vuelta2006 – die erste woche

Home Foren Vuelta a España vuelta2006 – die erste woche

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 286)
  • Autor
    Beiträge
  • #638597
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Sastre: Im Etappenklassement weit hinten, hinter einem mit 56″ Rückstand. Aber offenbar mit der Siegerzeit gewertet. Sturz? Panne in den letzten 3 Km? Was war da los?

    Panne…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #638598
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    ja hatte schaden. das war heute sowas von überhaupt nichts von zabel. förster war leider auch nicht zu sehen.

    hatte das gestern auch schon gefragt.

    #638599
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    noch cooler als chinaboy ist einfach dieser karpets. das ist ein tier sowas von cool. mayo hat übrigens glaub nun definitiv die letzte variante gefunden wie man eine sonnenbrille trägt.

    da


    102

    #638600
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Aber Antworten von Coolman vertraut der KV nicht!

    War also durchaus erlaubt die Frage nochmal zu stellen.

    Ok ok, hat der KV halt mal was übersehen…


    Leitplanke

    #638601
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Aber Antworten von Coolman vertraut der KV nicht!

    War also durchaus erlaubt die Frage nochmal zu stellen.

    Ok ok, hat der KV halt mal was übersehen…

    nachvollziehbar.

    #638602
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    gut die autobahn finde ich jetzt auch nicht so toll. aber komischerweise gefällt mir diese kahle landschaft. weiß auch nicht warum.

    Es hat in der tat was. Ist irgendwie mal was anderes. Und spannend kann es auch noch sein, wenn man mal an kräftigen seitenwind denkt. Es gehört für mich irgendwie zur vuelta dazu.

    #638603
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @KV
    tja, ventoso kann anscheinend doch mehr, als nur um den siebten platz zu sprinten…

    ist ja gerade mal 24, hat also noch ’ne weile zeit.

    #638604
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mc Ewen ist ja noch nicht wieder so richtig schnell drauf. Ich denke aber, das wird schon noch bei ihm.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #638605
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    @KV
    tja, ventoso kann anscheinend doch mehr, als nur um den siebten platz zu sprinten…

    ist ja gerade mal 24, hat also noch ’ne weile zeit.

    Ventoso ist für mich keine überraschung. Er war schon bei der tour sehr konstant.
    Bin mal gespannt, ob pettachi und mcEwen während der vuelta nochmal in siegesform kommen. Glaube aber in der 2. woche wird mit ihnen zurechnen sein.

    #638606
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    scheisst dich radisch im moment alles an lapébie oder was ? coole mcewen aussage !!

    ich hab leider nicht die zeit dazu, mir was vueltisches rein zu ziehen. wer von den user guckt die tv-vuelta und könnte mal was berichten ? oder hängen die all im trottel-thread !! ? !!


    102

    #638607
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ardila ist regelmässig bester Rabobänker. Ist der bekloppt? Kann leider auch nichts sehen.

    #638608
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    stahlross

    du trampelst, trampelst, trampelst eben zuviel !

    wieso sollte abgesehen von coolman, ardila bekloppt sein ?


    102

    #638609
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    scheisst dich radisch im moment alles an lapébie oder was ?

    Nein, wieso auch? Ich freue mich auf die Weltmeisterschaft.

    Die Vuelta interessiert mich eher am Rande, weil ich die zweite und dritte Woche wegen Urlaub nicht verfolgen kann – wie schon öfter. Im Moment werden halt Sprintetappen ausgetragen und trotz der brutalen Hitze (über Körpertemperatur) müssen die Teams der üblichen Verdächtigen kneten. Das wird sich auch kaum bald ändern (von den Bergetappenunterbrechungen abgesehen), weil die großen Sprinternamen ja noch keine Siege haben.

    Sehr gespannt bin ich auf Valverde am Mittwoch. Ich schwanke noch zwischen Einbruch und Etappensieg, tendiere aber zum Zweiten. Ansonsten sind die größeren Favoriten (Menchov, Sastre, Vinokourov, Mayo) alle nicht so sehr meine Freunde.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #638610
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    oh urlaub !! was ist das ?

    du magst sastre nicht ? der busenfreund von coolman, der brückenpenner schon. geschmäcker halt. der glaube und realitätsverlust in einem. coolman mag mich ja auch.

    mittwoch; ich glaube ( puh, denke ) an einen mayo-sieg, wie gesammt auch. wenn mayo je eine gt gewinnen wird, dann die vuelta 06.


    102

    #638611
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    ich hab leider nicht die zeit dazu, mir was vueltisches rein zu ziehen. wer von den user guckt die tv-vuelta und könnte mal was berichten? oder hängen die all im trottel-thread!!?!!

    bestimmt nicht dort!
    habe den prolog in einer aufzeichnung gesehen – hat mir gut gefallen… auch wenn ich nie verstehen werde, wie csc im zweiten teil zehn sekunden gut gemacht haben will… zeitnahme-fehler?

    heute auch ’ne stunde geschaut; war schon bizarr, bei 42 grad in der kargesten landschaft spaniens. bizarr und schön und nicht ganz unspannend. gut, dass saunier die etappe gewonnen hat. das hatte sich de la fuente verdient, ventoso selbstverständlich auch!

    #638612
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    apropos ventoso:
    der hat ‚was drauf; der affe hatte keine chance, obwohl sein helfer zuvor noch fast einen sturz verursacht hätte… ansonsten ein schöner spurt; und zabel war richtig gut, nur auf der falschen seite.

    #638613
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ja zabel war heute viel besser als gestern. das hat mir schon gut gefallen. hoffentlich gewinnt mcewen noch was, damit er diese dritte gt nicht bereut und nächstes jahr zur vuelta zurückkommt. saunier duval war heute ganz klar das aktivste team. de la fuente und dann die attacke (wer war das eigentlich? millar?) und dann zum glück der sieg. fand ich super.

    des weiteren hoffe ich noch auf ein paar sprintsiege der klangvollen namen und mittwoch gibts ja schon die erste bergetappe, was ich sehr gut finde. aber wahrscheinlich auch nur, weil ich gerade frei habe.

    #638614
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    coolman kommt einfach nicht von seinem rambo-tripp runter. das musst du noch lernen du hessen-rundfahrt-experte; klangvolle namen und siege haben nur dann eine bedeutung, wenn sie ihre träger des mittelmasses auch zu würdigen wissen.

    sag mir auch nur einen einzigen grund, wieso mcewen seine dritte gt nicht bereuen soll ? das ist doch nun wirklich egal wenn der abkackt. fahrer die in einem jahr gleich drei gt`s fahren sind mir sowieso nicht sympathisch. aber das verstehst du mit sicherheit eh nicht.

    hab zwar keine bilder gesehen, aber wenn ich mir die resultate von mcewen anschaue, dann kannst davon ausgehen, dass er keine etappe gewinnen wird und die vuelta frühzeitig verlassen wird. der ist hinüber würde ich sagen, und wird bestimmt nicht stärker in den nächsten tagen. ich hätte lieber den coolsten aussie bei der vuelta gesehen als mcewen, scheissegal ob er einen sieg heim fährt, oder er einen klangvollen namen hat ; gates !!!!


    102

    #638615
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    nur wenn ich deine theorien für sinnvoll erachten würden, dann könnte ich deine sympathie dafür nachvollziehen …

    #638616
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wo bleibt meine anwort ?


    102

    #638617
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    habe den prolog in einer aufzeichnung gesehen – hat mir gut gefallen… auch wenn ich nie verstehen werde, wie csc im zweiten teil zehn sekunden gut gemacht haben will… zeitnahme-fehler?

    was meinen andere dazu?

    #638618
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Zeitnahme-Fehler!
    Wäre ja nicht das erste mal dieses Jahr.

    #638619
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn man bedenkt das csc mit einem 57.63 km/h schnitt unterwegs war, ist es eher unwahrscheinlich dass sie 10 sekunden gut machen konnten im zweiten streckenabschnitt. bei diesem tempo wird die luft dann doch schon sehr dick und jeder weitere km/h ein ungeheuerlicher kraftakt. obwohl, 3 sekunden pro kilometer, also ich weiss nicht, aber mit einem cancellara ist das halt doch vielleicht machbar !!


    102

    #638620
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    zudem sind die zeitabstaände zwischen den anderen teams, die vorne lagen nahezu gleich geblieben…

    schon merkwürdig.


    @Ventil

    cancellara hat auch noch die gleiche zeit wie seine mannschaftskollegen bekommen, obwohl er mindestens zehn meter zurücklag.

    #638621
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    dann haben wir des rätsels lösung :

    cancellara hat die letzten 3 kilometer im tiefrotseeblaugrünenbraunuss breich gefahren und wäre dann 100 meter vor dem ziel fast gestorben.

    toller rennfahrer !


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 286)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.