Paris-Roubaix 2017

Home Foren Aktuelle Rennen Paris-Roubaix 2017

Ansicht von 10 Beiträgen - 51 bis 60 (von insgesamt 60)
  • Autor
    Beiträge
  • #754198
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Colbrelli hat halt nur gelutscht bisher, seitdem vdP da war. Fände ich etwas unbefriedigend. Aber befürchte der gewinnt jetzt. Sieht schon noch sehr stark jetzt.

    #754199
    El pistolero97
    Teilnehmer
    • Beiträge: 61
    • Amateur
    • ★★★

    Episch dieses Rennen heute was ein rennverlauf colbrelli dürfte es machen

    #754200
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4982
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Vermeersch stark, kam ja auch von vorne. Der sagt mir recht wenig bislang

    #754201
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Colbrelli. Doof.

    #754202
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Colbrelli

    Der KV als Kenner bestätigt seine WM Form, hätte er nie erwartet :yahoo:

    Erste Teilnahme, der wird so wenn’s gut kommt 25. Keine Hügel, eh hoffnungslos.

    Der Kerl aber wirklich in Form. Gewinnt Roubaix, dafür lässt er Bernocchi aus, lohnt sich schlussendlich doch.

    Der KV nicht viel gesehen, ab dem Mosconplatten, aber zuerst mal mit vielen Pausen, erst jetzt am Schluss den guten Stream. Hätte es Moscon gereicht ohne die Probleme? (den STurz auch nciht gesehen, nur gehört später…)


    Leitplanke

    #754203
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4982
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    MvdP hatte dann hinten im Sprint nicht mehr viel. Der Vermeersch hat mit sehr gut gefallen

    Colbrelli halt smart. Besonders zu sehen auf dem Carrefour de l’Arbre als Moscon geholt wurde. Da hat er sich gleich vorn hingesetzt so dass MvdP nicht attackieren konnte. Denke jetzt auch nicht dass das ein unverdienter Sieg war.

    #754204
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4982
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Moscon sah bis zum Radwechsel echt gut aus, das hätte reichen können. Danach war er auf dem Pflaster unsicher, wohl zu viel Luft in den Reifen beim Reserverad. Das hat dann auch den Sturz verursacht

    #754205
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja Colbrelli ist schon ok. Ist ja auch aktiv gefahren mit der frühen Attacke, auch sonst taktisch gut und im Sprint dann halt der Beste. Aber vdP war schon klar der Stärkste, von daher schade.

    Moscon auch sehr stark, hätte ohne Defekt sicher gewonnen. Kam halt aus der frühen Gruppe, wäre sonst wohl nicht vorne dabei gewesen.

    #754206
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4982
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Moscon: hätte mir schon vorstellen können dass er heute mit den besten mithalten hätte können.

    Und der 100% MvdP müsste einen Vermeersch doch auf dem Pavé distanzieren können. Den haben wir heut halt auch nicht gesehen, vl den 95% oder so

    #754207
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    vdP nicht ganz 100%? Kann sein. Hat aber auch 70km vorm Ziel das komplette Peloton geschreddert. Und ist ab da ca 55km mehr oder weniger alleine von vorne gefahren. Das hat ihm vielleicht am Schluss einfach gefehlt.

    Und ich denke bei genau dieser Attacke wäre Moscon ws auch nicht mitgekommen (und Colbrelli vielleicht auch nicht).

    VdP und auch van Aert bräuchten halt ein etwas stärkeres Klassikteam, dass den Laden zusammenhält, bis zu großen Attacke der Chefs. Sonst gehts ihnen wie Sagan, der kaum Klassiker gewinnen konnte.

Ansicht von 10 Beiträgen - 51 bis 60 (von insgesamt 60)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.