Wer gewinnt die Forumswette 2021?

Home Foren Off Topic Wer gewinnt die Forumswette 2021?

Ansicht von 17 Beiträgen - 51 bis 67 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #753776
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mal Jaja loben, für diesen Aleotti. Sibiu nicht viel, aber da haben auch schon Bernal und Sosa gewonnen, gewinnen heisst also nicht unbedingt dass man nichts kann. SEttimana Ciclistica Italiana dritter, auch hier kein superbes Rennen, aber da. Jetzt hält er in POlen auch gut mit, der entwickelt sich schön. Könnte 2022 sogar ein Minimalpunkter werden. Ausser dass er im falschen Team ist, bei Bora kaufen sie ja gerade täglich einen neuen GK Fahrer ein… Sieht jetzt jedenfalls eher besser aus als Ilan Van Wilder. Oder Ardila. Foss besser, aber an den glaubte der KV auch nicht :wacko:

    Falls Aleotti wirklich punktet bevor sein Jugendvertrag ausläuft muss sich Jaja umtaufen, Aleotti! Jajotti ginge auch noch.


    Leitplanke

    #753782
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nicht zu viel loben! Lieber aus dem Hinterhalt nächstes Jahr zuschlagen. Aber die Entwicklung gefällt durchaus. Hoffe er kann das jetzt die Woche in Polen auch durchziehen.

    Jajotti klingt gut, wird gemacht wenn er nächstes Jahr wirklich punkten sollte!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753786
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich hab erstmal neun meiner fünfzehn Fahrer bei der Vuelta dabei. So richtig Siegchancen hat zwar nur Carapaz, aber vielleicht passiert wieder ein Wunder, so wie beim Giro mit Caruso. Ob Ciccone aber auch nochmal Lust auf GK hat, ist für mich eher fraglich.

    Für mein Team wäre ein früher Ausfall von Roglic essentiell wichtig, damit Kruijswijk und Kuss das Rennen ernst nehmen,

    Bei Carthy kann ich ein solides Top-10-Ergebnis erwarten. Bei Valverde und G. Martin ist aber eher damit zu rechnen, dass sie für die Chance auf einen Etappensieg das GK völlig sausen lassen.

    Und De la Cruz kann ich gar nicht einschätzen.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #753789
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ciccone seh ich gar nicht so negativ. Caruso sah für seine Verhältnisse gut aus in Burgos. G. Martin rechne ich auch wenig mit Punkten, Valverde dagegen ist doch eine Bank bei der Vuelta!? War in unser Skala immer drin. 2016 12. , sonst immer deutlich besser.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #753790
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV sieht Herrn Ciccone auch positiv.
    Herrn Valverde weniger, der wird jetzt doch älter. 2020 war er 10. Davor 12. an der Tour. Jetzt 24. an der Tour, Olympia gar nichts, der KV denkt der könnte hier ein Nuller werden. Guillaume halt Guillaume, Hintere Top 10 kann er schon.
    Caruso hängt viel von Landa ab.
    Herr De la Cruz sollte die Top 10 irgendwie schaffen, ist ja eigentlich an der Vuelta als Leader dann doch ok.


    Leitplanke

    #753791
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Starterfeld Vuelta:

    Lappi: Carapaz, Kruijswijk, Carthy, G.Martin, Valverde, Kuss, Caruso, DeLaCruz, Ciccione
    Pepe: Bernal, Vlasov, Lopez, Landa, Vansevenant, Pidcock, Hamilton
    Jaja: Roglic, Majka, Sivakov
    Krolle: Mas, A.Yates, Bardet, Poels, Großschartner

    #753792
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Genickschlag für mich die Teilnahme von Carapaz. Nicht nur dass er einer der 3 Topfavoriten ist, sondern er schiebt auch Yates in der Hackordnung nach hinten. Ohne Carapaz zumindest denkbar, dass er als Nummer 2 vorne reinfährt, aber mit zweien vor der Nase wirds wohl schnell reiner Helfer, außer einer der 2 hat nicht die Form (am besten Carapaz :-) ).

    So siehts ziemlich gut aus für Lappi. Bei mir eigentlich nur Mas sicherer Punkter. Von Bardet erwarte ich nicht viel, wenn Punkte dann so Platz 10-12. Poels nichts, Großschartner maximal so um Platz 10, aber ws auch gar nichts.
    Bei Lappi sollte Carapaz ganz vorne reinfahren, Carthy solide so 4-7, Caruso, Ciccione, Valverde schwer einzuschätzen, aber Potential für gute 10 auf jeden Fall da, Martin und De La Cruz solide Niedrigpunkter. Kruijswijk und Kuss traue ich eher nicht, außer Roglic raus, aber selbst dann wirds nicht viel.
    Sehe so meine Jungs maximal auf Höhe von Carthy, Martin, Cruz, Kruiswijk und Kuss. Dann hat Lappi noch Carapaz, Caruso, Ciccione und Valverde für 25+ Punkte. Wird ne enge Kiste.
    Helfen könnte mir Pepes starke Truppe. Die schappt (zusammen mit Roglic) Lappi hoffentlich einen Großteil der Top 5 Plätze weg. Dürfte wohl der Vuelta Sieger werden. Um den Gesamtsieg mitzufahren ist der Rückstand ws zu groß. Könnte mir schon vorstellen, dass er Lappi oder mich noch einholt, wenns gut für ihn läuft, aber wohl nicht beide.

    #753794
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Selber Tschitschone du, der Mann heisst Ciccone!
    Ciccione würde sowas wie Fettwanst heissen…


    Leitplanke

    #753796
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9956
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich denke Krolle sollte sich nicht so viele Sorgen um den Gesamtsieg machen. Hinter Carapaz nur Niedrigpunkter oder Nuller. Und 2 von den 5 Krollisten sollten schon durchkommen. Würde mich wundern, wenn das noch mal knapp wird.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753807
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Fettwannst, uiuiui. Wollte den guten Mann nicht beleidigen. :scratch:

    #753866
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Zwischenstand:

    Krolle 12 + 7 + 4 = 23
    Lappi 6 + 5 + 3 = 14
    Pepe 10 + 8 + 2 = 20
    Jaja 15

    Gesamtwertung virtuell:

    Krolle 108
    Lappi 74
    Pepe 66
    Jaja 44

    Sieht gut aus, Carapaz sticht zum Glück nicht, Lappi auch sonst mit Pech (Valverde). Mas dafür überraschend stark.

    #753969
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Anti-Pepetag hier. Lopez+Bernal.


    Leitplanke

    #754003
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Mach ich mal die Endauswertung:

    Vuelta:
    Krolle 12 + 9 + 3 = 24
    Lappi 6 + 5 + 4 + 1 = 16
    Pepe 7
    Jaja 15

    Endstand Gesamtwertung:

    Krolle 109
    Lappi 76
    Pepe 53
    Jaja 44

    :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo:

    #754004
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Noch mal ne kleine Auswertung, welchen Anteil die Drafts, Jünglinge und die Gesetzten hatten:

    Normale Drafts + Jünglinge + Gesetzter
    Krolle 62 + 27 + 19
    Lappi 70 + 0 + 6
    Pepe 19 + 31 + 3
    Jaja 16 + 13 + 15

    Gesamt 167 + 71 + 43
    59% + 25% + 15%

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Krollekopp.
    #754006
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Glückwunsch an Krolle!
    Meine Rache im kommenden Jahr wird unerbittlich sein.

    Und Ciccone wähle ich nie wieder.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #754007
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20749
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ciccone war ein guter Draft, einfach Pech!


    Leitplanke

    #754008
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ciccone war ne Superwahl. Genau wie Haig letztes Jahr.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

Ansicht von 17 Beiträgen - 51 bis 67 (von insgesamt 67)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.