Kanarienvoge-Pythagoras 2010

Home Foren Off Topic Kanarienvoge-Pythagoras 2010

Ansicht von 6 Beiträgen - 26 bis 31 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #679900
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nach Lage der Dinge also folgende Teams:

    KV:
    Sastre
    Nibali
    Mosquera
    Rodriguez
    Kreuziger
    A.Schleck
    Samoilau

    Pythagoras:
    Menchov
    F.Schleck
    Vandevelde
    Arroyo
    Uran
    Karpets

    KV schon Favorit, aber ob das für 29 Punkte mehr reicht? Da bräuchte es wohl wieder einen Sturz im Pytthi-Team. Auf jeden Fall der KV mit den sichereren Punktern (Nibali, Mosquera und Rodriguez).


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #679901
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV ist begeistert!

    Momentan

    Rodriguez 12 Punkte KV. sieht gut aus, wohl einer der 3 Favoriten jetzt.
    Nibali 10 Punkte. KV: Siehe Rodriguez, aber evlt sogar Favorit nr 1?
    Mosquera: 6 Punkte, KV. Gefühlsmässig sollten ihm die wirklichen Bergetappen besser liegen.
    Uran: 2 Punkte, P. Eher Tendenz nach oben aber auch.

    Also momentan 28-2, fehlen 3 Punkte!!!

    Dahinter:

    13. Furzschleck: P: Tendenz…. fallend. Andere vor ihm aber wohl noch fallender. Punkte immer noch möglich
    15 Karpets, solide, aber klare nr 2. Punkte möglich.
    16 Arroyo: Seine Anstiege kommen auch noch, aber Nr 4? im Team.. Punkte möglich.
    17 Sastre: Tendenz klar steigend, PUnkte sicher… nein, Gefahr einer Touraktion wo er am Schluss noch allen zeigt wie viel Wert er auf Platz 7-15 legt und nach einem Showangriff rausnimmt… grrr. Aber scheint doch zurück zu sein. KV
    20 Menchov: Tendenz Kellerkandidat, P.

    Der Rest irrelevant.
    Also 28-2, Pytti hat aber dahinter 3 Fahrer die wohl fast automatisch nachrücken werden, der KV einen der die 3 aber überholen kann.. Könnte tatsächlich noch verdammt knapp werden.


    Leitplanke

    #679902
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    41-8

    Damit insgesamt wenn der KV sich nicht verrechnet hat

    132-128 KV.

    4. KV Sieg in Folge wenn er sich nicht irrt.

    Ok, offiziell noch nicht, wir warten ja jeweils noch 1-2 Tage auf Dopingfälle…

    Bester Punkter dieses Jahr:

    Nibali 25 (Giro)
    Contador 20 (TdF)
    Rodriguez 19 (TdS, TdF, Vuelta)

    Gefällt dem KV schon besser als 09, da war Contador mit seiner doofen TdF der Punkter des Jahres.

    Problem für nächstes Jahr aber schon jetzt klar.

    Nibali, der Grieche will Nibali zurückklauen!!! Den lieben Vincenzo! Hat dann eine böse 3er Spitze, Basso, Nibali und natürlich Lappi, der ist dann Pythagorasfan. Sowas böses.


    Leitplanke

    #679903
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Würde der KV ASchleck wirklich Nibali vorziehen? Naja, dessen Punkte fürs Tourpodium sind schon relativ sicher. Schwierig. Mal abwarten, ob das luxemburgische Team wirklich zustande kommt.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #679904
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht werden ja auch Arsch und Nibali gesetzt :D

    Aber falls Contador doch setzbar bleibt (d.h. er wird nicht 2 Jahre gesperrt), doch, doch, Arsch vor Nibali.

    Arsch-Nibali

    Arsch fährt so wenig, TdF und Ardennen, sonst rollt er immer nur, macht ihn nicht sympatisch. Und er ist dadurch auch nicht ein superber WEttmann. Trotzdem, man kann von ihm jetzt noch x Jahre lang 16+ Punkte erwarten, TdF. Platz 2 scheint ja fast garantiert, ok sagen wir 12+, top 5. Und wer weiss, evtl fährt er doch mal ein zweites Rennen ernst. Die TdS wäre toll, wetttechnisch, Giro-Vuelta wäre noch toller, wetttechnisch vielleicht weniger, Sympathieplus aber.

    Nibali: Ist eben auch nicht wirklich sympathisch. Seine INterviews, na ja, irgendwie mag den KV den nicht wirklich. Dieses Jahr 25 Punkte, Giro+Vuelta. 2011 wird das aber anders aussehen. 2011 wird er wohl einfach den Giro als Leader fahren. Basso will mal die Tour, wird kein Double versuchen. Ist sich der KV relativ sicher. Also Nibali, Giro, dann? Tour als Bassohelfer? Möglich. Vuelta wieder? Möglich. Aber Vueltaleader… die Vuelta schon für Spanier nicht soooo enorm wichtig, eigentlich denk der KV nicht dass Nibali den Titel verteidigen wird. D.h. für 2011 wohl Arsch mehr Punkte.

    Langfristig vielleicht Nibali mehr, Arsch zwar besser, aber Nibali traut der KV eher zu mal Giro+Tour zu fahren als ARsch. Dann halt vielleicht Sastremässig 5. und 3. oder so, gibt immer noch mehr Punkte. Aber eben, jetzt ist wohl erstmal Basso Tourleader, d.h. Nibali kommt wenn’s gut so zwischen 7-15, weiter hinten auch möglich. Giro punktet er auch, aber gewonnen hat er den noch lange nicht. Und Arsch ist schlussendlich einfach besser.

    Also

    Contador
    Arschleck gesetzt.

    Nibali wird von Pythi geklaut und von dem dann 2012 gesetzt.


    Leitplanke

    #679905
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nibali ist 2010 förmlich explodiert ..ein unglaubliches jahr. haarscharf am double giro-vuelta vorbeigesegelt ..8 siege insgesamt.

    ganz klar ..er wird nach pantani der erste italiener sein der gelb bis nach paris tragen kann ..und genau für das unternehmen wird vincenzo in zukunft missbraucht werden.


    102

Ansicht von 6 Beiträgen - 26 bis 31 (von insgesamt 31)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.