Velosommerfreuden

Home Foren Rad-Touristik Velosommerfreuden

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 84)
  • Autor
    Beiträge
  • #567545
    Kaervek
    • Beiträge: 287
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    So, mittlerweile ist Sommer, zumindest sagt dies mein Kalender.

    Ich bin letzten Sonntag den Maratona dles Dolomites mitgefahren. Immerhin 4100hm verteilt auf 138km, 6 Pässe (Campolongo, Pordoi, Sella, Gardena, Campolongo, Giau, Falzarego, Valparola) und gut 8000 Radler. Das war schon ein Erlebnis. Mein Ziel waren 7h Fahrzeit. Ich hatte mir ausgerechnet, dass das knapp werden würde, aber an einem guten Tag schaffbar. Ich kam nach 6h58m16,9s ins Ziel. :) :)

    Jetzt kann der Ötzi kommen. :D

    Ich hoffe das Wetter wird bald mal wieder besser.


    Ich bin der Erstnick vom Ventil!!!

    #654042
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich hoffe mit, warte schon seit über 5 Tagen auf einigermaßen gutes Wetter.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #654041
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    hab grade eben mein rad aus der reparatur abgeholt. der händler konnte beide ergo’s noch retten, so dass die ganze geschichte mich jetzt doch nur 28 € gekostet hat :)

    jetzt noch 3 wochen anständiges training, und dann gehts in die alpen

    #654043
    Kaervek
    • Beiträge: 287
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Und ich hab’s heute geschafft, 2h zu radeln, ohne nass zu werden. :)


    Ich bin der Erstnick vom Ventil!!!

    #654044
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich hab auch das Problem. Einfach zu schlechtes Wetter. Seit Fünf (!) Tagen. Na ja ich wohne in Bremen was will man anderes erwarten. Aber heute ist wenigstens gutes Wetter angesagt. Will so 30 km schaffen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #654045
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das war wohl nix mit dem guten Wetter in Bremen :evil:


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #654046
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Morgen soll das Wetter besser werden, aber ich fahr auch bei Regen aber nur 10-15 Km leider ist bei mir in der nähe nur Flachland[ausser die Eisenbahn-und Autobahnbrücken].Bis zu den nächsten Hügeln ist es erstmal 15 Km fahrt und das sind Hügel mit einer höhe von 25-30m, aber einer steigung von 15-25%[Da muss man schon rackern und das mit 14 Jahren.Puuh.]Mit 13 war ich einmal mit meinen Eltern in den Alpen, da bin ich mit meinem Vater die Berge und Pässe hochgefahren,d.h. 50-60 km am Tag[zum glück hab ich ein Rennrad.Mein Vater hat ein Mountenbike]Das war in der nähe von Konzstanz nur 60 km entfernt aufjedenfall war der höste berg glaubich 1600m hoch mit einer Steigungslänge von 25km und ich würde sagen 6-20% das war schon grausam.[Das nennt man wohl Radtouristik] :)) Den namen von dem Berg such ich euch mal bei Google Earth raus damit ihr euch mal den Berg anschauen

    #654047
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @Radsportfreak93

    Dieser Beitrag ist schon viel besser als am Anfang .
    Lass dich nicht davon abhalten weiter zu schreiben .
    Andere in deinem Alter nehmen sich nicht die Mühe ein paar Texte zu schreiben , weiter so .


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #654048
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Woher weißt du das enfant terrible?

    Ich war 5 km unterwegs und dann musste ich umdrehen, weil es so gegossen hat dass die meisten Wege unbefahrbar waren (viele meiner Wege in den Parzellen sind nicht asphaltiert). :evil: Heute vor dem Prolog schaffe ich vllt noch was.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #654049
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★
    Quote:
    Original von ADLOAL

    @Radsportfreak93

    Dieser Beitrag ist schon viel besser als am Anfang .
    Lass dich nicht davon abhalten weiter zu schreiben .
    Andere in deinem Alter nehmen sich nicht die Mühe ein paar Texte zu schreiben , weiter so .

    danke!!

    #654050
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @ Radsportverrückt

    Bin ganz in deiner Nähe ;)


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #654051
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Radsportfreak93
    Morgen soll das Wetter besser werden, aber ich fahr auch bei Regen aber nur 10-15 Km leider ist bei mir in der nähe nur Flachland[ausser die Eisenbahn-und Autobahnbrücken].Bis zu den nächsten Hügeln ist es erstmal 15 Km fahrt und das sind Hügel mit einer höhe von 25-30m, aber einer steigung von 15-35%[Da muss man schon rackern und das mit 14 Jahren.Puuh.]Mit 13 war ich einmal mit meinen Eltern in den Alpen, da bin ich mit meinem Vater die Berge und Pässe hochgefahren,d.h. 50-60 km am Tag[zum glück hab ich ein Rennrad.Mein Vater hat ein Mountenbike]Das war in der nähe von Konzstanz nur 60 km entfernt aufjedenfall war der höste berg glaubich 1600m hoch mit einer Steigungslänge von 25km und ich würde sagen 6-20% das war schon grausam.[Das nennt man wohl Radtouristik] :)) Den namen von dem Berg such ich euch mal bei Google Earth raus damit ihr euch mal den Berg anschauen

    Sry…35% ,bei uns gibt es auch steile Hügel/Berge aber ich glaube dir nicht das es eine befestigte Straße gibt mit 35%


    #654052
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht diese Kinderwagen-Rampen die in manche Treppen integriert sind…

    #654053
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    da die ventile einen winkellineal haben…

    also so steil kommt mir jetzt 35 grad auch nicht wieder vor..

    35graduk6.jpg


    102

    #654054
    Plattfuß
    • Beiträge: 1032
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Von 35% Anstiegen hab ich auch noch nie was gehört. Die meisten Profis pfeiffen bei 20% schon aus dem letzten Loch. Vielleicht gibts sowas ja beim Mountainbiken.

    #654055
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nicht 35 Grad, 35 Prozent. Das ist was anderes…

    35% bedeutet 35 Höhenmeter auf 100 Meter Länge. Und anschaulicher sind das 3,5 Höhenmeter auf 10 Meter Länge.

    #654056
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    nein dort ist ein Waldweg der nicht befestigt ist dieser hat an manchen stellen 20-25 % das über 100m und ich sag euch da steig ich immer 2-3 mal vom rad, weil das ist schon der Hammer.

    #654057
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    blablabla

    #654058
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    RüCup nein es ist die Wahrheit

    #654059
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Woher weiss man denn bei unbefestigten Waldwegen wie steil die sind??

    #654060
    Plattfuß
    • Beiträge: 1032
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ach Rücup, wenigstens ist die Qualität seiner Beiträge um mindestens 35% gestiegen. Die Jungspunde sind also doch ausbaufähig.

    @Radsportfreak
    Wieso kommst du da nicht hoch, dreht das Hinterrad weg oder fehlt dir die Puste?

    #654061
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    RüCup und 93, die zwei werden irgendwann mal ganz dicke Kumpels. Damit das klappt, sollten sie evtl. mal irgendetwas 35 Prozentiges trinken. So was soll ja locker machen. Dann kann man immer noch in den Wald nach dem Hügel schauen.


    pompa pneumatica

    #654062
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Achso bin ich dumm tut mir leid näturlich 25% und woher ich das weiss ganz einfach da steht ein schild. Ist zwar komisch [was ich auch finde],ist aber so. :D

    #654063
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    wenn Morgen gutes Wetter ist werde ich dort hin fahren und mich noch mal genau erkundigen . :]

    #654064
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Radsportfreak93
    RüCup nein es ist die Wahrheit

    das glaube ich dir erst wenn du die strecke in beisein mindestens 5 offizieller mit einem altimeter vermessen hast.

    35% ich glaube echt du hast nen knall.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 84)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.