Vuelta 2014 – LIVE Palaver für Vuelta-Experten

Home Foren Vuelta a España Vuelta 2014 – LIVE Palaver für Vuelta-Experten

Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 191)
  • Autor
    Beiträge
  • #741575
    David aka cvier
    • Beiträge: 893
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    damn verdammte scheiße!


    Sieg oder Spielabbruch!

    #741576
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Quintana gestürzt 8o

    #741577
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Der wahre Albtraum wird wahr. Contador gewinnt die Vuelta X( ;(

    #741578
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Uran bei der 2.Zwischenzeit an der Spitze 8o

    #741579
    David aka cvier
    • Beiträge: 893
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★
    Quote:
    Original von Bündner
    Der wahre Albtraum wird wahr. Contador gewinnt die Vuelta X( ;(

    ja
    absolut… :(


    Sieg oder Spielabbruch!

    #741580
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2198
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ist Froome jetzt schon ein „has been“?


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #741581
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Contador jetzt in rot. Sein schwaches Team könnte, wie bei der Dauphine, ein Problem werden.

    #741582
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5260
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schade mit dem Sturz von Quintana, heut nichts gesehen, schon viel Zeit verloren und sicher aus Blessuren die ihn behindern werden?!

    Ansonsten: Conti voll da, Cancellara wieder auf aufgsteigendem Terrain, ja nicht wirklich sein Terrain hier. Uran bestätigt seine Giro-Leistung. Sammy und Valverde auch gut, Froome ein Verlierer, für einen Sieg müsste er hier eigentlich den Grundstein legen, so läuft er Gefahr dass er in den kommenden Etappen auch von Purito überholt wird.

    Anacona hat sich auch wacker verkauft, so könnte es schon ein Top10-Platz werden.

    #741583
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10085
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Auch nix gesehen. Kein Cancellara-Kurs? Naja, ging doch auch viel bergab und so einen Rollerberg kriegt er schon in guter Form auch hin. Aber natürlich sein bestes ZF seit langem.

    Insgesamt die Abstände ja auch eher gering, Tony d’España hat so gerade gewonnen.

    Uran wieder stark hier, damit auch im GK wieder sehr gut im Rennen. Gefiel auch am Sonntag nicht so schlecht, ich würd den für das Podest jetzt im Auge behalten.

    Contador der Favorit jetzt, Valverde aber wenigstens noch da. Hat das Zeitfahr-Desaster von der Tour offenbar verkraftet. Jetzt auch endgültig mit mehr Freiheiten vermutlich. Halt die Frage welchen Valverde wir in den nächsten Tagen sehen. Der von La Zubia oder der vom Sonntag.

    Rodriguez OK, bleibt so zumindest im Podestrennen. Quintana müsste schon eine neue Raketenstufe zünden, sah ja aber bislang nicht danach aus.

    Ich denke Froome wird am Wochenende aufgeben, das wird hier nix und für Platz 5 fährt der eher nicht.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #741584
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5260
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Einige Enttäuschungen noch: Barguil mit 3:27, Chaves Rubio mit 5:45, auch Arroyo und Pardilla um 5′. Haben etliche vor sich, die das heut nicht richtig ernstgenommen haben dürften.

    #741585
    Ciclismo
    • Beiträge: 334
    • Wasserträger
    • ★★★★★
    Quote:
    Original von David aka cvier

    Quote:
    Original von Bündner
    Der wahre Albtraum wird wahr. Contador gewinnt die Vuelta X( ;(

    ja
    absolut… :(

    Mah, ihr seid ja so arm :) Froome drückt ihr aber schön die Daumen :rolleyes:


    Alberto „The legend“ Contador

    #741586
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ciclismo

    Quote:
    Original von David aka cvier

    Quote:
    Original von Bündner
    Der wahre Albtraum wird wahr. Contador gewinnt die Vuelta X( ;(

    ja
    absolut… :(

    Mah, ihr seid ja so arm :) Froome drückt ihr aber schön die Daumen :rolleyes:

    Ich drücke dem Froome sicher nicht die Daumen. Eher dem Quintana oder Rodriguez. Trozdem lieber Froome als diese Rindsteak Bluzleiche!!!
    Am meisten drücke ich natürlich immer noch Nibali due Daumen :D

    #741587
    speiche
    Teilnehmer
    • Beiträge: 520
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Quintana – laut RSN
    Vor meinem Sturz habe ich zu lange gebremst, aber das war nicht genug, denn mein Rad hat nicht reagiert. Direkt davor hatte ich noch ein paar Probleme mit meinem Schuh, aber das hatte keinen Einfluss auf den Sturz

    Bei allem Respekt, aber das habe ich komplett anders gesehen. Er fummelt an dem Schuh herum und achtet zu spät auf die Strecke. Tempo hätte wohl gepasst, aber er steuert die Kurve völlig falsch an, viel zu weit innen:

    https://www.youtube.com/watch?v=b56rkxjw6Tc

    Ich habe das Original-Interview (vermutlich auf Spanisch) nicht gefunden und frage mich (nicht zum ersten Mal), wer da für RSN übersetzt bzw. gedichtet hat.

    #741588
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2577
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Gerade erst gesehen. So ne Sch…. Somit jede GT dieses Jahr durch Stürze oder Organisationsfehler (Giro) entschieden. Das ist doch einfach Scheisse. Zumal zumindest bei Tour und Vuelta so geile Duelle / Dreikämpfe verhindert wurden bevors richtig losging.

    Contador wohl der Sieger jetzt. Das aber auch das einzig positive daran. Einfach ein super Rennfahrer, immer mit vollem Herz dabei. Ist mir auf jeden Fall deutlich lieber als Quintana. Da wäre mir auch Froome noch lieber.

    Gefährlich könnte am ehesten wohl noch Valverde werden, aber den sollte AC eigentlich im Griff haben. Was noch ein Problem werden könnte, das der Formpeak sicher auf die Tour gelegt war, die beiden also gegen Ende schwächeln könnten. Das wäre dann die Chance für Uran, Rodriguez, vielleicht Aru, und natürlich auch noch Quintana, wenn ihn der Sturz nicht weiter beeinträchtigt. Aber bei Contador kann ichs mir nicht so richtig vorstellen.

    #741589
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2577
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pepe
    Ist Froome jetzt schon ein „has been“?

    Nicht ganz auszuschließen. Die Vuelta natürlich nicht so ganz aussagekräftig, die war 12 ja auch nicht so doll. Aber das ganze Jahr war ja nicgt so berauschend. Natürlich noch viel zu früh für so ne Schlussfolgerung, aber völlig überraschen würds mich nicht.

    #741590
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Quintana ist wohl erneut gestürzt und hat dann endgültig aufgegeben.
    Dieses Jahr hat es im den Rundfahrten wirklich viele Favoriten erwischt.

    #741591
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt jagen die Vasil? Sauhünde!


    Leitplanke

    #741592
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vasil darf flüchten heisst aber: Entweder absolut revolutionäre Skytaktik, man hat einen Leader und sonst einer darf flüchten, oder Froome ist wirklich nicht voll da und man versucht halt schon jetzt Etappen zu holen, nicht erst in ein paar Tagen wenn’s auch zeitmässig klar ist dass er die Vuelta nicht gewinnt.


    Leitplanke

    #741593
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Froome explodiert !!

    #741594
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Noch hängt er dran. Vielleicht die alte Armstrongtaktik. :D

    #741595
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 982
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Aru !!!

    #741596
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Froome kämpft toll.
    Die Taktik aber genial, ihn einfach mal zuerst mit Deignan dann mit Cataldo abhängen, hihi.

    ARUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!
    Wer hat den schon wieder in der Forumswette?


    Leitplanke

    #741597
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21159
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Verlierer des Tages: Chaves, zu weit hinten.
    Gewinner des Tages: Froome, viel verloren hätte er eh nicht auch als er da 6km vor Ende hinten war… irgendwie war zu erwarten dass er dann einfach hochfährt ohne zu viel zu verlieren. Etwas mehr als die Sekunde wohl aber schon… haben die Spanier versagt da. Wenn die Form kommt…..

    Auch Sieger des Tages: Rigoberto Uran, er ist doch da.


    Leitplanke

    #741598
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2577
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Froome / Sky schon sehr schräg unterwegs heute. :D Kann mich nicht erinnern, so ne Fahrerei mal gesehen zu haben.

    #741599
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5260
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Grad noch ein bisschen auf der Tube gesehen, Sky schon lustig heute. Läuft schon alles auf Conti zu jetzt. Aru hat das belauern schön genutzt. Quintana raus natürlich schade, wobei der Abstand in Verbindung mit den Probleme nach dem ersten Sturz für den Sieg ohnehin schon zu groß gewesen wäre.

    @KV: Chaves schon seit So. nicht mehr besonders, evtl. hat er was. Meintjes hingegen scheint jetzt einigermaßen angekommen zu sein. Der hat wohl die Hitze nicht so vertragen, sagen die Britsportler.

Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 191)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.