2011 – Die 1. Woche

Home Foren Tour de France 2011 – Die 1. Woche

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 245)
  • Autor
    Beiträge
  • #701109
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20772
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nicht wirklich klar was der besoffene schachspieler meint, aber ok, min 2 max 5 tage, was auch immer da genau heisst.


    Leitplanke

    #701110
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    wie schwer is das ding heute eigentlich wirklich???
    denke mal etwas leichter als plumelec vor ein paar jahren, zwar länger aber weniger steil, jedoch oben raus wirds wohl einen ticken steiler als unten. und damals waren alle richtigen sprinter weit weg. einzig freire als 8. war unter den top10. aber der konnte das ja noch ein bisschen besser als cav und co. :D
    also ich denke das wir heute weder einen petacchi, boonen, farrar, cav und greipel sowieso nicht vorne sehen. selbst für hushovd könnts schwer werden, obwohl er die top10 wohl sicher knacken wird. denke wir werden die puncheurs vorne sehen, gilbert natürlich. habe da noch vino, cunego, hagen, evans, roche, kolobnev, marcato, cancellara viel mehr auf der rechnung.
    gut hushovd auch ganz oben auf der rechnung.


    #701111
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hab noch zu tun, aber diesen dämlichen start werde ich mir anschauen. will wissen wen sie da ehren.. lappi meint ja, das ist eine ehrung.
    dann ziel noch. also ich denke, die donnern da voll rein in diesen letzten kilometer. gilbert wird sich cancellara’s hinterrad aussuchen aber nicht halten können. :D

    bei den favoriten kommt es zu sekundenabständen.

    kanarienvogel

    die erste wette steht. vino vs fäbu. 5 tage av./sig.
    der gewinner darf sich die nächste wettetappe aussuchen..

    ist doch ganz einfach.


    102

    #701112
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    hm der berner..

    habe mal cancellara vor boom heute gewettilt. quote 1,72 bei unibet, will das wettil noch aufspringen auf den berner geldesel? :)


    #701113
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich frage mich e schon lange wie das funktioniert und ob man da wirklich kohle machen kann. :D

    sind das alles „feste wetten“, oder kann man da selber was kreieren ?

    sollten livebilder kommen..


    102

    #701114
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Laber laber laber.

    Was quasseln die immer von den Sprintern? Ich kann mir die Sprinter heute nicht vorstellen.

    Gilbert sieht ein bisschen komisch aus im Meistertrikot.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #701115
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    frag ich mich auch die ganze zeit, sogar gilbert redet von hushovd vor petacchi. hm will wohl druck von sich wegnehmen. goss meinte sei nicht so schwer. die jungs müssen sich doch auskennen man, über 2km bei knapp 5%.. und oben raus fast 6%, wenn cavendish heute gewinnt werd ich nie wieder eine radsport wette spielen! *houghw*
    für mich gilbert oder gilbert.


    #701116
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    JVDB 5. ist schon ganz schön stark, den muss ich wohl doch langsam auf der Rechnung haben. Ich kann mich außerdem noch nicht dran gewöhnen, Evans auch ernst zu nehmen. Der wird doch irgendwo wieder abkacken.

    Cunego 15., das ist ganz schwach für ihn. Hoffentlich ist das kein Auftakt zu einer Tour ohne Form.

    Voeckler, Cancellara, Vino 14.-18. Da hätte man auch mit mehr gerechnet.

    Boonen 23., Hagen 25. :rolleyes:


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #701117
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Krass, wie es die Frau da zurückgeschleudert hat.

    20110702dasdascic_5.jpg

    Und was für einen unheimlichen breiten Sturz das ausgelöst hat. Dank Contador hinten eine interessante Situation entstanden und alle Befürchter einer langweiligen dominierten Tour schöpfen wieder etwas Hoffnung.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #701118
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    anscheinend soll contador auch kein fleisch mehr essen..


    102

    #701119
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    goss verlor auf den letzten 1.8 km 5 minuten.

    die gestürzten 6″ler :

    goss
    hinault
    stegmanns
    burghardt
    gesink
    navaradauskas
    eisel
    bak
    oss
    lang
    hincepie
    barrero
    renshaw
    de weert
    mangel
    wiggins
    bertagnolli
    galand
    karpets
    braykovic
    hondo
    arschleck
    fononov
    domoulin
    cavendish
    swift
    longo
    sieberg
    greipel
    popovych
    kolobnev
    ventoso
    rpolandts
    ogrady
    fuglsang
    chavanel
    leukemans
    gusev
    zeits
    basso
    leipheimer
    pinaut
    duque
    gautier


    102

    #701120
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    wettil:

    sind feste wetten die die buchmacher „anbieten“ zu einer festen quote, welche der buchmacher natürlich dem „markt“ anpassen kann.

    die cancellara gegen boom wette war zB quote 1,72 auf den berner.

    falls es dich intressiert, heute fetten gewinn gemacht dank gilberli, thörli und fäbli. :D


    #701121
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    denke contador wird an der britischen mauer verrückt spielen wollen!!


    #701122
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Habs nicht gesehen heute. Wie immer die 1.Etappe wohl von Stürzen geprägt. Contador blöd. Weitere Verlierer:

    1’20“
    S.Sanchez
    Uran
    LL Sanchez

    1’55“

    Hesjedal :(
    Kreuziger
    Coppel
    Gadret
    Vandevelde

    2’51“

    Kiryienka


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #701123
    Saedelaere
    • Beiträge: 2591
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Mannschaftswertung

    22 Saxo Bank Sungard 0:04:58 :D

    Müssen die morgen jetzt als erstes starten? Ich lach mich schlapp.

    Tony holt im MZF das gelbe Trikot. Ist heute sehr gut gefahren. Aber natürlich auch Glück.

    Gilbert unschlagbar, beeindruckend. (Mir fällt auf, dass ich Contador „hasse“ wenn er so dominant am Berg ist :D)

    Nach dem Sturz Hochspannung mit spannendem Finale. Trotzdem Affentheater. Das ist doch keine Flachetappe mit 3km Sturzregel. Einige von 6“ Sekündlern hätten da hoch deutlich Zeit verloren.

    #701124
    Saedelaere
    • Beiträge: 2591
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Saedelaere
    Mannschaftswertung

    22 Saxo Bank Sungard 0:04:58 :D

    Müssen die morgen jetzt als erstes starten? Ich lach mich schlapp.

    Zitier mich mal selber und verweise auf die Startzeiten für morgen.

    Contador als erstes auf der Strecke :)

    Erst ausgepfiffen und dann so ein Start in die Tour. Ich glaube nicht, dass der Junge das verkraftet…

    #701125
    Mellow Johnny
    • Beiträge: 986
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    wenn er nicht den giro zerstört hätte, könnt er mir sogar leid tun…

    #701126
    a
    • Beiträge: 666
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    könnte mir auch ernsthaft vorstellen, dass contador diese tdf nicht gewinnt. zunächst weiss man nicht, ob er den giro wirklich zu 100% verkraftet hat, zudem seine möglicherweise angeschlagene psyche nach den ganzen kritiken, pfeifkonzerten etc. und dazu jetzt schon dieser zeitverlust heute. wenn andy schleck also in topform ist und sich vielleicht noch etwas weiter verbessert hat zum vorjahr dürfte er gute siegchancen haben. mal sehen, welchen weiteren fingerzeig das mzf morgen gibt. auf jeden fall ist dies das morgige ergebnis:

    1. radioshack
    2. leopard
    3. rabobank
    4. bmc
    5. garmin
    6. sky
    7. htc
    8. movistar
    9. katusha
    10. astana
    11. saxo
    12. lotto
    13. liquigas
    14. ag2r
    15. fdj
    16. euskaltel
    17. cofidis
    18. lampre
    19. quick
    20. vacansoleil
    21. europcar
    22. saur

    #701127
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20772
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    und hier auch, einer dümmer als der andere. blöder geht’s gar nicht mehr wohl. jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, mein GOTT, 09 hatte er ja die tour auch schon verloren als armstrong vorne war, windkante, ey, moralisch angeknackt danach, der contador verbringt nach euch hornochsen sein halbes leben damit moralisch angeknackt zu sein.


    Leitplanke

    #701128
    a
    • Beiträge: 666
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    nur weil contador 09 gewonnen hat, heisst das nicht, dass er moralisch nicht angeknockt war.

    #701129
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20772
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    geistig behinderter esel, schnauze halten, pistole kaufen, erschiess dich und geh nicht auf des kvs posts ein. 1 kv buchstabe macht mehr sinn als 7000 deiner pippenposts du verfluchter mongoloide


    Leitplanke

    #701130
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das wird Contador nicht umhauen, er wird eine Antwort haben, vielleicht schon am Dienstag. Ob ihm die 1’14“ auf Andy am Ende schaden wird man sehen, aber warum sollte er, der seine letzten x GT’s am Stück alle souverän gewonnen hat jetzt einen Knacks bekommen.

    Ich glaub ich werd Contador-Fan. Aus dem Kreis Contador/ASchleck/Basso ist er mir eh am liebsten. Ist ja echt nicht mehr normal wie mit ihm umgegangen wird.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #701131
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20772
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    pff, basso! wetttechnisch zwar blöd…

    umgegangen… mit den pfiffen muss er leben.. merckx hatte fäuste, armstrong der labile wurde bespuckt, contador kriegt pfiffe. ok, bespuckt wird er sicher auch ab und zu. ist so… aber natürlich für ihn vollkommen unerwartet, er dachte er würde nur applaudiert werden.

    traurig nur wie die aasgeier und geistig minderbemittelten hier sich an diesen strohhalm klammern, er ist psychisch schwach… stereotyp, nicht anderes, kleiner dünner spanier, einem texaner würde man das nie vorwerfen, der ist ja aus texas… alles mit dem aussehen und der herkunft zu tun, nix mit fakten, keine basis in contadors vergangenheit und nichts. weil er sonst unschlagbar scheint muss er halt psychich einfach schwach sein… dabei könnte man ja dieses jahr wirklich mit dem double argumentieren, aber für die meisten schon zu schwer so was. und das richtige argument ist ja sowieso dass arschleck contador ebenbürtig ist. ausser psychisch, da ist der fröhliche junge aus luxemburg dem spanier um welten voraus, wie jeder andere auch.


    Leitplanke

    #701132
    a
    • Beiträge: 666
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    ja, ich gehe ja auch nicht davon aus, dass er einen knacks bekommt, ziehe es lediglich in erwägung. und seine letzten gt´s hat er zwar allesamt gewonnen, aber bei genauerer betrachtung sieht man, dass „nur“ 2 seiner bisher 6 gt-siege wirklich souverän waren. also der absolute überfahrer, für den er oftmals gehalten wird, ist er aus meiner sicht nicht. niemand ist unschlagbar, selbst contador nicht.

    #701133
    Mellow Johnny
    • Beiträge: 986
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    contador ist unehrlich, das spüren die Leute; besser er hätte gar nichts gesagt, aber dass er die franzosen mag ist erstunken;

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 245)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.