T-Mobile 2007

Home Foren Profi-Radsport allgemein T-Mobile 2007

  • Dieses Thema hat 135 Antworten und 33 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 14 Jahre von CrazyIvan.
Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 136)
  • Autor
    Beiträge
  • #567291
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Und hier geht es gemütlich weiter. Bis jetzt scheint folgender Kader ziemlich sicher festzustehen (zumindest nach verschiedenen Quellen):

    Gerdemann
    Rogers
    Bernucci
    Davis
    Korff
    Schreck
    Ziegler
    Giling
    Eisel
    Ciolek
    Knaven
    Sinkewitz
    Piil
    Cavendish
    Hammond
    Honchar
    Guerini
    Burghardt
    Barry

    Anzahl: 19

    Dazu kommen dann nach Gerüchten noch folgende Fahrer:

    Bert Grabsch
    Luis Leon Sanchez
    Aaron Olsen
    Alberto Contador
    Jens Voigt
    Thomas Voeckler
    Axel Merckx
    Brian Vandborg

    Sichere Abgänge:

    Bernhard Kohl
    Andreas Klöden
    Matthias Kessler
    Jan Ullrich
    Oscar Sevilla

    Sportliche Leiter:

    Alan Peiper
    Tristan Hoffmann
    Rolf Aldag
    Valerio Piva

    Abgänge sportliche Leiter:

    Mario Kummer
    Olaf Ludwig
    Giovanni Fidanza


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #643000
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Was ist eigentlich mit unserem LINUS ???

    Das Ventil wills sicher auch wissen?


    pompa pneumatica

    #643001
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich weiß nicht mehr wo ich das gelesen habe, aber der wird warscheinlich bleiben. Ist aber noch nicht offiziell bestätigt worden.

    #643002
    Tracker
    • Beiträge: 126
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Traurig traurig, was aus so einer Mannschaft doch werden kann. Die Verpflichtungen ueberzeugen leider in keinster Weise.
    Ausnahme: Cavendish. Das ist ein junger, hungriger Fahrer, der im Sprint gnadenlos reinhaelt.

    Ich hatte nach dem Management-Wechsel eine klarere Linie erwartet, einerseits was eine konsequente Neuorganisation der Mannschaft angeht (junge Talente) und andererseits, was eine klare Anti-Doping Linie betrifft…

    Und da werden dann solche Leute wie Servais Knaven (Mitglied im TVM Skandal Team von 1998) und Abraham Olano (Nicht nur Bjarne nannte man Mister 60%…) ins Spiel gebracht..

    In Deutschland gibt es viele, gute junge Rennfahrer, die man mit entsprechender Fuehrung schnell an die Spitze bringen koennte…

    Schade, der T-Mobile Kader fuer naechstes Jahr ist der Beginn vom Abgesang des Sponsors..

    #643003
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @T-Moby

    Du hast in deiner Aufzählung Rogers vergessen. Er wird 100% bleiben. Er war der erste, der das bestätigt hat. Und auch Gerdemann hat in einem regionalen Zeitungsinterview erklärt, dass er bleiben wird.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643004
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe

    @T-Moby

    Du hast in deiner Aufzählung Rogers vergessen. Er wird 100% bleiben. Er war der erste, der das bestätigt hat. Und auch Gerdemann hat in einem regionalen Zeitungsinterview erklärt, dass er bleiben wird.

    War das Gerdemann der gesagt hat, dass Rogers nächstes Jahr Tourkapitän ist und er und Stinki Akzente setzen soll?? Ja stimmt, du hast Recht…

    @ Tracker: Was ist mit Ciolek??


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #643005
    Tracker
    • Beiträge: 126
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Ja, sorry, Ciolek hatte ich vergessen. Könnte etwas werden, wenn man ihm bei TMO nicht zu sehr den Allerwertesten pudert….

    #643006
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Und was wollen sie mit diesem Team dann machen???

    Sprinten können sie ganz gut, aber auch nicht weltklasse.

    Ansonsten? Honchar zum Giro, Rogers als Tourkapitän und die Vuelta wieder sausen lassen? (OK, evtl. Contador, aber auch keine Granate) Sinkewitz und Gerdemann keine zuverlässigen Kapitäne.

    Und dann lässt man auch noch Klassiker wie Kessler ziehen? Wesemann, was ist mit ihm? Müssen ihn halten! Knaven, Hammond schön und gut, aber keiner hat Wesemann-Potential.

    Sehr eigenartige Art und Weise ein Team runterkommen zu lassen!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #643007
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @ Jaja
    Ob Contador nächstes Jahr immer noch keine Granate ist, werden wir ja sehen.

    @Tracker

    Klar hat Olano gedopt – aber wen würdest du denn dann als sportlichen Leiter nominieren?
    Das sind so gut wie immer Es-Profis, also Leute, die in den neunziger- oder achziger Jahren aktiv waren.
    Nenne bitte einen Fahrer, für den du deine Hand in’s Feuer legen würdest.

    Übrigens ist es nicht so, daß tmob sie freie Auswahl hat.
    Die müssen nehmen, wer verfügbar ist und kommen/bleiben will.
    Für mich scheinen die im Moment zu nehmen, was sie halt kriegen können,egal, ob der betreffende Fahrer zur neuen Firmenpolitik passt, oder nicht.

    ps:
    Ja, ich weiß, Olano ist niemals positiv gewesen etc.

    #643008
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    tja, wie soll man anderes erwarten von Aldag.
    er war ein Helfer und verpflichtet halt lieber Helfer.
    ok, vielleicht entscheidet nicht er.

    Aber hier hat man zu viel nach Charakter und zu wenig nach Leistung geschaut.


    Old Path, White Clouds

    #643009
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy
    Aber hier hat man zu viel nach Charakter und zu wenig nach Leistung geschaut.

    Die letzten Jahre war das immer umgekehrt, da wurde nur nach Leistung eingekauft und danach haben viele Leute gesagt, dass es falsch war diese Leute zu holen. Jetzt geht man den anderen Weg und wieder ist es falsch.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643010
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    http://www.frankfurter-rundschau.de/in_und_ausland/sport/aktuell/?em_cnt=965173

    Hier ein Interview mit Rolf Aldag. Demnach bleiben von den Sportlichen Leitern Holm und Piva definitiv bei T-Mobile. Von den Fahrern erwähnt er Rogers, war schon vorher klar, dass er Kapitän für die Tour sein solle. Außerdem bleiben definitiv Korff und Guerini.

    Aber das interessanteste mMn ist, dass T-Mobile neben dem Blutvolumentest von jedem Fahrer auch einen DNA-Test haben will und ab nächstem Jahr die Fahrer nur noch von den Ärzten der Freiburger Uniklinik betreut werden dürfen.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643011
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe

    Quote:
    Original von chinaboy
    Aber hier hat man zu viel nach Charakter und zu wenig nach Leistung geschaut.

    Die letzten Jahre war das immer umgekehrt, da wurde nur nach Leistung eingekauft und danach haben viele Leute gesagt, dass es falsch war diese Leute zu holen. Jetzt geht man den anderen Weg und wieder ist es falsch.

    immer auf t-mobile …

    #643012
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe
    Außerdem bleiben definitiv Korff und Guerini.

    :evil:

    so ein Scheiß…Beppe könnte man wirklich jetzt gehen lassen, wem soll er bei der Tour helfen, wenn Rogers dort Kapitän ist?? Okay andererseits ist er ein so verdienter Fahrer, da ist es durchaus verständlich, dass man mit ihm verlängert, wenn er es denn so will. Aber wenn Rogers jetz wirklich Kapitän für die Tour ist, dann kann man wohl sicher sein, dass kein wirklicher Rundfahrt-Hochkaräter mehr kommt.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #643013
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Marzano?


    Leitplanke

    #643014
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Marzoli!

    #643015
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bert Grabsch geht zu Astana laut c4a.

    Quote:
    27.08
    (Possible) ProTour-Team Astana has contracted again 4 new riders: Andreas Klöden (Ger) and Matthias Kessler (Ger) = both T-Mobile; Swiss champion Gregory Rast = Phonak and René Haselbacher (Aut) who all signed for 2 years; the earlier mentioned Steve Morabito (Swi) = Phonak will also join the team next year and not now as was mentioned earlier. Also Michael Schär (Swi) – and since a few weeks with Phonak – will ride for in 2007 for Astana. Other new teammembers are Discovery Channel-Cook Willy Balmat (he is a Swiss) and 6 Soigneurs and Mechanics working with Phonak this year
    (thanks Ernst a.o.)

    New stagiaires / trainees – many thanks to Aart Mateboer
    Wiesenhof = Dominik Roels (Ger) – Mitja Schlüter (Ger) = ex AKUD – Andreas Stauff (Ger)
    Krolstone = Jan Hopman (Ned)
    Löwik Meubelen = Maarten Krommendijk (Ned)
    Amore & Vita = Alexander Filippov (Rus) – Michael Stevenson (Swe)

    New riders for Bodysol next year: Gregory Joseph (Bel) and Sven Van Dousselaere (Bel) = neo’s

    Neo-pro next year with Euskaltel is Lander Aperribay Aranda (Spa); other candidates are Iker Aramendia Jimenez De Vicuña (Spa) (or is it Francisco Javier Aramendia Llorente) and Andoni Lafuente Olaguibel (Spa). Not sure of a new contract are also Gorka Gonzalez Jarranaga (Spa) – Iker Flores Galarza (Spa) – Roberto Laiseka Jaio (Spa) + some riders mentioned earlier. (DV)

    Bert Grabsch (Ger) = Phonak is going to Astana next year.

    Johan Verstrepen (Bel) = Landbouwkrediet stops at the end of the season (thanks Jens)

    Jakob Piil Storm (Den) leaves CSC and is going next year to T-Mobile.

    #643016
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe

    Quote:
    Original von chinaboy
    Aber hier hat man zu viel nach Charakter und zu wenig nach Leistung geschaut.

    Die letzten Jahre war das immer umgekehrt, da wurde nur nach Leistung eingekauft und danach haben viele Leute gesagt, dass es falsch war diese Leute zu holen. Jetzt geht man den anderen Weg und wieder ist es falsch.

    die Leute, die vorher kritisieren sind doch nicht die selbe, die jetzt kritisieren.


    Old Path, White Clouds

    #643017
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman

    Quote:
    Original von fensterscheibe

    Quote:
    Original von chinaboy
    Aber hier hat man zu viel nach Charakter und zu wenig nach Leistung geschaut.

    Die letzten Jahre war das immer umgekehrt, da wurde nur nach Leistung eingekauft und danach haben viele Leute gesagt, dass es falsch war diese Leute zu holen. Jetzt geht man den anderen Weg und wieder ist es falsch.

    immer auf t-mobile …

    phonak ? ds ? ( kelme eh tabu bei dir, dieser f**k überla..lassen wir das ) all die scheissfranzosen teams ( sei gegrüsst coolman ) ? ach ja..milram auch noch. astana; jetzt schon bevor das team komplett ist, zum runtermachen coolmanmässig, nicht ? csc auch, egal ob greenpeace, die post oder csc, riis ist das arschloch hier. euskaltel ? jui…jui…darf ich selber ? was für flaschen !! alle gedopt waren sie zu den besten zeiten ! und jetzt ? in der gleichen ecke wie trottel 07. amen !

    verstehe das gejammere nicht. t-mobile hat doch viel kohle im radsport, gewinnt ab und zu ein rennen, macht aber alles falsch. was solls!! ulle war schon länger weg als sie es wahr haben wollten..


    102

    #643018
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    http://www.wieleruitslagen.be/nieuws/nieuws.php?subaction=showfull&id=1158046625&archive=&start_from=&ucat=1&

    Demnach werden die Verträge von Korff und Greipel verlängert, während Pollack keinen neuen Vertrag bekommt.

    Außerdem gibt es auf live-radsport.ch das Gerücht, dass Mazzoleni und Ivanov zu Astana gehen. Auch velo-club meldet das.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643019
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Trikots von Astana sind nächstes Jahr rosa?


    pompa pneumatica

    #643020
    MrDMC
    • Beiträge: 45
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco
    Die Trikots von Astana sind nächstes Jahr rosa?

    und? die von t-mobile schon länger…ach ich vergaß sind ja magenta. rosa würde aber besser zur bisherigen kauf- und verkaufsstrategie passen.

    #643021
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von MrDMC
    rosa würde aber besser zur bisherigen kauf- und verkaufsstrategie passen.

    Bisher zeigt Astana doch ausschließlich eine Kaufstrategie.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643022
    MrDMC
    • Beiträge: 45
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe

    Quote:
    Original von MrDMC
    rosa würde aber besser zur bisherigen kauf- und verkaufsstrategie passen.

    Bisher zeigt Astana doch ausschließlich eine Kaufstrategie.

    ich meinte die von t-mobile

    #643023
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Im T-Mobile Forum wurde gepostet, dass Kim Kirchen seinen Vertrag bei T-Mobile erfüllen wird.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 136)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.