Wer gewinnt die Vuelta 2005 ?

Home Foren Vuelta a España Wer gewinnt die Vuelta 2005 ?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 172)
  • Autor
    Beiträge
  • #566482
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Anonyme Umfrage ohne weitere Komentare.
    ( Kommentare sind natürlich nicht verboten ).


    102

    #578054
    cerajo
    • Beiträge: 92
    • Amateur
    • ★★★

    Oscar Sevilla… Die Frage ist nur: Wird er bei T-Mobile glücklich? Wenn ja hat er m.Mn. nach schon Chancen…


    „Andersdenkende sind oft ganz anders als wir denken.“

    #578055
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    er muss t-mobile ja nicht gleich heiraten.

    soviele *Ein anderer Fahrer *, das ist mir jetzt aber peinlich, anscheinend eine schlechte Fahrerauswahl des Ventils.

    Sevilla, okay, und wer sonst noch ?


    102

    #578056
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Vino, ich tippe hier aber noch nichts da man das jetzt ja noch wirklich nicht sagen kann, man weiß ja noch nicht mal wer z.B. von T-Mobile startet. Wenn Vino startet dann gewinnt er mit der Hilfe von Sevilla und Paco die selbst eine gute Platzierung landen.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #578057
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    t-mobile-fan

    klar weiss man nicht wer alles startet, ist ja nur so eine langweilige umfrage weil es langweilig ist hier vor dem grossen knall.

    vinokourov wird auch nicht jünger. wie alt ist der jetzt ? 33 oder gar 35 jahre alt ?
    :D nein, er wird glaub 32. ich denke wenn er das zeug dazu hätte mal eine von den drei grossen rundfahrten zu gewinnen, dann wäre das schon längst geschehen. wirklich nahe dran an einem sieg war er ja noch nie. vinokourov ist ein mann für kleinere rundfahrten.


    102

    #578058
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    da bin ich mir ehrlich gesagt net sicher er wurde jetzt jedes jahr stärker bis auf letztes jahr verständlicherweise. wenn er sich nochmal steigern kann dann warum nicht, aber seine zeit läuft natürlich langsam ab.

    ich hoffe btw. mit osa meinst du den unai!

    und quesada

    hab jetzt einfach mal für gonzalez ohne zusatz gestimmt denn man weiß ja wirklich noch nicht wer an der vuelta sein wird.

    #578059
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Tour 2003 war doch super von Vino gut er war nicht wirklich nah dran am Sieg aber er hat das geschafft wovon viele Radfahrer träumen. Deswegen kann man nicht unbedingt ssagen das er ein Mann nur für kleinere Rundfahrten ist, und ich erinnere mich auch das er glaube 2003 oder 2002 im GK der Vueltaführender war und dort nur Verletzungsbdingt aussteigen musste. Du hast allerdings Recht das er bei den kleineren rundfahrten noch stärker ist als ohnehin. Außerdem ist Vino tabu :D


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #578060
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    es wird einfach nur ein schicksalsjahr für vino. entweder er kommt wieder nach vorne wie 2003 oder es wird einfach kein großer gt-fahrer mehr aus ihm. ich habs schonmal gesagt. er hat einfach nicht viel zeit.

    #578061
    starslight
    • Beiträge: 69
    • Amateur
    • ★★★

    Bei Vino ist in bezug auf die Vuelta noch ein zweites ?, wird er nach der Tour noch einmal Kraft für die Vuelta finden.
    Ich habe für Valverde gestimmt, der hat das Zeug zu einem Sieg bei einer Gt. nachdem er letztes Jahr mMn nicht so stark war wie 2003 könnte er jetzt ja wieder einen sprung nach vorne machen.

    #578062
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    das Vuelta podium:
    1. anderer Fahrer (Ullrich)
    2. anderer Fahrer (Beloki)
    3. anderer Fahrer (Sevilla)
    :D

    #578063
    cerajo
    • Beiträge: 92
    • Amateur
    • ★★★
    Quote:
    Original von tylance mayollrich
    das Vuelta podium:
    1. anderer Fahrer (Ullrich)

    Nö, ich befürchte dieses Jahr benutzt er die TdF als Vorbereitung auf die Deutschland-Rundfahrt (und der Sieg dort wird ihm genügen, so dass er keine Vuelta mehr braucht…). :D


    „Andersdenkende sind oft ganz anders als wir denken.“

    #578064
    cerajo
    • Beiträge: 92
    • Amateur
    • ★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    er muss t-mobile ja nicht gleich heiraten.

    das haben andere fahrer auch schon gedacht…


    „Andersdenkende sind oft ganz anders als wir denken.“

    #578065
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Sevilla hat meiner Meinung nach keine guten Chancen die Vuelta zu gewinnen. Die Hauptfavoriten sind für mich: Mancebo, Heras, Beloki ( wenn er wieder gut in Form kommt), und vielleicht ein paar Ausländer von denen man jetzt noch nicht weiß, ob und mit welcher Form sie starten.

    #578066
    Nick
    • Beiträge: 151
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Sevilla könnte gewinnen…


    Ich liebe Pinarella
    T-Moby-dick ist nur ein Nachahmer :D

    #578067
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Nick
    Sevilla könnte gewinnen…

    Why????


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #578068
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Am 8.4.05 maße ich mir an zu sagen, ein Spanier wird die Vuelta gewinnen, oder ein (und kein anderer) Deutscher.

    #578069
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Heras gewinnt.


    Leitplanke

    #578070
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Neuer Geheimtipp: Klöden


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #578071
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich glaub persönlich den klöden kannste fürs ganze jahr getrost vergessen. ich weiß net seine arroganz hat ihn wieder schwach und faul gemacht. die suchen warum er schlecht drauf ist. das ist doch wohl ein witz das hab ich ja noch net mal von ulle gehört. also wenn jetzt keine wirklich gute entschuldigung kommt wie pfeifersches drüsenfieber dann ist er schonmal die witzfigur des jahres.

    #578072
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @ Coolman: Da muss ich dir echt mal recht geben.

    @ KV: Dein Tipp ist ja nicht wirklich gewagt.

    #578073
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @ Ventoux

    Im Armstrong thread stellt der KV die These auf, das Heras die Tour de F. gewinnt.
    Beides zusammen ist somit gewagt.


    pompa pneumatica

    #578074
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    valverde gewinnt nicht…leider ;(
    aitor gewinnt ;)


    R.I.P. Piti

    #578075
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Heras gewinnt aber nicht die Tour sondern die Vuelta. Bei der Tour wird er 4.

    Wo steht eigentlich der Rekord an Vuelta Siegen?

    #578076
    Escartin
    • Beiträge: 539
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Bei drei, er hält ihn also schon mit.

    #578077
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    drei!!!
    … jeweils in folge: rominger (1992-1994) und heras (2002-2004).

    nach dem gesetz der serie wird erst wieder 2012-2014 ein fahrer die vuelta drei mal in folge gewinnen?!?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 172)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.