht gewonnen, war aber stark an dem Tag .. unglücklich der Defekt. Zberg M. hätte gewonnen ohne Pech .. nun halt ein Gerversauter.

    Dann stellen wir mal die nächsten Listen zusammen, trotz Verlust Cancellara .. der hätte es von allen Athleten 110% drauf gehabt, in Form .. nach dem Berg da .. es durchziehen.


    102

    #716928
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hat jemand schon irgendwelche Startlisten ?


    102

    #716929
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Lustig auch :

    Insiderwissen

    Camenzind war bei der Abreise nach Holland felsenfest überzeugt, dass er gewinnen wird. Ebenso bei der WM in Lugano .. hat er was die aus dem CH-Team, also die Fahrer provoziert und zusammengeschissen .. er fahre auf eigene Kappe. Kam dann aber ein ‚Hallo‘ .. also nachträglich und während dem Rennen. Tja .. der hätte es da schon drauf gehabt denkt das Ventil .. Cami weiss was er labert. Und eben in Holland .. da war er der ‚beste Kickhügelfahrer‘ .. von all denen im Finale.

    Ausser eben Bartoli.


    102

    #716940
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hier noch die Schlussphase aus der Oglperspektive.

    Die Fahrer kommen unten rechts aus dem Grünen ( Cauberg ) raus, der höchste Punkt ist aber erst beim 1. grösseren V-Punkt erreicht, ab da leichtes Gefälle bis ins Ziel ( 2. V-Punkt ) Aber wirklich nur superleichtes. Wie man bei Kessler und Camenzind sieht kann man die Übersäuerung durchziehen. Wer sowas könnte ?

    Nibali
    Sagan ( sollte Cauberg tauglich sein )
    EBH
    Gilbert
    Gerrans :rolleyes:
    Voeckler X( X( X(
    Contador
    Chavanel
    Valverde

    Mh, und und und .. die stärksten Rollerqualitäten sollten aber schon Gilbert, EBH und Chavanel haben.

    caus2nq810uow.jpg


    102

    #716941
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sehe eigentlich nur 2 Nationen die dieses Rennen gewinnen können.
    Belgium und Espana. Italia macht sich lächerlich. Denke Bettini wird den Hut nehmen müssen, außer Paolini holt ne Medaille :D

    Belgium. Alles auf Gilbert. Vollkommend klar. Boonen wohl der einzige der Freiheiten genießen darf. Boonen wird man dann wohl an die Fersen von den Degenkolbs heften. Nur wie anstellen für Gilbert. Attacken reiten und hoffen das am Ende alles zusammenläuft, oder versuchen bis zur vorletzten Runde zum Cauberg alles zusammenzuhalten. Denke die entscheidende Gruppe wird sich in der vorletzten Runde über den Cauberg formieren.

    Espana. Natürlich die mit Abstand stärkste Mannschaft, aber kann man diese Mannschaft als Mannschaft formen?
    Haben sich ja bis vor kurzem noch mit dem Messer bekriegt :D.
    Conti, Valverde, Purito. Denke der einzige der es mit Gilbert Mann gegen Mann aufnehmen kann ist klar Valverde! Müssten versuchen mit tausend Attacken die Belgier zum nachfahren zu zwingen und so aufzureiben.
    Conti 50km vorm Ziel. Vorvorletzte Runde Moreno. Vorletzte Runde Purito. Letzte Runde muss Valverde am Rad von Gilbert kleben…. Wenn ihn Gilbert nicht abhängen kann wird Valverde Weltmeister!


    #716942
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wieso schreiben wir eigentlich nicht im anderen Thread ?(

    Auf Sieg fahren können nur zwei Nationen mittels das Rennen kontrollieren, ja .. B & ESP. Frankreich und Italien können das Race aber zerfetzen .. Fluchtgruppen-Bashing heisst deren Rezept, ebenso die Niederländer, die müssen erstens n’Show zeigen und zweitens ..hm, kommt ein Bos vorne auf dem Cauberg an ? Die Australier darf man nicht vergessen, aber schnell Holland im CQ checken gehen ..

    Beste Cauberg-Holländer ( AGR ) der letzten Jahre :

    2012 : 10. Mollema 4″ / 18. Dekker 12″
    2011 : 9. Gesink 19″ / 12. Hoogerland 36″
    2010 : 9. Kroon 11″
    2009 : 2. Kroon 0″ / 3. Gesink 8″
    2008 : 5. Dekker 8″ / 9. Kroon 28″

    Kroon zu alt denke ich, und Gesink wird im Sprint einer 5 Mann Gruppe nicht bestehen können. Bos kommt nicht mit Gilbert oben an .. schlechte Karten da die Holländer .. müssen flüchten.

    Ist Valverde wirklich endschneller als Gilbert :D


    102

    #716943
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bos :D

    denke eher das ist ein Quaranta :D


    #716944
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ja :D

    Kenne mich mit den Niederländer nicht so aus, eben nochmals die durchgegangen.

    Terpstra | Gesink | Mollema

    Wird schwierig.


    102

    #716945
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kelderman in die Flucht schicken .. soll alles kaputt fahren, damit wäre ich einverstanden.

    Ten Dam auch noch da, aber für die Hölländer wird es schwierig werden auf’s Podium zu kommen.


    102

    #716946
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Es ist erst 4 Jahre her dass das Kaninchen das Bierrennen gewonnen hat. krass. kommt mir vor wie ne gefühlte ewigkeit von 10 Jahren :D
    Seitdem halt nix mehr gewonnen wohl. :D


    #716908
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Was haltet ihr von Locke .. ich meine, der hat im Frühjahr immerhin Simon geschlagen.


    102

    #716950
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★


    Lange Raarberg

    Bergseweg
    Cauberg

    Die beiden restlichen, unbenannten Hügeli fand ich noch nicht heraus.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 62)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.