Vuelta 2015 – Palaver und Analysen

Home Foren Vuelta a España Vuelta 2015 – Palaver und Analysen

Ansicht von 25 Beiträgen - 176 bis 200 (von insgesamt 210)
  • Autor
    Beiträge
  • #744751
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Rodriguez doch nicht so toll. Hätte ihm mehr zugetraut. Dafür Aru sehr stark. Aber zu nahe dran für meinen Geschmack. Kann es erst mal mit ner konservativen Taktik versuchen. Wenn das klappt, auch in Etappe 20 keine großen Aktionen nötig. Und da Astana mit das stärkste Team hat, können die Attacken der anderen neutralisieren, also gut möglich das nix frühes passiert. Schöner wäre es, wenn Aru mehr Rückstand hätte und auch was riskieren müsste. Giant dürfte das kaum konrollieren können.

    Muss man hoffen das Dumoulin heute und morgen dagegen hält und am Samstag noch in Rot ist.

    #744752
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Auf jeden Fall die Vuelta wieder mal richtig spannend. Bis heute ja noch sehr offen. Jetzt Aru zwar Favorit, aber Dumoulin hat auch noch gute Chancen. Berge nicht so schwer, 2x Talankunft, wenn er an der Kuppe nicht weit weg ist, kann er wieder ranfahren. Wenn es zum Sprint um Bonussekundem kommt ggf. sogar im Vorteil? Dazu noch ein kleiner Hügel als Ankunft, aber ob da Aru wirklich besser ist. Wenn ich mir das so überlege, doch noch offener als ich gedacht hätte. Insgesamt aber Aru als der bessere Bergfahrer schon ein kleiner Vorteil. Wenns vorher nicht klappt, dann hat er noch die Möglichkeit es am Samstag mit der Brechstange zu versuchen.

    Hätte ich vorher nicht gedacht, das die letzten Etappen noch entscheident werden. War natürlich auch unwahrscheinlich, aber umso cooler wenn es klappt.

    #744753
    Wolf
    • Beiträge: 75
    • Amateur
    • ★★★

    Hat Aru sich verdient; auf dem letzten Abschnitt nur 5 Sekunden verloren, klasse.

    #744754
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Verdient.. .noch hat er nicht gewonnen. Die 3″ müssen geholt werden. Avila.. Gab da irgendwie nie wirkliche Abstände, eigentlich wahrscheinlich dass die zusammen ankommen. Heute keine Ahnung.
    Navacerrada und so Sachen, ist halt nicht so enorm schwer, und Dumoulin hat ja jetzt doch gezeigt dass er gut mithält. Klar, oben muss man ihn mit 15-30″ Rückstand erwarten, aber ist ja dann nicht fertig. Nur noch runter… keine Ahnung wer das besser kann..

    Aru wird jedenfalls sicher schon heute und morgen alles versuchen.. .alles bedeutet natürlich die 3″ holen.

    Heute schon mal die falsche Flucht vorne… bla, weder Visconti noch Bouet, des KVs 2 Etappenfavoriten!


    Leitplanke

    #744755
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dumoulin bislang sehr souverän, aber mal sehen was die Abfahrt noch so bringt.

    Vorne Zubeldia wieder da, wäre ja schon irgendwie cool wenn der mal was gewinnt! Vorsprung sollte ja eigentlich reichen für Roche/Zubeldia.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #744756
    Carlos
    • Beiträge: 863
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Schade. Ein Sieg für Zubeldia wäre ja mal richtig episch gewesen

    #744757
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sehr gut, Dumoulin bleibt dran. Soll das jetzt auch gewinnen.

    #744758
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hopp Bouet!


    Leitplanke

    #744759
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gougeard wäre zwar auch cool.


    Leitplanke

    #744760
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hopp Gougeard!


    Leitplanke

    #744761
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Enormer Gougeard, hoffentlich hält er das im Finale durch, aber sieht sehr danach aus!


    Leitplanke

    #744762
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das war enorm stark, am Berg Duque und Machado vom Rad gefahren, erst am Schluss des Berges etwas auf die hinten verloren, immer noch fast 20″, dann weg. Stark! Bester Fäbeler, oder Tony de France Manier!


    Leitplanke

    #744763
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dumoulin 2-3″… blah. Aru immerhin ok, die anderen nochmal x SEkunden.
    Superstar Moreno natürlich bei Dumoulin. Dass Katusha den ziehen lassen will kann der KV irgendwie nicht richtig glauben. Voll unsinnig. Keine Tour weil Purito alles auf die Vuelta setzt, also soll er da frisch ankommen, dass wäre verständlich, aber scheint ja schon so zu sein dass man den einfach gehen lassen will?


    Leitplanke

    #744764
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 979
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Alles fliegt jetzt schon auseinander. Valverde ist scon mal weg.

    #744765
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wäre wichtig für Aru ohne Dumoulin ins flächere zu kommen… aber mit Zeits oder LL wäre noch besser…. ok, dort kann TD natürlich immer noch zurückkommen, aber verpulvert noch mehr.


    Leitplanke

    #744766
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ok, sieht jetzt nicht schlecht aus….


    Leitplanke

    #744767
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Noch interessanter wäre es ohne Hilfe für Aru und Landa gewesen. So wären vor dem letzten Berg vielleicht alle zusammen, aber auch Aru schon auf dem Zahnfleisch.

    So wird Aru nicht mehr zu schlagen sein und Dumoulin wird einfach durchgereicht. Vielleicht verliert er sogar das Podium noch.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #744768
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    1:50 nun schon der Rückstand und der Berg ist noch nicht mal zu Ende. Manna wird wohl aufs Podium rutschen.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #744769
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Auch Quintana hat gerechnet und greift nun an. :) Aber Majka sieht irre stark aus und fährt das Loch einfach zu. Die beiden haben die 2:30 auf Dumoulin schon geschafft.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #744770
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Plaza gewinnt das tatsächlich… hätte der KV nie gedacht, war sich sicher Viscontis Gruppe holen den noch.


    Leitplanke

    #744771
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Schade dass es hinten nicht um die Etappe geht. So halt irgendwie jetzt fad.


    Leitplanke

    #744772
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bei Lavuelta.com gibt es ein virtuelles GK. Dort führt Valverde vor Moreno und Nieve :D Das dann wohl der spanische Wunsch.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #744773
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gibt doch noch einen schönen Kampf zwischen Majka/Quintana und Rodriguez.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #744774
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kein sonderlich interessanter Kampf weil Purito den 2. eh hält.

    Grosser Plaza heute!


    Leitplanke

    #744775
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    So aussichtslos war das Unterfangen nicht und am Ende haben auch nur 12 Sekunden gefehlt.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

Ansicht von 25 Beiträgen - 176 bis 200 (von insgesamt 210)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.