Ullrich Tour 2006

Home Foren Tour de France Ullrich Tour 2006

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 911)
  • Autor
    Beiträge
  • #616263
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    verstehe ich nicht !

    auch die siegerehrung 04 ( TdF), hat dass klöden mitbekommen ?

    lächelt der idiot irgendwo frei raus ? aus seinem herzem über diesen super zweiten platz ? ja ?

    irgendwas stimmt da für mich nicht.


    102

    #616264
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    wird er bei den frühjahrsklassikern im teamwagen sitzen?

    Glaube net, aber ich weiß es nicht!! Aber früher war er da mal ganz gut, aber bei der Tour ist er nix!! Der größte Witz war ja, als er allen ernstes in der ARD gemeint hat, dass Klöden bei ihm auf Ulle hätte warten müssen!! Keine Ahnung mehr, welcher Berg es war!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #616265
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    egal. der klöden hat anscheinend nie die chance an einer GT zu zeigen was er wirklich drauf hat.

    die kappe auf ullrich ? mir egal. er wirkt lockerer so, was solls. ullrich wird nach karriere-ende 20 kilo nach oben und auch in der breite aufgehen, seine haare vielleicht ebenso, wieso auch nicht; wäre mir nicht unsymphatisch.

    ich sehs einfach, der ullrich jetzt ist ein anderer ullrich nach abgang von armstrong ( habe ich schon früher erwähnt – psyche ). <- erste anzeichen die haare !


    102

    #616266
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Meinst du, seine Lockerheit wurzelt aus der Siegesgewissheit. Nein, nein, ich glaube er ist glücklich mit seiner Sara.

    #616267
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Bei Andreas Klöden kann ich irgendwie keinen Siegeswille oder Kampfgeist feststellen. Schade, weil er könnte sich echt mit den besten messen.

    #616268
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @Pinarella

    Welche Wette hast du denn verloren?

    #616269
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    pinabella

    wieso der wechsel gleich im avatar zum kananierenvogel ?

    Stahlross

    nicht siegesgewissheit ( was schreckliches wort ) !
    eine last von der schulter ( für die dummen ), und für die doofen ( armstrong ).


    102

    #616270
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich will damit nur ein kleines bisschen Hoffnung ausdrücken…

    #616271
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    Quote:
    Original von Coolman
    und mit schnapsnase pevenage ist bereits eine zweite taktikniete neben kummer im team.

    Naja ich würde es nicht so pauschal sagen!! Pevenage ist, wenn Ulle mitfährt mehr als ne Schnapsnase, aber ansonsten würde ich ihn net als komplett bescheuert einschätzen (is aber mehr en Gefühl), aber Kummer ist meiner Meinung nicht der schlechteste!!

    ich denke das beide eigentlich taktisch ganz gut sind. das problem war meistens ulle.
    zum beispiel ’03:
    auf der etappe auf der armstrong so schlecht drauf war und ulle ihm bis auf 15 sec auf die pelle gerückt ist.

    rudy hat ihm gesagt er soll am beginn des anstiegs attackieren. ulle konnte – oder wollte nicht, und hat erst 2000 m vor dem ziel als andere fuhren attackiert.

    wenn er nämlich an diesem tag schon unten attackiert hätte… dann hätte er auf jeden fall sastre eingeholt und die etappe gewonnen. ich denke auch das er mehr als 18 sek auf armstrong gut gemacht hätte.

    es gibt viele weniger eklatante beispiele. aber die taktikwurst ist weder kummer noch pevenage – sondern ulle selbst.

    #616272
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    Quote:
    Original von Coolman
    wird er bei den frühjahrsklassikern im teamwagen sitzen?

    Glaube net, aber ich weiß es nicht!! Aber früher war er da mal ganz gut, aber bei der Tour ist er nix!! Der größte Witz war ja, als er allen ernstes in der ARD gemeint hat, dass Klöden bei ihm auf Ulle hätte warten müssen!! Keine Ahnung mehr, welcher Berg es war!!

    ja genau da hats dann ja auch jeder gemerkt, dass der net ganz sauber ist.
    @Rücup:
    ulle ist natürlich ne taktische flasche. ist halt nicht der schlaueste. aber dann kann man wenigstens von den chefs erwarten, dass sie sich da durchsetzen. na ich sehe schwar. aber es kann auch wie immer alles anders kommen.

    #616273
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Man sehe sich das Video an. Klöden will die Tour spätestens 07 auf eigene Rechnung fahren, nötigenfalls bei nem anderen Team. Und für dieses Jahr scheint er sich auch was auszurechnen, wenn es bei Ulle nicht allzu gut laufen sollte.

    http://www.andreas-kloeden.com

    Abzüge gibt es übrigens für sein Verneigen vor Armstrong.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #616274
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Raumcollagen

    http://www.andreas-kloeden.com

    Genau auf dieses Video habe ich mich auch bezogen!! Sorry, dass ich es net geposted habe!!

    @ RüCup: ICh habe auch mehr gemeint, dass der Pevenage einfach zu fixiert auf seinen Ulle ist und damit die Möglichkeiten des Teams nicht wirklich ausnutzen wird!! Letzte Saison unter Kummer bzw. Piva hat das bei der Tour doch ganz gut geklappt, mit ständigem attackieren konnte man zwar net Armi schlagen, aber man konnte einige gute Platzierungen und Siege einfahren!! Die Mannschaft war meiner Meinung nach auf einem guten Weg (leider Ulle net), nur wird man jetzt mit Pevenage wohl einen großen Schritt zurück gemacht haben!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #616275
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    http://www.radsport-aktiv.de/sport/sportnews_36945.htm

    Basso scheint schon ganz gut in Form zu sein!! Aber wenn man Ulle hört, dann muss man ja meinen er ist auch besser als jemals zuvor, wie immer halt…

    Edit: Gerade gesehen, dass VS den Artikel schon geposted hat!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #616276
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    ….fixiert auf seinen Ulle….,
    …. nur wird man jetzt mit Pevenage wohl einen großen Schritt zurück gemacht haben!!

    Apropo fixiert, hast Du mal wieder was vom Kohl gehört ?

    Den Ullethread kann man für so was ja ruhig missbrauchen.


    pompa pneumatica

    #616277
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    veloce ,,,,

    hier gibt es ein schönes interview vom berni:

    Berni – Interwjuh

    chaba


    #616278
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco

    Apropo fixiert, hast Du mal wieder was vom Kohl gehört ?

    Ich weiß nur, dass er anscheinend wohl ne Gehaltserhöhung bekommen hat:D!! Er hat seine Homepage ziemlich aufgemotzt!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #616279
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20777
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Interview mit Fidanza, sehr interessant. Uebersetzen soll’s aber ein anderer, ist mir zu lange.

    Edit: Toll, den Link vergessen: Ja, beim 2. Mal auch!!!Fidanza


    Leitplanke

    #616280
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    nettes interview, geh jetzt ins bett, spätestens freitag könnt ihr ne deutsche version von mir erwarten.

    Hat sich der KV gestern mit umfragen so verausgabt, dass er heute keine lust auf übersetzen hat???

    #616281
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    der ist so fix und fertig dass er nicht mal mehr richtig editieren kann !!

    vino – du kannst italienisch ? wir suchen im girothread schon lange einen der uns alle italienischen sportzeitungen übersetzt. da ja a.) der kanarienvogel jetzt einen besseren job hat (umfragen), b.) EL CHABA schon genug alles sich so zurecht biegt, dass die sonne nur mit cunego aufgehen kann und c.) die minolta chef der russischen sprache ist und italienisch lieber isst.


    102

    #616282
    Bremsklotz
    • Beiträge: 344
    • Wasserträger
    • ★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    …ICh habe auch mehr gemeint, dass der Pevenage einfach zu fixiert auf seinen Ulle ist und damit die Möglichkeiten des Teams nicht wirklich ausnutzen wird!! Letzte Saison unter Kummer bzw. Piva hat das bei der Tour doch ganz gut geklappt, mit ständigem attackieren konnte man zwar net Armi schlagen, aber man konnte einige gute Platzierungen und Siege einfahren!! Die Mannschaft war meiner Meinung nach auf einem guten Weg (leider Ulle net), nur wird man jetzt mit Pevenage wohl einen großen Schritt zurück gemacht haben!!

    Auf einem guten Weg ist ja zum Glück etwas verhalten: Bei der Tour hat noch alles geschrien, dass Vino sich nicht in die Teamtaktik integrieren läßt.

    Manchmal hört sich die Pevenage-Kritik so an, als ob der böswillig verdusseln würde. Ich glaube auch eher, dass das halt eine Ullrich-Fixierung ist. Wenn die Mannschaft so funktioniert (abgesehen von Vino, der ja nicht mehr dabei ist) wie letztes Jahr und Ullrich seine Leistung bringt, sehe ich das Problem nicht. Dann werdet Ihr am Ende gemeinsam mit Pevenage zufrieden sein.
    Wenn Ullrich (wieder) abk…
    Ja dann hängt es eben von der Courage Klödens ab (vorausgesetzt er hat die Form). Wenn der den Mut hat zu fahren und die Leistung stimmt, dann wird auch Pevenage das anerkennen müssen (siehe 2004, auch wenn Rudis Position da eine andere war).

    #616283
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Auszug aus KVs Interview:

    Quote:
    Che squadra schiererete al Giro?
    «Naturalmente Jan sarà al via e, come ho già detto, parteciperà solo per prepararsi al Tour. Punterà magari alle cronometro e a qualche tappa con salita finale. Ci sarà Honchar, corridore esperto e maturo che avrà bisogno di trovare la condizione in vista della Grande Boucle. Schiereremo anche Rogers, che quest’anno per noi potrà rivelarsi fondamentale. Questi dovrebbero essere i tre corridori più importanti. Il resto del team sarà formato da giovani che hanno bisogno di fare esperienza, e la Corsa Rosa si presta per il nostro proposito. Non dovranno sottostare rigidamente agli ordini di squadra, come invece succede al Tour. Nessun italiano vi parteciperà, se non forse Nardello. Gli altri saranno dirottati certamente al Tour, Guerini seguirà il programma che fa ogni anno e Mazzoleni idem, si preparerà esclusivamente per la Boucle, essendo questo il motivo per cui l’abbiamo voluto con noi».

    Da steh drin, dass sowohl Rogers, als auch Ulle und Honchar den Giro bestreiten, wenn ich net alles falsch verstanden habe!!

    Edit: Tzzzz jetzt hat der KV das schon übersetzt!!! Ich sollte wohl doch ein paar mal im Jahr im Girothread vorbeischauen!!


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #616284
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Zufrieden mit 2005, auch ohne Tour-Sieg?

    Die mannschaft war übers ganze jahr gut, 2 Klassiker gewonnen, Henninger Turm war wichtig für den Sponsor. Tour war gut, 3. im Gesamtklassement, 3 Etappen geholt, immer präsent und in fluchtgruppen gewesen, Teamwertung gewonnen. Ziel war zu gewinnen, aber ullrich ist vor der tour gestürzt und ist mit problemen gestartet, am Ende war er in guter form, aber gegen armstrong der letzten jahre gab es wenig zu holen.

    Bewerten wir einzelne fahrer:
    Guerini:
    Seit jahren auf hohem niveau, immer da, wenn es zählt, vor allem im Anstieg. Ullrich will ihn immer bei der Tour haben, da sie sich kennen, seit jahren zusammen fahren, ullrich kann ihm vertrauen, schwer ersetzbar, kenne zur zeit keinen anderen fahrer mit seinen eigenschaften
    Nardello:
    In katar gestürzt, handgelenk und rücken kaputt, daher keine klassiker, die sein ziel waren, beim giro wieder gestürzt, bei der tour der suisse und der tour sehr gute teamarbeit geleistet, auch bei der vuelta stark, ich hätte ihn für die wm nominiert, war nach der vuelta sehr stark
    Aldag:
    Entschieden aufzuhören, in seinem alter normal, mann für die mannschaft, aber auch ein paar siege, im verlauf der saison unglücklich, gegen ende der saison stark, letztes jahr während der tour einen job für die presse, in zukunft reporter fürs fernsehen, passt zu ihm, wird ihm spaß machen.
    Werner:
    Hatten große hoffnung in ihn, hat aber als profi die leistung aus niedrigeren kategorien nicht bestätigt, ein guter fahrer, aber körperlich ein bisschen schwach und immer mit kleinen problemen, die ihn behindert haben, rücktritt war seine entscheidung, wir haben vertrag nicht verlängert, hatte anscheinend keine gescheite alternative im radsport gehabt.
    Sevilla:
    Ähnlich wie guerini, starker fahrer, der immer für die mannschaft arbeitet, könnte giro mal auf gesamtsieg fahren, der giro dieses jahres würde ihm sehr gut liegen, die besten für die anstiege werden aber für die tour geschont, seine 2. rundfahrt ist vuelta. In zukunft könnte er aber ambitionen für den giro haben
    Klöden:
    Einer der stärksten fahrer von uns, vor allem für etappenrennen, letztes stand er nicht im rampenlicht, da er ulle helfen musste und gestürzt ist, er wäre in den top ten gewesen, und das als helfer für ulle, menge potential und klasse, halten ihn für konkurrenzfähig, kein giro, aber sicher bei tour, als tophelfer für ulle
    Zabel:
    Kennen alle, seit 15 jahre spitze und gewinnt rennen, teamleader, einfacher fahrer, mit gibt’s nicht viel zu diskutieren, verdient alle seine erfolge, schade, dass er team wechselt, tour war entscheidend, seitdem hat sich die beziehung zum team verschlechtert, er hat gesehen, dass er zukunft keine garantie für die tour hätte, zwischen uns beiden bleibt hochachtung und freundschaft, sind zusammen gefahren und seit drei jahren ist er mein fahrer
    Vino:
    Schade, dass auch er wechselt, sehr wertvoll in den letzten jahren, gutes verhältnis mit ihm, er will kapitän sein bei der tour, richtig und nachvollziehbar, er ist im richtigen alter, wir haben nicht nur eine spitze für die tour, sondern fürs ganze jahr verloren, kann immer gewinnen, aber wir haben die mannschaft in allen teilen verstärkt, vor allem am berg, wir werden keine grossen probleme haben

    Gewinnt ulle die tour?

    Ja, die mannschaft zielt auf die tour, tour liegt ulle, muss wie die mannschaft in topform sein, ohne armstrong mehr verantwortung auf uns und wir müssen rennen kontrollieren, mit unserer mannschaft wird das gelingen, sichrelich wird aggressiv gefahren werden und man braucht auch glück, aber wir haben alles, um die hauptdarsteller zu werden.

    Ulles vorbereitung?

    Bei tour de suisse weniger kraft vergeuden als früher, hat dort zu viel energie verloren. Mit giro und tour de suisse ein formanstieg ohne große sprünge, wird mehr und länger arbeiten, darf sich nicht vom abschneiden beim giro beeinflussen lassen, wird auf ein paar etappen gehen, das gk ist egal

    #616285
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Mannschaft komplett?

    Ja, 29 fahrer, haben dt talente gekauft, gerdemann hat sein potential gezeigt, für die zukunft trauen wir ihm viel zu, außerdem noch starke ausländische fahrer, die verschiendene arbeiten übernehmen werden

    Was machen t-mob im winter?

    Ab 7.Jan training in malle, davor individuelles training zu hause oder auch woanders, in mallorca wird die form von jedem festgestellt und darauf 2-3 trainingsgruppen eingeteilt, fahrer für saisonanfang trainieren härter, der rest ein bisschen ruhiger

    Erstes rennen?

    Einige rennen in malle, ende jan, anfang feb, dann ruta del sol, klassiker fahren frühre, andere wie mazzoleni und guerini fangen ruhiger an und fahren erst ab ende feb, anfang märz

    Bernucci, kirchen?

    Für eintagesrennen, vor allem am anfang der saison, ersetzen fahrer wie aldag und vino

    Klassikerfahrer?

    Spitzenfahrer für klassiker,bernucci, kirchen,wese,klier,sinkewitz,ziegler,gerdemann und vielleicht auch rogers

    Deine meinung zu streit zwischen pro tour und gt-orgas?

    Sollten zusammen arbeiten für das wohlergehen des radsports, einheit gibt kraft, um sich gegen andere sportarten auf weltweiten level durchzusetzen, por tour gute idee und auf richtigem weg, hätte behutsamer eingeführt werden sollen

    Größtes italienisches talent?

    Cunego, noch jung, obwohl schn riesenerfolge

    Allgemeines urteil über t-mob?

    War hier fahrer und teamchef, habe ganz gutes bild übe t-mob, alles auf höchstem niveau, großes ökonomisches potential, was vieles einfacher macht, große anzahl an fahrern, teamleitern, presseleuten, marketing,… macht es aber auch schwierig in kontakt mit allen zu bleiben und zu koordinieren, es ist schwierig allen fahrern 100% zu folgen, für junge fahrer ist es schwer ihren platz zu finden, eine persönlichkeit zu entwickeln und siege einzufahren, mein hinweis an junge fahrer, nicht zu t-mob, sondern woanders erfahrungen sammeln und eigene möglichkeiten erkennen, um dann fertig für ein großes team zu sein, aber trotzdem, unser team ist avantgarde im radsport, für das gute im radsport sollte es mehr teams mit einem sponsor wie t-mob geben.

    Wie lange t-mob noch sponsor?

    Bis 2008 unterschrieben, hoffen aber auf mehr, in italien sieht man, dass große sponsoren abspringen, ohne sie mit welchen auf gleichem niveau ersetzen zu können, schade

    Wie kommt ihr mit giant rädern zurecht?

    4. jahr mit giant, sehr gut, immer auf der suche nach innovationen und neuen materialien, sind klasse vor allem bei der verarbeitung des carbon, da sie vor anderen herstellern damit angefangen haben, ich würde aber made in italy bevorzugen, weil es die besten sind und tradition haben, müssen aber mit multinationalen im markt antreten, die viel geld in sponsoring stecken und damit italienische produkte in schwierigkeiten bringen

    größter wunsch im sport für 2006?

    Ulle gewinnt tour

    Deine tochter fährt rad mit guten ergebnissen. Würde dir gefallen, wenn sie ein ähnliches niveau wie du erreicht?

    Macht ihr viel spaß, für sie ist es ein spiel, ihre freunde haben sie zum Rad fahren gebracht (wer’s glaubt!), meine frau war auch rennfahrerin, es überrascht uns, dass sie so stark ist, uns beiden gefällt es, die entscheidung, ob sie weiter macht, wird sie ganz alleine fällen

    bist sowohl im profi.sport tätig als auch mit den kindern in deinem dorf?

    Früher gab es viele radvereine, heute ist die konkurrenz anderer sportarten auf dem vormarsch, weiteres problem sind die straßen, zu viel verkehr und zu gefährlich, die eltern haben angst um ihre kinder, die professionelen teams müssten jungen fahrer und ihre entwicklung jahr für jahr beobachten, dafür bräuchte man aber sponsoren, die verträge über 5-6 jahre abschließen, in italien scheint das nicht möglich zu sein

    #616286
    vino
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    @ventil

    wieviel bezahlt ihr denn für die übersetzungen? Ich weiß zwar nicht, was du mit den ganzen artikeln über serie a,b,c1,c2 und schumacher anfangen willst, aber vielleicht findest du hin und wieder auch einen artikel über den ciclismo. anderes problem, ich halte die tour für wertvoller als den giro, zur zeit zumindest. Darf ich dann uberhaupt im giro-thread posten? der bunte vogel kann im giro-bereich ja ne umfrage darüber starten. (dann bekommt ihr da auch mehr posts)

    Deine Kasachen-Phobie hast du anscheinend überwunden, schon das zweite Mal meinen Nick geschrieben, ich bin mal gespannt, ob das so weiter geht, wenn er anfängt, mal wieder ein paar verrückte sachen zu machen.

    Erwähne bitte kein italienisches Essen mehr. Ich liebe es und hier haben sie immer nur amerikanisch-italienisch. Dicke, ganz fettige pizza, pasta, die einfach nur zum Kotzen schmeckt,…, freue mich schon, wenn ich im sommer zurück in berlin bin, da geht’s als erstes mit allen freunden 2 wochen lang am stück zum italiener.

    #616287
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    bezahlen ? man merkt gut das wir hier in einem tour-thread sind. eine portion pasta von mamma luca bekommst du pro übersetzung !

    ich bin doch nicht phobiesiert, dass ist eine moralische einstellung die mir sagt; halt kasache !! bis hierhin und nicht weiter ! und dann gehts ab mit mir !

    nein nein, ich kann solche dinge gut differnzieren, dein nick und der kasache.

    danke für die übersetzung.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 911)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.