Giro d’Italia 2009 – Die Winterdiskussion

Home Foren Giro d’Italia Giro d’Italia 2009 – Die Winterdiskussion

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 176)
  • Autor
    Beiträge
  • #662402
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    Riis weiss bescheid, dass astana an der tour alles metzgen wird ! und das pff sich am giro warm fährt.

    Was hat Riis denn mit Sastre zu tun?

    #662403
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nächstes jahr gar nichts mehr. ich denke das ganze ist noch einfacher. man möchte bei cervelo einfach den giro fahren. deshalb kündigt sastre seine teilnahme an. den toursieger wird man nicht verschmähen. die tour-einladung dürfte zudem sicher sein.

    #662404
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hört uuf !!
    :D

    haben die ventilke gar nicht mitbekommen. ja dann ist es umso klarer dass der spanier den giro auf sieg fährt.

    es ist alles so chaotisch geworden. die zeit scheint stehen geblieben zu sein. die strassen sind leer. ja verschmähen schon bloss was haben die ventile keine ahnung was dies bedeutet. eins ist klar, der nächste giro, basso muss die kohlen aus dem feuer holen. sella auch gedopt im knast 09 ? müssen wir gleich nachkontrollieren ! YES !! ist er. pellizotti könnte noch eine gefahrenquelle darstellen, für aussenantretende nationen bei dem spaghettirennen. wir hier glauben aber eher, dass klöden nochmals eine chance bekommt. pff wird ihn sicher unterstützen :D !! ja sicher doch, wobei, klöden auch ein mentaler zwerg ist. mh.. also doch vielleicht eher leipheimer ? ja dieses astana-team ist den ventilen nicht ganz geheuer. die führen uns doch alle an der nase rum :P geht uns nichts an !!! ricco das schandmaul sitzt auch auf dem trockenen ! bruseghin ? kaum, oder ?!!! wird ja beim giro 09 auch nicht mehr geschleckt, oder doch ? die ventile sind verwirrt !! nicht mit uns !!!!! warten wir mal ab. di luca haben die ventile vergessen. mh… der hat aber beim 08er giro 7.15 min auf den sieger , und der van den böck bloss 45 sekunden weniger. pff und basso mögen sich ja. pff lacht einen wie klöden sich sicher aus, nicht team-intern natürlich. ja warten wir mal ab wer alles starten wird. denis nikolajewitsch menschow 08 vierter beim giro :D geil !! und vierter bei der tour !! dritter :D !!! der ? egal. nicht wirklich wichtig. was von wichtigkeit ist ; dreieinhalbminuten nur verloren beim giro, bei der tour was zweiminuten12sekunden. cool, oder ? das ist ein konstanter fahrer, soll der doch bitte wieder antreten. mh .. :D fünfter war er beim giro, sori. ja das muss natürlich seine richtigkeit haben. keine ahnung. wir können auch das pff-thema an akta stellen und über die nicht vorhandenen i .. ja leider zoffen. den ventilen ist die zeit wichtig, nicht die plazierung. von daher; basso ja !! denis ja !! wobei, wieso sollte man dann überrascht sein wenn pff den giro 09 gewinnt ? eine etappe, kann das sein ? man denkt hier einfach, gieriges hin oder her. so geht das nicht !!! auch das hat eine klare linie, die wohl kaum durchbrechen werden kann. war doch schon immer so ? die ventile sind verwirrt !! simoni bei gemüse, da dachten wir noch, superstar savoldelli sei am start !! mh.. wieso wurde eigentlich eddy 07 dritter ..weiss das jemand ? egal, man muss nicht alles wissen. sastre klarer favorit für die ventile. nein basso. aber sastre fährt nach italien um zuoberst auf dem podium zu stehen. pff nicht :P die ventile gehen mal italier suchen… wieso fährt pellizotti liquigas ? basso ? die machen dann was ? erbärmlich, guckt die produr an …zwei I-teams ?? ho !!!!


    102

    #662405
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    :D


    102

    #662406
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Eddy konnte 07 nichts nachgewiesen werden.
    Sind die offiziellen ersten 10 des Giro 08 immer noch die selben wie am 1. Juni?
    Zottel hatte schon vor dem Giro gesagt, er würde nur dieses Jahr auf eigene Rechnung fahren können. Der Basso-Deal war schon bekannt.
    VdB (7?) wird nächstes Jahr sehr wahrscheinlich nicht dabei sein. Der ist schon als Evans-Helfer für die Tour eingeteilt.

    #662407
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    sastre & basso mit superstar-status. pff ; man wird dann schnell erkennen können, was für absichten astana beim giro hat. anhand dem „zweiten fahrer“ neben pff und dessen resultate in der vorbereitung. logisch für die ventile wäre das klöden, aber leipheimer wohl der stärkere ?

    bruseghin 2009 erstmals leader bei lampre ?


    102

    #662408
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bruseghin wird denke ich nicht mehr aufs Podest fahren-ist zu alt jetzt. Aber Top 10 müssten drin sein.


    #662409
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Cunego will wieder leadern…


    Leitplanke

    #662410
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn er so stark wie dieses jahr an der tour fährt, hat sichs schnell ausgeleadert.

    #662411
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    bruseghin 2009 erstmals leader bei lampre ?

    War er ja 08 beim Giro auch schon. Wenn Cunego sagt er will leadern, muss Bruseghin sich da ja erstmal nicht dran stören. Für Cunegos hintere Top-10-Platzierung (die ich ihm evtl. beim Giro sogar zutraue) braucht er keinen Helfer. Bruseghin fällt eh unten am Anstieg schon zurück und überholt dann Cunego kurz vor dem Ziel wieder.

    Aber nochmal aufs Podest fährt er nicht! 2008 wars ja schon ein kleines Wunder, da muss schon sehr viel zusammenkommen, dass er nochmal auch nur in die Top-5 fährt.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662412
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gleich kommt Chaba und verhaut euch.

    Top 5 schafft aber Cunego.

    Di Luca hingegen will nicht auf Giro fahren 09, der will sich voll auf die KLassiker konzentrieren meinte er.

    Gespannt ist der KV auf CSC. Bringen die einen Schlecker oder wie zu befürchten ist alles auf die Tour?


    Leitplanke

    #662413
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    in letzter zeit, immer wenn eine flaue phase ist, noschen die ventile rum : coolmans gt-wertung !!! herrlich wie sich dort alle nerven, und kult die 34 gelöschten post`s :D was für ein schöner thread !!!

    der war schon 2008 leader ? haben die ventile gar nicht mitbekommen. das kommt aber einem eingeständnis kirche glauben seeler absturz oder wie man das auch nennen will, vom m.zwerg gleich, oder ? finden wir hier endlich einen anschaulichen charakterzug von dem saronni-püppchen.

    top 5 schafft der nie im leben, solange er dieses kindergarten-smiley-tattoo auf dem oberarm trägt :D haut die ventile, aber sie wissen bescheid !!! YES !!


    102

    #662414
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Di Luca hingegen will nicht auf Giro fahren 09, der will sich voll auf die KLassiker konzentrieren meinte er.

    Garnicht fahren, oder nurnicht drauf konzentrieren? Wäre ja schon schade. Soll sich auf die Klassiker voll konzentrieren und dann trotzdem den Giro fahren. Hat doch 2005 als „Double“ auch bei ihm ganz gut geklappt.

    Wie siehts denn überhaupt aus, stehen LPR´s Chancen auf Einladungen zu den Ardennen-Klassikern nicht eher schlecht? Jetzt nicht sportlich gesehen, sondern ethnisch. 2008 hat man sie nicht eingeladen, warum dann 2009?

    Soll jetzt nicht so verstanden werden, dass ich da ethnisch ein Problem mit hätte, ich würde eine di Luca-Teilnahme sehr begrüßen. Er ist natürlich eine Bereicherung für praktisch jedes Rennen!

    *edit* natürlich ethisch!

    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Gespannt ist der KV auf CSC. Bringen die einen Schlecker oder wie zu befürchten ist alles auf die Tour?

    Der eine Schleck muss erstmal sehen, wie er aus der Fuentes-Sache rauskommt. Klar, sperren wird man ihn nicht, aber würde momentan nicht ausschließen, dass CSC ihn entlässt, dann muss er erstmal schauen wo er dann fährt. Andy am Giro kann ich mir garnicht vorstellen. Tour war ja schon sehr stark, die zählt für CSC nunmal mehr, da wird man nicht auf ihn verzichten. Und zwei GT´s wird man ihm in seinem Alter kaum zumuten.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662415
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nun ja, Velonen ist schon ein ethnisch relativ einheitlicher Sport, sehe jetzt aber wirklich nicht warum ein Aussenseiter aus den Abruzzen darunter leiden sollte. Der KV ist kein Spezialist, aber sind die Abruzzer so anders? Nibali aus Sizilien hingegen, wenn die bei der Einladung die Ethnie beachten, wird er wohl eins der ersten Opfer sein.


    Leitplanke

    #662416
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Man denke sich bitte das „n“ weg.

    Muss die dt.Sprache aber auch zwei so ähnliche Wörter mit so unterschiedlichen Bedeutungen hergeben?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662417
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Di Luca wird sich ausgerechnet haben, daß er nicht mehr gewinnen kann und fürs Podium fährt er sicher nicht.
    Wer wird eigentlich bei CSC der „Kapitän“? Aschleck konzentriert sich offensichtlich auf die Tour. Würde mich nicht wundern, wenn sie den Anker schicken.

    #662418
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wie was soll sich di luca ausrechnen ?


    102

    #662419
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Di Luca ist auch nicht mehr der jüngste und dieses Jahr war er beim Giro deutlich schlechter als letztes Jahr.
    Nächstes Jahr wird er aller Wahrscheinlichkeit nach höchstens so gut wie dieses Jahr sein, also nicht auf’s Podium kommen. Das wird er auch selber wissen, sich also ausrechnen…

    #662420
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    jahrgang 1976 ! 1999 dann erstmals wirklich ins profigeschehen gekommen. also alt und verbraucht kann der nicht sein. die ventile meinen, solche gt-eintagsfliegen gab es schon immer. wir hier denken, das ganze hat oft immer einen zusammenhang mit doping.


    102

    #662421
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20769
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Oft oder immer? :D


    Leitplanke

    #662422
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Na ja, eine Anderthalbtagesfliege ist er schon, mit seinem 4. Platz 05.
    33 ist für GTs schon ziemlich alt, aber warum genau er sich keine Chancen beim Giro mehr ausrechnet, ist eigentlich egal; eine Leistungssteigerung ist in dem Alter auf jeden Fall eher unwahrscheinlich.
    Ich finde es schade, denn er hat in den letzten Jahren für Spektakel gesorgt.

    #662423
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    lol

    immer !!


    102

    #662424
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5011
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    di Luca – soo schlecht war der dieses Jahr auch nicht, hat halt am Schluss am Mortirolo ordentlich verloren, aber der ist auch nicht jedes Jahr drin (am Gipfel war er glaub ich 45 sec zurück und dann das lange Flachstück alleine). Mit etwas Glück könnte er einen dritten Platz schon nochmal erreichen.

    Er war ja zu Beginn seiner Laufbahn immer als kommender Giro-Sieger gefeiert worden, glaubte aber eigentlich nicht mehr dran nach vielen Enttäschungen. Erste Top10 GT dann erst mit 29. Die Medikation dürfte bei seinen guten Kontakten zu Santuccione über seine ganze Karriere hinweg auf relativ vergleichbarem Niveau gewesen sein; in diesem Lichte würd mich der Ventile Einschätzung interessieren.

    #662425
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von midas
    di Luca – soo schlecht war der dieses Jahr auch nicht, hat halt am Schluss am Mortirolo ordentlich verloren, aber der ist auch nicht jedes Jahr drin (am Gipfel war er glaub ich 45 sec zurück und dann das lange Flachstück alleine). Mit etwas Glück könnte er einen dritten Platz schon nochmal erreichen.

    Und er hat die Etappe am Vortag vom Mortirolo mit seiner mutigen Attacke mit Savoldelli als Abfahrtslotse geprägt. Hauptsächlich wegen di Luca eine der besten Etappen des Giros 08 (obwohl mir der Schluss mit Simonis Einbruch nicht mehr gefallen hat).


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662426
    Gerdemann-Fan
    • Beiträge: 1
    • Anfänger

    Ich schätze, es wird ein Zweikampf zwischen Basso und Armstrong. Armstrong hat aber die besseren Kartzen meiner Meinung nach


    Gerdemann ist der Beste

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 176)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.