Ullrich in guter Verfassung

Home Foren Tour de France Ullrich in guter Verfassung

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #566400
    ThePsyclist
    • Beiträge: 72
    • Amateur
    • ★★★

    Wie man hört, ist Ulle ziemlich gut aus den Trainingslagern rausgekommen. Und sogar Herr Godefroot soll mal zufrieden sein. Das is doch schonmal was. Ich bin zumindest wieder sehr zuversichtlich was die Tour angeht (wie die letzten 7-8 Jahre auch).

    Morgen findet ja auch die Teampräsentation von T-Mobile in Bonn statt…hat jemand ’ne Ahnung, ob NTV das wieder zeigt?

    #575915
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    ob ntv das zeigt weiß ich nicht, aber auf der tmobile homepage soll ein video stream verfügbar sein..ob das n live stream ist, weiß ich leider nicht, aber da kannst es auf jeden fall sehen!

    #575916
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hmm würde mich mal interessieren weil ich müssts mir dann aufnehmen.

    #575917
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
    Welch tolle Nachricht, ich habe es zwar schon länger gesagt, aber jetzt ist es offiziell: T-Mobile macht bis mindestens 2008 weiter, dass bedeutet noch 4 mögliche Toursiege :D :D :D :D :D :D :D :D :D


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575918
    ThePsyclist
    • Beiträge: 72
    • Amateur
    • ★★★

    Da geh ich aber mal stark von aus, T-Moby!! Dann wär Ulle nämlich da, wo er hingehört…im Club der Fünfer!!!

    #575919
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von ThePsyclist
    Da geh ich aber mal stark von aus, T-Moby!! Dann wär Ulle nämlich da, wo er hingehört…im Club der Fünfer!!!

    Sehr gut endlich mal einer der meiner Meinung ist :D


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575920
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich finde da gehört er nicht wirklich rein mit seiner einstellung und mit seiner auffassung zum sport. er ist trotzdem ein sehr guter sportler doch mit den „fünfern“ kann er es halt nicht aufnehmen.

    #575921
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Ausserdem ist für ihn ohnehin spätestens Ende 2006 Schluss!


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

    #575922
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das wird er auch nicht schaffen. Noch 2 Siege wären schon schön. 3 Siege hören sich gut an. In 10 Jahren wird das Duell Armi-Ulle wohl eh als das beste aller Zeiten im Fernsehen zu sehen sein. Dann kommt es besser wenn Ulle wenigstens annähernd so oft wie Armi gewonnen hat. 1 oder 2 zu 7 hört sich schlecht an


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575923
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Na ihr seid aber optimistisch. Geht ihr wirklich davon aus, das Ulle die Tour noch mehr als einmal gewinnen kann? Also ich kann mir kaum vorstellen, dass er irgendwann mal zur Einsicht kommt und seine Arbeitseinstellung verbessert. Wär ihm zu wünschen, aber in den letzten Jahren hat es ja auch nie geklappt, wieso sollte es jetzt funktionieren.

    #575924
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pinarella
    Na ihr seid aber optimistisch. Geht ihr wirklich davon aus, das Ulle die Tour noch mehr als einmal gewinnen kann? Also ich kann mir kaum vorstellen, dass er irgendwann mal zur Einsicht kommt und seine Arbeitseinstellung verbessert. Wär ihm zu wünschen, aber in den letzten Jahren hat es ja auch nie geklappt, wieso sollte es jetzt funktionieren.

    Weil Armi nicht startet oder sogar zu alt ist (in 2 Jahren). Man muss ja auch mal sagen dass Ulle im Vergleich mit anderen Fahrern bei der Tour selten schlecht aussah. Nur Armi war halt immer besser. Falls Armi dieses Jahr nicht starten sollte, müsste Ulle ja nix ändern sondern nur so fahren wie die Jahre davor, dann wird er nicht zu schlagen sein. Da gehe ich jede Wette ein.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575925
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also wenn Ullrich so fährt wie letztes Jahr, dann hat er auch ohne Armstrong Probleme.

    #575926
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    so seh ich das mal auch. ich nehme auch an dass dieses jahr stärkere favoriten als im letzten jahr am start sind.

    #575927
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventoux
    Also wenn Ullrich so fährt wie letztes Jahr, dann hat er auch ohne Armstrong Probleme.

    Ja klar, aber das war ja auch ne Ausnahme, da war er ja krank. Ich habe jetzt von zuverlässigen Quellen erfahreren, die bei der Präsentation waren, dass Ulle topfit aussieht, das heißt überhaupt keine Gewichtsprobleme, kurz alles im Lot.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575928
    radfahrer
    • Beiträge: 207
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    T-Moby, Du bist in Sachen Ulle so herrlich positiv.
    Die Qualität der Tour wird man ja sehen. 2004 hat man auch eine Jahrhunderttour vorhergesagt (Ulle,Heras,Hamilton,etc.) und es war das Ödeste der letzten Jahre. Mal gucken was kommt.

    #575929
    ThePsyclist
    • Beiträge: 72
    • Amateur
    • ★★★

    T-Moby ist nicht nur positiv, sondern auch realistisch…Diese ganze Schlechtrederei über Jan Ullrich geht mir schon seit Ewigkeiten aufn Sack!!! Man wird doch nicht durch Zufall fünf mal Zweiter der Tour, gewinnt sie einmal, gewinnt die Vuelta, wird Olympiasieger, wird zweimal Weltmeister (+ Amateurweltmeister auf der Straße), gewinnt die Tour de Suisse usw.!!!
    Aber das ist wahrscheinlich die Einstellung in Deutschland, der Zweite ist halt der erste „Verlierer“.
    Anstatt froh zu sein, dass wir in Deutschland überhaupt son nen Weltklassesportler haben (für mich neben Schumacher und Nowitzki der einzige), wird alles schlecht geredet.
    So, das musste ich jetzt mal los werden.

    #575930
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von ThePsyclist
    T-Moby ist nicht nur positiv, sondern auch realistisch…Diese ganze Schlechtrederei über Jan Ullrich geht mir schon seit Ewigkeiten aufn Sack!!! Man wird doch nicht durch Zufall fünf mal Zweiter der Tour, gewinnt sie einmal, gewinnt die Vuelta, wird Olympiasieger, wird zweimal Weltmeister (+ Amateurweltmeister auf der Straße), gewinnt die Tour de Suisse usw.!!!
    Aber das ist wahrscheinlich die Einstellung in Deutschland, der Zweite ist halt der erste „Verlierer“.
    Anstatt froh zu sein, dass wir in Deutschland überhaupt son nen Weltklassesportler haben (für mich neben Schumacher und Nowitzki der einzige), wird alles schlecht geredet.
    So, das musste ich jetzt mal los werden.

    Genau das ist aber auch das Problem. er war 5 Mal 2. aber man hat eben auch gesehen das er eigentlich die möglichkeit hat noch besser zu sein. Er hätte der beste Radfahrer der Welt und allen Zeiten sein können wenn nicht sogar müssen. Wenn er jetzt die Tour allerdings noch 2mal gewinnt, kann man trotzdem sagen das er einer der besten der Weltgeschichte war. Wie schon weiter oben geschrieben wird das Duell aber das größte bisher sein.
    @ Radfahrer: Ich bin nur in Sachen T-Mobile positiv, und nachdem Ulle da fährt. Ich bin eigentlich kein so großer Ulle Fan, mehr so Vino oder Kohl (der wird mal der Beste)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575931
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ähm das stimmt alles total und ich habe mich auch immer über seine leistung gefreut. ich habe auch schon immer gesagt ulle ist der zweitbeste. armstrong ist halt besser so einfach ist das. nur ob ulle dafür was kann oder nicht erfahren wir hoffentlich dieses jahr wenn er nicht krank wird ist der endgültige vergleich gezogen und keiner kann dann mehr sagen ulle hätte so und so oft gewonnen, wenn … man wirds sehen und wenn nicht hat er sichs auch zuzuschreiben. aber er ist trotzdem der zweitbeste.

    #575932
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Dafür ist er der beste zweibeste aller Zeiten :D
    Hoffentlich gewinnt er dieses Jahr gegen Armi. Wäre das toll wenn ich es nochmal erlebe wie Armi am letzten Berg Probleme bekommt, nach hinten fällt, alle sehen plötzlich ein Herz, T-Mobile baut Zug mit unglaublichem Tempo auf, Armi endgültig weg, und Ulle gewinnt vor Vino und Guerini…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575933
    radfahrer
    • Beiträge: 207
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Ulle wird definitiv nie wieder eine Rundfahrt gewinnen. Beim Zeitfahren hat er nachgelassen. Er wird älter. Er war in sehr jungen Jahren schon auf seinen Höhepunkt und wird diesen aus natürlichen Gründen nur sehr schwer erreichen können. Gute junge Fahrer sind nachgerückt. Sein Stil den Berg hochzufahren ist berechenbar und er hat es versäumt andere Überraschungsmomente in seiner Renntaktik einzubauen. Alles spricht also gegen Ullrich. Ich finde seine Erfolge ja auch beachtlich, aber er war zu einer Zeit sehr erfolgreich, in der es halt auch nicht so starke Fahrer gab als zu Dieser. Ich meine, Virenque ist halt ein anderes Kaliber als Armstrong, Cunego, Basso, Vino.

    #575934
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    also nun doch schon ein Ulle thread im januar! um mal vom thema abzulenken: angenommen Ulles motor läuft so hochtourig, daß niemand folgen kann, LA fällt zurück und ahnt, daß er die tour evtl. nicht als erster beenden wird. meine voraussage wäre, daß er aussteigt (grippe oder schmerzen irgendwo), der kann nämlich nicht verlieren!

    #575935
    radfahrer
    • Beiträge: 207
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Wo ist eigentlich das Problem, dass man im Januar und Februar sich im Forum über Ulle, Armstrong und Co. unterhält. Sollen wir uns etwa über die Schneehöhen in den einzelnen Bundesländern unterhalten?
    Selbst wenn Armstrong wider erwarten mal einbrechen sollte, dann halte ich es für unwahrscheinlich, dass Ulle automatisch der neue Toursieger sein wird. Und es mir schon ein Rätsel wieso niemand darüber sich wundert, dass ein doch eher mittelmässig starker Fahrer wie Basso einen für die Tour optimal vorbereiteten Fahrer Ulle den Po gezeigt hat. Wieso stellt sich eigentlich niemand die Frage, ob eventuell Ullrich wirklich keine Körner mehr hat? Ist vielleicht die gesamte Tourtaktik von T-Mobile nicht eher auf Wunschdenken aufgebaut?

    #575936
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ja ich kann mir des ganze auch net wirklich erklären aber ulle müsste eigentlich schon zweitbester sein nach armstrong. war dann letztes jahr auch eigentlich immer zweitstärkster nach seiner typischen ersten k dieses jahr auch zweiten schwachen bergetappe. aber basso halte ich auch nicht für den überragenden fahrer. ich schätze eigentlich mayo oder beloki oder auch ullrich oder vino z.b. stärker ein als ihn. auch ein roberto heras ist eigentlich stärker einzuschätzen als ein basso.

    #575937
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich glaube nicht das Ullrichs nicht mehr gewinnen kann. Er war letztes Jahr definitiv krank, wie könnt ihr dann das letzte Jahr als Vergleich heranziehen. Ulle muss nur eineigermaßen in Form sein dann nimmt er allen Fahrern die ihr hier genannt habt mindestens 1 minute im Zeitfahren ab, von daher muss er am Berg gar nicht angreifen sondern nur am Hinterrad bleiben. Mann kann Ullrichs Angriffsart auswendig kennen aber schlussendlich muss er nur das Tempo erhöhen, und wenn dann niemand mehr folgen kann… Jeder wusste wie Armstrong angreift aber was bringt es wennn er schneller fährt. Ich verstehe wirklich nicht wie ihr hier die Theorie aufstellen könnt das Ullrich zu alt ist. Welcher Fahrer hat es geschafft krank 4. bei der Tour zu werden, und er hat Basso im Zeitfahren trotzdem ordentlich Zeit im Zeitfahren abgenommen. Wenn alles normal läuft und Armi nicht startet oder nicht in Form ist wird Ulle die Tour gewinnen.
    @ Tylance: :D , Armi würde schon während der Etappe aussteigen, oder Ulle irgendwie vom Rad holen den Armi ist ein ganz schlechter verlierer, er verliert ja auch so selten.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #575938
    ThePsyclist
    • Beiträge: 72
    • Amateur
    • ★★★

    Dem kann ich wiederum nur zustimmen!!
    Dass Ulle im Zeitfahren nachgelassen haben soll, muss ich an dieser Stelle aber vehement zurückweisen. Das Zeitfahren der Tour de Suisse war ein Paradebeispiel an perfektem Timing…und in Alpe d’Huez ist Ulle wirklich sehr beeindruckend gefahren, vor allem mit dem Lenkeraufsatz, fand ich sehr geil.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 50)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.