Denis Menchov

Home Foren Vuelta a España Denis Menchov

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 88)
  • Autor
    Beiträge
  • #606329
    Escartin
    • Beiträge: 539
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Und was beweist das?

    #606330
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nichts, ist ein fruchtloser Streit, der dadurch entstanden ist, dass ich postete, Menchov solle zu Ludwig gehen.

    #606331
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Escartin
    Und was beweist das?

    Das Menchov bei T-Mobile nicht unbedingt die toilettenreinigungs-stadtteil-meisterschaft in wanne-eickel gewinnen könnte, sondern dass man bei T-Mobile auch durchaus so auf ein Podium kommen kann.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #606332
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    FUCK !!

    furka – fuchz – fupfe – furz !

    T-Moby & VoigtsFötchen; euer teamstrom geht schon in einigen threads zu weit.

    macht eure geliebte scheisse bitte nicht noch flächendeckend breiter als sie schon ist !!

    weiter mit menchov..


    102

    #606333
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    weiter mit menchov.

    danke, dass du die reinigung übernommen hast!

    eigentlich bin ja ich schuldig, weil ich das „problem rabobank“ aufgemacht habe…
    menchov muss nicht schon für die nächste saison wechseln. allerdings sollte er prinzipiell wieder kurs auf ein spanisches team nehmen. er lebt in spanien, er hat das abc bei einer spanischen mannschaft gelernt, und die spanier ziehen die rundfahrten den eintagesrennen vor. (nicht umsonst heuern die spanier, die lieber klassiker fahren, bei ausländischen fahrern an…)

    #606334
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    gern

    sehe aber das problem nicht ; RABOBANK hat genug gute fahrer, fürs tour 06 oder auch tours 07 , um denis den arsch wie auch das herz blutig zum toursieg zu öffnen ! nicht ? denke schon. die niederländer haben spätestens jetzt blut geleckt an ihm für ihre längst seit jahren verlorene geliebte schlacht an der tour.


    102

    #606335
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    sehe aber das problem nicht ; RABOBANK hat genug gute fahrer, fürs tour 06 oder auch tours 07 , um denis den arsch wie auch das herz blutig zum toursieg zu öffnen ! nicht ? denke schon. die niederländer haben spätestens jetzt blut geleckt an ihm für ihre längst seit jahren verlorene geliebte schlacht an der tour.

    wenn ich mir anschaue, auf welche art und weise rabobank sich für 2006 verstärkt, mag ich nicht wirklich daran glauben…
    wenn’s klappen sollte, habe ich nichts dagegen.

    #606336
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Laut Volkskrant hat Menchov bei der Vuelta kein Team bekommen, weil sie 1. diese Leistung von ihm gar nicht erwartet hatten (schmeichelhaft!) und denen 2. die Vuelta sowieso ziemlich egal ist.
    Außerdem hätte er nach seinen schlechten TdF-Leistungen gar kein team verdient gehabt und darüberhinaus waren viele Rabo-Fahrer wütend, daß er in der TdF nicht als Helfer gearbeitet hat, nachdem er keine GK-Chancen mehr hatte.
    Jetzt glauben die aber an einen Podiumsplatz bei der TdF 06 und werden alsses auf die Karte setzen.
    An der Mannschaft wird es nicht liegen, da hat Rabo genügend gute Leute, auch für’s TZF.
    In dem Artikel steht aber auch, daß Menchov überhaupt nicht in die Mannschaft integriert ist und wirkt wie einer, der zufällig ein Rabo-Trikot anhat. Er hat bei der Vuelta sogar mal zusammen mit Illes gefrühstückt.
    Es ist also mehr als wahrscheinlich, daß er früher oder später Rabo verläßt, vorzugsweise in Richtung Spanien.

    Ich bin mir vor allem nicht sicher, ob er mental stabil genug ist, um wirklich ein ganz Großer zu werden.

    #606337
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Breukink
    In dem Artikel steht aber auch, daß Menchov überhaupt nicht in die Mannschaft integriert ist und wirkt wie einer, der zufällig ein Rabo-Trikot anhat. Er hat bei der Vuelta sogar mal zusammen mit Illes gefrühstückt.
    Es ist also mehr als wahrscheinlich, daß er früher oder später Rabo verläßt, vorzugsweise in Richtung Spanien.

    Ich bin mir vor allem nicht sicher, ob er mental stabil genug ist, um wirklich ein ganz Großer zu werden.

    menchov ist „spanier im herzen“ – er hat 2004 einen fehler gemacht und wird hoffentlich 2006 in sein quasi heimatland zurückkehren…

    wenn ihn sein knie in ruhe lässt, wird er vermutlich auch den klaren kopf bewahren, den er bräuchte um eine gt zu gewinnen. sportlich hat er das zeug dazu… (denke ich.)

    #606338
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ha ! jetzt bin ich doch der erste poster am morgen früh, obwohl ich mich extra zurück gehalten habe ! also doch nicht ganz dicht !!!

    was lesen da meine glasmurmeln ? *mental* ? ein fall für das ventil !!

    ich hab mich noch nie gross mit menchov beschäftigt, aber wie dass mit ihm und rabobank so zu und her geht ist sicher nicht zukunftsorientiert.

    breukink

    wieso sollte er mental nicht die stange halten können ? auf mich wirkt er mal weder gebrechlich noch zappelig, eher russisch mental ruhig und zurückhaltend.

    opera

    was ist denn mit seinem knie ?

    überbewerten sollte man seinen 2. platz an der vuelta aber nicht. der vize bei der vuelta war in den letzten jahren für loser reserviert :

    04 perez
    03 nozal
    02 heras
    01 sevilla
    00 casero
    99 galdeano
    98 escartin
    97 escartin
    96 dufaux
    95 olano


    102

    #606339
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    … wobei die Vuelta auch oft genug von Losern gewonnen wurde.

    #606340
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt wird Escartin als Loser bezeichnet?????

    Problem Rabo gibt es auch nicht, mit Weening, Rasmussen, Boogerd hat er jedenfalls Fahrer die in begleiten können. Im Tourteam werden die garantiert sein.

    Aber Denis Mentschov wird nie eine GT gewinnen. Nächstes Jahr gewinnt Sastre die Vuelta, wer die Tour gewinnt sage ich noch nicht. Giro ebenso. (ok, Tour zwischen Basso und Heras, Giro zwischen Cunego und Heras). Aufs Podest kann er kommen, auch öfters, aber gewinnen wird er nie was.


    Leitplanke

    #606341
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    er ist gut gefahren, aber eben nur an der vuelta. hier macht das zf am wenigsten aus und dort sind auch sehr wenige bis gar keine topfahrer.

    #606342
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wer? Menschov oder Escartin.

    Falls du Escartin meinst haben wir dich schon wieder beim verbreiten von Lügen erwischt!!!!!! Pöser Pup!


    Leitplanke

    #606343
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    so, da bin ich wieder.

    das war nicht ganz schweizerisch präzis rein von mir, entschuldigung.

    der loser in form des vize bei der vuelta war auf die tour bezogen.

    und da sind sie alle wie auf einer schnur aufgezogen losers !!


    102

    #606344
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Und die Sieger etwa nicht? Ausnahme Ulle……. Girosieger etwa nicht? Seit Pantani, der aber ja nicht zählt.


    Leitplanke

    #606345
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    aha, jetzt zählt pantani plötzlich nicht ?

    mit ullrich und zülle in dieser zeitaera sind immerhin zwei fahrer auf der siegerliste der vuelta die es bei der tour aufs poduim geschafft haben ! bei den vizes errreichte das keiner !

    ich mache keine giro-tour-vergleiche bei denen der giro als minderwertig gegenüber der tour betrachtet wird !!!


    102

    #606346
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pantani zählt ja bei dir nie, wenn’s um’s Double geht.

    Was war eigentlich mit Escartin 99?

    Tour-Giro=gleichwertig, vergiss es. Giro=number one.


    Leitplanke

    #606347
    Escartin
    • Beiträge: 539
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Olano Tourfünfter.
    Dufaux Tourvierter (2x)
    Escartin Tourdritter
    Casero Tourfünfter
    IGG Tourfünfter (2x)

    Die waren alle sehr nah am Tourpodium dran, Escartin sogar drauf. Platz 3-5 scheint also eindeutig der Bereich zu sein, in den ein Vueltazweiter fahren kann. Und den halte ich auch bei Menchov für realistisch. Der Vueltadritte Mancebo konnte es ja auch.

    #606348
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn ich zeit habe zähle ich mal die strafzettel welche mir der sheriff schon ausgestellt hat !!

    escartin 99 – logo ! ja klar ! 99 ui ui ui ! sehr heikles thema !!

    wenn man mit einberechnet dass bei der tour in dieser aera mindestens immer ein platz auf dem poduim reserviert war, eher 2 plätze ( armstrong-ullrich-beloki ), dann sieht doch diese sache für menchov in 2 jahren gar nicht so schlecht aus ( ullrich auch weg ). nach der escartinischen berechnung müsste dann menchov aufs poduim fahren ( 5 minus 2 gleich 3 ).

    double ja. aber hier gehts ja nicht ums double ! also zählt pantani !


    102

    #606349
    Christophe Moreau
    • Beiträge: 462
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Meine Menchov Top 5-Wette sieht ja nun gar net mal so schlecht aus…

    Ich glaubte bereits für dieses Jahr, der gute Denis könnte einen ähnlichen Werdegang wie Basso nehmen.

    Kann er immer noch, wenn er das richtige Team erwischt. Rabo in allen Ehren, aber so richtig First Classement-Rundfahrer sind se nun nicht.


    50% der Bundesliga war gedopt.

    #606350
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Christophe Moreau
    Rabo in allen Ehren, aber so richtig First Classement-Rundfahrer sind se nun nicht.

    Zumal Bogerd auch nicht jünger (und besser im Hochgebirge) wird und Rasmussen wohl keinen einfachen Charakter hat (und ev. keinen Bock hat für Menchov zu fahren nachdem er selbst schon am Podium geschnuppert hat).

    #606351
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Was Rabo bis jetzt gefehlt hat ist ein Leader. Soooo schlecht ist die Mannschaft nicht. WENN Menschov (schreibe ich jetzt dank Stahlross, unserem Sprachspezialisten immer so) wirklich in die Mannschaft passt.

    Boogerd: Wird nicht jünger, was aber auch heisst dass er realisiert dass er auf eigene Faust an der Tour nicht mehr viel erreicht. Als Helfer sicher noch gut.
    Rasmussen: no comment
    Weening: Hat schon mal gezeigt dass er was kann. Tour und in Polen.

    Sonst… da müsste ich mal suchen gehen. Aber wenn T. Dekker so gut sein soll wie angekündigt, kann er doch 2006, spätestens 2007 an der Tour auch ein bisschen helfen, oder? Fürs MZF sieht es nicht brillant aus, Boogerd, Rasmussen sind ungeheure Würste, muss man dann halt Zeitfahrer nominieren, unter all denn mir unbekannten Holländern werden sich wohl ein paar die Zeitfahren können finden.


    Leitplanke

    #606352
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    die große unbekannte Frage für mich ist wie gut kann Menchov Zeitfahren?
    Wenn er sich so steigen kann wie Basso, dann hat er eine chance auf Podium, aber Tour wird er nie gewinnen.
    Vuelta vielleicht irgendwann mal.


    Old Path, White Clouds

    #606353
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    demfall kann nur king-kong die tour gewinnen ? und welcher fahrer ist dieser affe ?

    wieso sollte menchov in zwei jahren nicht die tour gewinnen ? wenn man davon ausgeht, dass sich menchov noch steigern wird, dann sehe ich in 2 jahren nur basso der ihm den sieg streitet machen kann! oder habe ich da welche fahrer bitte übersehen ? okay, vielleicht eine spur zu optimistisch, aber ich gehe ja auch davon aus dass sich menchov noch enorm ( ventilistisch und nicht chinabeulistisch) steigern wird.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 88)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.