Lapébie

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 6,601)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Giro 2022 #755170
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bei solchen Etappen wie heute gibt es entweder die Chance auf eine große Fluchtgruppe und bei den Favoriten passiert bei Portetempo gar nichts, oder 1-2 Teams haben richtig Lust auf Action und es wird von vorne bis hinten ein schwerer Tag.

    Ich rechne mal mit einem ganz wilden Verlauf und Carapaz als Etappensieger.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2022? #755169
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das Aus von Bardet tut mal richtig weh. Der sah so gut aus, dass bestimmt sogar ein kleines bisschen Hoffnung auf den Gesamtsieg dabei war.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Giro 2022 #755145
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das war schon erstaunlich zu sehen, wie oft man in einer Dreiergruppe die Straßenseite wechseln kann, um ans Hinterrad eines Konkurrenten zu springen. :-)


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2022? #755143
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pepe
    Landa, Bilbao, Valverde, Bardet, De la Cruz, Vansevenant

    Lappi
    Carapaz, Kelderman, Martin, Pozzovivo

    Jaja
    S. Yates, Foss, Hindley, Skjelmose, Porte, Sivakov, Valter, Aleotti

    Krolle
    Lopez, Carthy, Buchmann, Ciccone, Almeida

    Der Topfavorit im Rennen ist bei mir. Aber, falls der verkackt oder noch schlimmer Porte oder Sivakov stärker sein sollten, ist sofort Jaja zur Stelle. Der hat mit Yates noch einen weiteren Favoriten und mit Foss und Hindley durchaus Aussicht auf Punkte.
    Krolle hat Leute, die alle das Potenzial zum Scheitern haben. Da sie aber für Krolle fahren, werden wohl alle 5 in den Top 10 einlaufen. Und Pepe muss ein bisschen hoffen, dass Bardet nicht nur auf Tagessiege/Berge geht und Landa durchhält. Die 4 Punkte von Bilbao sind noch am sichersten.

    Ansonsten vom erweiterten Favoritenkreis eigentlich nur ein Fahrer im Rennen den wir nicht dabei haben: Dumoulin.

    Pepe hat noch Landa (7), Bilbao (10), Valverde (11) und Bardet (3) im Rennen,
    ich hab noch Carapaz (4), Martin (6) und Pozzovivo (8 ),
    Jaja muss auf Hindley (5) setzen, Porte (16) eher unwahrscheinlich,
    und Krolles Leute sind Carthy (17), Buchmann (9) und Almeida (2).

    Pozzo ein guter Draft aus jetziger Sicht, aber alles andere als sicher, dass er durchhält. Carapaz dafür sicher auf Podiumskurs.

    Pepe hat im Moment wohl die besten Aussichten, Bardet und Landa waren gestern unter den drei Stärksten. Die Aussichten, die vor dem Giro galten, sind also schon ziemlich durcheinandergewirbelt. Gerade für Jaja ein bitterer Verlauf.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Giro 2022 #755117
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bei Etappe 5 waren sie schon auf meinen Spuren, ich bin allerdings nur an der Küste von Messina nach Catania, also ohne den komischen Berg. Dafür nächsten Tag dann noch einen Ausflug in die Nähe von Taormina gemacht und dort hatte ich 42 Grad auf dem Thermometer.

    Die Etappe von gestern, naja, ich bin von Sapri nach Amantea (133 km) und dann von Amantea nach Messina (166 km, das war der längste Abschnitt). Ich weiß noch, dass ich eine flache Küstenstraße erwartet hab und sich den ganzen Tag hunderte Höhenmeter aufsummierten, aber da kam es dann auch schon nicht mehr drauf an. Außer in der Po-Ebene und auf der Straße nach Terracina war es in ganz Italien nirgendwo flach.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2022? #755093
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Geht schon mal nicht gut los für Krolle. Lopez out.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 10.05.2022 Giro d’Italia, 4a tappa #755090
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ** Mollema
    * Formolo, Kelderman


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 06.05.2022 Giro d’Italia #755048
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ***** Carapaz


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2022? #755013
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Giroteams.

    Pepe
    Landa, Bilbao, Valverde, Bardet, De la Cruz, Vansevenant

    Lappi
    Carapaz, Kelderman, Martin, Pozzovivo

    Jaja
    S. Yates, Foss, Hindley, Skjelmose, Porte, Sivakov, Valter, Aleotti

    Krolle
    Lopez, Carthy, Buchmann, Ciccone, Almeida

    Der Topfavorit im Rennen ist bei mir. Aber, falls der verkackt oder noch schlimmer Porte oder Sivakov stärker sein sollten, ist sofort Jaja zur Stelle. Der hat mit Yates noch einen weiteren Favoriten und mit Foss und Hindley durchaus Aussicht auf Punkte.
    Krolle hat Leute, die alle das Potenzial zum Scheitern haben. Da sie aber für Krolle fahren, werden wohl alle 5 in den Top 10 einlaufen. Und Pepe muss ein bisschen hoffen, dass Bardet nicht nur auf Tagessiege/Berge geht und Landa durchhält. Die 4 Punkte von Bilbao sind noch am sichersten.

    Ansonsten vom erweiterten Favoritenkreis eigentlich nur ein Fahrer im Rennen den wir nicht dabei haben: Dumoulin.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 26.04. Tour de Romandie #754981
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ***** Thomas


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: L-b-l #754966
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der Sieg für Remco sicher extrem wertvoll, aber sagt mal: Macht das Quickstep wirklich glücklich, wenn man ein LBL gewinnt, aber in Flandern und Roubaix nur hinterher gefahren ist? Für Quickstep sollten die Ardennen dann doch eigentlich die unwichtigeren Klassiker sein, nehme ich mal an.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Paris-Roubaix 2017 #754916
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    „Lief dann wieder zusammen“ ist leicht dahingesagt. Die Trennung bestand ja über ca. 100 km und es sah öfter mal so aus, dass die hinten geschlagen sind und nicht mehr für den Sieg in Frage kommen. Ineos hatte dann Pech, dass Ganna einmal Defekt hatte (auf einen anderen hätte man vielleicht nicht gewartet) und sie dann mit Stürzen zu kämpfen hatten.

    Aber es hatte irgendwie jeder mindestens einmal Pech im Rennen, typisch Paris-Roubaix halt. Mir hat die Ausgabe jedenfalls sehr gut gefallen, besonders dass es schon bis Arenberg extrem spannend war.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #754835
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    test


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Lapébie.
    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #754830
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    20 Uhr heute ist okay. Ne Liste habe ich dieses Jahr leider nicht.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 25.03.22 E3 Harelbeke #754679
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ***** Valgren


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #754661
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der arme Pepe. Bernal hat die Aussicht auf ein Jahr mit 0 Punkten und die einzigen beiden, die als Gesetzte in Frage kommen (Lopez und Landa) haben 2021 vollständig abgekackt.

    Da hab ich mit Carapaz ja wenigstens einen vernünftigen Fahrer. Gegen einen gesetzten Roglic aber die schlechtere Trumpfkarte, von der Kombi Pogacar+Mas ganz zu schweigen. Da muss ich wieder kreativ werden und die Glaskugel muss mir sagen, wer dieses Jahr den Caruso macht. Fuglsang vielleicht.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #754660
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    In der Woche vor Ostern kann ich am Montag oder Dienstag, also 11./12. April.

    Liste brauche ich nicht, ich habe gehört, dieser Pogacar soll ganz gut sein, den schnapp ich mir weg. Ich hätte einmal Evenepoel dafür im Angebot.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #754006
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Glückwunsch an Krolle!
    Meine Rache im kommenden Jahr wird unerbittlich sein.

    Und Ciccone wähle ich nie wieder.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #753786
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich hab erstmal neun meiner fünfzehn Fahrer bei der Vuelta dabei. So richtig Siegchancen hat zwar nur Carapaz, aber vielleicht passiert wieder ein Wunder, so wie beim Giro mit Caruso. Ob Ciccone aber auch nochmal Lust auf GK hat, ist für mich eher fraglich.

    Für mein Team wäre ein früher Ausfall von Roglic essentiell wichtig, damit Kruijswijk und Kuss das Rennen ernst nehmen,

    Bei Carthy kann ich ein solides Top-10-Ergebnis erwarten. Bei Valverde und G. Martin ist aber eher damit zu rechnen, dass sie für die Chance auf einen Etappensieg das GK völlig sausen lassen.

    Und De la Cruz kann ich gar nicht einschätzen.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 14.08.2021 Vuelta a Espana #753785
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ***** Landa
    **** Roglic, Carapaz
    *** Vlasov, Mas, Bernal
    ** Carthy, MA Lopez, Ciccone, Sivakov
    * Padun, Meintjes, Bardet, A. Yates, Majka


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #753463
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich mach erst mal einen kurzen Giro-Rückblick.

    Noch ein Nachtrag. Nehmen wir an, es kommt so, wie die Buchmacher erwarten.

    1. Yates (15)
    2. Bernal (12)
    3. Evenepoel (10)
    4. Vlasov (9)
    5. Carthy (8)
    6. Landa (7)
    7. Sivakov (6)
    8. Buchmann (5)
    9. Martinez (4)
    10. Hindley (3)
    11. Almeida (2)
    12. Bennett (1)

    Lappi 18
    Pepe 28
    Jaja 28
    Krolle 8

    Das sind eure Erwartungswerte, da könnt ihr euer Ergebnis hinterher dran ausrichten. :mail:

    Von den drei Topfavoriten haben Bernal und Yates gehalten, was sie versprochen hatten, Remco war eine größere Enttäuschung, weil es am Anfang ja schon so aussah, dass er relativ sicher Richtung Podium fährt. In meinem Team hat dann Caruso den Tag gerettet, dessen 2. Platz war alles andere als eingerechnet oder vorhersehbar.
    Einige Fahrer sind mit Stürzen oder Ähnlichem raus (Landa, Sivakov, Ciccone, Buchmann fallen mir da ein – besonders Landa wohl teuer, aber sogar Buchmann hätte seine Zweite-Reihe-Nominierung von Krolle fast gerechtfertigt), das hat für die Tipper mal mehr und mal weniger weh getan. Krolle hat dabei sogar profitiert, Jaja hat am meisten eingebüßt. Weit weg vom „Erwartungswert“ waren wir aber alle nicht.

    Pepe 27 (-1)
    Jaja 18 (-10)
    Lappi 17 (-1)
    Krolle 15 (+7)


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 26.06. Tour de France 2021 #753337
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ***** Carapaz
    **** Pogacar, Roglic
    *** Thomas, Mas, S. Yates
    ** Porte, Lopez, Uran, Quintana
    * Hart, Bilbao, Kelderman, Valverde, Quintana, Woods


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: 28.05.2021 Giro d’Italia, 19. Etappe #753153
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ** Bilbao
    * Nibali, Formolo


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Wer gewinnt die Forumswette 2021? #753143
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Auch Ciccone auf dem Weg zum Nuller, das war dann vielleicht doch keine so gute Wahl. Caruso auf Platz 2 oder 3 hingegen schon.

    Insgesamt fühlt sich für mich die Entwicklung sehr bedenklich an. Von Etappe zu Etappe liegen meine Fahrer schlechter im Rennen und dabei hatte ich nicht mal Ausfälle zu verzeichnen, für die niemand was kann (Sivakov, Landa, Buchmann zum Beispiel).


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    als Antwort auf: Giro 2021 #753044
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6725
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich meine, Remcos Schwäche auf dem ersten Schotterabschnitt (mehr als 40 km vor dem Ziel) hat dazu geführt, dass sich viele Helfer im Feld da schon aufgebraucht haben. Ohne das wären sie vielleicht ruhiger und geordneter bis km 15 vor Ziel gekommen. War für die Attraktivität des Rennens aber nicht schlecht.

    Dass Remco nun zurückschlagen kann und offensiv wird, glaube ich eher nicht. Ich rechne eher damit, dass er demnächst ganz aus dem GK rausfällt. Man kann da schon eher dran glauben, dass Buchmann tatsächlich stärker wird und sich noch nach oben orientiert. Bernal scheint der sichere Sieger zu sein, Vlasov der stärkste Verfolger wohl. Dann würde ich aktuell Yates mit den besten Chancen auf Platz 3 sehen.

    Aber kann alles nach der ersten Hochgebirgsetappe schon wieder anders aussehen. Nur der Sieg von Bernal ist das einzige, was unverrückbar scheint.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 6,601)