Höllentour

Home Foren Off Topic Höllentour

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #566711
    espresso
    • Beiträge: 31
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Jetzt auch im Fernsehn:

    26.06.2005 So 20:45 – 22:50 Arte HÖLLENTOUR Dokumentarfilm, Faszinierender und mitreißender Film zur 100. Tour de France von Oscar-Preisträger Pepe Danquart VPS:1-065-336

    02.07.2005 Sa 20:15 – 22:00 EinsMuXx HÖLLENTOUR Dokumentarfilm, von Pepe Danquart zur 100. Tour de France 2003

    05.07.2005 Di 23:00 – 0:45 ARD HÖLLENTOUR Dokumentarfilm, von Pepe Danquart zur 100. Tour de France 2003 2-359-834

    #595761
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    heute auf arte aber nicht nur „Höllentour“, sondern auch
    22.50: Anquetil – Poulidor
    23.40: Cyclomania

    hatte ich zwar schon irgendwo mal gepostet, aber doppelt hält besser…
    mein problem ist nur – kenne alle drei schon.

    #595762
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Achso, by the way, der Film war echt klasse! Von lustigen Sprüchen bis zu Bildern hinter den Kulissen, die man sonst nie sehen würde (so wie Zabel über die Ängste während des Zeitfahrens redet, dass er aus der Zeit fliegt). Wirklich gut!

    Und die Doku Poulidor-Anquetil natürlich auch spannend mal zu sehen, was damals so abgegangen ist!

    Und den Cyclomania-Film hab ich mir noch aufgenommen. Ist der gut? Dann wird sich auch noch ein schöner Abend draus machen lassen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #595763
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Was im Film ein wenig merkwürdig rüberkam, war, dass Kummer beim MZF die Infos oft in verschiedenen Sprachen gegeben hat, sogar auf russisch. Das hätte ich nicht gedacht, bisher meinte ich, dass das nur ín englisch geschieht.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #595764
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @Jaja
    mir gefällt cyclomania sehr gut. er handelt von finnischen nachwuchsfahrern auf dem weg in den auswahlkader. ist aber keine dokumentation, sondern ein spielfilm: deshalb gibt es auch eine fahrerin und selbstverständlich dementsprechende verwicklungen. aber im vordergrund steht der ehrgeiz junger menschen, im radsport etwas außergewöhnliches zu leisten.

    #595765
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Was mir bei kummer aufgef****n ist, er spricht sauschlecht Englisch dafür verdammt gut italienisch. Was mich auch gewundert hat, dass er vor einer Kurve das auch in verschiedenen Sprachen gesagt hat, wird dann nicht die Zeit etwas knapp???? Ich fand es aber total spannend sowas mal vom T-Mobile Team zu sehen, da bei Inside the teams bei Eurosport T-Mobile nie kommt. Kummer hat super motiviert übrigens und kannte auch die Strecke ;)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #595766
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Eine Frage zum Film:

    Was war das für ein Zeug, das Eule auf Etes Sitzpolster geschmiert hat? Eventuell irgendein Fett?


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #595767
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sitzcreme? Vielleicht irgendne Spezialmischung mit Rosmarinduft.

    Interessant, man interessiert sich hier auch für Dinge die Ete am Arsch kleben.


    pompa pneumatica

    #595768
    Heppner
    • Beiträge: 399
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Wie will man denn sonst noch die Zeit rumkriegen?

    Ich werd mir denn Film am Dienstag mal aufnehmen. Konnte leider nicht alles auf Arte schauen.

    #595769
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Radfahren!


    pompa pneumatica

    #595770
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    interessant könnte auch die doku am kommenden mittwoch auf arte (20.40 uhr) sein:
    „Teddy Richter, der ermordete Rad-Champion“
    handelt von albert richter, von 1932 bis kriegsbeginn deutscher profimeister, von den nazis gefeiert. nur hielt er den kontakt zu seinem trainer (mit jüdischen wurzeln). er wurde denunziert, verhaftet und wahrscheinlich kurz nach kriegsausbruch von der gestapo umgebracht.

    #595771
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Was mich wirklich interessiert: weiß jemand was für eine Sprache Nardello und Vino im Höllentour-Film gesprochen haben??? Ich habe wirklich null verstanden, und deswegen interssiert mich das jetzt.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #595772
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    T-Moby
    Deutsch ?

    fensterplatz
    Vaseline ?

    könnte aber auch das obere für das unter stehen oder umgekehrt wenn man es schon gekehrt hat vorher !
    fensterplatz, du weisst nicht das die sich DA was draufschmieren ?


    102

    #595773
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Nardello sprach italienisch – surprise surprise! Vino paneuropäisch, nicht nur auf dem rad ein allrounder – er spricht russisch, kasachisch (Wikipedia: eine westliche Turksprache), französisch, und versteht wahrscheinlich deutsch (mit ausnahme von Sepp Maier und Lukas Podolski), italienisch, spanisch und englisch.
    Kummers russisch beschränkt sich wohl auf das minimum: DAWAI!

    EDIT: Nardello sprach französisch, oder sowas wie italo-französich, d.h. er versuchte sein bestes, aber der italienische akzent war so hart, dass es wie italienisch klang. Vino antwortet in französich mit all den genannten akzenten gemischt, dazu noch ausser atem!

    #595774
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    zum film nochmal: einmalige aufnahmen gibt es vom grupetto!! man sieht bei den life-übertragungen eigentlich nie, wie die sich hinten den berg hochquälen. sehr gelungen!

    #595775
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    T-Moby
    Deutsch ?

    fensterplatz
    Vaseline ?

    könnte aber auch das obere für das unter stehen oder umgekehrt wenn man es schon gekehrt hat vorher !
    fensterplatz, du weisst nicht das die sich DA was draufschmieren ?

    Ich fahre auch ab und zu Rennrad, musste aber noch nie was in die Hose schmieren.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #595776
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    dann fährst du nicht wirklich…

    #595777
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wieso?

    Ich fahr halt bloß maximal 3h. Ist doch nicht zu wenig.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #595778
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    für vaseline oder hirschfett schon…

    @Tylance
    gebe dir völlig recht: das eigentlich interessante – außer man ist fanatischer tmo-fan – sind die bilder der „höllentour“.
    pepe danquart hat sequenzen festgehalten, die über das sportliche hinaus gehen.

    was das sportliche angeht, fand ich „inside the team“ (eurosport 2003) deutlich besser, weil ehrlicher – war ja auch nicht als kinofilm geplant…

    #595779
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also ich bin früher auch bis zu 6 Stunden gefahren und hab mir auch nie was in die Hose geschmiert – auch bei den anderen Fahrern (bei den Amateuren halt) ist mir das damals nie aufgefallen – hat mich auch etwas gewundert.

    #595780
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Und das Resultat kann man ja links bewundern! Mit Vaseline wären die Augen normal! :D


    Leitplanke

    #595781
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    der film „höllentour“ hat beim 7. internationalen sportfestival in cantabrien die goldenen muschel gewonnen.

    http://www.todociclismo.com/noticia.asp?id=28751

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.