ProTour Teams 06 Kanalyse

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Teams 06 Kanalyse

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 90)
  • Autor
    Beiträge
  • #618945
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    – So jetzt hat der Uebersetzer geraucht.
    – Aber der uebersetzt doch gar nicht live, Herr M.!!!!
    – Ach so… guter Punkt! Mmhhh, sie sind ein ganz schlauer gell!
    – Ja! Aber können wir mit Tadej weitermachen?
    – Ok ok ok, noch etwas Eistee für den Uebesetzer!
    – Ist nicht live!!!! Verdammt!
    – Och, wirklich intelligent sind Sie, wirklich!!!¨
    – TADEJ VALVJAVEC
    – Der trinkt auch gern Eistee, glaub ich, zweitens: Am Giro wird er nur Helfer von Damiänchen sein. Die beiden werden ein ähnliches Vorbereitungsprogramm fahren. Dann wird könnte er an der Tour evtl aufs GK fahren, in einer Mannschaft ohne richtigen Leader, Damiänchen wird nur zum lernen nach Frankreich gehen.
    – Um beim Thema Rundfahrten zu bleiben, was erwartet ihr von Tiralongo?
    – Glaube sehr an ihn. Wollten ihn schon vor 1-2 Jahren hatte aber schon einen Vertrag. Er wird der Schutzengel Damianos sein, bin sicher dass er den Job perfekt ausführen wird, sowohl im Rennen als auch ausserhalb. (Muss zugeben dass mir Damiänchen langsam aber sicher auch unsympathisch wird, mein Gott, der Kerl ist Vater und braucht auch ausserhalb der Rennen einen persönlichen Aufpasser? Findet sonst die Toilette nicht oder was?)
    – Marzoli? Nach langer und schwieriger Verhandlung.
    – Habe lange mit Saronni gekämpft. Denke dass er mit Fiugeras (der Uebersetzer kennt den nicht, nur Figueras) Commesso, Carrara und den anderen (WELCHEN?) einer derer ist, die sofort gute Resultate erzielen können. (ach so, dann wohl die von oben) Das sind alles Fahrer die viel, aber nicht alles bewiesen haben, deshalb noch viel Feuer haben.
    – Wichtigsten Damiänchen Gegner?
    – Dieses Jahr scheinbar wirklich alle da. Der schwierigste wird sicher Basso, der ist jedes Jahr stärker und der Parcours kommt ihm auch entgegen, viele Berge aber auch Zeitfahren. MZF wird er Vorteile gegenüber allen anderen haben (richtig, inkl Wurstelli) auch wenn ich glaube dass unsere Mannschaft sich gut verteidigen wird. ZF in Pontedera, sehr lange, werden sicher viel verlieren, auch mehr als 3 (mmhh, ich tippe ja auf weniger) Trotzdem glauben wir an unsere Chancen. Wenn es Damiänchen gut geht sind wir gleich gut wie die anderen, jeder wird seine Strategien machen. Unsere: Bergfahrer mitnehmen, aber auch jemanden wie z.B. evtl Ballan, der im MZF Tempo machen kann ohne dabei Damiänchen kaputt zu fahren.
    – Simoni, Rujano und Savoldelli?
    – Gibo ist ein Fahrer der nie aufgibt (und nie verzeiht scheint mir) und auf dem man aufpassen muss. Rujano ist ein eigenes Thema. Die grosse Ueberraschung 05. Aber in den vielen vielen Jahren im Radsport habe ich wirklich viele Fahrer, vorallem Kolumbianer und Venezuelaner, gesehen die ein Jahr sehr stark waren, aber dann in den folgenden Mühe hatten (Beispiele wären schön gewesen, diese zahlreichen Kolumbianer und Venezuelaner scheine ich nämlich verpasst zu haben. Sierra, ok. Meija ist schon was anderes, Rincon war kurz, aber länger als ein Jahr) Ich wünsche ihm natürlich dass er wieder gut sein wird, der Giro würde nur noch schöner werden. Ullebaby soll auch teilnehmen, denke aber dass er nur die Tour vorbereiten will (richtig)
    – Jetzt reden wir über Rovato, ihre Heimatstadt, ist sehr langweilig, ok?
    – Ok.
    – GT, ProTour-GT Kampf?
    – Normal dass es Anfangs Probleme gibt. Nicht fair sofort zu beurteilen. Man sollte etwas warten. Aber für die GTs muss man schon berücksichtigen dass die kleineren und mittleren nationalen TEams durch die TEilnahme an ihrer Landesrundfahrt mehr Geld einnehmen könnten, und so langsam stärker werden könnten. Denke ein guter Kompromiss wäre die Anzahl der PT Teams auf nicht mehr als 17, maximum 18 zu reduzieren. (Was denn, 17 oder 18 Max???)
    – Vuelta?
    – Werden mit einem jungen Team gehen. Giro-Tour mit Damiänchen, werden dann die Vuelta auf Etappensiege fahren, nicht GK. Die vuelta könnte für einen jungen wie Possoni auch eine gute Erfahrung sein, wie letztes Jahr für Marzano. (War der eigentlich da gut?)
    – Neos, Possoni, Bono
    – Possoni ist seit seiner juniorenzeit ein vielversprechender Fahrer, bei Leali (Bruno) ist er gut weiter aufgebaut worden. 2006 wird er langsam aufgebaut werden, denke er wird aber schon positiv auffallen. Bono ist einer der sich überall wohlfühlt, nix schonen in seinem Fall, er ist ein Arbeiter, also los, arbeiten!
    – Doping: Scotto D’Abusco-Petrov, einer weg, der andere da, verschieden Masse?
    – Nicht die gleiche Situation. Scotty=hoher Hematokritwert, also hat er wahrscheinlich was gemacht dass in dieser Welt sicher zu verurteilen ist (schöner Satz, auf Italienisch jedenfalls….) Freut mich dass er weiterhin radelt, er ist kein schlechter Fahrer, aber in einem Team wie dem unseren hätte er kaum vollkommen rehabilitiert werden können. Petrov hingegen, der ist halt Damiänches Partner für einsame nächte. Oh, nein nein. Meine Phantasie ist gerade mit mir durchgerannt. Meinte folgendes: Petrov wurde mit anormalen Werten gefunden, aber nicht Hämatokrit, 44 nämlich. WErte die nur vermuten lassen dass er in der letzten Zeit etwas böses, böses, gemacht hätte. Wurde rehabilitiert weil wir glauben dass er unser Vertrauen wieder erlangen kann und wir noch an ihn glauben (ein Haufen Mist ist das ganze, als ob nur EPO Doping wäre… oder war’s Koks, Hasch etc., dann ok, eine Linie in Ehren kann niemand verwehren, wie Konfuzius sagte. Oder war’s Goethe? Coolman? Egal)
    – Als Italiener müssen wir etwas über Pantani sagen.
    – Bla bla bal ok.

    Die Frage übers Internet lasse ich normalerweise sein, erwähne nur dass Martinelli meint seine tochter sei internet süchtig.

    Interessant dass Martinelli für den Giro Di Luca und Savoldelli gar nicht erwähnt, und wie fast jeder nicht an Rujano glaubt.


    Leitplanke

    #618946
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Nick

    Rabobank wird wieder sehr stark mit ihren jungen Fahrern auftrumpfen und Boogerd wird das Amstel Gold Race gewinnen, FdJ wird ne super Tour de France fahren dieses Jahr, USP werden mit Hincapie Paris Roubaix gewinnen aber keinen der 3 Tours mehr, den Giro wird Cunego gewinnen. Fur Phonak wird es kein gutes Jahr werden.
    Noch eins zu dem der t-mobile vorgestellt hat, kirchen wird LBL gewinnen ;) nur zur Info… Kirchen wird noch bei der WM unter die 5 ersten kommen in Salzburg, Gerdemann wird bei T Mobile sich nicht mehr weiterentwickeln. Ullrich wird die Tour de France gewinnen wenn er den Giro faehrt, andernfalls Basso die Tour mit F. Schleck an der Seite der auch eine Top20 Platzierung machen wird, dann wird Frank noch bei der Deutschlandrundfahrt mindestens auf s Podium fahren und die Lombardeirundfahrt gewinnen. CSC wird uberhaupt wieder eine fullminante Saison liefern, mit ihren neuzugangen Cancellara… und mit Jullich. Voigt wird leider keine so gute Saison mehr fahren. Aber Andy Schleck wird die Luxemburgrundfahrt und die Tour de l Avenir gewinnen.
    Quick Step: Tom Boonen wird viele Siege einfahren, Het Volk und Flandern Rundfahrt und bei der Tour das Grune Trikot mit nach Hause nehmen. Bettini wird die HEW Classics gewinnen und noch ein paar Etappenrennen in Italien villeicht.

    ganz schön viel holz…

    bei den meisten sachen denk ich ähnlich, aber:

    – fränk schleck fährt bei der deutschland-tour NIE IM LEBEN aufs podium. glaub auch nicht, das er bei der tour top20 schafft…

    – warum sollte sich gerdemann nicht weiterentwickeln ?

    #618947
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ist das hier ein kanalyse- oder ein weissagungs-thread?

    #618948
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von RüCup

    – warum sollte sich gerdemann nicht weiterentwickeln ?

    Weil er jetz zu T-Mobile gewechselt ist, und es ja bekannt ist, dass es die Talente dort nicht ganz so einfach haben, und die Neueinkäufe von denen viel erwartet wird, erst recht nicht…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #618949
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wieso sollte frank schleck nicht das potential dazu haben? traue ihm das schon zu. d-tour wird überschätzt, wenn da schleck mit topform hinkommt, andere nur zum formausnutzen kann er das sehr wohl schaffen. gute platzierungen bei schweren klassikern traue ich ihm auch zu, sogar den sieg, aber die erwartung habe ich nicht.

    #618950
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Doch, ich denke auch Frank Schleck kann das schaffen, ist aber eher unwarscheinlich, dann doch eher top 20 bei der TdF.

    #618951
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    martinelli-interview

    hier die gute erfahrung von marco marzano an der vuelta. ich weiss.. ich weiss, es zählen ja nicht nur resultate ( mal bei martinelli ). eine schöne braune haut oder keine gewichtsprobleme zählen natürlich auch zu den guten erfahrungen nach 3 wochen ferien in spanien.

    dass martinelli savoldelli nicht erwähnt hat ziegt wie engstirnig dieser windelwechsler denkt. das schlimmste finde ich aber dass sich jetzt valjavec sogar noch privat mit cunego rumschlagen muss. saronnis psycho tantra-yoga-therapie scheint nicht zu wirken. der kann einem echt leid tun. martinelli mag rujano nicht, hab ich das richtig gelesen ? ein verkorkster faschist ? auf jeden fall für mich jetzt schon die blemblem brothers der saison 06, der martinelli und der cunego.

    ballan / bennati könnten ausserhalb italien was zeigen, bei den belgischen rennen. bruseghin zeigt sich in kleineren rundfahrten. aber der rest ( figueras – NAJA !! ) ????


    102

    #618952
    Nick
    • Beiträge: 151
    • Jungprofi
    • ★★★★

    eines der ziele von frank ist die deutschlanrundfahrt, schohn letztes jahr aber da wurde er leider krank… warum soll er das nicht scaffen, er wurde 4ter in der tour de suisse… und dann schaut mal was er beim Giro geleistet hat, er war Bassos bester Helfer in den Bergen und hat als er krank war auf ihn gewartet, er hat enormes Potenzial…
    Und bei den Klassikern hat er schohn bewiesen dass er gut ist…

    Und Gerdeman war in einem der besten Teams der Welt, nun ging er zu T Mobile, denke wohl das junge Talente sich bei T Mobile weiterentwickeln können neuerdings… aber nicht Gerdemann der ausser dass er jetzt mehr verdient eine Stuffe runter gewechselt ist… er wird nie damit klarkommen dass es bei T Mobile nicht so ist wie bei Akud und CSC wo alle eine Famillie sind.


    Ich liebe Pinarella
    T-Moby-dick ist nur ein Nachahmer :D

    #618953
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    schleck frank kann was. man schaue sich mal die tollen resultate, in unterschiedlichen rennen an !! in welche richtung es mit ihm geht wird man sehen. auf jeden fall hat csc mit schleck eine geheimwaffe !


    102

    #618955
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Euskatel:

    Euskatel geht kämpferisch in die Saison. Erstes Ziel ist die Mallorca-Rundfahrt. Man will von Anfang an Erfolge einfahren, um den Sponsor bei der Stange zu halten. Der Vertrag ist zum Saisonende terminiert. Der Überlebenskampf hat begonnen.

    todociclismo.com

    #618956
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ehm, kein Diskussionsthread eigentlich…. aber egal. Aber die beiden Nichtsnutze (VS und Nick) die im Erwartungenthread es nicht lassen konnten, sofort löschen. Vorallem weil’s ja nicht mal interessant ist.


    Leitplanke

    #618957
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Nick
    Euskatel hat keine Überlebenschance… die sollten mal ne neue Taktik probieren anstatt nur Basken aufzunehmen…

    in keiner anderen region der welt gibt es so viele rennradler wie im baskenland!

    @KV
    zu spät…

    #618958
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dein Post war vorhin noch vor meinem…..

    Hier zu spät, mir auch klar, im Erwartungsthread noch nicht, deshalb schreibe ich es ja hier hin, weil sonst dort ein dritter off-topic post landet.


    Leitplanke

    #618959
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    jetzt haben sie den erwartungen-thread wirklich versaut. ein jammer ist das, wirklich wirklich …

    ich werde diesen post dann wieder löschen wenn doctor_watson mit seinen affen drüben für ordnung gesorgt hat..


    102

    #618954
    Nick
    • Beiträge: 151
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Verstehe zwar nicht ganz was ihr meint aber habe mal so ein paar Sachen gelöscht ;)


    Ich liebe Pinarella
    T-Moby-dick ist nur ein Nachahmer :D

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 90)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.