Wer gewinnt die Forumswette 2020?

Home Foren Off Topic Wer gewinnt die Forumswette 2020?

  • Dieses Thema hat 93 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Pepe.
Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 94)
  • Autor
    Beiträge
  • #569646
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften konnte am Abend die Forumswette durchgeführt werden. Regeln wie immer, die TdS wird ersatzlos gestrichen. Das Chatprotokoll wird hier noch veröffentlicht.

    Hier die Ergebnisse:

    Lappi……………………………. Jaja……………………………… Krolle……………………………Pepe

    G.Thomas……………………… Roglic……………………………T.Dumoulin…………………Lopez Moreno
    Froome…………………………Carapaz…………………………. Buchmann……….……. Pinot
    S.Yates…………………………N.Quintana…………………. Nibali………..……..……… Landa
    Kruijswijk………………………Valverde……………….…… Alaphilippe……………… Fuglsang
    A.Yates……………………………Majka…………………..…… Mollema…………………… Uran
    Schachmann……………………Zakarin ………………………..Kelderman…………….. McNulty*
    C.F.Hagen…………………….. Bardet………………………… Konrad…………………. Porte
    Ciccone …………………………..Nieve ……………………….Joao Almeida* ……….M.Soler
    Carthy…………………………… Foss*……………………………. Aru………………………… De Plus
    D.Martin……………….……. P.Bilbao…………………….. Barguil…………………… Vlasov*
    Knox…………………………… ..G.Aleotti*……………….. …Brenner*………………….. Haig
    G.Zimmermann*………… Oomen+……………………. Poels ………………………..Uijtdebroeks*
    G.Martin………………………. Sivakov*+ …………………..Pogacar*+………………. Bernal*+
    Lutsenko………………………..Martinez*+………………. Mas+……………….. ….Higuita*+
    Evenepoel*+…………………Gaudu*+…………………… Hart+……………………… Sosa*+

    * Jungfahrer (Jg. 96 und jünger, ist nächstes Jahr sicher)
    + Jungfahrer aus dem Vorjahr (Jg. 95 und jünger, war noch sicher)

    Punktevergabe:

    TdF: 20, 16, 14, 12, 11, 10, 9, … bis 1 (für Top-15)
    Giro/Vuelta: 15, 12, 10, 9, … bis 1 (Top-12)
    Dauphiné: 8, 7, … bis 1 (Top-8)

    Palmarès Forumswette:

    2012: Ventil 83
    2013: Jaja 96
    2014: Pepe 99
    2015: Krollekopp 86
    2016: Krollekopp 102
    2017: Krollekopp 119
    2018: Krollekopp 106
    2019: Pepe 119


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #751929
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hier der Verlauf im Chat:

    JajaTest
    Lappiist dem Chat beigetreten.
    Lappihallo
    Lappi%
    JajaHey, das scheint ja hier auch zu klappen
    krolleist dem Chat beigetreten.
    krolleHi
    JajaHey
    pepeist dem Chat beigetreten.
    pepehallo
    JajaHallo, dann sind wir ja schon vollzähligM
    LappiVon mir aus kanns losgehen, ich hab ne Liste mit 77 Namen.
    krolleRespekt
    krolleMir gehen am Ende immer die Namen aus
    pepekrass
    pepeman kennt es
    Jajabin nicht so gut vorbereitet;-)
    krolleWie ist es noch mal, Fahrer die 2020 25 werden sindnoch sicher?
    Jajaheute morgen Liste gemacht, aber die Sortierung nicht mehr geschafft
    pepeich werde auch wieder zwischendurch länger brauchen und schiebe es dann auf internetverbindung
    Jajagenau, Jg. 1995 vom Vorjahr ist noch sicher
    LappiZuerst muss ja die Reihenfolge bestimmt werden.
    LappiWie ist denn das Tippspiel 2019 ausgegangen?
    krolleIch war letzter
    pepePepe 119 Jaja 91 Lappi 50 Krolle 44
    LappiOh Gott.
    Jajaalso darf Krolle wählen, dann Lappi. Also die Position
    krolleBin unsicher
    LappiDie 1 ist am besten.
    LappiAlso ich nehm dann die 2, wenn du die 1 nimmst.
    krolle3
    pepelappi hats eilig
    Lappi1
    Jaja2
    pepe4
    krolleBei mir sind die ersten relativ egal,
    pepenun das setzen
    LappiIch setze Thomas.
    krollekommt aber natürlich auch auf die Setzungen an
    pepelappi ertaunt mich schon
    JajaRoglic
    krolleEcht? Wieso
    krolleDumoulin
    pepeMA Lopez
    pepenun darf lappi einen fahrer wählen
    LappiLopez? 2 Den hab ich ziemlich weit unten.
    pepehatte trotz sieg kaum setzmaterial …
    krolleBei Pepe viele auf ähnlichem Niveau
    pepehab überlegt
    JajaLopez wäre mein Tipp gewesen als Pepe-Setzling
    pepeja so mittelsetzmaterial
    pepe4 stück
    pepetop, jaja
    LappiDa gibts ein paar gute Fahrer zum Klauen.
    LappiIch nehm Froome.
    LappiJaja, schreibst du wieder alles mit?
    pepeich schreibe per hand mit
    Jajaich schreib mit
    LappiL
    pepedeshlab dauert bei mir länger
    krolleSchon klar
    JajaCarapaz
    LappiDer holt nix dieses Jahr.
    pepeder ist geborener GT-mann
    krolleBuchmann
    LappiKrolle, im Ernst? Der wird Achter an der Tour und macht sonst 0 Punkte.
    pepeihr zerpflückt mein siegerteam$
    krolleSchon wir mal
    krolleSchon = Schaun
    LappiBuchmann hatte ich auf 18 in meiner Liste.
    LappiBuchmann ist am Ende bestimmt besser als Froome bei meinem Glück.
    pepePinot und Landa
    krolleSicherer Punkter, Froome ist halt eher hopp oder flopp
    krollePinot auch
    krolleNibali
    pepesicher oder hoppflopp, der pinot @krolleko?
    krollehoppflopp
    LappiPinot war Fünfter am Dauphine Libere. Der ist ein potentieller Doppelpunkter,
    pepenibali hab ich überlegt
    pepezwichen den dreien
    pepedl, tdf und vuelta im programm der pinot
    krolleBestimmt viele Punkte, wenn er mal durchfährt
    JajaN.Quintana
    krolleIch wollte Nibali oder Carapz für die Giro Punkte
    LappiMh, jetzt hab ich drei Mann ungefähr gleich auf zur Wahl.
    krolleJetzt ist es genau m,eine List
    krolleBin stolz auf mich
    pepeich habe mal wieder nich geränkt sondern nur geclustert
    JajaNibali hätte ich der Sympathie wegen genommen, aber für die Punkte könnte es so besser sein
    LappiAch, ich nehm Simon Yates und Krujswijk.
    krolleCarapaz / Nibali sehe ich ähnliches Niveau
    JajaValverde
    krolleBin ein bischen traurig wegen Kruiswijk, hatte ich meistens
    LappiKannst du haben für Pinot.
    pepedann schreibe ihn doch bitte richtig1
    krollej vergessen
    pepescherz
    krolleAlaphillipe
    pepedann den köbi für den giro
    pepefuglsang
    LappiWer ist Köbi?
    krolleBei der Starttliste, könnte der sogar mal was reissen
    pepeund für die sympathie: Rigo
    pepeUran
    krolleMollema
    LappiAch wegen Jakob = Köbi. War mir nicht geläufig.
    pepekommt vom kavau
    pepeglaub ich.
    Jajagrr, Mollema wollte ich grad, jetzt muss ich noch mal schauen
    LappiMollema hab ich auf 50.
    LappiWas habt ihr denn mit dem alten Mann?
    krolleWollte ich schon statt Alaphillipe, aber dachte Pepe nimmt den schon nicht
    pepediese doppelpickposition überfordert mich jedes mal
    LappiMit Liste kein Problem eigentlich.
    pepemolle wäre schon dann bald gekommen bei mir. tour und vuelta
    krolleSicherer Mittelpunkter
    pepedu sagst es, lappi
    JajaMajka
    pepedas lange warten auch immer hart
    LappiAdam Yates, da kann ich die Rennen leichter verfolgen und mich über beide freuen.
    pepe
    LappiSchachmann
    JajaZakarin
    pepeou
    krolleSchachmann?
    pepejo
    LappiIch hab vor Schachmann noch zwei andere in der Liste, aber ich glaube, die nehmt ihr nicht.
    pepeder will ja gtler werden. von daher…
    krolleJa aber kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen
    LappiDer hat Paris Nizza gewonnen. Aus den Leuten ist immer was geworden.
    pepeklöden, wiggo, jaksche
    krolleAber nur wenn Sie bei Sky waren
    pepetöneler
    LappiDer kann ja noch wechseln zu Sky.
    krolleKelderman
    pepeMcNulty
    pepeund die Krücke Porte
    krollePepe fängt schon bei den jungen an
    pepe1998 müsste der sein
    pepegrüße gehen an der stelle raus an den KV
    pepeK
    krolleAch ich bin ja
    krolleSorry
    LappiHatte ich auch gesehen in der KV-Pytti-Wette, aber ich kenne den überhaupt nicht. Deshalb ist McNulty auch nicht auf meine Liste gekommen.
    pepefand den bei der andalucia (?) dieses frührjahr stark
    pepekann auch ZF
    krolleKonrad
    JajaBardet
    pepeoha
    LappiCarl Fredrik Hagen
    LappiCiccone
    krolleJa da habe ich geschwankt
    pepebisschen vergessen den bardet..
    pepeaber der will ja angeblich nur etappen jagen bei der tour
    krolleWar letztes Jahr nix, aber das Potential sollte ja noch da sein
    JajaNieve
    krolleKonrad halt Giro, deutlich weniger Konkurrenz
    pepeaber majka vor sich
    krolleOder dahinter
    pepekann natürlich passieren. aber konrad eine gute GT busher. majk immerhin 4 oder so
    krolleJa klr Majka normlerweise vorne
    krolleAlmeida
    pepevorname bitte? hehe
    LappiWie heißt der mit Vornamen? Ich kenn den nicht.
    krolleJoão
    pepesonst gibt den Hugo
    Jajahmm, ein Giese
    krolleEcht? Kannst Du ja nehmen
    krolleGrad gegoogelt – Fußballer
    pepejo von werder damals
    LappiWar Rohan Dennis schon?
    Jajanein
    pepedas mit dem vornamen nennen, ist schon wie tourette bei mir. ich muss es jedes mal machen
    pepeich bin , oder?
    Jajaja
    pepemal wieder was für den giro
    pepeMarc Soler und De Plus
    pepesoler mit bauchschmerzen. fürs protokoll
    pepemissstraue ihm
    JajaProtokoll wird gesichert
    krolleAru (mistraue ihm auch)
    JajaTobias Foss
    krolleWho the fuck …
    pepeAru kann man dahinten machen
    pepehätt ich vllt dran denken sollen
    LappiHugh Carthy
    krolleAh Avenir
    pepecarthy dachte ich kriege ich gleich noch©
    pepeder ist ein dieselmotor
    LappiDaniel Martin
    Jajadanke, sonst hätte ich den nehmen müssen den Däneler
    Jajaso ist besser der Sympathie wegen
    Jajadann lieber Pello Bilbao
    LappiIch helfe immer gern.
    krolleNoch 6?
    Jajadu noch 7
    pepenee oder?
    pepenoch 6 für kroll
    krollenee, muss gerade sein, oder?
    pepebin reihe 10
    Jajaoh, meine Tabelle zu groß, gefährlicher Fehler
    Jaja15 insgesamt oder?
    krolleBarguil
    krolle15 mit gesetztem
    Jajapuh, dann hätte ich einen dicken Bock geschossen, danke für den Hinweis
    LappiAlso ich hab noch vor vier Mann vor Remco, nach meiner Zählung.
    krolleDer Coup des letzten Jahres
    Jajaja, ihr habt Recht, weiß nur nicht warum meine Tabellenvorlage größer ist
    LappiRemco gewinnt dieses Jahr den Giro, das reicht mir bei dem Rennen.
    pepeVlasov
    pepeund Haig
    LappiVlasov?
    pepestalinorgel
    pepe’96
    pepehart überlegt hier
    krolleBrenner
    JajaGiovanni Aleotti
    LappiAch schade, den Brenner hätte ich als Nächstes genommen.
    LappiAleotti hab ich auch noch nie gehört.
    pepeMarco Brenner? wohin ist der npchmal gewechsrlt? ist der gtler?
    pepekann gut sein
    krolleLappi, dachte ich mir, wenn mir den einer wegschnappt dann Du
    pepealeotti? wtf
    pepekenn ich wirklich nicht recht
    pepehab ja 7 jünglinge noch davor
    JajaJg. 99, dieses Jahr noch im Conti-Bereich unterwegs, aber perspektivisch
    pepedann ist jetzt lappi?
    krolleGTler? Ist glaube ich noch nicht klar. Ist aber jung, da ist noch alles offen
    Jajaletztes Jahr gute Ergebnisse, danach bin ich jetzt gegangen, keine Ahnung ob der jemals punktet
    pepeder ist mager
    LappiDann nehm ich James Knox und Georg Zimmermann.
    pepehab den bei insta abonniert. den brenner
    pepeKnox•
    krolleUnd es gibt beim Cyclingnews Forum einen Thread „The Marco Brenner is the next Remco Evenepoel thread“
    JajaOomen
    LappiWenn ihr wieder den Hirschi nicht nehmt, wird der KV böse.
    krolleDenke drüber nach, aber bin mir nicht so sicherer dass der wirklich GTler ist
    krollePoels
    pepebrenner ist von 2002.
    pepeich nehme
    pepeCian Uijtdebroeks
    krolleVerarschst Du uns oder gibts den wirklich
    LappiWenn es nur um Jünglinge geht, nehme ich gleich meinen Sohn Jan (Jahrgang 2011).
    JajaCQ kennt den nicht/
    pepevon 2003. eine besserer evenepoel sagen sie.
    Lappi2003 geboren …
    pepehat heuer KBK mit 50km solo gewonnen
    LappiEinen besseren Evenepoel gibts nur einmal und der heißt Bernal.
    pepemutter polin
    Jajadann hast du ja schon mal einen Slot für die nächsten 8 Jahre belegt
    pepeoh bin ja noch
    pepeBernal
    pepesry
    krollePogacar


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #751930
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jajasivakov
    LappiIch frag nochmal zur Sicherheit: Ich kann jetzt noch irgendwelche zwei Fahrer nehmen und nachher noch Evenepoel, richtig?
    pepedu hast noch drei picks
    krolleSo isses
    krolleAber wir sind eh schon bei den sicheren Jünglingen
    JajaOscar Sevilla ist noch frei
    LappiDann versuche ich mein Glück mit Guillaume Martin und Lutsenko.
    LappiSevilla und Rebellin hab ich noch sicher.
    JajaDaniel Martinez
    krolleMas
    pepeLutsenko interessant. G. Martin gut für platz 12-15 an der tour
    pepeS. Higuita und IR Sosa
    JajaG.Martin hatte ich auch noch, dann lieber einen Jüngling genommen
    krolleTao Geoghegan Hart
    JajaGaudu und den Remco hab ich bei Lappi schon eingetragen
    LappiOkay.
    Jajadamit haben wir es!
    pepetao hart ist 1995, oder? hätt ich glaub ich nicht mehr genommen
    krolleJa G. Martin wäre vielleicht besser gewesen,
    Jajanicht im Rennen damit aus meiner Liste: G.Bennett, Formolo (als Tourfahrer auch uninteressant), Izagirre, Meintjes, Barguil, Pozzovivo
    pepeizagirre für vuelta?
    pepepozzovivo
    krolleBarguil habe ich
    LappiMeine Restliste: van Garderen Benoot Kreuziger Teuns Dombrowski Polanc Spilak Latour Caruso Chavez Bennett I Izaguirre Formolo Woods Hirschi Jungels R Costa Geniez Pozzovivo Meintjes Vuillermoz Betancur Dennis G Izaguirre Goncalves
    pepebarguil hat einer, oder?
    Jajaah, ok
    pepenachbetrachtung per audio auf discord oder skype?
    krolleOh stimmt der olle Tejay, den habe ich komplett vergessen. Für Dauphine Punkte immer gut
    pepedauphine heuer ohne ZF
    Jajaizagirre war mir auch zu dünn, Bennett kann gut 5 Punkte machen, aber ist halt auch gefühlt Nr. 7 im Team
    pepeformolo ja auch vuelta
    LappiIch hab die Sieger von Tour (Froome), Giro (Remco) und Vuelta (Thomas). Ihr könnt dieses Jahr einpacken.
    pepegroßschartner soll ja vuelta auf eigene kappe dürfen
    Jajagenerell habe ich versucht, eher Tourfahrer zu nehmen, da die in dieser Corona-Konstellation eher Doppelpunkter werden können, ggf. sogar + Dauphine
    krolleThomas macht doch eh nur die Tour
    JajaBei Girofahrern die Wahrscheinlichkeit groß, dass es nur Giro-Punkte werden
    pepewie gesagtm wenn ihr wollt können wir gerne noch kurz per voicechat nachbetrachten
    krolleJaja, ja ist so, dafür die Startliste beim Giro schon sehr mau,
    LappiVielleicht gibts ja auch gar keinen Giro, wer weiß.
    pepehab vllt bisschen viele giro-fahrer
    pepe7
    krolleDas wäre natürlich bitter, hab zumindest gefühlt einige von denen
    pepekrolle 3
    pepejaja 4
    krolleNagut, war dann mehr gefühlt
    pepelappi 6
    krolleAber relativ früh genommen auf guten Positionen
    pepehab doch nur 6
    pepesivakov soll ja im trainingslager ales kapütt fahren
    Jajabin überhaupt nicht im Thema und habe mich die letzten Monate kaum mit Radsport beschäftigt
    LappiHast nicht viel verpasst, Jaja. Gab kaum Überraschungssiege in den letzten drei Monaten.
    Jajaaber bin gespannt auf die Rennen in dieser ungewöhnlichen Konstellation, ein Giro in den Herbstferien hat ja auch mal was
    pepeund vlaanderen und roubaix im spät-oktober
    pepeund burgos nächste woche platzt aus allen nähten an topfahrern
    Jajaoh, muss ich ja noch mal den Tippkalender updaten
    krolleJa ist auf jeden Fall spannend, die „ungewöhnliche“ Vorbereitung könnte ja auch Auswirkungen haben
    LappiIch denke, die jungen Fahrer werden dieses Jahr generell im Vorteil sein.
    krolleHoffentlich ist es nicht schon bald wieder vorbei
    krolleTippspiel hatte ich noch gar nicht auf dem Schrim, Burgos wird ja getippts
    JajaWette ist jetzt im Forum online
    LappiDanke Jaja.
    krolleM
    pepejo danke jaja
    Jajajetzt auch halbwegs angepasst, immer ein Krampf mit den Abständen
    pepehätte irgendwer de plus genommen? Soler bestimmt jmd, oder?
    Jajade Plus nein, Soler ja
    krolleSoler schon, aber weiter hinten, De Plus nicht, aber Giro kann man schon machen
    Lappide Plus nein, Soler ja
    Jajahab ich noch nen Jungfahrer vergessen in der Kennzeichnung?
    pepesieht gut aus
    krolleBei mir stimmts
    LappiDenke auch, dass es passt.
    LappiAlle vier Teams haben irgendwie was für sich.
    pepean lappis stelle hätt ich pinot oder carapaz gesetzt.
    LappiPepe vielleicht Favorit für mich.
    pepedanke‹
    LappiVon Pinot hab ich die Schnauze voll. Das tat sehr, sehr weh letztes Jahr.
    krolleThomas bei den letzten Touren 1 und 2. Spricht schon für ihn.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #751931
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bardet sooo spät ist überraschend, kriselt ja schon, aber gleich so weit hinten? Nach Zakarin? Zakarin der 1 gutes GT Jahr hatte, davor 1 oder 2 Jahre nicht schlecht schien, seither aber einfach so Heppnerniveau hat. (Ok, der war hatte das wohl auch nur 1 oder 2 Jahre…)

    Pepe der Star natürlich, nimmt McNulty! Gewinnt locker!
    Wer der U….nlesbare da ist weiss der KV nicht, nie gehört. Also doch nicht Pepe.

    Aleotti kennt der KV auch nicht, aber wohl Italiener, also sicher gut. Darum Jaja! Winner 2020! Aber eben, Zakarin, also doch out.

    Klarer Fall, Lappi, Thomas-Froome, TdF Masse, Yates und Yates, beide haben immer gut, Kruijswijk, die Geheimwaffe. Aber Nuller Knox? Wurst.

    Krolle der Sieger. Wozu Aru, Brenner (den kennt der KV auch nicht, 3 Fahrer die der KV nicht kennt… .bis jetzt kannte der KV eher alle, Power wohl zwar nicht damals, aber sonst. Jetzt Uztlibroeks, Aleotti Superstar und Brenner, mit dem Namen kommt der ja keinen richtigen Pass hoch.

    Gewinnt also keiner. Unentschieden, 4fach.

    Nach KV hättet ihr übrigens Dauphiné auch streichen müssen…. TdF ja schon so dieses Jahr wichtiger als sonst, Giro-Vuelta double geht ja nicht, Dauphiné mit den Tourbubis vorallem wohl… pff.

    Ha, also gewinnt einfach der mit den meisten Dauphiné-Tour Deppen


    Leitplanke

    #751932
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Euren Mist liest sich der KV jetzt nicht durch, kritisiert aber die Unbekannten

    Aleotti, 2 Avenir ja, aber 2′ durch Flucht. Und sonst Aosta und so nicht brillant. Jahrgang 99, ja, gut, aber bleibt unten. Solche braucht man sich nach KV jetzt wirklich nicht zu sichern. Lieber Polanc für seinen Giropunkt!

    Brenner, nehme an den 2002er? 21 Sunweb? Junior noch… hätte sich der KV auch gespart, aber Deutscher, ihr träumt halt alle von Pummelchen 2. Pff, wenn nicht Polanc, dann Valentin Madouas? Verdacht=Klassiker, aber nach dem Giro 19 vielleicht doch nicht.

    Uöalkjdfökjbroeks. Ohne zu checken, was man nicht schreiben kann nimmt man nicht. Ein 14 jähriger Belgier? Ha, 17. Der kann also frühestens 2022 kommen. Wozu…. Mit Bernal, Pogacar, Sivakov Sosa, McNulty und evtl Remco (der KV glaubt noch nciht daran) sind die Stars der nächsten Jahre schon da, alle 5,5 werden schon nicht versagen, jetzt 2 Jahre lang mögliche Kleinpunkter ignorieren weil man einen der dann 22 oben fährt und allerallerfrühestens 23 punktet? Latour sagt der KV. Der nach seiner Verletzung ja nicht ganz zurück, aber wenn er zurückkommt, dann kann er verdammt gut sein. Oder halt einen Sympathiebenoot. Zwar wohl eher 0 als 2 Punkte, aber man weiss nie, kommt ja alles auf einmal dieses Jahr, wenn die Form stimmt, stimmt sie, dann kann er sogar 3 PUnkte holen an der Tour.


    Leitplanke

    #751933
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9784
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hmm, Aleotti wird mir ja sofort madig gemacht. Vielleicht habt ihr ja Recht. Kenne mich mit dem Nachwuchs nicht wirklich aus und bin da einfach nach ein paar CQ-Statistiken gegangen. Vielleicht muss ich den nächstes Jahr wieder fallen lassen, aber so aussichtslos sehe ich den jetzt auch nicht.

    Da finde ich die Picks von Zimmermann, Brenner und Uijtededingens auch nicht sinnvoller. Aber die Zeit wird es zeigen.

    Taktisch in diesem Jahr etwas anders, Giro-Fahrer vermutlich eher nur Einmalpunkter, Tourfahrer potentielle 3-fach-Punkter. Daher habe ich versucht da den Fokus zu legen. Hinzu gezielte Giro-Picks mit Carapaz, Majka und Oomen. Bei Letzterem hoffe ich einfach der hatte letztes Jahr irgendwas. War eh noch sicher, von daher billiger Fahrer und letzte Chance für ihn hier!

    Gefahr bei der Strategie natürlich dass sich bei der Tour dann 35 potentielle Punkter um die 15 Plätze kloppen und beim Giro dann Fuglang in die Top-5 fährt oder gar ein De Plus ganz gut punktet. Fuglsang hätte ich auch gerne noch gehabt, aber Pepe schlägt gleich in Reihe 4 zu, das war mir zu früh.

    Nibali weg tut etwas weh, den hätte ich dann als Nr. 3 schon genommen, aber Krolle schneller. Auf der anderen Seite hat Krisen-Nairo letztes Jahr trotz aller berechtigten Kritik sich als ziemlich guter Punkter hier erwiesen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #751934
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Von den 3 die der KV nicht kannte findet er Aleotti ja noch am vernünftigsten. Aber findet halt trotzdem dass es x vernüftigere gegeben hätte.

    Warum einen 99er der unten bleibt nehmen. 21 dann oben, erstes Jahr, auch da muss man ihn doch als Nuller rechnen. Aber sieht ob er evtl was wird. 21 nehmen, ok, 22 besser findet der KV. Klar, evtl ist er dann 22 einer der früh geht….

    Der KV findet x sinnvollere:
    Zimmermann: Den kannte der KV wenigstens vom Namen her, evtl geblieben weil Urs der Schweizer ja gut war, Aleotti sicher auch in den Resultaten, einfach vergessen. Aber Jaja hat Recht, der ist nicht unbedingt sinnvoller. Sinnvoll an dem ist dass er oben fährt. Sonst aber nicht sinnvoller als Aleotti, sieht jetzt nach dem KV nicht nach viel aus, Aleotti langfristig besser denkt der KV.

    Aber sonst:

    Wie erwähnt Madouas. 96+97 sicher. Kann da punkten.
    Kämna: 96er, wie Madouas. Hat 19 an der Tour beeindruckt. Jetzt natürlich irgendwie im falschen Team. Buchmann, also Helfer mit all diesen Oesterreichern da. Dann Majka, Konrad für anderes. Aber warum nicht, war doch 19 in den Alpen verdammt stark.
    Hirschi: 98, der KV denkt zwar ist eher ein Klassikermann. Mehr Alaphilippe als Pinot. Einfach nicht so gut wie Alaphilippe darum eher nie TdF Punkte. Aber mit 22… wer weiss, evtl versucht er sich doch mal bei Rundfahrten. Und wichtig, TdS. Dieses Jahr nein, wird ja nicht gefahren. Aber als Schweizer könnte der gut 2021 oder 22 mal versuchen in der TdS auf GK zu fahren.

    Von den 3 hätte der KV als erstes Kämna genommen, TdF Alpen waren zu stark, dann Madouas, dann Hirschi. Aber alle 3 vor Aleotti.

    Und noch ein paar andere mehr, aber die studiert der KV jetzt noch, evtl will er ja einen nehmen, muss Pytti nicht wissen :D

    Oh, ein paar 96er die er nicht nimmt doch noch

    Hindley: Sunweb, da ja ohne Dumoulin alles offener, ja ja, Oomen, den hat der KV sozusagen abgeschrieben. Kelderman, ok, why not, Benoot Tour, aber GK oder Etappen? Irgendwo könnte ein Hindley der zwar nicht wirkich gut zu sein scheint aber Giro/Vuelta als nr 2 nach oben rutschen könnte doch punkten. Und da ja Oomen, Kelderman eher gehen als bleiben, 21 noch mehr Chancen. 96er. Der KV nimmt den sicher nicht, aber eher als Aleotti und co. Ok ok, einen den er sich noch überlegt erwähnt der KV nun doch, Pytti wird hoffentlich KV Posts ignorieren, kenn den ja, der lallt nur blöd rum. Van Wilder, Sunweb, 2000er, 3. Avenir, Izard und Aosta auch so einigermassen dabei, Algarve dieses Jahr 17. Den würde der KV auch vor Aleotti und co nehmen. Ist schon oben, Vueltastart sogar möglich, dazu im absolut richtigen Team, eben Sunweb (richtig weil er da schnell für sich fahren darf möglicherweise) Der KV nimmt den wohl schon nicht, obwohl 17. Algarve für einen da noch 19 jährigen schon ganz gut ist. Ok ok, der 5 Monate ältere Remco hat gleich gewonnen, aber…
    Hamilton, der von Mitchelton: Auch 96er, wohl besser als Hindley, aber im falschen Team, da mit Yates, Haig, Nieve, Chaves halt schwer, aber immerhin am Giro 25.


    Leitplanke

    #751935
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6698
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die ganzen jungen Leute lohnen sich nur in der Masse, da hat man eben auch mal einen Bernal oder einen Evenepoel (Girosieger 2020) dabei. Sind auch genug dabei, aus denen so lange nix wird, bis sie dann im Tippspiel frei zu haben sind. Vor einem Jahr hätte man auch eher Mas als Pogacar und Sivakov viele Punkte zugetraut.

    Kämna hab ich in meinen Überlegungen übersehen, der wäre vielleicht auch noch einen Risikotipp wert gewesen.

    Fuglsang hätte ich gern noch gehabt und Brenner statt Zimmermann, aber da kam mir jeweils einer zuvor. Stattdessen hab ich so Leute wie Knox und Carthy und CF Hagen genommen, die ich überhaupt nicht kenne und erst aus den Ergebnislisten herausgefischt hab.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #751936
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Madouas hatte ich auf dem Zettel. Bin sogar größerer Verehrer von ihm, aber: 2020 sehe ich Chancen auf Punkte gegen null. DL, nee. Und dann noch die Tour im Programm. Mit Pinot und Gaudu. Sagen wir einer fällt iwie aus. Dann müsste er als Nummer 2 im Team noch in die Punkte fahren. Sehe ich nicht. Platz 12-15 an der Tour natürlich kaum umkämpft, aber Madouas für 2020 ziemlich sichere 0. ’21 dann hinten raus sicher. Ja, kann sein, dass er beim Giro darf. Aber sehe ihn eher bei den Eintagesrennen. War für mich eine sehr spekulative Wahl.

    Benoot ist einer meiner Lieblingsfahrer. War auch auf der Liste. ’17 und ’18 schon gute Dauphines. ’19 4. Suisse. Jetzt im Frühjahr im neuen Team superbes PN. Aber heuer bei dieser DL, die quasi durch die eine große Bergankunft entschieden wird und bei der Konkurrenz, halte ich Punkte für nicht wahrscheinlich. Dann fährt er noch die Tour. Da hat er mehrfach betont, dass er (und das ganze Team) Etappen jagt. Und selbst ohne die Aussage, halte ich Punkte an der Tour als ziemlich spekulativ für ihn. Wie gesagt, 12-15 können viele Leute erreichen…

    Aleotti kannte ich nicht wirklich. So im Hinterkopf vom Avenir-Ergebnis. Aber da kämen bei mir ganze Völker von Jünglingen vor ihm. Ist Jaja bestimmt beim Studium der Avenir aufgegallen. Foss hat er ja auch genommen.

    Brenner hatte ich den Wechsel zu Sunweb wahrgenommen. Aber dann vor dem Draft nicht mehr dran gedacht.

    Zimmermann: 1997. Müsste dann ja bis 2022 ein solider GTler werden. Den hatte ich nicht auf meiner Long list.

    und ja, dann der gute Cian Uijtdebroecks… ich kannte den bis zum Tag des Drafts nicht :D. Dann diese Meldung auf wielerflits. Ein besserer Evenepoel, sagt der Trainer. Irgendsoeine Trainingslagertestzeitfahrstrecke ist Evenepoel vor zwei Jahren zwei Minuten schneller als der bis dahin schnellste Philipsen gefahren. Und Cian war nun nochmal 30 Sekunden schneller als Remco.Lefevre will ihn. Sunweb, Jumbo auch. War schon mit Quickstep im Traningslager (In Belgien bahnt sich nun übrigens Seifenoper an. Remco war not amused ob der Worte des Trainers und twitterte, wenn er WM, EM usw. gewonnen hat, kann er ja nochmal wiederkommen :D)

    Natürlich holt der 2020 und 2021 nichts. Aber ich möchte keinen zweiten Fall Evenepoel. Da dachte ich letztes Jahr, dass den keiner von den dreien kennt. War ja nur Junioren gefahren und als ich damals den schon recht bekannten Bernal nahm, kannte den keiner.
    Wollte Remco letztes Jahr als letzten nehmen und der ging in Reihe 1 weg. Wenn Uijgejfeja jetzt auch so gut ist, drohte das dann nächsten März. Und Remco ist nun Mitfavorit einer GT. Letztes Frühjahr hatte er noch nicht wirklich viel gezeigt. Auch bis Anfang diesen Jahres, war er erst ein sehr guter ZF + ein guter Hügler. Bei der Algarve war er dann auch noch am Berg mit der Beste. Das einzige, was ihm nun noch fehlt, ist einHochgebirgestauglihckeitsnachweis. Dass er den Motor für drei Wochen hat, bin ich sicher.

    Also für irgendeinen Jüngling macht so eine Wahl in meinen Augen keinen Sinn. Für ein Überphänomen schon.

    Über 96er kann man dann nun wohl offen reden. List wahrscheinlich eh keiner.
    Hindley war auch auf der long list. Interessant, da Sunweb dieses Jahr an der Vuelta mit einem Team von jungen Talenten antritt. Die Vuelta kann 2020 historisch schwach besetzt sein.

    Kämna: auch long list. Tour 19 schönes GT-Potenzial gezeigt.

    L. Hamilton auch long list. 2020 aber kaum Chancen. Giro im Programm, hinter S. Yates udn wohl auch Haig zurück. Dann keine weitere Rundfahrt. Also Hoffnung für 2021. Hätte ich irgendwann genommen. Aber ebenfalls sehr spekulativ.

    Dunbar hat der KV nicht erwähnt. Den hatte ich noch auf dem Zettel.

    Vlasov erwähnt der KV auch nicht. Für den hab ich mich dann entschieden. KA, was der 2020 fährt. Tour als Helfer würde Sinn machen, wär nicht gut für Punkte. Hat halt schon schöne Rundfahrt-Resultate, war im Frühjahr am Ventoux gut und hat mit Astana ein gutes Team.

    Bardet hab ich während des Drafts einfach vergessen. Wollte ihn nicht allzufrüh nehmen, da er angekündigt hat die Tour nur auf Etappensiege zu fahren. Aber wer weiß, ob er sich da dran halten kann. Ist schließlich einer dieser geborenen GT-Männer. Hat ja fast noch nie eine GT außerhalb der top 10 beendet.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751937
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Eine Sache noch, die wir gar nicht mehr diskutiert hatten: Was war Krolles Grund für die unpopuläre Wahl von Position 3 statt 1?


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751938
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Tour für Benoot auch eher Vorbereitung für den Rest der Saison. WM eine Woche nach der Tour hat er als Ziel ausgegeben und natürlich die Klassiker später im Jahr. 2020 für mich wirklich kein Benoot-Wahljahr.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751939
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2353
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pepe
    Eine Sache noch, die wir gar nicht mehr diskutiert hatten: Was war Krolles Grund für die unpopuläre Wahl von Position 3 statt 1?

    Für mich waren die ersten 6-8 Fahrer ungefähr auf einem Niveau, keiner den ich unbedingt hsben wollte. Auf 3 hat man beim 2. noch mehr Auswahl. War für mich aber nicht so wichtig. (Hoffentlich schlägt Froome nicht wieder voll ein.)

    #751940
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2353
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bzgl. Jungfahrer isses halt so wie Pepe gesagt hat. Jungfahrer gehen hier früh weg, Extrembeispiel Evenepoel letztes Jahr. Deshalb lieber zu früh nehmen, denn wennn erst mal klar ist, dass einer wirklich gut ist, gibts wieder ein Hauen und Stechen.

    Leider die Woche nicht so viel Zeit, ausführliche Analyse der Drafts kommt später.

    #751941
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Fahrer die noch gar nicht oben fahren so früh zu nehmen würde dem KV nicht in den Sinn kommen.

    Aleotti, Brenner, Uaölkjdbroeks=PFUI

    Gut, danach kam nicht mehr viel.
    Knox nach Brenner-Aleotti (wenn ich die Reihenfolge richtig habe)
    Poels, Guillaume M. und Lutsenko noch dazu nach Utsklelakjbroeks. .

    Also wenigstens alle brav am Ende genommen, aber der KV vermutet da liegen schon noch ein paar Punkte rum. Wenn nicht Leute wie Madouas (der KV sogar einverstanden dass es mit der Tour eher nach 0 aussieht für den) oder so mögliche Niedrigpunktejungfahrer, dann halt eben Latour, Pozzovivo, oder die Suche nach einem Vueltaniedrigpunkter.


    Leitplanke

    #751942
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Joao Almeida hatte ich auch ganz dick rot angestrichen. Wolfpack holt immer noch ein bißchen mehr aus den Fahrern raus.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751943
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2353
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja vieleicht hätte man noch einen Minipunkter holen können, aber an 2, 3 Punkten hing es eh so gut wie nie (gefühlt vielleicht einmal, aber keine Lust nachzuschauen). Dann lieber in die Risikozukunft. Weil wenn sie schon was geleistet haben werden sie teuer.

    Dazu haben wir halt 60 Fahrer statt 40. Bei Euch macht sowas wenig Sinn, hier wirds dann eh dünn und man holt sich dann eh schnell einen Nuller. Dann mit 4 statt 2 Leuten isses auch was anderes, irgendeiner schlägt immer schon mal früh zu.

    #751944
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Genau @ Krolle! So ist es!

    Potenzieller Big Guns wie Aru und Chaves lohnen sich dann mehr als jemand, der evtl. vielleicht mit ganz viel Glück 3 Punkte holen kann.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751945
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gegen Almeida hat der KV aber auch nichts gesagt! Hätte ihn vermutlich nicht genommen, auch mit 60 Fahrern, aber findet den verständlich.

    Lefevre ist aber was GK Fahrer angeht nach KV eher ein minus als ein plus.


    Leitplanke

    #751946
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Almeida war nicht auf dich bezogen. Hatte ich kurz nach dem Zieleinlauf der Burgos-Etappe gepostet.

    Lefevre sehr Nord-Klassiker lastig. Schon häufiger mal gute GKler, die dann aber oft fallen gelassen werden. Uran war bei QST gut in GTs, vor allem im ZF. Dan Martin war dort am besten. Wer weiß, wo er Tour 17 gelandet wäre ohne Porte-Crash. Mas GT-Podium. Jungels hat schöne Resultate geholt. Waren aber auch alles keine Belgier. Ist dem Sponsor bestimmt wichtig. Mit Remco kommen jetzt wohl andere Zeiten.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751947
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    You could see yesterday that Thibaut Pinot stuck in there, and so did that young Astana guy [Aleksandr Vlasov], he’s some talent. When we saw Superman López collecting bottles from the team car the day before we wondered what was going on, and clearly that young guy Vlasov was their pick for this race. He’s going to make a real name for himself.”

    Wer hats gesagt? :D


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751948
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pepe

    Wer hats gesagt? :D

    das war evtl auch missverständlich..

    Es war Richie Porte


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751949
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jaja=Wurst, lebt in der Vergangenheit. Als einziger der Wetter in allen Wetten hat er keinen 2000er. Meint immer noch alles was mit 1 anfange sei immer besser, nein, Jaja, nein, du musst dich jetzt doch langsam daran gewöhnen dass die 2000er kommen.

    Finde aber Jaja sollte aus der Wette gekickt werden, einer der so fortschrittsfeindlich ist…


    Leitplanke

    #751950
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20384
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nochwas zu euch…

    Landa verdammt spät. Nr 5, ok 4-5. Für mich kommt der früher.

    Setzen nein, da hat Jaja Roglic, klarer Fall.

    Dann nehmt ihr vor ihm Froome, Carapaz, Buchmann…

    Froome, kann man nehmen, muss man irgendwie fast, der ist nämlich schon ein Star. Sympathie auch. Form scheint momentan zweifelhaft, ihr wetter davor, weiss man also nicht. Alt, Verletzung, aber er hat die Erfahrung und die Klasse zur Tour wieder da zu sein. Und im Gegensatz zu Thomas traut ihm der KV auch noch die Vuelta zu.

    Carapaz… zum setzen 21, ja. Aber da hat man Roglic als Jaja. Carapaz… Giro 15 Punkte würde der KV tippen, stimmt schon, können aber auch nur 10 werden. Nibali will nochmal, Simon vielleicht wieder besser da. Aber sonst? McNulty, ok. KOmmen wohl noch ein paar von der Tour… aber nicht soo viele, Zeit ja relativ kurz. Die sichersten 10 Punkte überhaupt. Aber auch max 15.

    Buchmann: Ok, ähnlich wie Landa, jünger, aber unbewiesener. Letztes Jahr 2 Min+ vor Landa, der aber vom Giro kam. Dieses Jahr Tour wohl Vuelta. OK…..

    Landa? Tour und wohl Vuelta. Unangefochtener Leader, zum ersten Mal. Giro 19 hätte er in einem anderen Team gut auf Platz 2 beenden können, schien der zweitstärkste. Bisher halt immer wieder im falschen Team, endlich ist er die klare nr 1. Tour wie Buchmann, einer von denen die so 3.-10. alles möglich ist. Aber dann Vuelta relativ wahrscheinlich Top 5, da werden fast alle anderen auch von der Tour kommen, Valverde, Geniez, Rubio stehen auf meiner nur Vuelta-liste. Darum für den KV klar vor Buchmann. Und auch vor Carapaz, weniger sichere PUnkte, einfach potentiell mehr. Wenn man Dauphiné mitrechnet noch mehr, man kann erwarten dass da die Tourfahrer erscheinen, Giro weniger, möglich, aber weniger. Carapaz eher nicht, weil er mit Bernal-Froome-Thomas 3 Tourfahrer im Team hat die sicher da starten wollen. Jetzt nach Sturz sowieso nicht, konnte man nicht wissen, aber annehmen schon. Hm, mal checken ob’s stimmt… Jep, Landa Dauphiné, Buchmann auch, Carapaz nicht. Das war eigentlich so zu erwarten. Darum…. Landa vor Carapaz. Und vor Buchmann auch weil Landa einfach erfahrener ist, Giro-Tour 19 zeigt auch dass er die 2. GT auch noch sehr gut fahren kann.

    Pinot ignoriert, ist ja zusammen genommen worden, aber ok, Pinot vor Landa ok. Der KV hat zwar Landa vor Pinot genommen, aber einfach weil dieser Pinot immer wieder was hat…. Giro 18, Tour 19…. Wenn Pinot fährt wie 19 ist er aber vor Landa.


    Leitplanke

    #751951
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2071
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Valverde fährt übrigens nicht allein die Vuelta, sondern auch die Tour (und DL).
    Vuelta ist er etwas skeptisch sagt er, wegen Temperaturen im November. Er ist ja bekanntlich bei Kälte nicht gut.

    —-

    So, Morgen gehts dann ja schon los. Natürlich wieder versäumt noch ein bisschen Kanalyse zu schreiben… kommt vllt noch dann im Spiel.

    Eine Frage habe ich noch an euch, was ich vorher glaub ich nicht gefragt hatte: ich war mir beim Setzen nicht sehr sicher

    5 Kandidaten:
    Quintana
    Froome
    Valverde
    Buchmann
    MA Lopez

    alle ok, aber keine Top-Sicherheiten.

    Quintana nach dem guten Frühjahr kam er wieder in Frage. Aber nur auf ersten Blick. Sein Problem mittlerweile seine mangelnde Konstanz über drei Wochen. Früher seine große Stärke. Punktuell gut war er immer mal wieder.

    Froome: zu unsicher nach Verletzung, Alter…

    Valverde: bringt halt doch nie schlechte Leistungen in GTs. Aber 2020 mit Tour als Vorbereitung für WM und Vuelta, wo er selbst zweifelt ob er überhaupt fährt und Kälte. nee, zu unsicher. Und iwann muss auch Valverde mal das Alter spüren

    Also Buchmann oder Lopez. 2020 könnte Buchmann eher mehr Punkte holen, sage ich mittlerweile. Dafür hat er erst eine richtig gute GT im Palmares. Lopez ZF in der Algarve hatte mich auch noch überzeugt.

    Wen hättet ihr gewählt?

    —-

    Bei der Abstimmung hält man sich hier noch fürnehm zurück. 1 Stimme nun, lange war es gar keine.

    Ich stimme vor Start noch ab und zwar für .. Krolle.

    Pogacar, Dumoulin, Buchmann, Mas, Nibali. Mollema wirkt diese Saison nicht schlecht. Kelderman (Giro) ebenfalls. Alaphilippe kann natürlich nullen, kann aber auch ne super Tour (und/oder Dauphine) hinlegen. Almeida ein Starpotenzial. Vielleicht darf er ja an der Vuelta.

    —-

    Die Kader für das erste Rennen:

    Lappi:
    G. Thomas
    Froome
    Kruijswijk
    A Yates
    Hagen
    Carthy
    Dan Martin
    Knox
    G. Martin
    Lutsenko

    very British Lappis Gesamtteam btw

    Jaja:
    Roglic
    Valverde
    Quintana
    Bardet
    Bilbao
    Sivakov
    Martinez

    Krolle:
    Dumoulin
    Buchmann
    Alaphilippe
    Pogacar
    Mas
    Barguil

    Pepe:
    Lopez
    Pinot
    Landa
    Uran
    Porte
    Soler
    Haig
    Bernal
    Higuita


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #751952
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2353
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Pepe, für mich sind die Kandidaten dicht beieinander, hast die Vor- und Nachteile ja gut beschrieben. Ich hätte wahrscheinlich Froome genommen, bist Du aber mit Lopez ws besser bedient.

    KV, Landa, ja stimmt schon, hätte man direkt nehmen können. Mein psychologisches Problem mit Landa und auch Quintana ist, dass die irgendwie immer etwas entäuschen (gemessen an den Erwartungen) und mir dabei etwas durchgerutscht ist, dass sie doch immer noch gut dabei waren und gerade in unserer Wertung gut gepunktet haben.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 94)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.