Paris-Roubaix 2007

Home Foren Aktuelle Rennen Paris-Roubaix 2007

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 153)
  • Autor
    Beiträge
  • #567422
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    PR wird dieses Jahr wohl ohne Hincapie stattfinden, weil er sein Handgelenk gebrochen hat.
    Ich fürchte, daß ihm damit die letzte echte Chance entgeht das Rennen zu gewinnen, denn nächstes Jahr wird er 35, sprich: zu alt sein.
    Positiv daran (Entschuldigung!) finde ich, daß damit Gusev wohl auf Sieg fahren darf und von dem erwarte ich einiges.

    #648004
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    zu alt für roubaix? das denke ich nicht. das rennen erfordert sehr viel erfahrung und auch in den letzten jahren haben nicht immer die jüngsten gewonnen. es ist vielmehr eine frage der einstellung, da man mit zunehmenden alter mehr investieren muss für eine ähnliche form wie in jungen jahren.

    ansonsten sinds die gleichen favoriten wie so oft. cancellara, boonen und wesemann fallen mir jetzt als erstes ein.

    #648005
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wesemann gewinnt.

    #648006
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    würde ich mir wünschen, aber ich habe so meine zweifel daran, ob sie überhaupt ne einladung bekommen.

    #648007
    DerBaske
    • Beiträge: 264
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Hincapie tut mir sehr leid, er hat bei diesm Rennen schon so of Pech gehabt, aber Gusev ist eine ausgezeichnete Vertretung für ihn. Außerdem darf ma Flecha und Hoste nicht aus den augen lassen

    #648008
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ballan.

    Oder Marzano.


    Leitplanke

    #648009
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von DerBaske
    Hincapie tut mir sehr leid, er hat bei diesm Rennen schon so of Pech gehabt, aber Gusev ist eine ausgezeichnete Vertretung für ihn. Außerdem darf ma Flecha und Hoste nicht aus den augen lassen

    Gusev hat iM auch ne Verletzung, wie ich gelesen habe, Keine Ahnung wie schlimm es ist.

    _________________________________________

    Bahnschranke

    #648010
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wirklich blöd für Hincapie. Zumal das die letzte Saison von DC zu sein scheint und keiner weiß ob und wo er dann im nächsten Jahr überhaupt noch fährt.
    Schade, P-R ist das einzige Rennen bei dem er mir bisher sympathisch war…

    #648011
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    meine trauer bezüglich hincapie hält sich in grenzen, aber nach der aktion im letzten jahr hätte ich ihm ne letzte chance nochmal gegönnt

    #648012
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nach welcher Aktion? Du meinst seine Reaktion, die ihm vl das Genick gerettet hat? PUH, hab das noch vor Augen. Einen Platten wünsche ich so mnchem, aber so etwas keinem.

    Letztens ist einem Kollegen der Lenker abgebrochen, zum Glück beim Anfahren als er den Lenker mit seinem Körpergewicht belastete. PFF, da fällt mir ein, mein Lenker ist auch schon x Jahre im Gebrauch, sollte ich mal wechseln.

    #648013
    procyclingpress
    • Beiträge: 21
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Nach welcher Aktion? Du meinst seine Reaktion, die ihm vl das Genick gerettet hat? PUH, hab das noch vor Augen. Einen Platten wünsche ich so mnchem, aber so etwas keinem.

    Letztens ist einem Kollegen der Lenker abgebrochen, zum Glück beim Anfahren als er den Lenker mit seinem Körpergewicht belastete. PFF, da fällt mir ein, mein Lenker ist auch schon x Jahre im Gebrauch, sollte ich mal wechseln.

    Mir ist mal der Lenker in einem Kriterium kaputt gegangen. Gluecklicherweise nur weggeknickt. Es ging leicht berghoch und ich bin im Sitzen gefahren, das half auch, nen Sturz zu vermeiden.
    Hatte spaeter festgestellt dass die Clip-on Aero Bars, die ich manchmal dran hatte, vom Hersteller vom Markt genommen wurden…

    #648014
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    So, Wildcardvergabe:
    Die alten 18 PT-Teams sind dabei, dazu Astana, Wiesenhof, Chocolade Jaques, Landbouwkrediet, Skil-Shimano und Agritubel. Unibet (in Frankreich jetzt Canyon) nicht. Sauerei.

    Was soll denn Astana bei P-R? Auf Ivanov und Haselbacher kann man doch wirklich verzichten…

    #648015
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Landbouwkrediet oder auch Chocolade Jaques statt Unibet ist in der Tat schon sehr merkwürdig.

    #648016
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das ASO & Co. Astana zu jedem Sch*** einladen und Unibet immer geschnitten wird ist der blanke Hohn. Was soll das?

    Bei Unibet fährt doch mit Casper der momentan beste französische Sprinter, dazu mit Coyot ein weiterer vielversprechender Franzose. Mir absolut unverständlich warum man die kaputtmachen will…

    #648017
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    einfach um die macht zu demonstrieren, so jedenfalls mein eindruck. agritubel ist ja wohl auch ein witz. unibet muss da eigentlich dabei sein. da sieht man wieder genau das problem. wenn es keine protour gibt, wird wieder willkürlich eingeladen und dann auch noch jeder müll. langfristig schadet man sowieso nur dem radsport. unibet hat sich doch auf ihre pt-lizenz verlassen und jetzt haben sie ja auch noch angekündigt mit anderen trikots zu fahren. kein grund spricht gegen sie.

    #648018
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Tja, hat Unibet wohl zu laut gebrüllt…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #648019
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja
    Tja, hat Unibet wohl zu laut gebrüllt…

    das ist kein objektiver grund und solche fälle sprechen doch für die protour.

    #648020
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    wenn es keine protour gibt, wird wieder willkürlich eingeladen und dann auch noch jeder müll.

    Ist doch immer noch besser, wenn nichts liegen bleibt.

    #648021
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Was soll denn Astana bei P-R? Auf Ivanov und Haselbacher kann man doch wirklich verzichten…

    Ivanov war heute einer der stärksten. Die Einladung ist absolut verdient.

    #648022
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich fand Ivanov nicht so besonders stark dafür das er die ganze Zeit im Hauptfeld gehockt und nichts versucht hat.
    Der ist halt am Ende nur die Boogerd-Attacke aus dem Hauptfeld mitgegangen, das ist der einzige Grund warum der so weit vorne im Klassement gelandet ist (Johansen und Sentjens ja auch und wegen denen wird kein Team zu P-R eingeladen). Der Rest vom Hauptfeld ist dann einfach nur nicht mehr gefahren (war ja hinten schon der Wurm drin als Boonen und Burghardt weggesprungen sind, Cancellara und O’Grady haben die dann jeweils alleine gestellt und ganz Lotto, Rabobank, Milram und Co. bekommen das nicht hin).

    #648023
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Verfolgergruppe („Hauptfeld“ ist ein Euphemismus) war ziemlich lange etwa 30 Sekunden hinter den Angreifern. Erst etwa 10 Km vor Schluß haben die aufgegeben. Ivanov ist da nicht nur mitgerollt sondern war recht aktiv. Und er hat eine etwas andere Vergangenheit als Sentjens.

    #648024
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nein, ich meinte eigentlich schon das Hauptfeld – die Verfolgergruppe um Boogerd hat sich ja erst am Tiegemberg 15 km vor dem Ziel gebildet. Bis dahin waren ja noch 40 Fahrer mehr oder weniger zusammen. Da war der Abstand dann schon 40 Sekunden und dann hat der Rest die Beine hochgenommen.

    #648025
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    15:57 CEST
    Predictor and Astana are chasing the group up front. O’Grady is about ready to join the escape and it will make seven men in the front.
    16:21 CEST 178km/25km to go
    Alessandro Ballan (Lampre-Fondital), Michael Boogerd (Rabobank), Oscar Freire (Rabobank), Roy Sentjens (Predictor-Lotto), Baden Cooke (Unibet.com), Serguei Ivanov (Astana), Allan Johansen (Team CSC) are chasing at 13″.

    #648026
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hat im Fernsehen irgendwie anders ausgesehen. Immer wenn die drauf waren ist im Hauptfeld Predictor-Lotto gefahren…
    Und auch Ivanov ist im Fernsehen nicht sonderlich aufgefallen; Initiative ließ sich da hauptsächlich bei Boogerd und Freire beobachten.

    #648027
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ivnv war n der ersten Phase aktiver. Danach in der Tat vor allem Boogert.
    Lotto?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 153)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.