Giro d’Italia 2009 – Die Winterdiskussion

Home Foren Giro d’Italia Giro d’Italia 2009 – Die Winterdiskussion

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 176)
  • Autor
    Beiträge
  • #662502
    Francesco
    • Beiträge: 77
    • Amateur
    • ★★★

    francesco waren ieri in cesenatico bei die festa von pantani. cinque anni senza marco!

    alle diese neue gesichter in diese ciclismo seien eine traurige presentation wie gut funktionieren diese falscheit und verlogenheit in diese sport!

    ogni anno kommen neue super stelle und stehen fuer diese doping merda system! niemand mehr reden von marco! jeder italiener mit nur drei klasse staerke seien gleich nuovo pantani come giuseppe di grande, damiano cunego o riccardo ricco! wer kommen heuer an diese reihe?

    marco – wir tutti di noi conosciamo, keine spritzen und medikamente koennen erschaffen eine menschen wie dich.

    Sono passati cinque anni dalla tua scomparsa ma il tuo ricordo è ancora molto forte nella memoria di tutti. Grazie per tutte le emozioni che c’hai fatto provare e per aver dato un senso a quei pomeriggi d’estate.

    Vai pirata continua a volare!

    #662503
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Silence hat schon seine Giro-Mannschaft bekanntgegeben:
    De Greef (für’s GK)
    Dockx
    Stubbe
    Brandt
    Jacobs
    Vanendert
    Gilbert
    Lloyd
    Ljungblad

    Beeindruckend, nicht wahr?

    #662504
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Muss man De Greef kennen?


    Leitplanke

    #662505
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Muss man De Greef kennen?

    nein, muss man nicht:-)


    Old Path, White Clouds

    #662506
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10085
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schnell mal nachgeschaut was der so alles kann. Im letzten Jahr 40. beim Giro gewesen, also zumindest nicht ganz weit weg. Wird wahrscheinlich so ein typischer belgischer GK-Fahrer wie Brandt oder Aerts (wobei der eigentlich immer besser geworden ist in den letzten Jahren), der irgendwo unauffällig aber solide um Platz 25 reinkommt.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662507
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schon ein bischen mehr, abgesehen davon, daß er erst 08 Profi wurde. Er scheint ein sehr guter Zeitfahrer zu sein, und wenn ich mich recht erinnere schneidet er in Leistungstests phänmenal ab.
    Aber 1,92 und 78 Kg sind irgendwie nicht die idealen Maße für den Giro.

    #662508
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ach, Remmert Wielinga ok ok, falsches Land, aber der soll ja auch ungeheure Zahlen erbracht und ungeheueres Talent gehabt haben. Und einfach allgemein alles ungeheuer gewesen sein.

    Der KV glaubt’s wenn er Resultate sieht.

    Amica Chips definitiv out was den Giro angeht. Nix Biopass, Einladung zu Paris-Roubaix wurde schnellstens zurückgezogen.

    Damit sieht es immer mehr nach Flaminia aus. Weil dass noch 2 Teams kommen erwartet der KV nach wie vor.


    Leitplanke

    #662509
    Escartin
    • Beiträge: 539
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Hatte letztes Jahr eine hervorragende Etappe zur Marmolada, Top20 oder sogar Top15.

    #662510
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ich glaube, dieses Jahr werden wir wieder ein geiles Giro erleben.
    simoni, diluca, basso, armstrong, menchov, sastre, garzelli, pellizotti, und das wichtigste überhaupt ohne dieser blöde Sella:-)


    Old Path, White Clouds

    #662511
    Piepolifan
    • Beiträge: 21
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Armstrong will nur unter die Top 10 fahren – will erst bei 90% sein beim Giro – sich also eigentlich ganz auf die Tour konzentrieren!

    #662512
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Piepolifan
    Armstrong will nur unter die Top 10 fahren – will erst bei 90% sein beim Giro – sich also eigentlich ganz auf die Tour konzentrieren!

    was er erzählt darf man nicht ernst nehmen. ein armstrong fährt entweder auf Sieg oder kommt zu trainieren.
    Top 10 ist kein Ziel für solche Fahrer.


    Old Path, White Clouds

    #662513
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mmh, in ca 1 Monat geht’s los, gut gut. Endlich fängt dann die Velosaison an, leider dann 23 Tage später schon vorbei, aber ok, ist halt so..

    Teams immer noch 20, der KV erwartet weiterhin dass noch 2 kommen.

    Barloworld scheint ihm klar. Soler an der Settimana Lombarda gezeigt dass er da ist. Sollte reichen. Keine Tour dann erst recht.

    Fuji nicht unmöglich, aber irgendwie wäre es das 2. Mal dass der Giro zuerst ein Team wegen Dopings nicht einlädt, dann doch noch. Ja, ja, Barlo auch Dopinggeschichte, aber weniger und vorallem ist jetzt Fuji ein Symbol, genauso wie Unibet das Anti-ProTour Symbol war ist jetzt Fuji für ein Jahr das Dopingteam dass man boykottieren muss.. schade zwar.

    CSF wohl ähnlich.. und vorallem würde man sich lächerlich machen Fuji out, CSF in.

    Darum wohl Flaminia. Kein übergrosses Dopingimage, italienisch, der Meister dabei, dazu noch ein paar ok Fahrerlein wie Gentili, Riccòs Schwager Rossi, Caruso, Khalilov und evtl wird Sestili doch noch mal was.

    Nr 5 wäre dann wohl schon Vacansoleil, die der KV ja pushen soll. Ginge nur wenn Flaminia noch irgendwelchen Mist baut und man Fuji und CSF wirklich einfach nicht dabei will… Der KV hofft ja immer noch dass Fuji plötzlich mit Cobo/Capecchi doch interessant wird.

    Kann natürlich auch sein dass sie wirklich nur 20 Teams einladen, war ja eins der überzeugenden Anti-ProTour Argumente, 22 Teams seien zu viel, zu viel!!!


    Leitplanke

    #662514
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Gab ja auch erhebliche Kritik beim Tirreno, dass einfach zu viele Fahrer dabei sind von Klöden z. B. Vielleicht zieht RCS daraus Lehren.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #662515
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    die ventile sind ja nicht so doof und antworten im heiligen pais vasco-thread vom kanarienvogel 8)

    das muss ja nicht unbedingt nur mit ihm alleine was zu tun haben, seiner schwachen psyche oder seinen oberschenkel. auch sein umfeld verändert sich. zudem nach so einer aussage wie unten würde er sich lächerlich machen wäre da nicht was im busch bei ihm ( die ventil`s nennen ihn ab jetzt nur noch ihn ).

    31.12.2008 – (rsn) – Damiano Cunego (Lampre) wird sich mit seinem Rivalen Gilberto Simoni im Kampf gegen Lance Armstrong und Ivan Basso beim Giro d’Italia 2009 verbünden. Der Italiener erklärte diese Woche, dass er und sein ehemaliger Saeco-Teamkollege die Differenzen der Vergangenheit beigelegt hätten, um sich auf das 100-jährige Jubiläum ihrer Heimattour zu konzentrieren. In einem Interview mit der Gazzetta dello Sport sagte Cunego: „Es gibt Gespräche mit „Gibo“ über mögliche Allianzen, mit denen wir gegen Basso und Armstrong bestehen können.“

    uns soll es recht sein wenn er ums podium mitkämpfen kann. es soll ja ein spannender giro werden zum jubiläum. und da armstrong ( cancellara meinte er sei ein zwänglibueb ) wohl keine rolle spielt, kann dass nur positiv sein für die rundfahrt. die ventile glauben an ihn !!


    102

    #662516
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt wo Armschwach für den Sieg nicht mehr in Frage kommt, brauchts auch keine Allianz mehr. 8)

    #662517
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Als ob der im Dezember ein ernsthafter Kandidat gewesen wäre.


    Leitplanke

    #662518
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Basso in Abfahrt attackieren, das wird das Geheimnis sein.


    Old Path, White Clouds

    #662519
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gibt nicht viele Abfahrten… Sestriere Pinerolo sollte sogar Basso mitkommen. Monte Petrano Etappe am ehesten Gefahr… und ZF, evtl riskiert er da was und stürzt.. oder doch nciht.


    Leitplanke

    #662520
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    chinaboy meint wohl mit abfahrt nicht die schlussabfahrt ins ziel, sondern eine abfahrt mittig der etappe ?

    das wäre dann die 16. etappe und die 10. etappe rein von der topographie. bullshit ! chinaboy`s geheimnis ist chabis !! und wer kann den ventil`s ein überzeugendes argument bringen, dass basso wirklich eine konstante abfahrer-niete ist ? b l ö d s i n n !!

    themawechsel :

    die 61 tonnen chrono haben die ventil`s vergessen ( schreibt`s mal was mehr ), dass könnte ihn evtl. das podium kosten. ok ok, evtl. er ist ein vollblut tschinggeli, und wir können uns unmöglich vorstellen, tief in ihm drin, nicht der herzblutwunsch pocht ( um ein haar bockt geschrieben ), den giro ein zweites mal zu gewinnen !!! t o t a l !! die ventile werden ihn ab jetzt im auge behalten.

    kanarienvogel ist doch scheissegal ob der im dezember ein ernsthafter kanditat gewesen wäre oder nicht, oder ? nur die zukunft zählt !!! und ohne den verflixten bruch am schlüsselbein wären auch auch die giro-experten sich nicht wirklich sicher gewesen ; was will dieser brunz-texaner in italien !


    102

    #662521
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    allianz trotzdem notwendig gegen basso. basso topfavorit.

    61 km ezf weniger hinderlich für ihn das giro podium zu erreichen als die langen berge.

    ich lasse mich gerne eines besserern belehren, aber erst nach dem ersten langen berg. also in der ersten giro-woche.

    cunego im april schon in den vergangenen jahren hervorragend bei klassikern und trentino ….

    trentino heuer übrigens mit passo sella, gardena, … und bergankunft auf der pampeago.


    #662522
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    BArloworld offiziell dabei.

    Damit 21 Teams. Könnte jetzt aber sein dass Nr 22 wirklich nicht mehr kommt.

    Nach Solers Settimana war Barloworld aber auch zu erwarten. Evtl will man aber von Flaminia auch gute Leistungen sehen bevor man sie einlädt. Oder von Fuji…. die überzeugen aber im Baskenland gerade nicht. CSF ja mit POzzo gut. Aber eben, die Dopingteams wohl Bauernopfer 09.


    Leitplanke

    #662523
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    mit diesen oberschenkeln wird es nichts werden. klasika primavera 09. die haben sich seit der coppi e bartali verdoppelt.

    0286.jpg


    #662524
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ihr mit euren Oberschenkeln…
    :D


    #662525
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    der winter 04/05 ist schuld.


    #662526
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wird wohl schlussphase gewesen sein..

    so dick sind die nun nicht wirklich.
    eben, was aufgeblasen da schlussphase im rennen.

    die ventil`s rechnen am giro mit ihm.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 176)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.