Giro d’Italia 2010 – Die Strecke

Home Foren Giro d’Italia Giro d’Italia 2010 – Die Strecke

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #671265
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Lövkvist, he, warum nicht?

    Eher den Popo streichen… der kann ja nix mehr.


    Leitplanke

    #671266
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Falscher Thread! In Winterdiskussionen gehört das.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #671267
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    schon ok..

    wir wollen ja keinen ärger. vielleicht noch von den jungs lappi breuki adli scheissi cooli stahli gibi kasi movi midi esci pini chapi opi eine einschätzung abwarten ?

    wir überlegen uns was.


    102

    #671268
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sastre wird neben der Tour noch eine weitere GT fahren. Welche, hängt von den Profielen ab.

    Bak raus, Fuglsang rein.
    Horner
    evtl Rodriguez
    Tiralongo???

    #671269
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6800
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wozu eine Einschätzung abwarten? Bei so einer Umfrage kann man unmöglich alles richtig machen. Das Ventil solle sich wie Fabian Cancellara mit diesem Umstand abfinden und einfach das beste draus machen.

    Noch ein Tipp von mir: Contador gehört unbedingt auch auf die Ersatzbank mit 99,9 % allerdings.

    Ich würde in so eine Umfrage Vinokourov, Cunego (kriegt immer Stimmen vorher) mit reinnehmen. Dazu „ein Tourfahrer“, da hast du dann A. Schleck, F. Schleck, Armstrong, Contador gleich mal unter einem Hut. Die Tourfahrer, die vielleicht kommen (Leipheimer, Vino, Sastre, Nibali), kannst du ja explizit reinnehmen.

    Keine gute Idee sind: Siutsou, Seeldrayers, Serpa, Masciarelli, Lövkvist, Popo, Bak.

    Ne gute Idee ist Tiralongo. Jedoch gewinnt der den Giro niemals, also doch keine gute Idee.

    Ganz im Ernst, jetzt leg ich mich also doch fest:
    – unerwarteter Tourfahrer
    – Basso
    – Sella
    – Gesink
    – Leipheimer
    – Vinokourov
    – Nibali
    – Sastre
    – Menchov
    – Pellizotti
    – Rasmussen
    – Rogers
    – Bruseghin
    – Kreuziger
    – Cunego

    15 geht doch, oder? Ansonsten halt Rogers streichen, unerwarteter Tourfahrer dann.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #671270
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    hm müsste man mal einen neuen fred aufmachen, Großes Giro Winter Gelaber.. oder so ähnlich.
    soll aber einer der erhabenen Giro Experten übernehmen diese Ehre! :D

    zur pefrekten Giro Umfrage 010.
    Er gehört natürlich in so eine Umfrage mit rein, er ist zwar kein GT mehr, wird er wohl auch nicht mehr, aber er ist einer von wenigen Siegfahrern, darum unbedingt rein mit ihm!
    Der alte Gibo gehört natürlich in seinem denke ich mal unwiderruflich allerletzten Giro auch hinein! Gibo mit Abstand der größte Giro Fahrer der letzten 13, 14 Jahre. Zu Gibos Ehren muss er auch mit rein!

    Sioutsou, Löv, Bak, Seel, Rog, alle raus, keine GT-Siegfahrer! schon gar nicht am Giro!


    #671271
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Und nein, keine verfluchten Ueberraschungstourfahreramgirooption.

    Sagt ja nichts aus, einer wie Kaiserslautern „denkt“ einfach Tourfahrer seien aus Prinzip besser, das Ventil hingegen meint vielleicht Rasmussen starte und gewinne, Jaja ist überzeugt Zabriskie sei ein Tourfahrer und gewinne, Midas meint damit Pellizotti, warum auch immer, der KV als Kenner natürlich Arschleck, Pytti informiert wie er ist Rominger, Lappi Armstrong und das Stahlross Vinokurov. Dann gewinnt plötzlich der Tourfahrer Klöden den Giro und die Tourfahreroption hatte zwar x Stimmen, aber ausser dem lauten Kaiser dachten da alle an einen anderen.

    Solche idiotischen Deppenkategorien bringen also gar nichts.

    Soll der Tilian einfach 14 Fahrer und die Option „der KV hat eh recht, ist ja auch der Experte Nr 1“ reinpacken und los geht’s.

    Top 5 08 und 09 würde ich aber aus Prinzip reinnehmen, auch wenn Contador ja wohl den Giro fast sicher nicht fährt.


    Leitplanke

    #671272
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    euch ist wohl langweilig. :D ist noch viel zu früh und die potentiellen starter an den haaren herbeigezogen.

    #671273
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich werde mein bestes geben..

    aber jetzt als erstes eine minestrone.


    102

    #671274
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Eine Minestrone :rolleyes: dann ein Pizza für den Tifosi? :evil:

    GRRRRRRRRRRRRRRRRr


    Leitplanke

    #671275
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5254
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @KV: was meine ich da mit dem Franco?

    Gibo zum Abschied nochmal rein, würd ich sagen.

    #671276
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Klar scheint:

    – Terminillo, erster Berg, 8. Etappe oder so.. (ok, einmal hiess es erst 13. was ganz schlecht wäre)
    – Monte Grappa, hartes Ding, aber dann geht’s wieder runter
    – ZOncolan Ankunft, im Ciclowebforum hat man zuerst von harten Vorbergen geredet, jetzt immer weniger wohl so wie letztes Mal
    – Kronplatz ZF
    – klassischer Mortirolo nach Aprica
    – Gavia-Tonale
    – ZF Abschluss nach Verona
    – MZF Cuneo.

    Der KV fragt sich also gerade wie lange die das MZF machen wollen. Der Rest scheint ja eher schwer zu sein, Terminillo, Zoncolan, Aprica, Tonale, 4 Bergankünfte, Kronplatz ZF… Wie Nahe der Grappa am Ziel ist weiss der KV nicht… ob man das als weitere Bergetappe zählen soll…

    ZF in Verona wie lange? Steht sicher irgendwo auch vergessen… wohl so 30-40 Km… vs 5 Bergankünfte ok, ein ZF… könnte sein, dass man dafür ein längeres MZF macht??? Hoffentlich nicht… aber wäre Zomegnan zuzutrauen. Die MZF der letzten Jahre waren als Auftakt, prologmässig kurz, ohne Riesenabstände, show zum kennenlernen, Mannschaftsprolog sozusagen. Und fand der KV auch ok, eigentlich fast besser als ein langweiliger Prolog, nein besser, nicht fast. Dieses Jahr die 4. Etappe das MZF, also eine „vollwertige“ Etappe, nicht mehr Prologshow… Der KV befürchtet etwas es könnte länger werden… Ok, der KV hat auch panische Angst das Zomegnan der offensichtlich gerne Schlagzeilen mit wilden Neuerungen macht (Blockhaus, Kronplatz, Finestre etc.) eine „Neuerung“ bringt und mal wieder ein 60 Km + MZF anbietet… wäre dem Kerl voll zuzutrauen.

    Dagegen spricht natürlich dass er dieses Jahr auch ohne ein langes MZF genug Spektakel haben sollte.

    strade bianche
    Kronplatz
    Zoncolan

    Aber alles keine Neuerung… strade bianche kennt man von Monte Paschi Eroica, Kronplatz zum 2. Mal, Zoncolan von der Seite auch… Gavia in entscheidender oder fast Position rein ist schon eher eine, aber MZF 60+ Km wäre eine. In der Neuzeit, natürlich keine wirkliche, muss es ja aber auch nicht sein, was es 10 Jahre nicht gab ist wieder neu.

    Auch gegen ein überlanges MZF spricht der Transfer ohne Ruhetag. Da die gleich 60 Km fahren lassen wäre evtl sogar für Zomegnan zu viel…

    Fazit, 30-40 Km erwartet der KV, kann auch damit leben, befürchtet aber irgendwie dass Zomegnan wieder die Show sucht und uns ein überlanges vorsetzt…

    Aber mal sehen…. Aber was dem KV sicher fehlt: Eine wahre Dolomitenetappe, klassische Mehrpässefahrt über Giau und co, so wie 07 war doch wunderbar, Ziel auf dem Fedaia. Ginge auch mit ZIel auf dem Pordoi, kein Problem… Und der Finestre, Freakshow auf den Zoncolan und Kronplatz in Ehren, der Finestre war wirklich toll, klar, kann nicht getoppt werden fast, eine Neuaustragung wäre fast sicher enttäuschend, trotzdem, nochmal bitte.


    Leitplanke

    #671277
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV macht hier weiter.

    Bitte die De Stefano erschiessen.

    Den Rugbyspieler da auch, der sagt auch Veloze stanco… lustiger Kerl.

    12 Sprint meint Cassani. Sicher. Ok.
    13 Cesenatico. Hier doof, bringt nichts. Sprint? Eher Flucht? Schwer zu sagen aber Sprint scheint möglich.

    Wer ist die da, die Holländerin?

    14 Asolo: Monte Grappa hart, ja. Dann 20 runter, dann 15 flach… ändert die Rangliste meint Cassani, der hat keine Ahnung. Passiert eher sehr wenig. Terminillo. Auch hier einfach höchstens jemand der verliert.

    15 Zoncolan. Recht lange, die paar Berge vorher werden analysiert werden müssen, aber mit dem Zoncolan am Ende halt eh alles auf den… Na ja.

    Ruhetag

    16 Kronplatz, doof wie erwähnt. Nur Contador rettet die.

    17 Pejo Terme, keine Bergankunft, der Schluss aber schon nicht einfach meinen sie… aber ok, ist das gleiche wie Trentino wohl.

    18 Brescia Sprint.


    Leitplanke

    #671278
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Um die strecke zu retten muss die 20. aber mehr als Hammer sein… :(


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #671279
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    19: Perfekt. Bugno immer noch mit der Tritt“frequenz“ cool. Im Prinzp die 94er Etappe reorganisiert. Santa Cristina vor Mortirolo diesmal. Top. Chüngu ein Idiot, ein historischer Anstieg. NAch Aprica andere STrasse, Anfang härter.. .Ironisch dass Bugno da war…. 94 ja katastrophal für ihn die ETappe.


    Leitplanke

    #671280
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    da kommt nix mehr. sonst würden die jetzt nicht so viel brimborium machen um die 19.. :D

    #671281
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gavia Tonale kommt jetzt.


    Leitplanke

    #671282
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Den Gerüchten zufolge müsste der Gavia kommen im Finale.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #671283
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Aber zuerst RUJANOOOOOOOOOOO


    Leitplanke

    #671284
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ok, das erwartet hier… na ja, Gavia-Tonale, was vorher kommt halt nicht viel, aber ok, vor dem Gavia kann man nicht viel machen irgendwie.


    Leitplanke

    #671285
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Nicht schlecht. Ein Hammer zum Abschluss, aber ich würde schonmal sagen, dass mir das eine oder zwei schwere Bergetappen zu wenig sind. Zoncolan und Terminillo allein, Kronplatz langweilig zum Zuschauen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #671286
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    warum fährt man den gavia nicht zum schluss und bleibt oben? :D

    #671287
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Frag den der mit verschränkten Armen da so lustlos rumsitzt. ;)


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #671288
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wer ist die Tusse? Wer langweilt sich? Also alle…j aja.. Zomegnan?


    Leitplanke

    #671289
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Moment, nur 15 Km? Der KV nicht aufgepasst… ändert alles.


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 101)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.