DIES und DAS

Home Foren Profi-Radsport allgemein DIES und DAS

Ansicht von 25 Beiträgen - 2,176 bis 2,200 (von insgesamt 2,239)
  • Autor
    Beiträge
  • #612931
    Majka
    • Beiträge: 502
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    War fast zu erwarten. Saxo Bank und Tinkoff Bank wollten beide alleiniger Hauptsponsor werden. Mit Saxo Bank arbeitet Riis schon längere Zeit erfolgreich zusammen, während Tinkoff wohl grunsätzlich eine schwierige Person zu sein scheint und sich das natürlich mit Riis nicht verträgt, wenn der mehr Einfluss nehmen möchte. Bedeutet aber sicherlich auch weniger Geld für nächstes Jahr, denn Tinkoff ist ja sehr finanzstark. Mal sehen, welchen Co-Sponsor sich Riis nun noch dazu angeln wird.


    I think we’ll ride fast tomorrow.
    Bjarne Riis

    #612932
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Endgültig Schicht im Schacht bei Euskaltel?

    http://www.biciciclismo.com/cas/site/noticias-ficha.asp?id=64366

    Wieder einmal sieht es nicht gut aus, hinter den Kulissen wird verhandelt, Fahrer mit auslaufenden Verträgen werden anscheinend schon gebeten sich wo anders umzusehen.

    #612933
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Da dürfte die Radmarke Orbea aus der ersten Liga des Radsports verschwinden. Trek und Konsorten wirds freuen.


    Piensé, mientes bastardo

    #612934
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Feige
    „Good Luck and don’t come back!“ :rolleyes:

    :D


    Piensé, mientes bastardo

    #612935
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Passt hier rein: lt. CN muss Scinto nächstes Jahr wahrscheinlich zusperren, Vini Fantini will mit dem Schwiegervater von di Luca ein neues Team aufziehen. Giuliani heisst der, ist das der der früher Mobilvetta und die Folgeteams betrieben hat ?!

    #612936
    Ciclismo
    • Beiträge: 334
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Euskaltel durch Alonso gerettet :)


    Alberto „The legend“ Contador

    #612937
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    The new team will honour the contracts of those cyclists currently under contract to Euskaltel Euskadi for the 2014 and 2015 seasons. The wish is to provide continuity and grow the team little by little, incorporating top names from the cycling pack with the intent of a moderate transition towards an international project whilst medium to long term, there is the firm intention of becoming a global model.

    Also das Modell Euskaltel bleibt ein Auslaufmodell, das Team wird in den nächsten Jahren internationaler werden, wahrscheinlich sobald die Verträge der Basken auslaufen. Dann darf Alonsos asturischer Kumpel Samuel Sanchez bis 2015 noch gemütlich dem Ruhestand entgegen radeln bevor groß umgekrempelt wird.

    #612938
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Erst jetzt gelesen dass DER Alonso da einsteigt. Gefällt mir, war schon immer der einzige wahre Held der Formel1!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #612939
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Lt. CN ist der Alonso-Euskaltel-Deal wieder äußerst fraglich. Warum wird nicht wirklich klar, irgendwas mit der alten Lizenz (Bestandsschutz der laufenden Verträge, so kam es ein bisschen rüber?).

    #612940
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    McQaid tatsächlich weg. Hätte ich ja nicht mit gerechnet. Kann nur gut für den Radsport sein. Hab zwar keine Ahnung was der neue für einer ist, aber schlimmer kanns ja kaum werden.

    #612941
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sojasun sperrt laut CN auch zu, da Heulot keinen zweiten Sponsor gefunden hat. Da wird dann wohl ein WC-Platz für die Tour frei …. mal sehen wo die Leute noch unterkommen, Simon sicher interessant für das ein- oder andere Team.

    #612942
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Riis hat laut Gazzetta offenbar alles an Tinkov verkauft. Wurde ihm wohl doch zu heiss mit den Rasmussen-Geschichten, dann lieber nochmal Kasse machen und privatisieren …. smart war der gute Bjarne halt schon immer.

    #612943
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Blööööööööööd

    Tinkov wäre ja ein möglicher neuer Sponsor für 2014 gewesen….


    Leitplanke

    #612944
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    #612945
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Und der will Weltfußballer werden :D


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #612946
    Majka
    • Beiträge: 502
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Majka
    War fast zu erwarten. Saxo Bank und Tinkoff Bank wollten beide alleiniger Hauptsponsor werden. Mit Saxo Bank arbeitet Riis schon längere Zeit erfolgreich zusammen, während Tinkoff wohl grunsätzlich eine schwierige Person zu sein scheint und sich das natürlich mit Riis nicht verträgt, wenn der mehr Einfluss nehmen möchte.

    Um Gottes Willen … jezt hat Tinkov Riis das Team abgekauft und Riis ist nur noch der Angestellte von Tinkov. Wie soll denn das bitte gut gehen? Ich prophezeihe schon, dass sich beide irgendwann uneins sind und keiner nachgeben wird, dann wird Riis gekündigt und das Team steht ohne Riis da :(


    I think we’ll ride fast tomorrow.
    Bjarne Riis

    #612947
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Ich bin gespannt was nun aus Contador wird. Tinkov hatte ihn nach der Tour scharf über Twitter kritisiert. Das wird vermutlich auch in der kommenden Saison zu Spannungen im Team führen.

    #612948
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Denke, wie schon erwähnt, der Riis weiß sehr genau dass er nach Abschluss der Untersuchung nicht mehr haltbar ist, da macht die UCI dann auch ganz schnell „zu“. Insofern ein intelligenter Schachzug, jetzt beim Russen nochmal abkassieren.

    Sojasun will wohl bei Cannondale mit rein nach CN und bringt Heulot als DS mit. Interessante Kombi, Italo-franz (gabs das schon mal) mit Ami-Sponsor im Hintergrund. Gefällt mir aber nicht eigentlich, die hätten lieber ihr eigenes Team behalten. So eine erneute Stärkung der Konzentration.

    #612949
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das neue Kasachen-Team heißt nicht wirklich Vino4ever?!?


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #612950
    Majka
    • Beiträge: 502
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve!
    Das neue Kasachen-Team heißt nicht wirklich Vino4ever?!?

    Das war auch mein erster Gedanke dabei :baby: was ein doofer Name.

    Hier wohl das Jersey:

    http://www.ciclismointernacional.com/wp-content/uploads/2013/11/vino4everok.jpg


    I think we’ll ride fast tomorrow.
    Bjarne Riis

    #612951
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Es ist erstaunlich, aber sein Dachschaden wird tatsächlich von Jahr zu Jahr noch größer…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #612952
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Glaubst du dass der Name seine Idee war?

    Als ganzes soll Astana mittelfristig wie Katusha entwickelt werden. Da gibt es auch drei Teams, Katusha WT, Katusha Conti und Rusvelo. Parallel dazu wollen die Kasachen auch eins ihrer kleinen Teams auf ProConti Niveau heben. Es bleibt abzuwarten ob der nationale Nachwuchs in der Breite genügend Qualität liefert für so viele Mannschaften.

    #612953
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Zumindest wird man ihn ja wohl gefragt haben. Jeder der irgendwie bei Verstand ist, hätte das dann abgelehnt.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #612954
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pfff!
    Ein wahrer Held und Olympiasieger!


    Leitplanke

    #612955
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Ein wahrer Held und Olympiasieger!

    Rik van Looy wird heute 80 Jahre alt.

Ansicht von 25 Beiträgen - 2,176 bis 2,200 (von insgesamt 2,239)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.