Wer gewinnt die Forumswette 2021?

Home Foren Off Topic Wer gewinnt die Forumswette 2021?

Ansicht von 16 Beiträgen - 26 bis 41 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #753206
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Und direkt weiter mit der Dauphiné!

    Lappi: Thomas, Kruijswijk, G.Martin, Valverde, Kuss

    Pepe: Lopez Moreno, Kelderman, Van Wilder, McNulty

    Jaja: Hart, Quintana, Konrad, Gaudu

    Krolle: Mas, Porte, Vingegaard, Brenner

    Ausgeglichen auf den ersten Blick. Lappi fährt auch hier stark auf, aber erwarte hier keine großen Abstände.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753227
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Giro-Endstand:

    Pepe (15+9+3) = 27
    Jaja (10+8) = 18
    Lappi (12+5) = 17
    Krolle (7+6+2) = 15


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753237
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Tour de Suisse auch mal schauen – klang ja gut was der KV zur aktualisierten Startliste geschrieben hat.

    Lappi: Carapaz, de la Cruz

    Pepe: Vansevenant, L.Hamilton

    Jaja: Soler, Fuglsang, Sivakov

    Krolle: Poels, Chaves

    Hmm, da werden wohl auch einige in die Top-8 fahren, die wir nicht haben. Aber einfach hopp Team Jaja, da sollte schon was gehen!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753262
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dauphiné

    Krolle 8
    Lappi 6
    Pepe 5+3 = 8

    Gleich 4 Punkter nicht bei uns. Lutsenko, Haig, O’Connor, Izagirre. Hmmm, waren auch teilweise schon bei uns dabei, aber alle abgestoßen.

    Gerade noch mal geschaut. Lappi wählte Lutsenko 2013 als Jüngling! Gab Lob vom KV. 8 Jahre später wären es 7 Punkte gewesen :yahoo:

    Zwischenstand nach Dauphiné

    Pepe 35
    Lappi 23
    Krolle 23
    Jaja 18


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 2 Tage von Jaja.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 2 Tage von Jaja.
    #753267
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Lutsenko ist eben gut.


    Leitplanke

    #753269
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2088
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Verfolgt ihr den Baby-Giro?


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #753272
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4801
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja. Ayuso heute souverän, das sieht gut aus. Vandenaabele war ja letztes Jahr hinter Pidcock, doch schon was hinten. Die nordischen stark hier, Italos eher so così così, zumindest im GK das nächste große GK-Talent zeigt sich wieder nicht. Aber Alpen werden ja noch befahren. Teams sind klein, schwer zusammenzuhalten aber würde mich schon wundern wenn sich Ayuso das jetzt nicht holt.

    #753280
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hatte der KV auch gesehen. Gut, könnte 22 dann teurer werden, stimmt so gesehen schon. Aber wenn Pepe dieses Jahr Mauri und Pidcock so früh nimmt, könnte er das mit Ayuso 22 ja auch. Der KV hätte jedenfalls lieber da irgendeinen wahrscheinlichen Punkter genommen. Er hätte zwar dann wohl einen Nuller erwischt, ok ok. Bennett statt Caruso oder so. Dann doch lieber Ayuso!

    Und Ardila war auch dominant, der KV nervt sich über den langsam. Muss ja nicht gleich Padun werden, aber ab und zu unter die Top 30 wäre schon was. Klar, 99er, erst gerade 22, aber wenn er den BAbygiro so dominant gewinnt sollte er doch einigermassen fahren können. Bisher nichts.


    Leitplanke

    #753281
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2372
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Buchmann fährt ggf. doch die Tour. Die sind doch nervig bei Bora. Was soll das werden nach dem Giro? Klar Tour ist das wichtige Rennen für die Sponsoren. Aber wenn der Topstar des Teams dann nur hinterherfährt hat man doch auch nichts davon, siehe letztes Jahr. Warum nicht vernünftig auf die Vuelta vorbereiten mit ner realistischen Chance aufs Podium.

    Und an mich denkt hier auch keiner, wenn ich mit meinem Top-Draft 0 Punkte mache. :wacko:

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von Krollekopp.
    #753283
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4801
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Buchmann: das wird doch nie was, nach so einem 2/3 Giro mit Verletzung raus. Gleiches gilt für Landa. Die machen sich nur die Rest-Saison mit einer mauen Tour kaputt.

    #753284
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20497
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Buchmann warum nicht? Sonderlich schwer verletzt scheint er ja nicht gewesen zu sein, wenn die Form stimmt, er sie also halten konnte, als Etappenjäger oder Co-Leader, nicht mal so falsch findet der KV. Und nach 20 nimmt der KV ja an dass sie sich das schon genau überlegen. Wenn er sich wieder nur durchquälen muss, geht er nicht. Geht er nimmt der KV an ist alles ok. Wetttechnisch nicht ideal, stürzen sowieso alles andere als ideal, der KV findet auch, Buchmann sollte Giropunkte bekommen, sagen wir so 5, einfach so.

    Landa hingegen mit den schwereren Verletzungen schon irgendwie zweifelhaft… aber mal abwarten. Caruso-Padun dominieren dann die Vuelta, da darf Landa als Pellohelfer zur Tour vielleicht :-(


    Leitplanke

    #753285
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2372
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Selbst wenn die Form ok ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass er in die Top 5 fahren kann, und dahinter ist dann auch irgendwo egal. Und von den GK Fahrer als Etappenjäger halte ich auch nicht so viel. Das muss erst mal klappen, und dann ist es halt ein Tag Publicity. Und auf der Negativ-Seite musst man den Nur-Tour Schauern 100 mal erklären warum der Tour 4. von 2 Jahren so „schlecht“ ist. Denke da ist man auch als Sponsor mit ner Vuelta besser bedient. Und als Fahrer sowieso.

    #753290
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4801
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja, das sehe ich in Summe eher so wie Krolle. Die GKler die dann flüchten sollen, bringens oftmals nicht heim, obwohl sie auf der Papierform eigentlich in ihren Gruppen müssten. Siehe Bennett dieses Jahr am Giro. Obwohl der natürlich noch nie so gut wie Buchmann 19 an der Tour war. Aber Buchmann eben auch nicht so der Siegfahrer wie zB S. Yates, bei dem es dann doch klappt.

    #753302
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    TdS

    Lappi 8
    Krolle 7
    Jaja 6

    Schachmann, Woods, Pozzovivo, Costa, Oomen… Da lagen noch einige Punkte herum. Oomen grrr. Hält man dem jahrelang die Treue und dann punktet der einfach wenn man ihn abstößt. Aber viva Fuglsang hier!

    Stand nach der TdS

    Pepe 35
    Lappi 31
    Krolle 30
    Jaja 24


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von Jaja.
    #753303
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2372
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die 8 Punkte gehen aber an Lappi. Dann noch alles dicht zusammen hier.

    #753304
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9845
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ups, sorry!

    Habs oben editiert.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

Ansicht von 16 Beiträgen - 26 bis 41 (von insgesamt 41)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.