2.1 Rennen 2013

Home Foren Aktuelle Rennen 2.1 Rennen 2013

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 409)
  • Autor
    Beiträge
  • #730170
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    GK Tag offenbar!
    14 Fahrer zeitgleich vorne, dann 2 kurz dahinter, der Rest 1’19“.

    Am spannendsten findet der KV da Merhawi Kudus. Der soll nämlich nach Amissa Bongo Homepage ein 18 jähriger Kletterer, sein, auf youtube heute die Zusammenfassungen der 1.+2. Etappe geschaut, da wurde er auch als Talent erwähnt.

    Ha, CQ meint auch er sei 18! Bald 19 allerdings. Jahrgang 94. Argh, Gabon nochmal gelesen, der pur grimpeur ist ein 21jähriger. Name natürlich unmerkbar, Kudus ging ja noch, aber.. .moment Tesfom Okubamariam Tesfom.. grrr. Mmh, eventuel war der auch da, ein Tesfom Okbamariam Issak ist nämlich da, und so einer startet nach Amissa Bongo (offenbar die verreckte Tochter des früheren Präsidenten die Pauline Amissa Bongo) nämlich nicht, nur ein Tesfom Okubamariam Tesfom. Ha, der gleiche eventuell.


    Leitplanke

    #730077
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    http://www.youtube.com/watch?v=-JHO_whbX_g

    Jetzt gefällt dem KV das doch. Sowieso die ganze Zeit mit Aequatorial Guinea verwechselt, was doch was ganz anderes ist, Gabon scheint schlussendlich um einiges zivilisierter. Der KV jetzt Amissa Bongo Fan!


    Leitplanke

    #730078
    speiche
    Teilnehmer
    • Beiträge: 520
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    zumindest Westafrika hat offenkundig auch begeisterte Fans an der Strecke. Ähnliche Bilder gibt es von der Tour du Faso. Klasse!

    #730079
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5260
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Younde an der 2.Etappe, ist man dieses Jahr nach Kamerun rübergefahren?

    #730080
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Jo, im letzten Jahr auch schon.


    Piensé, mientes bastardo

    #730258
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Bin schon gespannt wie sich Daniel Ricardo Diaz, der Überraschungszweite aus dem letzten Jahr bei der Neuauflage der Tour de San Luis schlägt. Wundert mich eh, dass er nicht von einem europäischen Farmteam aufgenommen wurde.

    #730259
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der Url-link vom KV

    Klasse !

    Mir sagte mal ‚Eine‘ ; fahr zur Hölle .. die liebte den Kniekehlen Ventil zu sehr. Ok, war halt so.
    Aber der Negerclip vom Vogelkanarieren ; u n i quely ; weil : es hat da auf der strasse dings und bums ; muss das Ventil sagen, in einer Natürlichkeit .. man kann es annehmen. Und es widerspiegelt den TdF Irrsinn.


    102

    #730260
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Leider sind auch die Brüder verseucht.


    102

    #730317
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10085
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Heute dann mal Gene, jetzt hat auch Europcar seinen Sieg. Haddi aus Marokko 2., Jg.91. Vielleicht mal ein Marokkaner für die WT in Zukunft? Gibts das schon? Mal ein Subranking bei CQ erstellen. Ahh, Chaoufi jetzt bei Euskaltel. Ansonsten könnte aber dieser Haddi der nächste sein.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #730319
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jelloul soll der wahre Marokkostar sein, aber der wohl alt? Auch gleich checken.

    Und nervig, jetzt gewinnt Gène nicht nur seine Etappe, sondern auch das GK. Pah, prognositifizierte der KV noch selbstsicher dass der Bube halt jetzt nichts mehr gewinnen würde wenn andere Teams da sind, jetzt gewinnt er das GK auch noch… Früher nur Etappen oder? Gleich auch checken…


    Leitplanke

    #730318
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jelloul 82 und ist weiterhin da wo er immer war, irgendwo in Marokko, wird also wohl nie was. Wäre eh wohl hoffnungsloser als jüngere gewesen.
    Der KV denkt früher Europaerfahrung könnte noch so wichtig sein. Ciclowebforum meinten sie auch immer Teklehaimanots grösstes Problem sei dass er enorm Mühe habe im grossen Feld zu fahren. Vom Talent her sei er ganz gut, aber eben, wenn er das nicht lerne werde es nie was.
    Mal sehen wie’s den Afrikanern so geht… .Aber der KV wird keinen Thread machen… MTN ja, aber allgemeine Talentverfolgung überlässt er sonst einem. Kommentiert dann nur


    Leitplanke

    #730172
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    What the fuck !

    Gibt es einen Stream ?

    Mh..


    102

    #730173
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich habe Fotos von A. Contador gesehen .. in geheimer Mission ( das Ventil pflegt B-Vitamin )

    Enorm, megaenorm wie Kerngesund der Spanier strahlt.

    Unmöglich den schlagen an der TdF.


    102

    #730174
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Stream gibts hier: http://www.sanluistelevision.com/

    Das Rennen ist aber schon vorbei. Ich habs leider verpasst und finde auch noch keine Ergebnisse. Die Etappe sollte ja was für Cavendish oder Sagan gewesen sein….

    Cavendish hat gewonnen, aber die Kameraführung im Ziel war stümperhaft, dass man nicht weiter erkennen konnte…

    #730175
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    1. Gähn
    2. Modolo
    3. Petacchi
    4. Howard
    5. Sagan


    Piensé, mientes bastardo

    #730176
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Cave ist einfach der beste Sprinter ;)


    BLUE TRAIN

    #730177
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nazaret noch hinter dem Bahnfahrer Teruel, also hinter allen Bahnfahrern. :D

    Etapa 1 y General:
    1º 1 CAVENDISH, Mark GBR OMEGA PHARMA-QUICK S 3:48:04 Palmarés completo
    2º 181 MODOLO, Sacha ITA BARDIANI CSF INOX mt.
    3º 97 PETACCHI, Alessandro ITA LAMPRE MERIDA mt.
    4º 113 HOWARD, Leight AUS ORICA GREENEDGE mt.
    5º 41 SAGAN, Peter SVK CANNONDALE mt.
    6º 136 ANDRIATO, Rafael BRA VINI FANTINI mt.
    7º 193 LASCA, Francesco ITA CAJA RURAL mt.
    8º 82 HUSHOVD, Thor NOR BMC RACING TEAM mt.
    9º 73 DEHAES, Kenny BEL LOTTO BELISOL mt.
    10º 126 RUBIANO, Miguel A. COL ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    11º 102 BELLETTI, Manuel ITA AG2R LA MONDIALE mt.
    12º 141 KEOUGH, Jacob USA UNITEDHEALTHCARE mt.
    13º 216 HERNANDEZ, Gustavo ARG CLOS DE PIRQUE-TREK mt.
    14º 176 GADAY, Lucas M. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    15º 152 MATZKA, Ralf GER TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    16º 231 HAEDO, Juan Jose ARG JAMIS-HAGENS BERMAN mt.
    17º 92 RICHEZE, Maximiliano ARG LAMPRE MERIDA mt.
    18º 143 MURPHY, John USA UNITEDHEALTHCARE mt.
    19º 234 WREN, Tyler USA JAMIS-HAGENS BERMAN mt.
    20º 251 ALCOLEA, Arnold CUB SELECCION CUBA mt.
    21º 165 STEPNIAK, Grzegorz POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    22º 252 MARTINEZ, Yasmani CUB SELECCION CUBA mt.
    23º 66 VENTOSO, Fco. Jose ESP MOVISTAR TEAM mt.
    24º 166 MARYCZ, Jaroslaw POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    25º 42 HAEDO, Lucas Seb. ARG CANNONDALE mt.
    26º 191 MOYANO, Enzo Josue ARG CAJA RURAL mt.
    27º 208 CHAMORRO, Francisco ARG FUNVIC BRASILINVEST mt.
    28º 134 FINETTO, Mauro ITA VINI FANTINI mt.
    29º 178 PEREYRA, Andres I. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    30º 133 SANTAMBROGIO, Mauro ITA VINI FANTINI mt.
    31º 121 GAVAZZI, Mattia ITA ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    32º 246 KANKOVSKY, Alois CZE ASC DUKLA PRAHA mt.
    33º 192 CARDOSO, Andre POR CAJA RURAL mt.
    34º 45 KOCH, Michel GER CANNONDALE mt.
    35º 74 V.DEN BROECK, Jurgen BEL LOTTO BELISOL mt.
    36º 131 CHICCHI, Francesco ITA VINI FANTINI mt.
    37º 122 ERMETI, Giairo ITA ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    38º 52 CURUCHET, Juan I. ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    39º 123 ROSA, Diego ITA ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    40º 164 MATYSIAK, Bartiomiej POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    41º 71 DE CLERCQ, Bart BEL LOTTO BELISOL mt.
    42º 235 ACEVEDO, Javier COL JAMIS-HAGENS BERMAN mt.
    43º 86 VAN GARDEREN, Tejay USA BMC RACING TEAM mt.
    44º 186 FORTIN, Filippo ITA BARDIANI CSF INOX mt.
    45º 104 GASTAUER, Ben LUX AG2R LA MONDIALE mt.
    46º 95 ULISSI, Diego ITA LAMPRE MERIDA mt.
    47º 33 VANOTTI, Alessandro ESP ASTANA PRO TEAM mt.
    48º 31 NIBALI, Vincenzo ITA ASTANA PRO TEAM mt.
    49º 63 HERRADA, Jesus ESP MOVISTAR TEAM mt.
    50º 103 MONTAGUTI, Matteo ITA AG2R LA MONDIALE mt.
    51º 83 NERZ, Dominik GER BMC RACING TEAM mt.
    52º 142 FORSTER, Robert GER UNITEDHEALTHCARE mt.
    53º 36 ZEITS, Andrey KAZ ASTANA PRO TEAM mt.
    54º 54 SIVORI, Alejandro ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    55º 3 KWIATKOWSKI, Michal POL OMEGA PHARMA-QUICK S mt.
    56º 43 DA DALTO, Mauro ITA CANNONDALE mt.
    57º 155 WETTERNAIL, Alexander SWE TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    58º 18 MARTINEZ, Cristian ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    59º 194 ARROYO, David ESP CAJA RURAL mt.
    60º 35 TIRALONGO, Paolo ITA ASTANA PRO TEAM mt.
    61º 115 TUFT, Svein CAN ORICA GREENEDGE mt.
    62º 11 DIAZ, Ricardo ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    63º 195 FERRARI, Fabricio URU CAJA RURAL mt.
    64º 114 MEIER, Christian CAN ORICA GREENEDGE mt.
    65º 53 LEZICA, Facundo ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    66º 106 PERAUD, Jean Cristophe FRA AG2R LA MONDIALE mt.
    67º 206 DINIZ, Alex BRA FUNVIC BRASILINVEST mt.
    68º 156 MENDES, Joao POR TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    69º 171 TOLOSA, Sebastian ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    70º 21 CONTADOR, Alberto ESP TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    71º 76 WILLEMS, Frederik BEL LOTTO BELISOL mt.
    72º 236 ALEMAN, Damis ARG JAMIS-HAGENS BERMAN mt.
    73º 5 TRENTIN, Metteo ITA OMEGA PHARMA-QUICK S mt.
    74º 62 COBO, Juan Jose ESP MOVISTAR TEAM mt.
    75º 232 JACQUES-MAYNES, Ben USA JAMIS-HAGENS BERMAN mt.
    76º 101 BETANCUR, Carlos COL AG2R LA MONDIALE mt.
    77º 44 KING, Edward USA CANNONDALE mt.
    78º 75 VAN LEIJEN, Joost NED LOTTO BELISOL mt.
    79º 47 SARMIENTO, Jose Ca. COL CANNONDALE mt.
    80º 91 POZZATO, Filippo ITA LAMPRE MERIDA mt.
    81º 185 BOEM, Nicola ITA BARDIANI CSF INOX mt.
    82º 81 FRANK, Mathias SUI BMC RACING TEAM mt.
    83º 205 MANARELLI, Carlos BRA FUNVIC BRASILINVEST mt.
    84º 34 SILIN, Egor RUS ASTANA PRO TEAM mt.
    85º 116 WEENING, Pieter NED ORICA GREENEDGE mt.
    86º 22 NOVAL, Benjamin ESP TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    87º 184 COLEDAN, Marco ITA BARDIANI CSF INOX mt.
    88º 147 DE MAAR, Marc AHO UNITEDHEALTHCARE mt.
    89º 151 THWALTES, Scott GBR TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    90º 144 BAZZANA, Alessandro ITA UNITEDHEALTHCARE mt.
    91º 2 CHAVANEL, Sylvain FRA OMEGA PHARMA-QUICK S mt.
    92º 111 ALBASINI, Michael SUI ORICA GREENEDGE mt.
    93º 94 DURASEK, Kristijan CRO LAMPRE MERIDA mt.
    94º 222 DE LUNA, Flavio MEX SELECCION MEXICO mt.
    95º 242 HACECKY, Martin CZE ASC DUKLA PRAHA mt.
    96º 266 FLORENCIO, Xavier ESP KATUSHA TEAM mt.
    97º 61 CASTROVIEJO, Jonathan ESP MOVISTAR TEAM mt.
    98º 4 SERRY, Pieter BEL OMEGA PHARMA-QUICK S mt.
    99º 254 PORTUONDO, Pedro CUB SELECCION CUBA mt.
    100º 15 GODOY, Sergio ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    101º 16 GUEVARA, Emmanuel ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    102º 263 MORENO, Daniel ESP KATUSHA TEAM mt.
    103º 12 GIACINTI, Jorge ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    104º 225 PRADO, Ignacio MEX SELECCION MEXICO mt.
    105º 105 NOCENTINI, Rinaldo ITA AG2R LA MONDIALE mt.
    106º 32 ARU, Fabio ITA ASTANA PRO TEAM mt.
    107º 64 KARPETS, Vladimir RUS MOVISTAR TEAM mt.
    108º 183 COLBRELLI, Sonny ITA BARDIANI CSF INOX mt.
    109º 145 DEIGNAN, Philip IRL UNITEDHEALTHCARE mt.
    110º 56 GUTIERREZ, Alfredo ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    111º 23 PIRES, Bruno POR TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    112º 146 EUSER, Lucas USA UNITEDHEALTHCARE mt.
    113º 228 VALERA, Carlos J. MEX SELECCION MEXICO mt.
    114º 6 VELITS, Martin SVK OMEGA PHARMA-QUICK S mt.
    115º 174 GADAY, Julian P. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    116º 221 BADILLA, Daniel MEX SELECCION MEXICO mt.
    117º 204 CABRERA, Ramiro URU FUNVIC BRASILINVEST mt.
    118º 245 KADLEK, Milan CZE ASC DUKLA PRAHA mt.
    119º 264 PAOLINI, Luca ITA KATUSHA TEAM mt.
    120º 207 SIDOTI, Breno BRA FUNVIC BRASILINVEST mt.
    121º 124 OCHOA, Caros VEN ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    122º 125 RODRIGUEZ, Jackson VEN ANDRONI GIOCATTOLI mt.
    123º 175 PEREZ, Walter F. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    124º 262 LOSADA, Alberto ESP KATUSHA TEAM mt.
    125º 26 PAULINHO, Sergio POR TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    126º 172 ARONE, Claudio M. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    127º 212 CABRERA, Antonio CHI CLOS DE PIRQUE-TREK mt.
    128º 253 LOPEZ, Yennier CUB SELECCION CUBA mt.
    129º 153 MCEVOY, Jonathan GBR TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    130º 265 VICIOSO, Angel ESP KATUSHA TEAM mt.
    131º 256 ALONSO, Lisnandy CUB SELECCION CUBA mt.
    132º 161 RUTKIEWICZ, Marek POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    133º 162 MORAJKO, Jacek POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    134º 163 KUREK, Adrian POL CCC POLSAT POLKOWICE mt.
    135º 261 RODRIGUEZ, Joaquin ESP KATUSHA TEAM mt.
    136º 24 HERNANDEZ, Jesus ESP TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    137º 13 MESSINEO, Leandro ARG SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    138º 132 GATTO, Oscar ITA VINI FANTINI mt.
    139º 196 GOMEZ, Yelko PAN CAJA RURAL mt.
    140º 55 SARRACHINE, Leonel ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    141º 154 SCHWARZMANN, M. GER TEAM NETAPP-ENDURA mt.
    142º 25 SORENSEN, Nicki DEN TEAM SAXO-TINKOFF mt.
    143º 177 FERRARI, Juan ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    144º 135 GIORDANI, Leonardo ITA VINI FANTINI mt.
    145º 46 MASUDA, Nariyuki JPN CANNONDALE mt.
    146º 14 SARTASOV, Andrey CHI SAN LUIS SOMOS TODOS mt.
    147º 112 DOCKER, Mitch AUS ORICA GREENEDGE mt.
    148º 203 NICACIO, Pedro BRA FUNVIC BRASILINVEST mt.
    149º 58 JUAREZ, Gabriel N. ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    150º 57 BARROSO, Fernando ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    151º 213 GARRIDO, Gonzalo CHI CLOS DE PIRQUE-TREK mt.
    152º 173 ESPINDOLA, Santiago A. ARG BUENOS AIRES PROVINC mt.
    153º 211 ALMONACID, Patricio CHI CLOS DE PIRQUE-TREK mt.
    154º 51 ATENCIO, Leandro ARG SELECCION ARGENTINA mt.
    155º 93 MALORI, Adriano ITA LAMPRE MERIDA mt.
    156º 243 HACECKY, Vojitech CZE ASC DUKLA PRAHA mt.
    157º 85 QUINZIATO, Manuel ITA BMC RACING TEAM mt.
    158º 223 CARVAJAL, Ivan MEX SELECCION MEXICO mt.
    159º 148 LOUDER, Jeff USA UNITEDHEALTHCARE mt.
    160º 255 DIAZ, Agustin CUB SELECCION CUBA mt.
    161º 96 VIGANO, Davide ITA LAMPRE MERIDA a 24
    162º 241 BLAHA, Martin CZE ASC DUKLA PRAHA a 24
    163º 244 HOCHMANN, Juiri CZE ASC DUKLA PRAHA a 26
    164º 214 SEPULVEDA, Luis CHI CLOS DE PIRQUE-TREK a 48
    165º 72 DEBUSSCHERE, Jens BEL LOTTO BELISOL a 52
    166º 84 OSS, Daniel ITA BMC RACING TEAM a 01:22
    167º 17 LUCERO, Juan A. ARG SAN LUIS SOMOS TODOS a 01:25
    168º 182 CANOLA, Marco ITA BARDIANI CSF INOX a 01:36
    169º 226 JUAREZ, Leonardo MEX SELECCION MEXICO a 02:04
    170º 202 PANIZO, Gregolry BRA FUNVIC BRASILINVEST a 02:04
    171º 233 PALMA, Guido ARG JAMIS-HAGENS BERMAN a 02:06
    172º 224 ESCUTIA, Sergio MEX SELECCION MEXICO a 02:38
    173º 65 TERUEL, Eloy ESP MOVISTAR TEAM mt.
    174º 201 NAZARET, Magno BRA FUNVIC BRASILINVEST a 03:26
    175º 227 RANGEL, Hector MEX SELECCION MEXICO a 05:36


    Piensé, mientes bastardo

    #730187
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    In San Luis ist das Sprinterfeld fast genau so gut. Interessant…


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #730188
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve!
    In San Luis ist das Sprinterfeld fast genau so gut. Interessant…

    Allerdings. Das gesamte Feld ist wesentlich besser besetzt als die allermeisten europäischen Rennen. Eigentlich müsste die Tour de San Luis deutlich aufgewertet werden. Ich habe aber keine Ahnung wer, wie, wo, wann die verschiedenen Rennen bewertet und einteilt.

    Allerdings müssten die Veranstalter noch deutlich an der Präsentation ihres Produkts arbeiten. Im argentinischen TV wurde die Zielankunft ja live übertragen. Allerdings so dermaßen tölpelhaft schrottig, dass man das keinem Radsportfan zumuten kann:

    http://www.youtube.com/watch?v=33CBpqosAko

    Zu Down Under:

    http://www.youtube.com/watch?v=aheVnEZEDmM

    Absolut überlegener Sieg von Greipel, auch Dank einer perfekten Vorarbeit seines Teams. Trotzdem sieht man in der Endgeschwindigkeit sehr schön, wie stark Demare ist. Er wird ca. 1,5 km vor dem Ziel sogar noch sehr gut von einem Teamkollegen platziert (etwa siebte, achte Position), verpennt dann aber ein bisschen die Position zu halten, so dass der Weg viel zu weit wird.
    Also wenn Demare sich etwas geschickter anstellt, könnten das noch tolle Duelle in Australien werden.

    #730189
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Allerdings müssten die Veranstalter noch deutlich an der Präsentation ihres Produkts arbeiten. Im argentinischen TV wurde die Zielankunft ja live übertragen. Allerdings so dermaßen tölpelhaft schrottig, dass man das keinem Radsportfan zumuten kann:
    Quote:
    Importante: Por los altos costos de realización, ningún medio va transmitir por TV los 1.009 km de recorrido de la carrera en vivo y en directo

    Ansonsten haben Kommentare zur TDU hier nichts zu suchen. :D


    Piensé, mientes bastardo

    #730190
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    modolo schlägt cave, dritter howard

    nazaret jetzt mit roter laterne ;)


    BLUE TRAIN

    #730192
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Joaquim Rodriguez nach der 2. Etappe auch weg vom Fenster.


    102

    #730193
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wieder gesund.

    Nie was gesehen, gibst’s Stream ?

    Wie immer alles man selber suchen muss.


    102

    #730194
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hejjo ..

    nichts gefunden. Ähm eben gesehen den Stream vom Frank .. mal schauen.

    http://www.sanluistelevision.com/


    102

    #730195
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dr‘ Ventile versuchen es nochmal, Stream und so Quellen. Hätte ich gerne gesehen ( immer noch leicht heisse Ohren )

    Und sonst

    Dessen Teamkollegen staunten im Trainingslager von Benidorm. «Dieser Fabian Cancellara wird im Frühjahr gross zuschlagen», ist sein Teamkollege Gregory Rast (33) überzeugt.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 409)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.