WM 2008 Varese

Home Foren Aktuelle Rennen WM 2008 Varese

Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 117)
  • Autor
    Beiträge
  • #662093
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also für Boonen halte ich die Strecke für zu schwer! Hab gerade zum ersten Mal die Strecke am TV gesehen (Frauenrennen), da wird es in meinen Augen keinen Sprint einer großen Gruppe geben. Es müssen ja keine Riesenabstände werden, aber für eine Selektion reicht das in meinen Augen aus.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662094
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Das Frauenrennen war übrigens ganz schön spannend. Vos die stärkste aber nicht allzu intelligent.
    Ich befürchte, daß morgen das langweiligste von allen Rennen stattfinden wird, weil die Herren erst 10 Km vor Schluß ernsthaft was unternehmen werden.

    Boonen hat sich am Handgelenkt verletzt.

    #662095
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wirklich ein tolles rennen, ja und die vos bärenstark. in der schlussphase eine attacke nach der anderen, super !! die ventile sind begeistert ! vom einsatz, der fahrweise hätten sie alle, die fünf im finale den titel verdient. gratulation !!

    mh..

    denke man kann das frauenrennen mit dem rennen der männer anhand der schwierigkeit der strecke nicht vergleichen. die männer haben einige watt-zahlen mehr in den beinen, und auch die dichte im feld, welche diese zwei hügel gut bis sehr gut meistern können ist um einiges grösser als im frauen-peleton. ist in einer nation eine allianz von 3 bis 4 fahrern sich einig, ihren sprintern jeweils nach dem m & c nachzuführen, wird ihnen das auch gelingen. aber nur wenn nicht schon nach hälfte des rennens gebolzt wird..


    102

    #662096
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    kommt mir in sinn..

    sind bettini und valverde eigentlich beide in topform ? ..bei valverde denke ich 100 % ja, bettini keine ahnung.

    und wenn coolmann`s gspusi auch 100 % drauf hat, wer ist der endschnellere ?


    102

    #662097
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    kann man sich nur anschliessen.. richtig klasse Rennen gewesen!
    Vos die Stärkste.. Cooke die Schlauere.. hätten sich beide Gold verdient! und alle 5 ne Medaille hm


    #662098
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Bettini hat fast jeden schwereren Bergaufsprint bei der Vuelta gewonnen, der ist in Topform alles andere würd mich eh wundern.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #662099
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bis auf am Anfang, da hatte Valverde gewonnen.
    Könnte mir gut vorstellen das auch eine Gruppe mit den beiden dabei ist. Da die Zielgerade flach ist, denke ich das dann Bettini stärker sein müsste. Hat er ja schon öfter bewiesen das er auch im flachen einer der besten sein kann. Allerdings kann ich mich auch an eine Etappe bei der Baskenland-Rundfahrt errinern bei der Vaverde Freire geschlagen hat. Man darf also gespannt sein.


    #662100
    CrazyIvan
    Teilnehmer
    • Beiträge: 640
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Im Flachen würde ich Valverde favorisieren. Ist in meinen Augen eher ein Sprintertyp als Bettini – groß ist der Unterschied zwischen den Beiden allerdings wirklich nicht.

    #662101
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ui ..die ventile sehen eine innerscheizer fahne !!

    perfekter stream ! was reden die da ?

    kann mich einfach nicht an einen direkten vergleich erinnern; valverde vs bettini ..mh.

    die ventile tippen mal ins blaue :

    1. ciolek 2. freire 3. zabel 4. elmiger 5. bettini oder 1. bettini 2. valverde 3. elmiger 4. zabel 5. rebellin

    oder doch gregory rast ? ..mh.


    102

    #662102
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    je weiter das peleton die vorne weg lassen desto frührer werden die hinten das rennen schwer gestalten..
    was wiederum schlecht für die sprinter ist. 3 runden werden kaum ausreichen für die 15 minuten..

    mal schauen ..es ist extrem spannend bis jetzt !!!!!!!!! :D


    102

    #662103
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20771
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    FORZA PAOLINO!!!!!!!!!!!!!!!

    Stream? Ohne so komische KVuter überfordernde downloads vorher, einfach so raisportmässiger Girostream? Gibt’s sowas auch!!!

    FORZA PAOLINO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Leitplanke

    #662104
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wenn du gross in bold schreibst dass die ventile dem kanarienvogel nicht hörig sind gibts den perfekten stream !! :D

    kommen leider nicht weg aber endlich geht was…


    102

    #662105
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20771
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    FORZA PAOLINO

    Ach, das letzte Rennen einer Legende, da kann sich der KV nicht mit Forumsmist abgeben, wer ist wem hörig, wer pisst wohin, wie dumm ist Kaiserslautern, alles egal. Schick einfach den Stream rüber Tilian!

    FORZA PAOLINO


    Leitplanke

    #662106
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich stehe über dem !!

    da da da oder da


    102

    #662107
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20771
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Forza Paolino!!!!!!!!!!!!!

    Danke du Chuäli

    Aber eben, ne, gell, Eurosport nur in Eurosportgefilden, diese mypödaöfjaöldpp da ist so kompliziert mit Download und läuft beim KV eh nicht. Geniesst der KV halt die Innerschweiz etwas, ist ja auch schön. Gibt’s eine Fotosektion „Zwerge“?

    FORZA PAOLINO


    Leitplanke

    #662108
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    was ?! kein einziger stream geht ?? !! bist anscheinend cosmopolitisch nicht ganz auf der höhe wie wir innerschweizer und nein, kein weiterer link, würde eh nur beschmutzt werden ..kauf dir ein radio !!

    was das wohl ciolek an kraft gekostet hat ..mh. italy rules !!!!!!


    102

    #662109
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Welcome to the Bruseghin show!

    #662110
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    und breukink ..was meinst du ?


    102

    #662111
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ein starke Boonen hat wohl Freire verunsichert, so dass spnaien letztendlich ein dumme Rennen gefahren ist.

    Bettini einfach großerartig!!!!!!!!! Gigantisch faire Sportman. schade, dass er aufhört.


    Old Path, White Clouds

    #662112
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Sehr interessantes Rennen, Italien hat es die gesamte zweite Rennhälfte dominiert und war klar das stärkste Team. Und ihr Vorteil war vielleicht auch, dass die Spanier (und auch andere) zu sehr auf Bettini geschaut haben (Rücktritt – Italien fährt bestimmt noch einmal alles für Bettini etc.). Ballan wohl heute auch der stärkste. War ja schon vorher in dieser kleineren Gruppe mit Wegmann und Rodriguez. Und meine Kritik über Cunegos Nominierung muss ich wohl zurücknehmen… OK, solche Rennen kann er (im Gegensatz zu GT´s) halt doch ganz gut.

    Breschel sehr stark gewesen, als junger Fahrer hier bei einer WM einer der stärksten, dachte eigentlich er verschenkt die Medaille mit seinem vielen Arbeiten, aber dann ja doch noch Bronze.

    Die großen Verlierer klar die Spanier, haben ja aber auch schon genug Großereignisse in diesem Jahr gewonnen…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662113
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    und weg war er…

    ballan hat den ventilen das leben gerettet :D

    ausgerechnet in der vorletzten runde kackte der fucking-eurosport-stream ab !!! und der arabische ersatz war qualitativ so gut, dass die silhouette der fahrer bei der helicopterkamera-einstellung der von stahlross^s avatar glich. grrrrrrrrr.. mühsam !! habe gar nicht mitbekommen wie sich diese drei felder bildeten.

    ciolek scheint es verblasen zu haben, richtig ? und die deutschen ? konnten die nicht kontern ? ich meine, was wollen die mit einem wegmann vorne. belgien und deutschland, irgendwie hätte das anders kommen können. spanien irgendwie doof, so wirklich konnten die doch nicht zufrieden sein mit der situation der spitzengruppe in der schlussphase. die haben sich selber abgeschossen !!!

    grandioses italien !! mag mich nicht erinnern je mal gesehen zu haben , wie eine nation so klug und souverän ein wm-rennen bestimmt hat..


    102

    #662114
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20771
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht ist ja Ballan auch Innerschweizer. Egal.

    GRAZIE PAOLINO


    Leitplanke

    #662115
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Breschel war der stärkste in der Gruppe, mit einem Taem wie es die Italiener hatten, hätte er gewonnen. Sonst fand ich noch Bruseghin und den Ukarainer sehr stark der von anfang an weg war und sich überrachend lang gehalten hat.


    #662116
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    also am Ende ist natürlich Chris Sörensen den letzten km für Breschel gefahren.. also mit „der Stärkste“ muss man vorsichtig sein!

    Forza Alessandro !!!!!!!


    #662117
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Echt?, das hatte ich gar nicht gesehen, war der überhaupt in der Spitzengruppe?
    Wenn das stimmt kann man das natürlich nicht sagen.


Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 117)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.