Olympia 2016 in Rio

Home Foren Aktuelle Rennen Olympia 2016 in Rio

Ansicht von 4 Beiträgen - 101 bis 104 (von insgesamt 104)
  • Autor
    Beiträge
  • #746794
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Cancellara also doch noch mit dem grossen Wurf in seiner letzten Saison. Eine würdiger Abschluss einer grossen Karriere!

    #746795
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Sagan im MTB-Rennen am Ende 35iger. Er hatte zwei Platten, jeweils extrem ungünstig kurz nach der Technikzone, so dass er jedes mal fast eine ganze Runde laufen musste. Aber er ist tapfer zu Ende gefahren, das sind viele andere nicht.

    Nachdem Van Avermaet das Straßenrennen gewinnen konnte, muss er sich aber schon fragen, ob er richtig lag mit seiner Einschätzung, dass das Straßenrennen zu schwer für ihn sei. Es wird ja eher umgekehrt ein Schuh draus: weil das Straßenrennen so schwer war, waren es am Ende eher die Klassikerspezialisten, die vorne waren.

    #746796
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ne, ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass Sagan in dem Rennen eine Rolle gespielt hätte.


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #746797
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve!
    Ne, ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass Sagan in dem Rennen eine Rolle gespielt hätte.

    Klar reine Spekulation. Du könntest trotzdem recht haben. 2013, als er auf diese saganhafte Art die 6. Etappe bei Tirreno-Adriatico gewann (Sauwetter und 30%-Rampen), da war er auf solch einem Terran noch deutlich besser als heute. Er hat sich auch ein bisschen auf die Nordklassiker eingeschossen und ist in den längeren Anstiegen nicht mehr so stark, wie er schon war, schätze ich.

Ansicht von 4 Beiträgen - 101 bis 104 (von insgesamt 104)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.