Tour de France 2018

Home Foren Tour de France Tour de France 2018

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 169)
  • Autor
    Beiträge
  • #748921
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Däneler bringt’s heim, Froome, Rigo, Zakarin nicht 100% im Bilde, Bardet und Dumoulin im Pech, wobei Bardet doch recht viel eingebüsst hat dann. Sah ja nicht nach einem so großen Problem aus wie bei Dumoulin. So das Fazit in kurz

    Latour muss man noch hervorheben.

    #748922
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20922
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schlimm diese ersten 8 Tage. Zum Glück vorbei.
    Cavendish hat’s momentan gar nicht.
    Kittel hat’s wohl mal ungedopt versucht? Da läuft’s nicht, soll wieder anfangen.
    Greipel konnte man so erwarten. manchmal da, heute, aber dann doch weg, oft nicht.
    Gaviria der Star nr 1
    Groenewegen jetzt der 2. Star nr 1.
    Morgen Pavé!


    Leitplanke

    #748923
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gronewegen, auf diesem Niveau hätte ich ihm keinen Sieg zugetraut, jetzt gleich zwei ….

    Däneler der Depp heut mit dem Zeitverlust.

    #748924
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 715
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Beim Sturz hat er sich angeblich einen Wirbel gebrochen und wird wohl morgen nicht mehr antreten… Sam Oomen freuts, den Rest der Radsportwelt nicht.

    #748925
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das ist aber Tony de France, Däneler hat nichts ernsteres.

    #748926
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 715
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Ups…

    #748927
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6723
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Im GK sind alle noch dabei, die als Podiumsanwärter gehandelt wurden. In den Top 31 des GK (bis 2:47 Rückstand) kann ich nur 6 Mann ausmachen, die da noch rausfliegen. Ansonsten wirklich alles Top-10-Kandidaten. Sogar TVG und Porte noch dabei. Das wird dann wirklich ein Hauen und Stechen. Hier kannst du nicht auf Schwäche von anderen hoffen, hier musst du selbst Stärke zeigen.

    Heute geht’s weiter mit Rückständen, fragt sich nur für wen? Froome wär mir am liebsten. Dann kann er am Donnerstag ab der Madeleine die nächste epische Flucht auspacken.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #748928
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Porte raus. Ist das wirklich nur Pech?

    #748929
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Porte, oh je …. der hat einfach kein Fortune, da hab ich schon Zweifel ob er jemals noch eine GT gewinnen kann.

    #748930
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    GvA darf jetzt natürlich auf Sieg gehen heute.

    #748931
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6723
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das ist schon ein richtiges Gemetzel da 70-65 km vor dem Ziel. Viele Stürze und sie schenken sich nix.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #748932
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Landa und Uran weg denke ich, keine Podiums-Chancen mehr

    #748933
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Da war ich wohl etwas voreilig, Landa und Bardet nur 7“ auf die anderen Favoriten. Bei Rigo bleib ich aber bei meiner Einschätzung.

    Sonst: mal wieder starkes Zeichen von Degenkolb.

    #748934
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20922
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Uran klar der Verlierer des Tages. (Porte anderes Thema).
    Aber auch er schlussendlich nur 1’28“ hinten.
    Im GK übrigens 3″ hinter Quintana, da darf Midas den also auch eliminieren.


    Leitplanke

    #748935
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6723
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    TvG auch ein großer Verlierer.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #748936
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2506
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Lapébie
    TvG auch ein großer Verlierer.

    Ich glaube, es ging nur um GK Fahrer. :D

    #748937
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2506
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Insgesamt aber wenig passiert, alle eher defensiv gefahren, zumindest die mit Teamsupport. Gerade Sky ja oft in einer guten Position, haben aber nie durchgezogen. Deutet auf hohes Selbstvertrauen hin, dass Froome es auch so richtet? Odr Froomeform heute so wackelig, dass man nichts riskieren wollte?

    #748938
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6723
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich fand, das war ein großes Spektakel und hat irre Spaß gemacht. Ziemlich verrückt fand ich, dass Bardet nach 5 Radwechseln sogar nochmal angegriffen hat. Dann kam leider nochmal der Platten.

    Und Degenkolb natürlich genial aus deutscher Sicht. Hätte ihn nach seinen halbwegs starken Sprints, die hauptsächlich auf gute Platzierungen in der Endphase zurückzuführen sind, auch als Favorit auf dem Zettel, wollte ihn dann aber aus Prinzip nicht tippen. Über seinen Sieg freue ich mich auch so. :)

    GvA war da durchaus mit guten Chancen im Sprint.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #748939
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2506
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja von mir missverständlich ausgedrückt. Bezog mich mehr aufs Ergebnis, da ja nicht so viel passiert.
    Das Rennen war schon gut und hat definitiv Spaß gemacht, wenn es auch hinter 2010 und 2024 zurückfällt. Hatte mir ein bischen mehr erhofft. Aber für sich genommen ne schöne Etappe.

    #748940
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10029
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    2024?! :D das schreib ich mir Mal in den Kalender wenn da so eine epische Pavé-Etappe zu erwarten ist!

    Porte ohne Worte…

    Sonst leider nicht viel gesehen. Abstände zum Glück im Rahmen – Pozzovivo verliert hier keine Zeit – eine Sensation eigentlich!

    Ab Dienstag steig ich hier auch wieder aktiver ein und freue mich auf die Bergetappen!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #748941
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    #748942
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2169
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hättste mal gewettet… :D

    Ja entschuldige, da nehme ich natürlich zumindest den „dümmsten Post ever“ zurück.
    Dennoch glaub ich das erst, wenn er nach dem erfolgreichen Double wirklich am Vuelta-Start steht. Und dann ist das laut mir auch eher PR. Dass er dort um den Sieg mitfährt, ist abseits meiner Vorstellungskraft.
    Wenn er denn startet, Props an Froome. Wäre schon interessant, was er nach Giro- und Toursieg dann noch leisten kann. Also ob anfangs vorne dabei und dann Einbruch oder konstant etwas hinter den Besten zurück oder von Anfang an unter ferner liefen.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #748943
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2506
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    So gleich geht die dann Tour richtig los. Hoffen wir mal das auch was passiert. Schwer genug ist es ja definitiv, aber man kennt das ja.

    #748944
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20922
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Halt der erste Bergtag gefolgt von 2 weiteren nicht einfachen, gut mögich dass es eben lahm losgeht.

    Barguil ein Witzbold, auf CN steht er wolle heute Zeit verlieren, jetzt greift er an…Geblufft oder hofft er geholt zu werden um dann reissen zu lassen?


    Leitplanke

    #748945
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20922
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    GPS ist toll das Feld ist jetzt 20″ vor Barguil…

    Für den KV aber heute wenig Action ok, die Italiener meinten Uran habe Mühe, also am ersten Berg, vom Sturz… also heute locker locker ok.


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 169)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.