Giro 2021

Home Foren Giro d’Italia Giro 2021

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 233)
  • Autor
    Beiträge
  • #752920
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Stark die heimischen Cronomen. Sonst wie schon der KV sagte, wenig passiert. Vlasov eigentlich nicht so gut im ZF, von daher schon ein „Gewinner“. Richtige Verlierer unter den GKlern gabs eigentlich nicht. Nun ja, Landa sollte eigentlich nicht hinter Pozzovivo landen wenn er gewinnen will, Buchmann ebenso. Aber – auch keine richtigen Verlierer dennoch.

    Etwas erschreckend, wie weit die Italo PCTs hier weg sind, massieren sich am Ende des Classements :-(

    #752922
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Viviani….. PERFEKTE Position hinter dem UAE (der dann den anderen brilliant in die Barriere fährt), aber hat einfach den Moment verpasst, von hinten Merlier Nizzolo dann war er eingeklemmt. Speed war ja eigentlich da, aber das Timing schlimm. Angst zu früh zu gehen…

    Merlier stark, im richtigen MOment los, perfekt durch, sah nicht aus als ob man ihn noch nehmen könnte. Sah aus, gerade TV freundlich der Sprint ja nicht, von oben sieht man schöne Bäume, von vorne nette Kurven. Aber stark, hm, wird der jetzt hier Seriensieger? Zwar auch nciht unbedingt, Nizzolo nicht weit weg, Viviani im Prinzip auch da, einfach mit mentalem Angstknacks wohl. Groenewegen beim Comeback auch da. GAviria von Molano barrieriert eben. Ewan der der gefehlt hat, keine Ahnung warum, aber sollte schon wieder kommen. Merlier aber trotzdem gut. Der KV verlangt aber Entdeckerstatus, belgische Meisterschaften mal…. dachte ja nicht der gewinnt jetzt gleich hier, aber damals, als der KV noch jung und clever war….

    Morgen ja für Sagan ganz gut, der letzte Hügel nicht weit, aber im Normalfall kommt ein Sagan da gut rüber. Der Rest eben nicht unbedingt, Ewan in Form auch ok, der alte Gaviria auch, der neue weiss man nicht. Viviani njet, Nizzolo weiss der KV gar nciht, kann der Hügel? Merlier auch keine Ahnung, sieht aber zu schwer aus..
    Flucht morgen irgendwie noch zu früh, Ganna trägt ja als Italiener sicher gern rosa, also fährt man auch etwas.

    ** P. Sagan
    * C. Ewan, A. Vendrame

    KV Streams haben sich nett erholt für den Giro, gut gut!


    Leitplanke

    #752924
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Merlier stark. Hat ja schon ein paar sehr ordentliche Siege geholt im Frühjahr, und gezeigt dass die Landesmeisterschaft kein Zufall war. Nizzolo wieder knapp vorbei, wird schon Zeit dass er mal eine Giro-Etappen holt.

    Viviani, da dachte ich kurz er holt sich das, dann aber nicht rechtzeitig losgefahren. Die UAEs haben sich selbst abgeschossen und Ewan einfach schlecht positioniert, heute die Enttäsuchung. Groenewegen scheint doch wieder ganz gut zurückzukommen.

    #752935
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt dominieren also die nach KV vollkommen unnötigen Belgier den Giro… :wacko:

    Kein Ewan im Peloton, dafür Viviani… Form also schon da… 4. im Sprint, Cimolai hat aber schön die Türe zugemacht, den holt er sonst. Taco kommt durch, auch was, der hat sich wenigstens toll gefreut.

    Morgen wird gemauert, dann noch etwas ins Ziel… Simon Yates wohl einfach im Moment?


    Leitplanke

    #752936
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Taco! Irgendwie ein cooler Sieger, auch wenn ich ihn vorher kaum kannte. Sonst sympathisiere ich ja selten mit den Ausreißern, aber hier Taco schon gut.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #752939
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das ist schon ne mächtig steile Rampe morgen. Ich prognostiziere, dass da nur 10-15 Leute gemeinsam oben ankommen und dann wird irgendjemand – vielleicht mit einem Begleiter – erfolgreich wegspringen. Ein Sprint zwischen 20 oder mehr Fahrern würde mich überraschen.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #752940
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Lol, 3 Etappen, 2 Siege für die viel gescholtenen Wurttruppen ….

    Taco hat doch mal eine BinckBank Etappe recht spetakulär geholt. Bei Jumbo wenig zu sehen von ihm, heute schlägt er wieder zu. Natürlich verlorene Chance für die bergfesten Sprinter, sie waren hinten kurz mal zu zögerlich.

    Ewan bislang enttäuschend, war er doch bei MSR in guter Bergform. Nizzolo hätte ich auch eher vorne erwartet.

    Ciccone wohl im Attacke-Modus, eher nicht das GK-Backup.

    Morgen: die Auffahrt ist offenbar eine andere als damals 2016 als er dort gewann. Da war der Schlussberg leichter. Wohl gleich GK-Action, von besseren Bergfahrern eigentlich nur Großschartner mit Rückstand heute, der wird wohl eher für Buchmann fahren müssen als flüchten dürfen?

    #752946
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @lap; das sind 4,3km @9,5%. da wird auch keine 10-15 mann gruppe am gipfel ankommen.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752947
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    nass und kalt machts dann noch selektiver.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752949
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bennett sieht gut aus


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752950
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hmm, schon wieder die Belgier? Taaramae war ja vor ner Dekade auch mal kein uninteressanter Fahrer, dann irgendwie mal Drüsenfieber und dann nur mehr ein Mitläufer.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #752951
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bennett sogar recht schlecht. Carthy sah frisch aus im Gesicht


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752952
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bilbao offensichtlich zum arbeiten hier


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752953
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vendrame, da muss er doch mindestens 3. werden der Kerl. Aber Form offensichtlich noch nicht da. DAfür Fiorelli dritter… ?? Das ist doch der Sprinter? Warum wird der hier dritter?

    GK Landa gut, Bernal als er dann reagiert hat relativ locker nach vorne, Carthy wirklich gut. Vlasov etwas mehr gelitten, aber kam auch noch. Stark die 4, Ciccone von etwas vorher noch da, aber dran geblieben. Yates klar enttäuschend hier, den erwartete man ja eher ganz vorne als da wo er landet.

    3 Gruppen im Prinzip, 11″ und 34″ verloren, alles nicht viel schlussendlich. Bardet vor Hindley. Caruso vor Pello. Bettiol dort??? Was hat der gefressen. Moscon vor Martinez und Sivakov.
    Richtige Verlierer aber wenige, Almeida natürlich, Bennett auch, Mollema sich auch, sonst noch nicht alle da.

    Für den KV gehört aber Nibali zu den Gewinnern des Tages. Handgelenk gebrochen, jetzt hier nur wenig verloren, gut findet der KV. Hier a la Almeida hinten weg schien eine Möglichkeit, aber hat sich gut gehalten. Wenn noch was kommt in seinem Fall ja eh ab Zoncolan, nicht vorher. Darum passt.


    Leitplanke

    #752954
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Mollema hat ja immer gesagt, dass er schon früh Zeit verlieren will um auf Etappen zu gehen.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752955
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mit Nibali als ? und Ciccone als Karriere ? hätte sich der KV schon vorstellen können dass man den im GK lässt. Aber offensichtlich nicht. Almeida 6′, also weg, das hätte der KV jetzt wirklich nicht erwartet.


    Leitplanke

    #752956
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wäre gut möglich gewesen, stimmt. Denke Team hat im Käpitänsrolle bei Tour verpsrochen und darauf beharrt er jetzt. Und ihm ist wohl auch der Giro-ETS wichtig um alle 3GTs voll zu machen.

    Almeida für alle überraschend denk ich. Vielleicht Wetter? war beim Tirreno heuer bei der Mauern-Etappe bei Regen und Kälte auch schon schwächer.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #752957
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bilbao offensichtlich zum arbeiten hier

    Hoffentlich auch…. wenn Landa plötzlich wieder einen vor der Nase hat, hat der KV einen Nervenzusammenbruch. Aber er denkt die Gefahr hier ist klein. Der KV mag ja Pello, aber der ist doch kein Carapaz oder junger Aru. Der ist nicht wirklich gut genug um plötzlich ein ernsthafter Landakonkurrent zu werden.

    Landa jedenfalls gut, hat’s versucht, ein paar Sekunden gegen einige geholt. Ab Zoncolan sind die Sekunden ja relativ egal, da geht’s dann eher um Minuten in der letzten Woche, aber lieber 11+33″ auf andere holen als verlieren.


    Leitplanke

    #752958
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ah, und nochmal Kurs. Heute passt natürlich auf jeden Fall. 4. Etappe, erste GK Etappe, wunderbar. Was der KV nicht mag ist was jetzt dann kommt. Ascoli, 6. Etappe, nochmal ähnlich, aber ganz anders… (Also Resultat wohl ähnlich, keine grossen Differenzen, aber so wie heute liegt drin). Passt auch, evtl 1-2 Tage später besser. Aber dann, 8 ist ein 3 km Mäuerchen, 9 ist eine 1 km Naturmauer, davor nur Rollerberge. Wozu der ganze Scheiss? Lieber irgendwann eine richtige Mittegebirgsetappe, so wie 12 dann…. Nicht nur weil Vendrame da bessere Chancen hat als mit Mauern…. (letztes Jahr ja aber am Berg auch gut, der KV hätte heute gedacht der kann das auch gewinnen…)


    Leitplanke

    #752959
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hm Dombrowski, war ja damals unten vor Aru am Babygiro, oben dann nie so richtig gekommen, bis vor 2 Jahren mit einem guten Giro. Heute Etappe, mal sehen ob er jetzt ein bisschen im GK bleibt oder sich fallen lässt und knechtet.

    De Marchi in Rosa, fand den als Ausreisser immer ganz sympathisch, gefühlt hat er öfter gewonnen als tatsächlich aber. Paar Tage in Rosa passt schon.

    GK-Kampf: auch wenn die Abstände erstmal gering sind, ein Trend ist schon erkennbar. Bernal, Landa, Vlasov, Carthy, aus den vieren kann gut und gerne der Sieger kommen. Ciccone überraschend aktiv, wird jetzt wohl auch erstmal im GK bleiben. Aber ob er es durchhält? Bernal wirkte schon souverän, aber da wäre ich nach wie vor vorsichtig, an der letzten Tour sah er in den Pyrenäen auch noch nicht schlecht aus.

    Yates die leichte Enttäuschung, das könnte wieder der Simon Philip sein, der unspektakulär auf Platz 7 oder so fährt. Remco hält sich gut, aber mal ehrlich von allen anderen traue ich jetzt schon keinen mehr den Giro-Sieg zu, weder aus der 1:48er noch aus der 2:11er Gruppe – so dass Rennen halbwegs in geordneten Bahnen verläuft.

    Almeida eigentlich schon aus dem GK, die Enttäuschung, Bennett kann noch um Platz 10 kämpfen. Das ist halt als Leader dann schlussendlich auch sein Niveau.

    Cepeda 13′ hätte gehofft er hält sich besser, einzige halbwegs realistische GK-Option der Italo-PCTs. Vielleicht kann/will er noch Etappen jagen. Aber das Bild hatten wir ja schon öfter bei den PCTs, bei Trentino/Alps halten 2, 3 gut mit, am Giro dann nichts mehr von ihnen zu sehen. Die letzten die dann nicht untergingen waren Masnada und Cattaneo, die waren dann auch schnell (wieder) oben.

    #752964
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also die in der 11″ oder 34″ Gruppe waren haben noch längst ihre Chancen… Nur mal an Etna 20 denken… da waren Tao-Hindley ja auch schon out. (waren zwar vor dem Giro gar nie in…)

    Sivakov also auch aus dem GK, Sturz, Ineos, der KV dachte ok, ist’s Sivakov oder Martinez? Sivakov also, der verliert jetzt heute 10′ so wie er gerade fährt.

    Tipp für heute gestern vergessen. Ganz optimistisch:

    ** E. Viviani
    * C. Ewan, G. Nizzolo


    Leitplanke

    #752965
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Meine Herren, Landa raus

    #752966
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Landa out oder?
    Der sah nicht nach aufstehen und weiterfahren aus…Bah.


    Leitplanke

    #752967
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4984
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sivakov auch weg, sah zwar noch aus als kann er ins Ziel aber nicht mehr im GK

    #752968
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ja, der Sivakov fährt wohl noch.

    Ewan Nizzolo Viviani Etappe, aber Landa out :cry:


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 233)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.