Die Jungprofiabstimmung für die Vuelta !

Home Foren Vuelta a España Die Jungprofiabstimmung für die Vuelta !

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Beiträge
  • #567298
    Luengo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1149
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    2 Optionen, 10 Tage gültig.
    Insgesamt ordentliche Beteiligung von Fahrern jünger als Jahrgang 1980, einige davon (insbesondere Franzosen) sind mir allerdings bislang noch unbekannt.
    Von Kohl, Eltink und insbesondere Gussev erwarte ich eine solide Leistung, gespannt bin ich auf das Abschneiden von Minard, Possoni und Failli.
    Fothen traue ich nach der TdF im GK nicht die Top Leistung zu, Rujano höchstens auf einer Bergetappe. Und Contador kann ich in der momentanen Situation um Astana nur schwer einschätzen, zudem hat er wohl während der Burgos-Rundfahrt einen gesundheitlichen Einbruch erlitten ?!?
    Meine gesteigerten Hoffnungen fallen daher auf Igor Anton und Janez Brajkovic, obwohl beide in ihren jeweils starken Mannschaften womöglich auch Helferdienste (für Mayo und Danielson) leisten müssen.

    #643494
    Luengo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1149
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Von wegen 2 Optionen, 10 Tage g�ltig…
    Ist nur eine geworden, sorry.

    #643495
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich hab mal für Kohl gestimmt, da die, die ich sonst noch hoch einschätze vermutlich Helferdienste leisten müssen (Gussev, Contador, Brajkovic).
    Die anderen nicht konstant genug oder nicht gut genug in den Bergen.

    #643496
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ein spanier natürlich, ist doch die vuelta. vielleicht aber auch haussler.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #643497
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    meinst du, dass haussler dafür gut genug klettern kann? gibts da eigentlich überhaupt so eine wertung? wenn ja, dann wäre sie die letzten jahre an mir vorbeigezogen.

    #643498
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Es gibt glaube ich keine solche Wertung, aber wir haben ja schon beim Giro ein virtuelles Weißes Trikot vergeben!

    Stimme mal für Igor Anton ab! War immerhin gut bei der Subida Urkiola und bei der Burgos-Rundfahrt! Kohl glaub ich eher nicht, Haussler und klettern? Denke eher auch nicht.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #643499
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Würde es natürlich begrüßen, wenn igor anton der beste nachwuchsfahrer wird, glaube aber contador. Aber ich raffe das nicht. Er steht doch auch auf der liste. Und bei astana wurden doch alle auf der liste stehenden vorerst suspendiert, oder nicht?! Deshalb weiß ich nicht, warum der auf spaniens landstraßen zu sehen sein wird.
    Vielleicht fährt er ja jetzt ohne doping und wird voll versagen.

    Weiß einer von euch, wie das jetzt mit der liste ist?

    #643500
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von der deutsche baske
    Würde es natürlich begrüßen, wenn igor anton der beste nachwuchsfahrer wird, glaube aber contador. Aber ich raffe das nicht. Er steht doch auch auf der liste. Und bei astana wurden doch alle auf der liste stehenden vorerst suspendiert, oder nicht?! Deshalb weiß ich nicht, warum der auf spaniens landstraßen zu sehen sein wird.
    Vielleicht fährt er ja jetzt ohne doping und wird voll versagen.

    Weiß einer von euch, wie das jetzt mit der liste ist?

    Falls contador schwächelt schätze ich brajkovic in dieser wertung am stärksten ein. Ihm traue ich auch die top 15 in der gesamtwertung zu, wenn nicht noch mehr.

    Oh sorry. Wolte auf bearbeiten und nicht zitieren gehen. :rolleyes:

    #643501
    enfant terrible
    • Beiträge: 1076
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Muss man von Igor Anton schon mal gehört haben?

    Wenn ja, kann mal bitte einer was zu dem schreiben.


    „Ich werd aus dir nicht schlau, erst willst du das Eine und dann… willst du wieder das Selbe.“

    #643502
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    cancellara !!!


    102

    #643503
    Luengo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1149
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @enfant terrible
    Igor Anton ist 23 Jahre alt und seit letztem Jahr im Peloton.
    Im letzten Jahr bestritt er Giro (83., auf der Sestriere Etappe immerhin 46.) und Romandie (67.).
    In diesem Jahr 5. im GK bei der Clasica Alcobendas,
    14. der 3. Romandie Etappe, derjenigen Bergetappe, die von Contador gewonnen wurde,
    und zuletzt 3. bei der Subida Urkiola.
    Könnte ein guter Kletterer werden.

    #643504
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von der deutsche baske
    Würde es natürlich begrüßen, wenn igor anton der beste nachwuchsfahrer wird, glaube aber contador. Aber ich raffe das nicht. Er steht doch auch auf der liste. Und bei astana wurden doch alle auf der liste stehenden vorerst suspendiert, oder nicht?! Deshalb weiß ich nicht, warum der auf spaniens landstraßen zu sehen sein wird.
    Vielleicht fährt er ja jetzt ohne doping und wird voll versagen.

    Weiß einer von euch, wie das jetzt mit der liste ist?

    Ja Contador wurde, gemeinsam mit Paulinho und Luis Leon Sanchez offiziell rehabilitiert. War glaub ich kurz nach der Tour oder sogar während der Tour nach als das bekannt wurde. Sie fahren seither auch wieder Rennen für Astana. Alle anderen die von Liberty auf der Liste standen dürfen dies nicht mehr.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #643505
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hab mich mal für Kohl entschieden, es könnte aber genauso gut Contador oder Fothen werden.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #643506
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja

    Quote:
    Original von der deutsche baske
    Würde es natürlich begrüßen, wenn igor anton der beste nachwuchsfahrer wird, glaube aber contador. Aber ich raffe das nicht. Er steht doch auch auf der liste. Und bei astana wurden doch alle auf der liste stehenden vorerst suspendiert, oder nicht?! Deshalb weiß ich nicht, warum der auf spaniens landstraßen zu sehen sein wird.
    Vielleicht fährt er ja jetzt ohne doping und wird voll versagen.

    Weiß einer von euch, wie das jetzt mit der liste ist?

    Ah danke.

    Ja Contador wurde, gemeinsam mit Paulinho und Luis Leon Sanchez offiziell rehabilitiert. War glaub ich kurz nach der Tour oder sogar während der Tour nach als das bekannt wurde. Sie fahren seither auch wieder Rennen für Astana. Alle anderen die von Liberty auf der Liste standen dürfen dies nicht mehr.

    #643507
    Plattfuß
    • Beiträge: 1032
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich habe für Contador gestimmt. Als Nummer 2 habe ich Rujano auf der Liste, er muß jetzt mal in den Bergen zeigen weshalb QuickStep ihn eingekauft hat.

    #643508
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Es kam ja mal die frage auf, ob es die wertung überhaupt offiziell gibt. Ich meine schon. im letzten jahr hat menchov sie gewonnen. Das ist das weiße trikot mit dem grünen und gelben streifen an jeweils einem arm. Im radsportmanager ist es auch so gehalten. Also bin mir eigentlich ziemlich sicher das es so ist.

    Also es kommen in der tat sehr viele für diese wertung in frage und es könnte dort sehr spannend zugehen, was ja nicht immer der fall in dieser wertung ist.
    Contador, Brajkovic, Fothen sind wohl die topfavouriten auf diese wertung. Igor anton wäre wie gesagt schön, glaube aber nicht, dass er das trikot gewinnt, da man dafür bestimmt unter den besten 15 der gesamtwertung liegen muss. Und das schafft er dieses jahr denke ich noch nicht.
    Hinter Rujano steckt ein großes fragezeichen. Bin mal gespannt.

    #643509
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Glaube das ist eher diese komische Kombination, nicht?


    Leitplanke

    #643510
    Basso
    • Beiträge: 173
    • Jungprofi
    • ★★★★

    außerdem war menchov doch letztes jahr schon zu alt.
    1978 geboren, ist bestimmt auch letztes jahr nich unter jungprofi gefallen.

    mein favourit ist..öhm..brajkovic. ist mir am sympatischten, deswegen muss er gewinnen.

    #643511
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von der deutsche baske
    Es kam ja mal die frage auf, ob es die wertung überhaupt offiziell gibt. Ich meine schon. im letzten jahr hat menchov sie gewonnen. Das ist das weiße trikot mit dem grünen und gelben streifen an jeweils einem arm. Im radsportmanager ist es auch so gehalten. Also bin mir eigentlich ziemlich sicher das es so ist.

    nimm nie den radsportmanager als maßstab. verbugt und dazu noch nicht mal ein spiel in echtzeit. der kv hat recht, das war die kombinationswertung.

    #643512
    der deutsche baske
    • Beiträge: 430
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    OK…sorry, vergesst was ich gesagt habe.

    #643513
    Mitro
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Ich würde sagen Markus Fothen würde die Nachwuchswertung gewinnen, da er aber in einem Interview gesagt hat das er sich nur auf einzelne Etappen konzentrieren will wird daraus vllt nichts
    Aber es könnte durchaus trotzdem sein das er seine Meinung während der vuelta ändert.

    http://www.hardrockpudderia.piczo.com

    #643514
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    hätte für contador gestimmt, aber daraus wird ja nun leider nichts…

    #643515
    Luengo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1149
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    finde ich auch superschade…

    #643516
    MrDMC
    • Beiträge: 45
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    jetzt is wohl klar wer die nachwuchswertung gewinnt.

    brajko von dsc

    #643517
    Luengo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1149
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @MrDMC,
    bin mir da gar nicht so sicher: Igor Anton greift morgen am Calar Alto an und gewinnt die Etappe.
    Und Brajkovic könnte in den 3 verbleibenden Bergetappen noch ordentlich Zeit einbüßen…

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 44)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.