Euer Musikgeschmack

Home Foren Off Topic Euer Musikgeschmack

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #566555
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Hier im Forum muss es ja nicht immer um Radsport gehen und das Thema passt wohl am besten hier herein. Was hört ihr für Musik?

    Zur Zeit höre eigentlich ausschließlich Dream Theater. Sonst höre ich noch Tool, System Of A Down, The Ocean, A Perfect Circle, Alter Bridge, Creed, Metallica und ein bisschen Rammstein. Ist also alles eher von der härteren Gangart.

    Ach ja, damit es noch wenigstens ein bisschen dazupasst. Hört jemand Musik beim Radfahren? Manchmal neige ich dazu, zwischenzeitlich bei ziemlich langweiligen Passagen, den Mp3-Player anzuschalten…


    Erst spammen, dann denken.

    #582408
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Fahre nie Rad ;) , deswegen kann ich das nicht wirklich beurteilen.

    Zur Musik: Ich höre vorzuhsweise 80er. Einfach nur geil, die Musik damals.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #582409
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    also beim Radfahren höre ich keine Musik. Das liegt daran, dass ich eher selten alleine fahre, mich also leiber mit jemand unterhalte, es auch ein bisschen gefährlich ist, weil man Autos, usw. nicht hört unc ich beim Radfahren auch gerne was von meiner Umwelt mitkrieg. Langweilige Passagen gibt es auf meinen Routen sowieso eher selten.
    Normal höre ich Musik von Coldplay, 3 Doors down, Bananafishbones, usw.

    #582410
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Deprimierend ist dass der KV die Hälfte (ok, ok, eher 80%) der erwähnten Gruppen gar nicht kennt…

    Beim Radeln singt man höchstens, Musik hören ist operastil. (uncool, siehe den Abwesenheitsthread)


    Leitplanke

    #582411
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Musik hören beim Radfahren bedeutet Knopf im Ohr. Das sieht ja so aus als würde ich von irgenwoher Anweisungen eines sportlichen Leiters bekommen.
    Nee nee, dat lassen wir lieber mal.

    Ansonsten höre ich alles was dat Radio so her gibt.

    Lauter gestellt wird bei AC/DC, Springsteen oder Status Quo. (sog. Oldies wie ich selbst halt auch)


    pompa pneumatica

    #582412
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Am liebsten höre ich alles was so aus der Grunge-Ecke kommt, also Nirvana, Bush, Smashing Pumpkins, White Stripes etc.

    Aber ich komme wohl langsam in das Alter, wo die Musik etwas leiser wird.

    Ich hab auch beim Radfahren immer Musik gehört. Ich hab meistens alleine trainiert und die ersten 20-30 km gingen zwangsläufig meist gegen den Wind durch flaches Gelände mit nicht gerade atemberaubender Landschaft – da braucht man etwas Ablenkung :(

    In den letzten Jahren war ich ja weniger aktiv – und ich hab mir erst jetzt einen MP3-Player gekauft, wo ich erstmal alles draufspiele muss, wenn ich mal die Zeit dazu finde.
    Jetzt ziehe ich aber auch direkt an den Rand der sog. „Buckligen Welt“ – der Name sagt alles – perfekte Radler-Gegend :D

    #582413
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    Fahre nie Rad ;) , deswegen kann ich das nicht wirklich beurteilen.

    Zur Musik: Ich höre vorzuhsweise 80er. Einfach nur geil, die Musik damals.

    Hmm – Fan von T-Mobile und 80er Musik – irgendwie passt das gut zusammen :rolleyes: :D

    #582414
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Also das mit dem Musikhören beim Radfahren mache ich eigentlich auch nicht so oft. Das mache ich wirklich nur auf einer todlangweiligen Strecke, nur is der Mp3-Player danach blöd abzustellen ;).

    Ich sehe, ihr hört eher so die Klassiker-Musik. Schade, hätte gedacht, es gibt hier auch einen von der Prog-Schiene, der mir ein paar Tips geben kann, aber das Forum ist ja auch nicht dafür da.

    Ach ja, singen beim Radfahren…mach ich auch manchmal, so zum Schluss hin und nur wenn ich auf freier Strecke und allein unterwegs bin;).


    Erst spammen, dann denken.

    #582415
    Dude
    • Beiträge: 12
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★
    Quote:
    Original von Jol
    Ich sehe, ihr hört eher so die Klassiker-Musik. Schade, hätte gedacht, es gibt hier auch einen von der Prog-Schiene, der mir ein paar Tips geben kann, aber das Forum ist ja auch nicht dafür da.

    Hmm, was meinst Du mit Prog-Schiene? So Sachen wie Tool, Mars Volta?

    Beim Radeln höre ich übrigens nie Musik. Würde die Aufmerksamkeit auf den Straßenverkehr sonst zu sehr vernachlässigen.

    #582416
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★
    Quote:
    Original von Dude

    Quote:
    Original von Jol
    Beim Radeln höre ich übrigens nie Musik. Würde die Aufmerksamkeit auf den Straßenverkehr sonst zu sehr vernachlässigen.

    halte ich für den größten schwachsinn, aber naja, vielleicht geht es da anderen anders als mir. musik beim radfahren eigentlich immer, außer wenn mir die polizei dafür gerade ne strafe aufgebrummt hat.

    p.s., t-moby, kennst das neue billy idol?, mMn ganz empfehlenswert.


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

    #582417
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    weiß der kv, ob opera radfahren kann?

    #582418
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Vasco Rossi,,,Ligabue,,,Le Vibrazioni,,,Gianna Nannini,,, Biagio Antonacci,,,,Sade, Zero Assoluto ,,,

    chaba


    #582419
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von hannes
    t-moby, kennst das neue billy idol?, mMn ganz empfehlenswert.

    Ne sorry kenne ich gar nicht, sag mal einen Titel damit ich testhören kann.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #582420
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von EL CHABA
    Gianna Nannini
    chaba

    Hihi, singen wir immer in der Schule.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #582421
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    querbeet: Björk, Zappa, Mozart, Tool – wer sagte das – Tool latürnich, die Chili Peppers, Gorillaz, Beatles, Nirvana jawoll, aber auch mal leichte rennen zB Sting oder Luscious Jackson…

    #582422
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Mit Prog meine ich eigentlich Progressive Rock/Metal. Ich kenne da eigentlich nur Dream Theater ganz. Ein bisschen Pain of Salvation noch. Die Sachen sind halt ziemlich unbekannt. Tool ist da mMn mit Abschnitten dazuzurechnen.

    Keine Werbung, aber eine informative Seite: http://www.babyblaue-seiten.de


    Erst spammen, dann denken.

    #582423
    Dude
    • Beiträge: 12
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★
    Quote:
    Original von hannes
    halte ich für den größten schwachsinn, aber naja, vielleicht geht es da anderen anders als mir. musik beim radfahren eigentlich immer, außer wenn mir die polizei dafür gerade ne strafe aufgebrummt hat.

    größter Schwachsinn? Na ja, ich finds nicht schlecht, wenn ich Autos, die z.B. aus einer schlecht einsehbaren Einfahrt kommen auch hören kann.

    #582424
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    hör viel hardcore/emo kram, außerdem quer durch den alternative rock sektor. dream theater is mir generell zu langatmig aber einige songs sind ganz brauchbar.
    bin auf dem rad auch oft am mitbangenden kopf zu erkennen. ;)
    in der stadt schalte ich dann allerdings meistens ab, nachdem ich einmal fast von nem auto mitgenommen wurde weil ich es nicht gehört hab.


    R.I.P. Piti

    #582425
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Lieblingsbands: U2, Nickelback, Bush, Die Ärzte, Die Toten Hosen, Evanescence, HIM, Maroon 5, Nirvana, The Calling. Sehr schön finde ich auch immer wieder Sachen von 3 Doors Down, Lostprophets, Pink, No Doubt, REM. Könnte ich jetzt ewig fortsetzen, ausserdem höre ich noch etwas House und Metal. Aber nie beim Fahrradfahren, dass ist mir einfach zu gefährlich, und ich will mehr die Natur geniessen. Laufen kann ich allerdings gar nicht mehr ohne Musik.
    @ Jol: Hast du’s mal mit KoRn oder Ill Nino probiert? Finde das sind auch sehr gute Nu Metal Bands.

    #582426
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Von KoRn habe ich 2-3 Lieder, darunter Blind, was mir sehr gut gefällt (richtig guter Ohrwurm). Der Rest war aber eher nicht so gut. Welches Album ist denn da zu empfehlen? Hab ja gehört, das Neue wäre nicht so gut.
    Ill Nino sind mir bekannt, hab aber noch nie etwas von denen gehört.

    Retendo: Was verstehst du denn so unter Hardcore bzw. was hörst du da? Zählen da Sachen wie Pantera dazu?


    Erst spammen, dann denken.

    #582427
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    @ jol: boysetsfire, thursday, funeral for a friend, alexisonfire, waterdown, coheed & cambria, my chemical romance, the used (hör ich nich so gern, aber die dürften halbwegs bekannt sein)…so die richtung. is pantera nich eher metal? hör ich auf jeden fall nicht.


    R.I.P. Piti

    #582428
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    the cardigans – my favourite game
    U2 – electrical strom
    ac/dc – touch too much
    michael schenker group – the mess ive made
    no doubt – its my life
    jon bon jovi – janie, dont take your love to town
    berenice – im proud
    neil young – heart of gold
    judas priest – heading out to the highway
    pj harvey – c`mon billy

    usw


    102

    #582429
    CrazyIvan
    Teilnehmer
    • Beiträge: 640
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    @ Jol
    Dein Musikgeschmack gefällt mir. Gerade Tool und APC sind bei mir all-time Klassiker. Dazu noch At The Drive-In, The Mars Volta, Coldplay und eigentlich auch sonst alles, was nach Alternative klingt. Zum Ausgleich auch viel Trip Hop wie Massive Attack und Lamb.

    @ Ventil
    Frage mich gerade, wie sich so coole Musik wie PJ Harvey sich mit Judas Priest vereinbaren lässt ;)

    Derzeitige Anspieltipps von meiner Seite:

    Interpol – Antics
    Interpol – Turn out the Bright Lights
    Mando Diao – Bring Em In & Hurricane Bar
    Franz Ferdinand – F. F.
    The Strokes – Is this it
    Adam Green – alles
    Madrugada – alles, außer die neue

    #582430
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    jau. die thirteenth step von apc is eines der besten alben der letzten jahre! sehr geil…


    R.I.P. Piti

    #582431
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Retendo, wie kannst du nur so eine geile band wie boysetsfire in der gleichen liste haben wie my chemical romance :rolleyes:


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 62)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.