Vuelta 2006 – 3.Woche (16-21 Etappe)

Home Foren Vuelta a España Vuelta 2006 – 3.Woche (16-21 Etappe)

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 186)
  • Autor
    Beiträge
  • #643713
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Marth
    ach so, Valverde reiht sich für mich in die Reihe Nozal, Heras, Sevilla ein, die in den letzten Jahren lange, sehr lange das Goldtrikot hatten, die Vuelta im Griff hatten und kurz vorm Ende noch eingefangen wurden…

    und wieso ?


    102

    #643714
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco
    Unkosten gibts genau so wenig wie Gegenmeinungen.

    das erste weiß ich sehr wohl, das zweite zugegebenermaßen nicht.

    #643715
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    veloce stanco

    savoldelli hat aber noch nicht unterschrieben bei astana, oder ?

    Bis das nicht geklärt ist, verschieben wir die Gespräche, trotz der gerdemannschen Bereitschaft deinerseits..


    pompa pneumatica

    #643716
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    jetzt weisse ich, warum ihr so viele Beiträge geschrieben habt.

    weil opera nicht da ist, muss chinaboy seinen Job übernehmen.
    zurück zu Thema:
    valverde verliert samstag nochmal 30 Sekunde auf Vino. Sein Moral ist schwer angeschlagen. Kämpfen heisst vor allem man soll hart zu sich sein, gerade wenn es nicht läuft. Bei Valverde habe ich das Gefühl, er kämpft nur wenn es läuft.


    Old Path, White Clouds

    #643717
    Marth
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1192
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil

    Quote:
    Original von Marth
    ach so, Valverde reiht sich für mich in die Reihe Nozal, Heras, Sevilla ein, die in den letzten Jahren lange, sehr lange das Goldtrikot hatten, die Vuelta im Griff hatten und kurz vorm Ende noch eingefangen wurden…

    und wieso ?

    im Gegensatz zu den anderen sah er sogar noch souveräner aus… sah aus, hmpf…

    #643718
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    schwere zeiten im moment…souveräner auf jeden fall.


    102

    #643719
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Marth: In die Reihe Izzy, Sevilla, Heras???? Ehm, ja wann hat denn Heras lange Gold getragen um dann noch abgefangen zu werden?

    Sastre: Was heisst denn hier Abstieg? Von den Abständen her ist er immer noch etwa dort wo er anfangs war. Sekunden hinter Valverde. So schlimm ist das ja nicht.


    Leitplanke

    #643720
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    jetzt weisse ich, warum ihr so viele Beiträge geschrieben habt.

    weil opera nicht da ist, muss chinaboy seinen Job übernehmen.
    zurück zu Thema:
    valverde verliert samstag nochmal 30 Sekunde auf Vino. Sein Moral ist schwer angeschlagen. Kämpfen heisst vor allem man soll hart zu sich sein, gerade wenn es nicht läuft. Bei Valverde habe ich das Gefühl, er kämpft nur wenn es läuft.

    Komisches Gefühl. Man kann auch kämpfen und Zeit verlieren. Das hat er gestern getan, oder etwa nicht. Chinaboy sieht auch nur das, was er sehen will.

    Guten Morgen!

    #643721
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Marth: In die Reihe Izzy, Sevilla, Heras???? Ehm, ja wann hat denn Heras lange Gold getragen um dann noch abgefangen zu werden?

    in dem jahr als aitor gonzalez sich das trikot am schlusstag holte. war das 2002? egal, auf jeden fall war das bei heras ja auch andersrum, also von daher keine chronische eigenschaft bei ihm und die anderen sind eh würste. wenigstens gibt es so etwas bei der vuelta noch.

    #643722
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    war heute ruhetag ?


    102

    #643723
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ah. doch gefahren…

    arrieta hat gewonnen. erfreulich. sowas auch..


    102

    #643724
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    lass mich doch nicht dumm anmachen im doping-thread !! konzentriere mich jetzt hier auf die vuelta !!!


    102

    #643725
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Arrieta sehr erfreulich das er gewonnen hat. Hinter ihm ein Kasache. Furchtbar das ganze. Nächstes Jahr gewinnen die einfach alles, wirst sehen!

    #643726
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ein kasache ? moment, muss nachschauen..


    102

    #643727
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    aber kein astaniker !!

    puah… loosli dritter !!! toll ! und clerc gewinnt den sprint im feld ? !!!! cooooooooooooooool !!

    schwelge gleich in errinnerungen wo helvetier die spanienrundfahrt so richtig zu gehelebardet haben !

    noch mehr bitte…


    102

    #643728
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    aber kein astaniker !!

    noch mehr bitte…

    aber bald oder nicht?

    #643729
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also ob ihrs glaubt oder nicht. Auf todociclismo.com gibts keine interessante Nachricht über den Renntag heute. Ventil, du hast recht und ich bin nicht hörig, mit dem Ruhetag.

    #643730
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das sagten die Eurosport-Kommentatoren ja auch, dass die Ausreißer sich die ungünstigste Etappe ausgesucht haben, für die sich niemand interessiert. Ist ja wirklich so!

    #643731
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Eurosport hat übertragen heute? :D

    #643732
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    Eurosport hat übertragen heute? :D

    Ja, und weil sie so lahm gefahren sind sogar über zwei Stunden! Man hörte bei Migels und Jansch auch bei den KM-Einblendungen fast heraus, dass sie sich auch nach dem Ende der Etappe sehnen, so nach dem Motto „jetzt kriegen wir die 17km auch noch rum“.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #643733
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja

    Quote:
    Original von Stahlross
    Eurosport hat übertragen heute? :D

    Ja, und weil sie so lahm gefahren sind sogar über zwei Stunden! Man hörte bei Migels und Jansch auch bei den KM-Einblendungen fast heraus, dass sie sich auch nach dem Ende der Etappe sehnen, so nach dem Motto „jetzt kriegen wir die 17km auch noch rum“.

    Gerade wegen solchen Etappen kritisiere ich die Kommentatoren von den diversen Fernsehsendern auch nicht so gerne. Ist ja wohl sauschwer da 2 Stunden zu labern und da sganze noch halbwegs interessant zu verpacken…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #643734
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    es gibt genug, was man da erzählen könnte. man könnte ja mal etwas über leute in den ersten 20 erzählen, von denen man nicht so viel hört oder wenigstens mal deren palmares erläutern usw.

    #643735
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wird genau so gemotzt.


    pompa pneumatica

    #643736
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7418
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ach was. es wird immer gemotzt. aber vl sollten die kommentatoren nicht selbst motzen, denn dann gefällt es wohl keinem.

    #643737
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Rivas Futura – Rivas Vaciamadrid, Einzelzeitfahren, 28 km

    1 Alexandre Vinokourov (Kaz) Astana Team 33.39 (49,03 km/h)
    2 Samuel Sánchez (Spa) Euskaltel-Euskadi 0.06
    3 Alejandro Valverde (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 0.19
    4 Laszlo Bodrogi (Hun) Credit Agricole 0.26
    5 Vladimir Karpets (Rus) Caisse d’Epargne-Illes Balears 0.30
    6 Stuart O’Grady (Aus) Team CSC 0.32
    7 Carlos Sastre (Spa) Team CSC 0.44
    8 Vladimir Gusev (Rus) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.49
    9 Torsten Hiekmann (GER) Gerolsteiner 0.55
    10 Sébastien Rosseler (Bel) Quick Step-Innergetic 1.00
    11 Thomas Danielson (USA) Discovery Channel Pro Cycling Team 1.04
    12 David Millar (GBr) Saunier Duval-Prodir 1.05
    13 Andrey Kashechkin (Kaz) Astana Team 1.06
    14 Luis Pérez (Spa) Cofidis, le Credit par Telephone 1.28
    15 Lars Ytting Bak (Den) Team CSC 1.43
    16 Magnus Backstedt (Swe) Liquigas 1.44
    17 José Angel Gomez Marchante (Spa) Saunier Duval-Prodir 1.45
    18 Stijn Devolder (Bel) Discovery Channel Pro Cycling Team 1.48
    19 Egoi Martinez (Spa) Discovery Channel Pro Cycling Team 1.54
    20 Janez Brajkovic (Slo) Discovery Channel Pro Cycling Team
    21 Kurt-Asle Arvesen (Nor) Team CSC 1.57
    22 Marcus Ljungqvist (Swe) Team CSC 2.02
    23 Carlos Barredo (Spa) Astana Team 2.04
    24 Kevin De Weert (Bel) Quick Step-Innergetic
    25 Christopher Horner (USA) Davitamon-Lotto 2.06
    26 Iñigo Cuesta (Spa) Team CSC 2.12
    27 Evgeni Petrov (Rus) Lampre-Fondital 2.15
    28 Manuel Beltran (Spa) Discovery Channel Pro Cycling Team 2.19
    29 Kevin Van Impe (Bel) Quick Step-Innergetic 2.25
    30 Nicki Sorensen (Den) Team CSC 2.27
    31 Sergio Paulinho (Por) Astana Team 2.28
    32 Fabio Sacchi (Ita) Team Milram
    33 Cyril Lemoine (Fra) Credit Agricole 2.29
    34 Jurgen Van Goolen (Bel) Discovery Channel Pro Cycling Team 2.30
    35 Olivier Kaisen (Bel) Davitamon-Lotto 2.32
    36 Oscar Pereiro (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 2.36
    37 Volodymir Gustov (Ukr) Team CSC 2.37
    38 Pieter Mertens (Bel) Davitamon-Lotto
    39 Benoît Joachim (Lux) Discovery Channel Pro Cycling Team 2.43
    40 Michael Barry (Can) Discovery Channel Pro Cycling Team 2.45
    41 Stephan Schreck (GER) T-Mobile Team 2.49
    42 Igor Anton (Spa) Euskaltel-Euskadi
    43 Mikel Astarloza (Spa) AG2R Prevoyance 2.52
    44 Pieter Weening (Ned) Rabobank 2.53
    45 Xabier Zandio (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 2.54
    46 Eric Leblacher (Fra) Française des Jeux 2.55
    47 Sylvester Szmyd (Pol) Lampre-Fondital 2.56
    48 Pablo Lastras (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 2.58
    49 Joan Horrach (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 3.00
    50 Dario David Cioni (Ita) Liquigas 3.01
    51 Rubén Pérez (Spa) Euskaltel-Euskadi
    52 Haimar Zubeldia (Spa) Euskaltel-Euskadi 3.03
    53 Daniele Nardello (Ita) T-Mobile Team 3.06
    54 Sébastien Minard (Fra) Cofidis, le Credit par Telephone
    55 Kjell Carlström (Fin) Liquigas 3.08
    56 Jean-Patrick Nazon (Fra) AG2R Prevoyance
    57 Leonardo Piepoli (Ita) Saunier Duval-Prodir 3.12
    58 Pierre Drancourt (Bel) Bouygues Telecom 3.13
    59 Markel Irizar (Spa) Euskaltel-Euskadi 3.17
    60 Pedro Horrillo (Spa) Rabobank
    61 Davide Vigano (Ita) Quick Step-Innergetic 3.20
    62 Benoît Poilvet (Fra) Credit Agricole 3.22
    63 Ángel Vallejo (Spa) Relax-Gam 3.23
    64 Florian Stalder (SUI) Phonak Hearing Systems
    65 Mario De Sarraga (Spa) Relax-Gam
    66 Thierry Marichal (Bel) Cofidis, le Credit par Telephone 3.24
    67 Joaquin Rodriguez (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 3.27
    68 Thor Hushovd (Nor) Credit Agricole 3.28
    69 Daniel Moreno (Spa) Relax-Gam 3.30
    70 David Arroyo (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears
    71 José Vicente Garcia Acosta (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 3.34
    72 Aaron Kemps (Aus) Astana Team
    73 Marco Velo (Ita) Team Milram 3.35
    74 Grischa Niermann (GER) Rabobank 3.36
    75 Stéphane Goubert (Fra) AG2R Prevoyance 3.38
    76 Theo Eltink (Ned) Rabobank 3.40
    77 Staf Scheirlinckx (Bel) Cofidis, le Credit par Telephone 3.41
    78 Iñigo Chaurreau (Spa) AG2R Prevoyance 3.42
    79 Aketza Peña (Spa) Euskaltel-Euskadi
    80 Jorge García (Spa) Relax-Gam
    81 Alessandro Spezialetti (Ita) Liquigas 3.43
    82 Iñigo Landaluze (Spa) Euskaltel-Euskadi 3.48
    83 Jérémy Roy (Fra) Française des Jeux 3.49
    84 Claudio Corioni (Ita) Lampre-Fondital 3.50
    85 Dmitriy Fofonov (Kaz) Credit Agricole 3.51
    86 David George (RSA) Relax-Gam 3.55
    87 Iban Mayo (Spa) Euskaltel-Euskadi 3.56
    88 Addy Engels (Ned) Quick Step-Innergetic 3.58
    89 Frédéric Bessy (Fra) Cofidis, le Credit par Telephone 3.59
    90 José Luis Arrieta (Spa) AG2R Prevoyance 4.06
    91 David De La Fuente (Spa) Saunier Duval-Prodir
    92 José Miguel Elias (Spa) Relax-Gam
    93 José Antonio Redondo (Spa) Astana Team 4.07
    94 José Antonio Garrido (Spa) Quick Step-Innergetic
    95 Hubert Dupont (Fra) AG2R Prevoyance 4.08
    96 Steve Morabito (SUI) Phonak Hearing Systems 4.09
    97 Luis Fernández Oliveira (Spa) Phonak Hearing Systems
    98 Heinrich Haussler (GER) Gerolsteiner 4.12
    99 David Cañada (Spa) Saunier Duval-Prodir 4.13
    100 Fred Rodriguez (USA) Davitamon-Lotto
    101 Erik Zabel (GER) Team Milram 4.15
    102 Francisco José Ventoso (Spa) Saunier Duval-Prodir 4.17
    103 Pietro Caucchioli (Ita) Credit Agricole 4.18
    104 Francesco Failli (Ita) Liquigas 4.20
    105 Mads Kaggestad (Nor) Credit Agricole 4.22
    106 Bastiaan Giling (Ned) T-Mobile Team 4.24
    107 David Loosli (SUI) Lampre-Fondital 4.25
    108 Raúl García De Mateo (Spa) Relax-Gam 4.27
    109 Mauricio Ardila (Col) Rabobank
    110 Bingen Fernández (Spa) Cofidis, le Credit par Telephone 4.28
    111 Walter Beneteau (Fra) Bouygues Telecom 4.30
    112 Assan Bazayev (Kaz) Astana Team 4.31
    113 Franck Renier (Fra) Bouygues Telecom 4.35
    114 Sébastien Joly (Fra) Française des Jeux 4.37
    115 Alexandre Usov (Blr) AG2R Prevoyance
    116 Sebastian Siedler (GER) Team Milram 4.38
    117 Dario Andriotto (Ita) Liquigas
    118 Geoffroy Lequatre (Fra) Cofidis, le Credit par Telephone 4.44
    119 Scott Davis (Aus) T-Mobile Team 4.47
    120 Fabien Patanchon (Fra) Française des Jeux 4.48
    121 Ian Mcleod (RSA) Française des Jeux 4.49
    122 Björn Leukemans (Bel) Davitamon-Lotto 4.50
    123 David Navas (Spa) AG2R Prevoyance 5.01
    124 Alberto Benítez (Spa) Saunier Duval-Prodir 5.03
    125 Aurélien Clerc (SUI) Phonak Hearing Systems 5.11
    126 Alberto Ongarato (Ita) Team Milram 5.12
    127 Kevin Hulsmans (Bel) Quick Step-Innergetic 5.13
    128 Robert Förster (GER) Gerolsteiner 5.18
    129 Serguei Yakovlev (Kaz) Astana Team
    130 Enrico Poitschke (GER) Team Milram 5.28
    131 Uros Murn (Slo) Phonak Hearing Systems 5.50
    132 William Walker (Aus) Rabobank 6.05
    133 Leonardo Duque (Col) Cofidis, le Credit par Telephone 6.07
    134 Enrico Franzoi (Ita) Lampre-Fondital 6.29
    DNS Matteo Carrara (Ita) Lampre-Fondital

    Zwischenzeit km 11,3
    1 Alejandro Valverde (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 14.18
    2 Alexandre Vinokourov (Kaz) Astana Team 0.03
    3 Vladimir Gusev (Rus) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.09
    4 Stuart O’Grady (Aus) Team CSC 0.12
    5 Vladimir Karpets (Rus) Caisse d’Epargne-Illes Balears
    6 Samuel Sánchez (Spa) Euskaltel-Euskadi 0.13
    7 Torsten Hiekmann (GER) Gerolsteiner 0.14
    8 Carlos Sastre (Spa) Team CSC 0.18
    9 Laszlo Bodrogi (Hun) Credit Agricole 0.20
    10 Sébastien Rosseler (Bel) Quick Step-Innergetic 0.22
    11 Thomas Danielson (USA) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.26
    12 Andrey Kashechkin (Kaz) Astana Team
    13 David Millar (GBr) Saunier Duval-Prodir 0.31
    14 Luis Pérez (Spa) Cofidis, le Credit par Telephone
    15 José Angel Gomez Marchante (Spa) Saunier Duval-Prodir 0.37
    16 Stijn Devolder (Bel) Discovery Channel Pro Cycling Team
    17 Lars Ytting Bak (Den) Team CSC 0.40
    18 Kurt-Asle Arvesen (Nor) Team CSC 0.43
    19 Magnus Backstedt (Swe) Liquigas 0.47
    20 Egoi Martinez (Spa) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.49

    Zwischenzeit km 20,5
    1 Alexandre Vinokourov (Kaz) Astana Team 26.18
    2 Samuel Sánchez (Spa) Euskaltel-Euskadi 0.09
    3 Alejandro Valverde (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 0.12
    4 Laszlo Bodrogi (Hun) Credit Agricole 0.23
    5 Vladimir Karpets (Rus) Caisse d’Epargne-Illes Balears 0.25
    6 Stuart O’Grady (Aus) Team CSC 0.28
    7 Carlos Sastre (Spa) Team CSC 0.36
    8 Vladimir Gusev (Rus) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.40
    9 Torsten Hiekmann (GER) Gerolsteiner 0.43
    10 Sébastien Rosseler (Bel) Quick Step-Innergetic 0.45
    11 David Millar (GBr) Saunier Duval-Prodir 0.49
    12 Andrey Kashechkin (Kaz) Astana Team 0.51
    13 Thomas Danielson (USA) Discovery Channel Pro Cycling Team 0.53
    14 Luis Pérez (Spa) Cofidis, le Credit par Telephone 1.09
    15 Stijn Devolder (Bel) Discovery Channel Pro Cycling Team 1.11
    16 Lars Ytting Bak (Den) Team CSC 1.15
    17 Magnus Backstedt (Swe) Liquigas 1.16
    18 José Angel Gomez Marchante (Spa) Saunier Duval-Prodir 1.25
    19 Kurt-Asle Arvesen (Nor) Team CSC 1.26
    20 Egoi Martinez (Spa) Discovery Channel Pro Cycling Team 1.31


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 186)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.