Doping 2013

Home Foren Profi-Radsport allgemein Doping 2013

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 361)
  • Autor
    Beiträge
  • #568735
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hoffentlich eher ein Thread mit dem man sparsam umgehen muss .


    102

    #730748
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Passt wohl hier.

    Kittel entwickelt sich langsam aber sicher zur absoluten KV Hassfigur.
    Wettert nonstop gegen Doper, aber ui, jetzt gibt Kenma DS oder was auch immer bei Argos zu dass er als Aktiver gedopt hat, und.. .oh, bla bla, ja ja, eine wichtige Geschichte, daraus könne man lernen, Kenma habe natürlich Platz im Radsportzirkus!!! Was für ein elender Heuchler.


    Leitplanke

    #730749
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Heuchler sind Sie doch alle.

    Aus Selbstschutz, ALLE, vom Coléaufzieher, Fahrer, Manager bis hin zur UCI. Alles Halbweisheiten. Eigentlich verständlich, sonst würde der ganze Zirkus zusammenbrechen.

    Gespannt bin ich nun auf T. Dekker, was der wirklich aussagt, und auf die Rekationen im Peloton. ABER WAS dann die holländische Anti-Doping-Behörde den Medien wirklich weitergibt ist eine andere Frage.

    Ich glaube nicht daran.

    Wahre Heuchler sind diese :

    Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic hat Lance Armstrong als eine „Schande für den Sport bezeichnet“.

    Der Wixer soll doch einfach seine Fresse halten, er der geschützt wird vom seinem beschissenen Tennisverband.


    102

    #730750
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Den Vogel hat mal wieder Bradley Wiggins abgeschossen.

    Eignet sich toll als Sig! :D


    Piensé, mientes bastardo

    #730751
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Feige
    Den Vogel hat mal wieder Bradley Wiggins abgeschossen.

    Frechheit


    Leitplanke

    #730752
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Was Kittel so labert ist mir eigentlich schnurz, Pipapo.

    E, man kann sich nur immer hin- und hergerissen fühlen. Alles was geschehen ist wird mit Notlügen zugedeckt weil es nichts mehr zu verlieren gibt. Mich persönlich würde die 80er Jahre Generation interessieren. Nicht dass ich jemand öffentlich geköpft sehen will, nein .. rein aus Neugier und Interesse .. was da genau abging. Ich meine, wieso nimmt sich ein Greg Lemond das Recht rumzuschreien wie ein Persilscheinkind. Ich möchte dem seine Wahrheit wissen..

    Dieser Legendenstatus, ab welchen Punkt ist ein Dopingprodukt ‚Gesellschaftsfähig‘ oder eben eine Schande für den Sport.


    102

    #730776
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hab den Überblick verloren. Aber eine Liste, all jener die sich bis jetzt ‚geoutet‘ haben wäre noch cool..

    lässt sich vl. was finden.


    102

    #730777
    Piak
    Teilnehmer
    • Beiträge: 366
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Interessantes Outing von Niermann. Will 2000-2003 Epo genommen haben. Ein Unterschied in CQ-Punkten und Ergebnissen will mir da gegenüber 1999/2004/05 nicht so recht auffallen.
    Na ja, wie auch immer er davor/danach geladen war und ob das überhaupt stimmt …

    #730778
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    bei Armstrong schaute wenigstens was raus ;)


    BLUE TRAIN

    #730779
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Für mich einer der bloss ‚Semiwahrheiten‘ pflegt in der Öffentlichkeit .. diese Deutsche Orange, jetzt geschält offengellgt.

    Passt ! Ich meine, alles andere wäre dann wirklich eine Schande, die wir evtl. selber leben.

    Mag es nicht mehr ausstehen wie sich die Gesellschaft ‚Profisportler‘ zum ethischen EGO.Spiegelbild .. formt/wünscht/erträumt.

    KOTZ


    102

    #730780
    Feige
    • Beiträge: 3129
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Da danktt sogar die niederländische Königin ab. :D


    Piensé, mientes bastardo

    #730781
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wir warten auf Thomas ‚Jesus‘ Dekker.


    102

    #730782
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★
    Quote:
    Original von Feige
    Da danktt sogar die niederländische Königin ab. :D

    deutscher größenwahn


    BLUE TRAIN

    #730783
    speiche
    Teilnehmer
    • Beiträge: 513
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Stein

    Quote:
    Original von Feige
    Da danktt sogar die niederländische Königin ab. :D

    deutscher größenwahn

    kakanischer Komplex?

    #730784
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    vollidiot ?


    BLUE TRAIN

    #730785
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    http://www.zeit.de/news/2013-01/28/radsport-ex-radprofi-niermann-gesteht-epo-doping-28134007

    Niermann gesteht also auch. Einerseits zeichnet sich, da Niermann nur Helferlein war, immer deutlicher ab, dass vermutlich noch bis vor wenigen Jahren so zwischen 90-100% gedopt haben. Andererseits behauptet er nur drei Jahre, von 2000-2003 gedopt zu haben, danach habe er sich qua Einsicht gegen Doping und für den Nachwuchs ohne Doping engagiert. Kann man ihm das glauben?

    Nein, ich nicht. Dann hätte er bis letzte Woche nicht so dreist lügen dürfen. Jetzt gesteht er, aber es ist nach dem Lügenberg den auch er angehäuft hat fürn Arsch. Solche Leute müssen jetzt einfach vom Radsport entfernt werden, man kann ihnen nicht mehr trauen. Schade, dass Kloosterhuis das nicht kapiert.

    #730786
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wieso eine sinnlose Schlacht führen ?

    Finde es mega im Moment was abgeht, die hier offenlegen.


    102

    #730787
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wienerli

    Ich kann Ihm auch nicht glauben.

    Nimm es aber Niermann nicht übel dass er lügt.


    102

    #730788
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich will eine Liste !


    102

    #730789
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Naja, was heißt übel nehmen? Ich farge mich halt, was das soll. Bis vor einer Woche lügt er noch dass sich die Balken biegen und jetzt plötzlich gesteht er nochmal was ein, bevor bei Rabobank sowieso alles explodiert. Sieht also schwer nach einem rein taktischen Geständnis aus, nur um seinen Job zu sichern.

    Übel nheme ich es eher Rabobank, dass sie noch an so einem Lügenbaron festhalten, mehr noch, auf den Nachwuchs loslassen.

    Fuentes beschädigt dann ab morgen wieder den Radsport auf seine Weise. Auch hier hat die Omerta bisher verhindert, dass Fuentes dort sitzt wo er ganz ausschließlich hingehört: im Knast.

    #730790
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mh

    Pardon, .. cheine Zeit im Moment, aber wertvoll schreibst du hier Frank.

    Bis gleich mal..


    102

    #730845
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich halt mich ja hier so ziemlich komplett raus, aber mal zu Niermann kurz was. Ich finde das eine glaubhafte Aussage. Wenn er seinen Job retten will, hätte er doch am besten einfach geschwiegen oder alles bestritten. Niemand hätte jetzt eine „Causa Niermann“ aufgemacht, wenn nicht gravierende Beweise vorlägen. In der Hinsicht ein uninteressanter Fahrer halt.

    Also ich glaub ihm mal. Vielleicht ist es das eine oder andere Jahr mehr (so 99-2005 wär ne Spur glaubhafter), aber ich nehme ihm ab die letzten Jahre sauber gefahren zu sein. Und damit wäre er ein glaubhaftes Vorbild.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #730846
    Stein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 273
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Vorbild ? einer der es zu einer Zeit zugibt, wo ihm das ganze schon egal sein kann, weil es verjährt ist ? ist doch lächerlich :(


    BLUE TRAIN

    #730847
    Frank`NFurter
    • Beiträge: 1501
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja
    Ich halt mich ja hier so ziemlich komplett raus, aber mal zu Niermann kurz was. Ich finde das eine glaubhafte Aussage. Wenn er seinen Job retten will, hätte er doch am besten einfach geschwiegen oder alles bestritten. Niemand hätte jetzt eine „Causa Niermann“ aufgemacht, wenn nicht gravierende Beweise vorlägen. In der Hinsicht ein uninteressanter Fahrer halt.

    Das kann ich nicht nachvollziehen, Jaja. Niermann gibt ja indirekt zu, dass ihn die anstehenden Aussagen der anderen Fahrer quasi dazu zwingen jetzt vorher noch selbst zu gestehen, bevor er durch die Aussagen seiner ehemaligen Kollegen belastet und in die Defensive gedrängt wird.

    Die Rennställe haben immer noch nicht begriffen um was es geht, wenn sie versuchen durch eine Mischung aus Verharmlosung und Ignoranz sich wegzuducken, anstatt die Probleme anzunehmen und zu lösen. Hier im Speziellen kann die Lösung nur lauten, dass man Niermann entlässt, ohne wenn und aber. Dieses Mindestmass an Konsequenz hat ja nichts damit zu tun, dass man den Menschen weiterhin schätzt und es einem sogar leid tut, dass es so kommen musste. Aber ein Weitermachen wie bisher ist die noch viel unglaubhaftere Variante und schadet dem Radsport immer weiter.

    Und Niermann macht hier noch vergleichsweise einen prima Deal. Er soll seinem Herrgott danken, dass er ungestraft dopen konnte und die Scheisse jetzt erst rauskommt. Dass er vermutlich keinen Euro zurückzahlen muss an Preisgeldern und Gehältern.

    #730848
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Frank

    Einfach so spontan ein Gedanke, darfst an- wie ablehnen.

    Der Radsport – unendliches Doping. Wir schreiben das Jahr 2013. Dies sind die Abenteuer des Frank Niermann, der mit seinen 28 Mann starkem Team drei Jahre lang unterwegs war, um Schandtaten führen, neues Leben und neue Zivilisationen ( Sponsor ) erklimmen. Viele Lichtjahre von den ’sauberen‘ 20er |30er | 40er | 50er| 60er | 70er | 80er Jahren entfernt, dringt Frank in Gala-Wix-Dopingiesen vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

    Würdest du schweigen, dumm labern oder`auf ‚ich schwöre beim Tod meines Kindes‘ ehrlich auspacken ?


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 361)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.